Westenfelder Straße

Beiträge zum Thema Westenfelder Straße

Überregionales
Wieder einmal engagieren sich zahlreiche Kaufleute und Gewerbetreibende auf der Westenfelder Straße unterhalb der Friedenskirche gemeinsam für den guten Zweck.

„Aktion mit Herz“ auf der Erlebnismeile: Prämien und Rabatte für Kleiderspenden

Wattenscheid - Zu zwei Dritteln gefüllt war der 7,5-Tonner des Roten Kreuzes vor vier Jahren bei der letzten gemeinsamen Sammelaktion auf der Erlebnismeile im Dreieck. Kann dieses Ergebnis am verkaufsoffenen Sonntag (14.) noch verbessert werden? Kleiderkammer Die erfreulich große Anzahl der in den teilnehmenden Geschäften auf der Erlebnismeile abgeholten Beutel deuten auf einen Erfolg der Sammelaktion für die DRK-Kleiderkammer hin. Diese befindet sich im Stützpunkt des Roten Kreuzes an...

  • Wattenscheid
  • 12.09.14
Ratgeber

Fernseher implodiert - Wohnungsbrand an der Westenfelder Straße

Wattenscheid - Am frühen Dienstag Nachmittag (9.) wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand an der Westenfelder Straße alarmiert. Drei Jugendliche ins Krankenhaus Vor Eintreffen der Einsatzkräfte hatte der Wohnungseigentümer den Brand gelöscht. Der Brandursache war ein implodierter Fernseher. Die Bewohner hatten das Gebäude bereits verlassen. Drei Jugendliche mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in umliegende Krankenhäuser transportiert werden. Die Wohnung wurde mittels...

  • Wattenscheid
  • 10.09.14
Ratgeber

Wohnungseinbrüche in Wattenscheid und Hofstede

Zwei Einbruchstaten wurden der Kripo für den Stadtbereich Bochum gemeldet. Westenfelder Straße An der Westenfelder Straße hebelten unbekannte Kriminelle zwischen Samstag, 9. August (17 Uhr) und Montag 11. August (11 Uhr) eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus auf. Aus der Wohnung entwendeten sie einen Drucker, eine Tastatur und einen Fernsehreceiver. Königsberger Straße An der Königsberger Straße ereignete sich der zweite Einbruch. Hier brachen die Täter gewaltsam eine...

  • Wattenscheid
  • 12.08.14
  •  1
Ratgeber
Der Kreisverkehr an der Einmündung Westenfelder Straße/Sachsenring wird in den nächsten Wochen umgebaut. Foto: Peter Mohr

Sperrung droht am Kreisverkehr

Ab Montag (14. Juli) gibt es eine neue Baustelle in Wattenscheid, und Autofahrer müssen mit Beeinträchtigungen rechnen. Das Tiefbauamt erstellt den inneren Ring des Kreisverkehrs Westenfelder Straße / Sachsenring aus Betonteilen neu, wodurch zukünftig die wiederholt aufgetretenen Schäden durch den Schwerlastverkehr verhindert werden sollen. Zunächst wird für den Supermarkt unterhalb des Kreisverkehrs eine Baustellenzufahrt von der Westenfelder Straße aus errichtet, da dieser während der...

  • Wattenscheid
  • 11.07.14
Überregionales
Ein Erdbeerherz von Bäckermeister Armbruster Foto: Peter Siama
126 Bilder

Zweites Erdbeerfest in Wattenscheid - 126 Bilder

Wattenscheid - Samstag (14.) fand das zweite Erdbeerfest auf der Erlebnismeile am 3- Eck Westenfelder Straße statt. Es wurden viele Events angboten für die Besucher: Brasilianische Live-Musik, "Dick &Doof" walking act, Kuchenversteigerung, Modenschau, Kinderspiele, Erdbeerbowle, Sektbar u.v.m. Das Erdbeerfest stand unter dem Motto "Unser Tag für Mückenstich" Der Erlös kommt den von diesem Förderverein unterstützten Kindern und Jugendlichen zugute.

  • Wattenscheid
  • 14.06.14
  •  2
  •  1
Ratgeber

Junge (6) angefahren - Sattelzug-Fahrer hatte Joint geraucht

In den frühen Abendstunden des 30. Mai (Freitag) kam es in Wattenscheid zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein sechsjähriger Junge verletzt worden ist. Kinder hatten grünes Licht Gegen 19:35 Uhr war der Fahrer eines Sattelzuges auf der Westenfelder Straße in nördliche Richtung unterwegs. In Höhe der Ridderstraße missachtete der 20-Jährige das Rotlicht der dortigen Ampel. Anschließend erfasste der Lkw das Kind, das mit seinen beiden Geschwistern die Straße bei Grünlicht überquerte....

