Wesel

Beiträge zum Thema Wesel

Sport
4 Bilder

Realistische Selbstverteidigung
Realistische und funktionelle Selbstverteidigung bzw. Selbstbehauptung für Frauen und Mädchen

Das EAWK - Weng Tjun Kampfkunst-System bietet Frauen und Mädchen durch regelmäßiges Kampfkunsttraining die Möglichkeit sich gegenüber stärkeren und brutalen Gegnern gleichermaßen zu verteidigen. Regelmäßiges Training kann helfen, Ängste und Spannungen abzubauen und sich auf vermeintliche "gefährliche Situationen" mental und körperlich vorzubereiten, ohne seinen eigenen Lebensraum einschränken zu müssen. Durch Weng Tjun wird die körperliche und geistige Fitness gesteigert und Sie bekommen...

  • Oberhausen
  • 28.01.20
Sport
4 Bilder

Realistische Selbstverteidigung
Realistische Selbstverteidigung - effektiv, realistisch & funktionell -

Weng Tjun ist ein chinesisches Kampfkunst-System, welches ausschließlich der Selbstverteidigung dient. Durch das strukturierte Erlernen der Kampfkunst Weng Tjun wird die körperliche und geistige Wahrnehmung gefördert und für gefährliche Situationen sensibilisiert. Die Sicherheit eine effektive und kompromisslose Selbstverteidigung an der Hand zu haben, falls es zu einer Konfliktsituation kommen sollte, gibt mehr Lebensgefühl und weitet den eigenen Lebensraum. Egal, ob Sie an einigen Techniken...

  • Oberhausen
  • 28.01.20
Sport

Kinder Selbstverteidigung
KidsDefense Kung Fu - Kinderselbstbehauptung -

Selbstbehauptung & mehr für Kids  -Kinder Selbstverteidigung - KidsDefense ist ein kompaktes Schulungskonzept für Kinder in verschiedenen Lebensbereichen. Das KidsDefense Konzept ist kein reines Selbstverteidigungssystem, sondern umfasst ein reichhaltiges Angebot an: Bewegungsmöglichkeiten, z.B. wie positioniere ich mich in einer Gefahrensituation ? o.ä., mit Schwerpunkt auf selbstsichere Selbstbehauptung, wodurch Ihr Kind zu einer aufrechten und willensstarken Persönlichkeit...

  • Oberhausen
  • 28.01.20
Kultur
6 Bilder

Oberhausener Objektkünstlerin Simone Kamm gehört zu den Finalistinnen des Erna Suhrborg Preises

Im Atelier der Objektkünstlerin Simone Kamm an der Westhoffstraße 10 in Oberhausen-Sterkrade laufen derzeit die Vorbereitungen zur Ausstellung der Finalistinnen des Erna Suhrborg Preises 2020 auf Hochtouren. Alle 3 Jahre wird in Wesel der Erna Suhrborg Preis vergeben, gestiftet von Hans Dieter und Gabriele Suhrborg, den Nachfahren der renommierten Künstlerin. Der Preis richtet sich an bildende Künstlerinnen, die sich durch eine hohe Qualität ihres künstlerischen Schaffens auszeichnen, ohne ein...

  • Oberhausen
  • 19.01.20
  •  1
Politik
Der Haltepunkt Buschhausen der Walsumbahn im Jahr 2012. Einen ausführlichen Artikel zum Thema aus dem selben Jahr finden Sie unter lokalkompass.de/244188. Foto: Marc Keiterling

Kooperation bei der Machbarkeitsstudie zur „Walsumbahn“
Kehrt die alte Bahnlinie zurück?

Bereits seit einiger Zeit gibt es Bestrebungen, die Eisenbahnstrecke von Voerde über Walsum nach Oberhausen mit Anbindung an die Strecke Duisburg – Düsseldorf für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) zu reaktivieren. Nun haben sich die Städte Duisburg, Oberhausen, der Kreis Wesel mit den Städten Dinslaken, Voerde und Wesel sowie der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) zusammengeschlossen und beabsichtigen, als Kooperationspartner bei der Vorbereitung, Vergabe, Erstellung und Finanzierung...

  • Oberhausen
  • 17.01.20
  •  1
Blaulicht
3 Bilder

Polizei sucht nach Vermisstem (seit November 2018)
Wer weiß etwas über den Aufenthaltsort des 15-Jährigen aus Wesel?

Seit dem 9. November 2018 wird der 15-jährige Leonik-Niklas Mader vermisst. Er lebte zuletzt in einer Wohngruppe einer Jugendhilfeeinrichtung in Wesel. Die Kreispolizei Wesel teilt mit: Er ist ein erfahrener Ausreißer, der auch schon mal geäußert hatte, gerne auf der Straße zu leben. Über soziale Medien nimmt er unregelmäßig Kontakt zu Angehörigen auf. Seine Nachrichten lassen darauf schließen, dass er sich im Bereich Oberhausen (genauer Bahnhof und "Centro") sowie in der Duisburger...

