Wesel-Schepersfeld

Beiträge zum Thema Wesel-Schepersfeld

Wirtschaft
v.l. Burkhard Drescher, Geschäftsführer der Innovation City Management GmbH (ICM), Akke Wilmes, Energieberater, Ingrid von Eerde, Klimaschutzmanagerin, Nikolai Spies, Sanierungsmanager und Ulrike Westkamp, Bürgermeisterin.
2 Bilder

Quartiersentwicklung Schepersfeld
Kostenlose Energieberatung für alle Schepersfelder Bürger und Unternehmen

“Wie sieht unsere Stadt in der Zukunft aus?”, das fragte die Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und stellt das neue Sanierungsbüro im Mehrgenerationenghaus in Wesel-Schepersfeld vor. “Hier können Bürger/innen und auch ansässige Unternehmen ab heute eine kostenlose Energieberatung, sowie Auskunft zu Förderprogrammen erhalten”, so Ulrike Westkamp. 2016 nahm Wesel an einem Wettbewerb des Landes NRW teil und war eine von 20 Kommunen, die für das Erfolgskonzept Innovationcity Ruhr ausgewählt wurden....

  • Wesel
  • 27.10.20
  • 1
Sport
"Anwohner in Wesel-Schepersfeld beklagten sich über fehlende Absperrungen der Spiel- und Bolzplätze mit rot-weißem Flatterband.", heißt es in einem Brief der CDU-Fraktion an Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp.

Fehlende Absperrung mit rot-weißem Flatterband
Gesperrt: Spiel- und Bolzplätze in Wesel-Schepersfeld

"Anwohner in Wesel-Schepersfeld beklagten sich über fehlende Absperrungen der Spiel- und Bolzplätze mit rot-weißem Flatterband.", heißt es in einem Brief der CDU-Fraktion an Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp. "Mit der Bitte um Abstellung, habe ich mich auch telefonisch an die Verwaltung gewandt, die meine Bitte an den ASG weiterleiten wollte.", heißt es weiter. Mehrere Mitarbeiter des ASG hätten auf dem Spielplatz im Grüngürtel den Sand gereinigt. Doch: "Wenn keine Anweisung vorliegt,...

  • Wesel
  • 02.04.20
  • 1
Ratgeber
Das "Franziskus Kolumbarium" - ein würdiger Ort des Gedenkens. In der Franziskuskirche in Schepersfeld ist eine stilvolle Urnenbegräbnisstätte entstanden. Es wird am 23. März in Betrieb gehen. (Symbolfoto)

In der Franziskuskirche ist eine Urnenbegräbnisstätte entstanden - Eröffnung am 23. März 2020
"Franziskus Kolumbarium" in Wesel-Schepersfeld - ein würdiger Ort des Gedenkens

Das "Franziskus Kolumbarium" - ein würdiger Ort des Gedenkens. In der Franziskuskirche in Schepersfeld ist eine stilvolle Urnenbegräbnisstätte entstanden. Das Projekt hat Pilotcharakter für ASG. Es wird am 23. März in Betrieb gehen. Das erste Kolumbarium in der Stadt Wesel ist nicht nur ein stiller Gedenkort. Es ist auch ein architektonisch, atmosphärisch und optisch besonderer Ort. Das Franziskus-Kolumbarium im früheren Kirchenschiff von St. Franziskus besitzt Höhe und Weite, und das nimmt...

  • Wesel
  • 19.03.20
Wirtschaft

Schepersfeld erhält 150.000 Euro Fördermittel für energetische Stadtsanierung
"Das Quartier der Zukunft"

Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Seit 2018 diskutieren Bürgerinnen und Bürger, Verwaltung, Vereine und Unternehmen gemeinsam, wie sich Schepersfeld in den kommenden Jahren entwickeln soll. Im Dezember hat die Stadt Wesel einen Förderbescheid der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) in Höhe von ca. 150.000 Euro für die Energetische Stadtsanierung des Quartiers Schepersfeld erhalten. Mit Hilfe dieses Geldes soll für einen Zeitraum von drei Jahren ein Sanierungsmanager beschäftigt werden....

  • Wesel
  • 23.01.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Beim "Meditativen Bogenschießen - Innere Ruhe finden" können Interessierte jeden Montag im Mehrgenerationenhaus Wesel-Schepersfeld.