  • Wattenscheid
  • 02.06.14
Ratgeber

Nach Einbruchsversuch in Lotto-Laden klickten die Handschellen - vier Tatverdächtige festgenommen

Wattenscheid - Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass vier Tatverdächtige nach einem Einbruchsversuch festgenommen werden konnten. Westenfelder Straße Ihm fielen am frühen Mittwochmorgen (30.) gegen 3 Uhr verdächtige Gestalten an einer Lottoannahmestelle auf der Westenfelder Straße 18 auf. Die unbekannten Personen machten sich an der Schaufensterfront des Geschäftes zu schaffen. Dabei verursachten sie ein Loch in der Scheibe des Ladenlokals - der aufmerksame Wattenscheider...

  • Wattenscheid
  • 30.04.14
Überregionales
39 Bilder

Kanalbauarbeiten an der Westenfelder Straße - 39 Bilder

Wattenscheid - Die Kanalbauarbeiten schreiten zügig an der Westenfelder Straße voran. Der neue Abwasserkanal steht schon kurz vor der Ridderstr. Die Bauarbeiten werden wahrscheinlich noch einige Wochen dauern, bis die Westenfelder Straße ganz befahrbar ist.

  • Wattenscheid
  • 22.04.14
Ratgeber
2 Bilder

Rentnerin im Supermarkt beklaut - wer kennt diese Diebin?

Mehrere Tausend Euro wurden einer 76-jährige Wattenscheiderin am 4. März (Dienstag) gestohlen, die sie an dem Tag an einer Bankfiliale in der Westenfelder Straße 199 abgehoben hat. Vermutlich wurde die Seniorin zu diesem Zeitpunkt bereits von Unbekannten beobachtet. Tasche aufgeschnitten Das Bargeld verstaute die Frau in einer mitgebrachten Tasche und begab sich zum Einkauf in einen gegenüberliegenden Supermarkt. Hier trat gegen 11.25 Uhr, nur wenige Meter nach Betreten des Geschäftes,...

  • Wattenscheid
  • 09.04.14
Ratgeber

Zwei Verletzte bei Unfall auf Westenfelder Straße

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag auf der Westenfelder Straße wurde ein junger Radfahrer und eine Autofahrerin verletzt. Ein 13-jähriger Junge und eine 50 Jahre alte Wattenscheiderin sind bei einem Zusammenstoß auf der Westenfelder Straße verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 17.40 Uhr in Höhe der Hausnummer 32. Hier war der Junge auf seinem Fahrrad auf einer Grundstückseinfahrt unterwegs, querte ungebremst den Gehweg und fuhr direkt auf die Fahrbahn. Zeitgleich befuhr...

  • Wattenscheid
  • 14.03.14
Ratgeber

Senioren nach Geldabheben in Banken überrumpelt - Kripo sucht "Mercedes-Pärchen" und weitere Zeugen

Wattenscheid - Am 6. März (Donnerstag) und 7. März (Freitag) waren zwei Bankfilialen Ausgangspunkte für späteren Raub und Trickdiebstahl. Westenfelder Straße 199 Am 6. März gegen 10.45 Uhr hob eine 77-jährige Wattenscheiderin zunächst am Schalter in einer Bankfiliale an der Westenfelder Straße 199, Bargeld in vierstelliger Höhe ab. Das Geld verstaute sie in ihrer Geldbörse und diese in einem Stoffbeutel. Danach ging die Frau zurück zu ihrem Fahrzeug. Dieses hatte sie auf dem Parkplatz...

  • Wattenscheid
  • 12.03.14
Überregionales
Baustelle eingerichtet an der Westenfelder Straße mit Tempo 30 FOTO: Peter Siama
28 Bilder

Westenfelder Straße: Kanalbau an der "Köttelbecke" - 28 Bilder

Wattenscheid - Die Kanalbauarbeiten an der "Köttelbecke" haben jetzt die Westenfelder Straße erreicht, und werden noch lange für Umleitungen sorgen. Die Baustelle ist nur einspurig in Richtung Stadtmitte zu befahren. Im Baustellenbereich gilt Tempo 30, die Polizei hat schon mit dem Lasergerät Kontrollen durchgeführt.