  • Wesel
  • 16.04.19
Kultur
16 Bilder

Wat is'n eigentlich 'ne Dampfmaschin'? - LK-Treffen am 20.10.2018 in Wesel

Zuerst ein dickes Dankeschön an Dagmar und Imke für das tolle LK-Treffen in Wesel mit Besichtigung des Alten Wasserwerks an der Lippe und anschließendem italienischen Buffet im Berliner Tor! Das „Alte Wasserwerk“ der Stadt Wesel: Diese Pumpstation wurde 1886 mit dampfbetrieben Kolbenpumpen in Betrieb genommen, die das Wasser ansaugten und es in das Leitungsnetz drückten. Noch heute kann man die Dampfmaschinenanlage von 1903 (die im Kessel erzeugte Dampfenergie wird in eine hin-und...

  • Wesel
  • 22.10.18
  •  17
  •  22
Sport
8 Bilder

Platz 1 in der M75 für Dieter Biegert

Beim 14. Hanse-Citylauf in Wesel wurde die 5km und 10km Strecke angeboten. Dieter Biegert vom VfL Bergheide hatte sich zur 10km Runde angemeldet. Der Lauf ist mit dem Gesundheitstag auf dem Kornmarkt und einem großem Rahmenprogramm verbunden. Hier kann jeder an verschiedenen Ständen seine Fitness überprüfen lassen. Dieter Biegert wollte seine Fitness dann doch lieber um 16 Uhr auf der 10 km Strecke selbst prüfen. Mit 150 anderen Startern ging es auf eine 2,5 km Runde viermal durch die City...

  • Oberhausen
  • 07.10.18
  •  1
Überregionales
Autor, Fotograf und Poetry Slammer: Timmy Kampmann aus Wesel ist ein echtes Multi-Talent.
2 Bilder

BürgerReporter des Monats Juli: Timmy Kampmann

Noch ist er ein recht neues Gesicht in unserer Lokalkompass-Gemeinschaft – erst seit Januar 2018 ist er BürgerReporter. Mit witzigen Texten und ungewöhnlichen Themen zog er schnell die Aufmerksamkeit der Weseler Leserinnen und Leser auf sich, die Redaktion druckte bereits einige seiner Texte. Timmy Kampmann ist unser BürgerReporter des Monats Juli. Wie bist du auf den Lokalkompass aufmerksam geworden?  Ich wollte im Büro des Weselers ein Foto abgeben (und mal schauen, ob "die...

  • Herne
  • 01.07.18
  •  39
  •  34
Ratgeber
(v.l.) Lena, Lea und Nina nutzen die Chance sich vom Auszubildenden Niklas einiges im Bereich Verkabeln von Schaltungen erklären zu lassen.

Die Arbeitswelt beim Stromversorger: Schnupperkurse am Girls' Day bei Westnetz in Wesel

Der gestrige Girls Day bietete für Schülerinnen eine gute Möglichkeit einmal in technische Berufe hinein zu schnuppern. Diese Möglichkeit ergriffen auch Nina (13) und Lea (14) von der Realschule Rees und Lena (13) vom Freiherr vom Stein Gymnasium in Oberhausen. Die drei Mädchen verschafften sich in der Ausbildungswerkstatt der Westnetz in Wesel einen Überblick über den Beruf "Elektroniker/-in für Betriebstechnik". Sie befassten sich mit Schaltungen aus dem Bereich der Hausinstallation und...

  • Wesel
  • 27.04.18
Natur + Garten
RüMa-Bild
37 Bilder

Impressionen vom Niederrhein - Wesel-Spellen-Möllen-Götterswickerhamm

Am Freitag, 19. Januar, war neben den Terminen etwas Zeit zu einem kleinen Abstecher an den Niederrhein. Nach Sturmtief "Friederike" zeigt sich der Niederrhein gerade derzeit bei den recht widrigen Wetterbedingungen in einer besonderen Lichtstimmung. Alle Fotos sind  aus dem Raum Wesel, Spellen, Möllen und Götterswickerhamm. Fotografiert wurde mit einer Sony RX10iii frei aus der Hand. Den ambitionierten Landschaftsfotografen mit ihren kiloschweren Ausrüstungsrucksäcken und nach Megapixeln...