Ein Angebot an jedem Montag für Kinder und Erwachsene
Beim "Meditativen Bogenschießen - Innere Ruhe finden" in Wesel-Schepersfeld

Beim "Meditativen Bogenschießen - Innere Ruhe finden" können Interessierte im Mehrgenerationenhaus Schepersfeld. An jedem Montag findet dieses Angebot von 16 bis 17 Uhr für Kinder und Jugendliche ab acht Jahren sowie in der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr für Erwachsene statt. In diesem Kurs lernen Kinder und Erwachsene nicht nur in lockerer Atmosphäre das Bogenschießens- Durch die Übungen werden Konzentration und Vitalität gesteigert, Körper und Geist in Einklang gebracht. Das benötigte Material...

  • Wesel
  • 06.11.19
Ratgeber
"Dies und das" wird im Mehrgenerationenhaus in Wesel-Schepersfeld und "Im Bogen" angeboten, wie zum Beispiel: ein Esel-Workshop, eine kostenlose StVO-Auffrischung, ein Tablet- und Smartphone-Kurs und ein "Internationaler Handarbeitstreff".

Von Workshop, über StVO-Auffrischung, Tablet- und Smartphone-Kurs bis zum Internationalen Handarbeitstreff
"Dies und das" im Mehrgenerationenhaus Wesel-Schepersfeld und "Im Bogen"

Von Workshop, StVO-Auffrischung bis häkeln Wesel. Im „Esel-Workshop“ am 12. Oktober, wird von 10 bis 14 Uhr im „Mehrgenerationenhaus Schepersfeld“ ein kleiner „Weseler Esel“ mit der Zendoodle-Technik zu einem eigenen Kunstwerk gestaltet. Zendoodle ist eine meditative Kunstform des Zeichnens, in der sich einfache und gängige Muster wiederholen. Neben dem Spaß und der Entspannung fördert diese Art des bewussten Zeichnens auch die eigene Konzentration und Kreativität. Unter Anleitung entsteht der...

  • Wesel
  • 04.10.19
Politik
Von links: Wolfgang Jenz, Annemarie Gerlach, Dirk Krämer,  Ulrike Westkamp; Sebastian Borgmann, Anne Oberdorfer, Norbert Haeser,  Burkhard Drescher, Henning Wagner, Ingrid von Eerde und Johannes Opgen-Rhein.

InnovationCity roll out: Fahrplan für die energetische Modernisierung
Wie man sich beim Quartierkonzept Schepersfeld für die Zukunft wappnen will

Nach umfassenden Evaluationen, zahlreichen Berechnungen und vielen Gesprächen kann nun das nächste Kapitel aufgeschlagen werden für die künftige energetische Modernisierung des Weseler Quartiers Schepersfeld. ICM-Geschäftsführer Burkhard Drescher übergab kürzlich das Integrierte Energetische Quartierskonzept für das Projektgebiet an Bürgermeisterin Ulrike Westkamp. Es bildet die Grundlage für ein zukünftiges Sanierungsmanagement, das Immobilieneigentümer aber auch Unternehmen bei der...

  • Wesel
  • 20.04.19
  • 1
LK-Gemeinschaft

Homer Simpson besucht Schepersfeld

Der aus zahlreichen nationalen und internationalen Medien bekannte Homer Jay Simpson aus Springfield (USA) ist zur Zeit auf Deutschlandreise um die 600. Episode vorzustellen. Höhepunkt der Reise ist der Besuch in Schepersfeld, der Metropole von Wesel. Wie der Community Organizer Neithard Kuhrke mitteilt, wird der genaue Besuchstermin nicht bekanntgegeben, weil ein Volksauflauf zu befürchten wäre.

  • Wesel
  • 19.03.18
  • 2
Politik
2 Bilder

PROJEKT: InnoventionCity Wesel-Schepersfeld (ICWS)

Die Erfahrungen der Modellkommune Bottrop sollen an 20 weiteren Quartieren im Ruhrgebiet weitergegeben werden. Für das Projekt „InnovationCity Ruhr“ wurde auf Bewerbung der Stadt Wesel auch das Quartier Wesel-Schepersfeld auserkoren und bekommt im Rahmen des Projektes ein integriertes Quartierentwicklungskonzept. Zu einer ersten öffentlichen Information hatte die SPD-Fraktion unter anderem Vertreter der Wohnungswirtschaft, der Stadtwerke, der NIAG und des Klimaschutzes sowie die...

  • Wesel
  • 11.05.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.