Werkstatt

Beiträge zum Thema Werkstatt

Vereine + Ehrenamt
  3 Bilder

FabLab auf der Maker Faire Ruhr in der Dortmunder DASA

FabLab Lünen präsentiert auch dieses Jahr wieder Projekte auf der Maker Faire Ruhr in der DASA in Dortmund. Viele der bisherigen FabLab-Aktivitäten werden in einem neuen Projekt zusammen geführt: Elektronik, Messtechnik, Mikrocontroller-, Programmierung, Netzwerktechnik, Funkübertragungstechnik. Das FabLab Lünen will ein freies, stadtweites Datennetz aufbauen. Zur Zeit betreibt das FabLab Lünen mehrere (LoRa-TTN) Gateways (das sind Stationen, die den Transfer der Funkdaten mit dem...

  • Dortmund-West
  • 25.03.17
Vereine + Ehrenamt
Fablab Lünen in Bürgerhaus Horstmar
  15 Bilder

Fablab Lünen such Mitstreiter

Mitmachwerkstatt für jedermann in Bürgerhaus Horstmar In einem Raum im Bürgerhaus wird jeden Mittwochabend ab 19:00 Uhr getüftelt, gebastelt, oder sich auch Fachlich über neue Projekte oder Ideen ausgetauscht. Gerade beschäftigt die Mitglieder das Thema Freifunk! Dazu weiter unten mehr im Artikel! Aus dem von den Grünen gestarteten Repair Café, der immer noch alle zwei Monate in Johanneshaus Wethmar stattfindet, (nächster Termin: 30.Mai 2015) entstand die Idee einen unabhängigen Verein zu...

  • Lünen
  • 23.04.15
Vereine + Ehrenamt
Fass und Schutzanzüge - so demonstrierten die Vereinsmitglieder vor zwei Jahren für ihr Vereinsheim.
  2 Bilder

Opel-Fans freuen sich auf Vereinsheim

Jahre kämpfte der Opel Sport Club Lünen für den Umbau einer alten Werkstatt zwischen Lünen und Selm in ein Vereinsheim, das Projekt scheiterte an Widerstand. Die Stadt Selm schickte nun eine Baugenehmigung und brachte die Wende in der scheinbar endlosen Geschichte. Matthias Kesper, der Vorsitzende des Clubs und die Mitglieder sind froh über die aktuelle Entwicklung. "Wir haben eine Baugenehmigung" verkündet Kesper. Seit fast vier Jahren dauerte der Kampf um die alte Werkstatt Im Juli vor...

  • Lünen
  • 20.06.14
  •  1
Kultur

BÜCHERKOMPASS: sportlicher Auftakt zum Jahresanfang

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig die Werke von bekannten Autoren an Teilnehmer, die sich bereit erklären, nach der Buch-Lektüre eine kleine Rezension zu schreiben und zu veröffentlichen. Bereits vergeben wurden diese Werke. In dieser Woche bieten wir unseren Teilnehmern sportliche Themen in drei spannenden Werken. Ronald Reng: Spieltage - die andere Geschichte der Bundesliga Spieler, Trainer, Sportdirektor und Talentejäger Heinz Höher ist einer der wenigen, die in 50 Jahren...

  • Essen-Süd
  • 02.01.14
  •  17
  •  4
Überregionales
Hochwertige Elektrowerkzeuge werden hier hergestellt.
  3 Bilder

Neue Werkstatt gibt hundert Menschen Arbeit

Es war ein großer Tag für hundert Menschen mit Behinderung: Ihr neuer Arbeitsplatz ist endlich fertig. In Lippholthausen wurde die Einweihung einer Caritas-Werkstatt gefeiert. In den Werkstätten wird schon seit einigen Tagen gearbeitet, am Donnerstag wurde mit vielen Gästen offiziell Einweihung gefeiert. Rund eineinhalb Jahre wurde im Gewerbegebiet an der Straße In den Telgen gebaut, nun ist der Neubau fertig. Gefördert wurde er mit Mitteln vom Ministerium für Arbeit, Integration und...

  • Lünen
  • 25.10.12
Überregionales
Gerne würde der Opel-Sport-Club die Werkstatt als Vereinsheim nutzen. Mit Fass und Anzug demonstrieren die Vereinsmitglieder.

Kommt bald Atom-Müll nach Selm?

Weiße Anzüge, Masken, ein Fass: Achtung, radioaktive Strahlung! Wird in einer alten Werkstatt zwischen Lünen und Selm bald etwa Atom-Müll gelagert? Der Antrag dafür ist gestellt, bei der Stadt Selm und beim Bundesamt für Strahlenschutz in Salzgitter. Das sagt Karl Hanning, Besitzer des Geländes. Doch das vorweg: Ganz ernst gemeint ist er nicht, sondern durchaus auch als Protestaktion zu verstehen. Seit 19 Jahren steht das Gelände an der Lünener Straße kurz vor dem Ortseingang Bork leer....

  • Lünen
  • 27.07.12
Überregionales
Kam Super aus der Diesel-Zapfsäule?

Auto kaputt: Kam Super aus der Zapfsäule?

Super für 1,43 Euro - davon können Autofahrer nur träumen. An einer Tankstelle in Lünen soll es das gegeben zu haben. Ein Lüner glaubt, dass aus der Zapfsäule für Diesel Super kam. Eigentlich könnte der Lüner sich darüber freuen, dass er so günstig Super getankt hat. Wenn er keinen Diesel hätte. Passiert ist es vor gut zwei Wochen, am 24. März, um 19.35 Uhr. "Ich habe an einer Tankstelle in Lünen Diesel getankt", erzählt der Lüner. "Nach einigen Kilometern blieb das Auto, ein Audi Q5, dann...

  • Lünen
  • 03.04.12
Überregionales
Bleibt für den Opel-Club das Tor verschlossen?

Kommentar: Ausgebremst und abgewürgt

Sie würden gerne, wenn sie denn dürften: Der Opel-Sport-Club Lünen möchte in ein altes Gebäude an der B236 zwischen Lünen und Selm einziehen. Ein Vereinsheim soll entstehen, ein Schandfleck würde verschwinden. Das Gebäude steht seit Jahren leer. Doch nun wird der Club von Straßen.NRW schwer ausgebremst. Autos, die das Gelände verlassen oder ansteuern, könnten den Verkehr behindern. Gefährliche Situationen drohten, wenn plötzlich jemand bremse oder abbiege. Eine Zufahrt zur Bundestraße sei...

  • Lünen
  • 21.01.12
  •  5
Überregionales
  4 Bilder

Opel-Club ausgebremst - Vereinsheim Adieu?

Dieser Behördendschungel bringt die Opelfreunde auf die Palme: Straßen.NRW verbietet dem Opel-Sport-Club Lünen die Nutzung des „Molde-Gebäudes“ für Vereinszwecke – und das obwohl die Stadt Selm und die untere Landschaftsbehörde eigentlich grünes Licht gegeben hatten. Die Mitglieder des Opel-Sport-Clubs-Lünen und die dazugehörigen 15 schmucken Fahrzeuge würden gerne den alten leerstehenden Gebäudekomplex an der Lünener Straße 156 nutzen – als Vereinsheim. Dazu musste man eine Nutzungsänderung...

  • Lünen
  • 20.01.12
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.