  • Oberhausen
  • 20.01.18
  •  4
Überregionales
BürgerReporterin des Monats Januar 2016: Dagmar Drexler aus Wesel.
8 Bilder

BürgerReporter des Monats Januar: Dagmar Drexler aus Wesel

Dagmar Drexler aus Wesel ist bereits seit Juli 2011 Mitglied auf lokalkompass.de. In unserer Bürger-Community ist sie sehr aktiv, und für diesen Beitrag hat sie uns ein paar tolle Erinnerungsfotos aus ihrem bewegten Leben mitgebracht. Hinweis: Auf vielfachen Wunsch haben wir die Fragen an unsere BürgerReporter des Monats etwas geändert. Dagmar ist die erste, die sich hierauf einlassen durfte. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: was würden sie wahrscheinlich sagen?...

  • 02.01.16
  •  72
  •  48
Überregionales
BürgerReporter des Monats: Peter Siebertz aus Wesel.
6 Bilder

BürgerReporter des Monats Dezember: Peter Siebertz aus Wesel

Peter Siebertz aus Wesel ist noch nicht allzu lange auf lokalkompass.de aktiv. Der Redaktion ist er aufgefallen, weil er regelmäßig aus dem Lokalen berichtet - typisch BürgerReporter also. Peter hat Freude daran, Menschen und ihre Aktivitäten kennen zu lernen und darüber zu schreiben. In diesem Interview stellt Peter sich der größten Herausforderung: sich selbst vorzustellen. Bitte stell Dich kurz vor: Wer bist Du? Meine Name ist Peter Siebertz. Meine Wurzeln liegen sowohl im Siegerland,...

  • 02.12.15
  •  34
  •  31
Politik

Zeichen setzen gegen den Terror: Finissage mit Lesung aus einem Politthriller über al qaida

Das Stadtbüro der Violetten setzt im Rahmen der Lesestadt Oberhausen am kommenden Freitag ein politisches Zeichen: Solidarität mit den Opfern der Anschläge von Paris. Um 19 Uhr wird die ehemalige Oberbürgermeisterkandidatin der Violetten und professionelle Schriftstellerin Claudia Wädlich, die 1997 den al qaida-Anschlag von Luxor überlebte, aus ihrem Politthriller Dschinns Böse Geister ausgewählte politische Passagen über die Hintergründe des Terrors lesen, die sie als spezialisierte...

  • Oberhausen
  • 18.11.15
Kultur

Lesestadt Oberhausen: Finissage und Lesung aus dem Politthriller über al qaida-Terror

Am kommenden Freitag findet ab 18 Uhr die Finissage des Düsseldorfer Künstlers Michael Tefert statt. Anschließend beginnt um 19 Uhr die Lesung der ehemaligen Oberbürgermeisterkandidatin und professionellen Schriftstellerin Claudia Wädlich aus ihrem Politthriller "Dschinns Böse Geister". Die Autorin beschränkt sich auf Passagen über die Hintergründe des Terrors, die realistisch in eine fiktive Handlung eingebaut sind. Angesichts der Ereignisse in Paris und der Erinnerung an den...

  • Oberhausen
  • 17.11.15
Politik
Der Generalsekretär der Baloch Republican Party BRP, Jawad Muhammad Baloch
3 Bilder

Die Baloch Republican Partei informierte in Leipzig über die Greueltaten Pakistans an den Balochen

Pressetext : Der Generalsekretär der BRP, Bereich Deutschland, Herr Jawad Muhammad Baloch, teilte mit, dass seine Partei ein Seminar in Leipzig veranstaltet hat, um grobe Menschenrechtsverletzungen im annektierten Balochistan durch die pakistanische Armee und ihre Geheimdienste darzustellen. Muhammad Jawad führte an, dass Mitglieder der lokalen deutschen Partei bei dem Ereignis mitwirkten. Jawad Baloch richtete sich an die Teilnehmer, dass Balochistan zuvor ein unabhängiger Staat gewesen ist...

  • Oberhausen
  • 07.10.15
Politik
Die Freeway-Riders feierten friedlich...

G7-Gipfel in Ossenberg?

Manch einem mag genau dieses in den Sinn gekommen sein, nimmt man das massive Polizeiaufgebot des vergangenen Samstags zum Maßstab. Wurde der G7-Gipfel tatsächlich nach Ossenberg verlegt? Ausflug von Merkel und Obama in die Ossenberger Schlosskapelle? François Hollande und David Cameron von Herzog von Urach auf Schloss Ossenberg empfangen? Mit nichten. Obwohl ganze Straßen gesperrt und zwei Kontrollpunkte an der Solvay-Kreuzung in Ossenberg (Xantener...

  • Rheinberg
  • 07.06.15
  •  1
  •  2
Sport
Bei Mondschein dabei. von links. Danny Haesters, Stephanie Külkens, Monika Biegert und Dieter Biegert
19 Bilder

Bergheide beim Moonlight-Lauf dabei.