  • Wattenscheid
  • 12.03.14
Ratgeber

Engpass auf der Westenfelder Straße: Kanalbau im Bereich Ridderstraße/Wilhelm-Leithe-Weg

Wattenscheid. Wegen Kanalbauarbeiten im Zuge der Renaturierung des Wattenscheider Bachs ist die Westenfelder Straße zwischen Ridderstraße und Wilhelm-Leithe-Weg ab Montag (10. März) bis voraussichtlich Ende April nur einspurig als Einbahnstraße in Richtung Wilhelm-Leithe-Weg befahrbar. In Richtung Höntrop wird der Verkehr über den Wilhelm-Leithe-Weg sowie die Ridderstraße umgeleitet. Voraussichtlich den gesamten April wird die Ridderstraße auf den letzten rund 50 Metern im...

  • Wattenscheid
  • 07.03.14
Ratgeber

Drei Einbrüche in einem Westenfelder Mehrfamilienhaus

Unbekannte Einbrecher haben am Mittwoch (12.), gleich dreimal in einem Mehrfamilienhaus an der Westenfelder Straße in Wattenscheid zugeschlagen. So verschafften sich die Diebe zunächst Zutritt, zum Hausflur und von dort zu den jeweiligen Wohnungstüren. In der Zeit von 13.55 Uhr bis 17.30 Uhr, konnten die Täter dann zwei Türen überwinden und aus den Räumlichkeiten Bargeld entwenden. Bei der dritten Tat scheiterten die Kriminellen, hier blieb es bei einem Versuch. Danach verschwanden die...

  • Wattenscheid
  • 13.02.14
Ratgeber

Baustellen bremsen Bogestra-Busse

Der Kanalbau im Bereich Höntroper/Westfälische Straße ist in diesem Jahr erst der Anfang eines Baustellenmarathons. Weil auch auf der Westenfelder Straße und dem Hellweg bald gebuddelt wird, hat die Bogestra die Fahrpläne von drei Linien geändert. Seit Montag gelten auf der 365, 389 und 390 in der Hauptverkehrszeit neue Fahrpläne. Diese drei Buslinien haben eines gemeinsam: Sie nutzen eine Hauptachse in Richtung Wattenscheid-City, auf der baustellenbedingt in den nächsten Wochen und Monaten...

  • Wattenscheid
  • 11.02.14
Ratgeber

Wer hat den Sittenstrolch gesehen?

Ein unbekannter Sittenstrolch soll am Sonntag (9. Februar) gegen 14.15 Uhr auf der Westenfelder Straße sein Unwesen getrieben haben. Der Unbekannte soll sich zwei jungen Mädchen in schamverletzender Art Weise gezeigt haben. Als der Täter in Höhe der Hausnummer 155 auftrat, liefen die beiden Mädchen davon und ließen die Polizei informieren. Eine Suche im Nahbereich verlief ohne Ergebnis. Der Täter soll etwa 170 cm groß und circa 30 Jahre alt gewesen sein. Er hatte dunkle Haare und blaue...

  • Wattenscheid
  • 10.02.14
Ratgeber

Grünstraße soll saniert werden

Die Grünstraße soll zwischen Westenfelder Straße und Stormstraße so bald wie möglich erneuert werden. Das fordert SPD-Ratsmitglied Christina Knappe. „Die Verwaltung prüft derzeit, ob die Straßendecke im Zusammenhang mit der Kanalsanierung Westenfelder Straße hergerichtet werden kann“, so Knappe. Der Umweltausschuss hatte Mitte Dezember beschlossen, die Grünstraße ins Um- und Ausbauprogramm für Straßen aufzunehmen. „Die Grünstraße wird von vergleichsweise vielen Autofahrern genutzt, um zur...

  • Wattenscheid
  • 07.01.14
Ratgeber
3 Bilder

Hier nerven in WAT Schlaglöcher und auch schlechte Wege

Die Fertigstellung der 3,2-Millionen Euro kostenden Ortsumgehung in Günnigfeld gilt als wichtiger Meilenstein im Straßenbau auf Wattenscheider Gebiet. Jedoch hat unsere Berichterstattung über nervige Schlaglöcher und schlechte Wege in den letzten Wochen gezeigt, dass sich viele Menschen in der Hellwegstadt hier weitere konkrete Verbesserungen wünschen. Als schlimmste Holperstrecke gilt für viele Bewohner die Holperstrecke in der Unterführung vom Aschenbruch nach Günnigfeld. Aber auch an...