Mit Danny Haesters und Dieter Biegert war der VfL Bergheide beim 8. Moonlight-Lauf in Wesel dabei. 453 Teilnehmer starteten um 21:15 Uhr am Auestadion und liefen in 2 Runden entlang dem Ufer am Auesee. Hier bot sich in beiden Runden ein traumhafter Ausblick über den See. Viele der Läufer hielten an, um ein Foto zu machen. Auch war es hier nicht schlimm langsamer ins Ziel zu kommen als sonst, bot sich doch in der Dunkelheit ein romantischer Blick im Schein der Fackeln und dem illuminierten...

  • Wesel
  • 23.05.15
  •  1
  •  2
Kultur

Kunst und Terror

Wir alle wollen eine bessere Welt, frei von Terror. Um sie zu erreichen, benötigen wir zunächst die richtigen Informationen, sonst stehen wir dem Problem hilflos gegenüber und können es nicht lösen. Nach den Ereignissen von Paris und Kopenhagen ist der Terror erst jetzt ins Bewußtsein gerückt. Obwohl al qaida, IS, Boko Haram seit Jahren Terror gegen Unschuldige verüben. Als Überlebende des Anschlags von Luxor war ich immer wieder aufs Neue verblüfft, wie gleichgültig und manchmal auch...

  • Oberhausen
  • 23.03.15
Kultur
Flyer Kunstausstellung mit Lyriklesung und Musik
4 Bilder

Einladung zur Kunst bei Wasser und Brot

Die Oberhausener Künstlerin Anneliese Westerberg präsentiert am kommenden Sonntag, den 8.03., ab 17 Uhr, neue Acrylbilder im Stadtbüro DIE VIOLETTEN, auf der Langemarckstr.14. Die Autodidaktin studierte Ballett in Paris, München und Köln und arbeitete als klassische Tänzerin in München, Köln und in Dänemark. Mit ihrer Companie trat sie auf vielen Reisen durch ganz Europa auf. Auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Als Weltreisende, unterwegs mit ihrem schwedischen Ehemann, stellte sie...

  • Oberhausen
  • 02.03.15
  •  2
  •  2
Kultur
www.eselrock.de

Wer spielt 2015 auf dem EselRock Festival? (Online-Voting)

Auch in diesem Jahr findet am 12. und 13. Juni das EselRock Festival im Weseler Heubergpark statt. Seit dem letzten Jahr haben die Organisatoren den GoldEsel Bandcontest ins Leben gerufen. Bei diesem Bandwettbewerb sollen gerade die kleineren, regionalen Bands die Chance bekommen, einen Auftritt auf dem EselRock Festival zu gewinnen. Aus rund 250 Bewerbungen wurden 10 Bands ausgewählt die sich nun ein spannendes Rennen im Internet liefern. Bis zum 13. Februar kann man seine Favoritenband mit...

  • Wesel
  • 03.02.15
  •  2
  •  3
Kultur
Raben aus Wesel, Kinder der 50er, Fotos aus Herten.

BÜCHERKOMPASS: Annäherungen an Bochum, Herten und Wesel

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche haben wir drei sehr unterschiedliche Bücher mit regionalem Bezug im Angebot. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Veit Veltzke: Vier Raben und eine...

  • 20.01.15
  •  11
  •  8
Sport
von links: Leander, Olaf, Alina Ortmann und Dieter Biegert.
8 Bilder

10. Hanse-Citylauf Wesel mit Bergheide

Über 2000 Teilnehmern nutzten das schöne Spätsommerwetter um beim 10. Hanse-Citylauf in Wesel aktiv zu werden. Unter ihnen waren auch 5 Mitglieder des VfL Bergheide. Olaf Ortmann war mit seinen Kindern Eva, Alina und Leander dabei. Dieter Biegert vervollständigte das Bergheide Aufgebot. Im Rahmen der Veranstaltung standen 6 verschiedene Streckenlängen zur Auswahl. Diese reichte vom Schnupper-, Bambini-, Schülerlauf bis zu den 5000 und 10000 Meterstrecken. Alina Ortmann lief die 2500 Meter...

  • Oberhausen
  • 30.09.14
Sport
4 Bilder

HipHop-DM in Wesel bricht alle Rekorde

Wenn in der Weseler Niederrheinhalle am 20. und 21. September bereits zum dritten Mal die Deutsche DTHO HipHop Meisterschaft ausgetragen wird, dürfen sich alle Beteiligte auf ein wahres Mega-Event freuen. Denn mit über 1.300 Teilnehmern und insgesamt 1.600 Starts aus nahezu allen Bundesländern bricht diese Meisterschaft erneut sämtliche Rekorde. Es gibt vier Disziplinen (Solos, Duos, Kleingruppen und Formationen), zwei Stilrichtungen (HipHop und Videoclip-Dancing) und insgesamt sieben...

  • Wesel
  • 11.09.14
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.