  • Wattenscheid
  • 13.12.13
Überregionales
Stellten auf dem Wattenscheider Hellweg das Konzept für den gemeinsamen Aktions-Samstag unter dem Motto „Höntrop schenkt Hoffnung“ vor: (vordere Reihe v.l.) Karin Johann, Evelyn Schinke, Ingrid Becker, Rosemarie Stoll; (hintere Reihe: v.l.)  Susanne Wiezorek, Michael Stoll, Heiko Petry, Dalia Hassan und Christian Makowka.

Höntrop schenkt Hoffnung: Benefiz-Aktion am Samstag im Stadtteil

Es gibt gute Gründe, am Samstag (30.) zwischen 11 und 18 Uhr das Geschäftszentrum in Höntrop zu besuchen. An der Gemeinschaftsaktion „Höntrop schenkt Hoffnung“ beteiligen sich insgesamt neun Unternehmen zwischen S-Bahnhof und Westenfelder Straße/Wattenscheider Hellweg. Bei einer Tombola wartet ein Fahrrad als Hauptpreis. Es gibt eine Kinderrallye und nette Angebote vor und in den Geschäften. Der Erlös geht an die Aktion „Lichtblicke“. So bieten Rosemarie und Michael Stoll am 30. November in...

  • Wattenscheid
  • 26.11.13
Politik
Ärgernis, Gefahrenpunkt und "Schandfleck" - die Schrottimmobile an der Einmündung Westenfelder Straße/Fritz-Reuter-Straße. FOTO: Peter Mohr

Kommt der Schandfleck weg?

Der Bereich Dückerweg/Westenfelder Straße/Ridderstraße wird nicht nur immer mehr zum Ärgernis, sondern weitet sich auch zu einem gefährlichen Verkehrsbrennpunkt aus. Darauf weist SPD-Ratsmitglied Christina Knappe hin. Nächtliche Autotreffs (zumeist mit aufgemotzten PS-Boliden) im Dunstkreis des Fast-Food-Restaurants am Dückerweg, gefährlich schnelles Fahren, die Abbruchimmobilie an der Ecke Westenfelder Straße/Fritz-Reuter-Straße dazu noch reichlich Baustellen und Umleitungen: „Zwischen...

  • Wattenscheid
  • 25.10.13
Ratgeber

Kind (7) bei Unfall verletzt

Am Dienstag ist ein siebenjähriger Junge auf der Westenfelder Straße bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Gegen 19.15 Uhr befuhr ein 42-jähriger Bochumer (gemeinsam mit seinem Beifahrer) die Westenfelder Straße in Richtung Bahnhofstraße. Zur gleichen Zeit befand sich eine bislang unbekannte Frau mit zwei Kindern, auf dem dortigen Gehweg. In Höhe der Zufahrt des Hauses Nummer 69 riss sich eines der beiden Kinder plötzlich von der Frau los. Der Junge rannte unvermittelt auf die...

  • Wattenscheid
  • 23.10.13
Überregionales

Kradfahrer bei Unfall auf der Westenfelder Straße schwer verletzt

Ein Kradfahrer wurde am Freitag bei einem Unfall im Einmündungsbereich Ridderstraße/Westenfelder Straße von einem PKW erfasst und verletzt. Am Freitag war eine Essenerin (74) mit ihrem Auto auf der Ridderstraße unterwegs. Kurz nach 16 Uhr hielt sie zunächst an dem Stoppschild des Einmündungsbereichs Westenfelder Straße. Als sie beabsichtigte nach links abzubiegen, übersah sie einen von links kommenden Kleinkraftradfahrer (32). Es kam zur Kollision im Einmündungsbereich. Der Kradfahrer...

  • Wattenscheid
  • 14.10.13
Ratgeber

Kreuzung Wattenscheider Hellweg gesperrt

Mit größeren Behinderungen ist am kommenden Wochenende im Wattenscheider Süden zu rechnen. Der Grund: die Kreuzung Wattenscheider Hellweg/Westenfelder Straße ist Samstag und Sonntag wegen Asphaltierungsarbeiten komplett gesperrt. Ortskundige Verkehrsteilnehmer sollten den Bereich meiden. Der Verkehr aus Essen wird über Berliner Straße und Wilhelm-Leithe-Weg umgeleitet. In Gegenrichtung wird der Verkehr ab Lohackerstraße abgeleitet. Ab Anfang nächster Woche wird der Hellweg vorübergehend...

  • Wattenscheid
  • 15.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.