Westerholt

Beiträge zum Thema Westerholt

Politik

Drei Fragen an Werner Schnieders von der WIW
"Die Gerüchte sind falsch"

Wir befragten Werner Schnieders von der Werbe- und Interessengemeinschaft zu den Gerüchten, die es derzeit um den Ortsteil gibt. 1. Herr Schnieders, in Westerholt und Herten geht derzeit das Gerücht um, in Westerholt würden reihenweise Geschäfte schließen. Ist da was dran? Das ist natürlich Unsinn. Es wird viel geredet und noch viel lieber dramatisiert und verallgemeinert. Das ist in Zeiten von Facebook und Co. wohl eine Zeiterscheinung. Aber schon früher gab es immer wieder Gerüchte um...

  • Herten
  • 14.12.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

WIW lässt auch am Tag vor dem Weihnachtsmarkt wieder "anglühen"
Höhepunkt am ersten Advent in Westerholt

 Am Sonntag ist der erste Advent und was gibt es da Besseres als einen Ausflug auf einen tollen Weihnachtsmarkt? Gut, dass die Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt (WIW) zum bereits 38. Mal den beliebten Westerholter Weihnachtsmarkt auf die Beine gestellt hat - am ersten Advent auf dem Marktplatz vor der St. Martinus-Kirche. Auftakt ist um 11 Uhr, offiziell eröffnet wird um 11.15 Uhr durch die WIW-Vorsitzenden Jürgen Watanabe und Hans Klare. Ende des wie immer eintägigen...

  • Herten
  • 27.11.19
Politik
So sieht das Logo des Projekts aus.

Themenabend im Torhaus am 29. Oktober
Gut älter werden in Hassel.Westerholt.Bertlich

Welche Möglichkeiten und Angebote existieren in Hassel, Westerholt und Bertlich, um das Zusammenleben in den Stadtteilen altersgerecht und möglichst selbstbestimmt zu gestalten? Um diese Frage geht es beim Themenabend am Dienstag, 29. Oktober, ab 18 Uhr im Torhaus an der Egonstraße 10. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Private wie gemeinnützige Träger und Akteure der Seniorenarbeit aus den Städten Herten und Gelsenkirchen informieren an diesem...

  • Herten
  • 23.10.19
Politik
 Die Gutachten wurden stellvertretend für alle Beteiligten von Rita Andraszak und von Rebecca Söchtig überreicht.

Gutachten zur Zeche Westerholt erstellt
Hertener Bürger reden mit

Die Sicht von Bürgern und Politiker auf ihre Stadt unterscheidet sich oftmals frappierend. Drei Tage lang haben deshalb nun 50 Hertener Bürgern intensiv über das Thema „Wie lässt sich gemeinsam die Zukunft der Neuen Zeche Westerholt klimafreundlich, bürgernah und lebenswert gestalten?“ diskutiert. Herausgekommen ist dabei ein „Bürgergutachten“. Das ist an Bürgermeister Fred Toplak und Stadtbaurat Christoph Heidenreich übergeben worden. Eine repräsentative Auswahl von 50 Bürgerinnen und Bürgern...

  • Herten
  • 15.10.19
Kultur

Abba am Schloss Westerholt

Auch in diesem Jahr dürfen sich Besucher wieder auf „Emotional Moments“ am Schloss Westerholt freuen: Am Freitag, 13. September, kommt es bereits zum dritten Mal zu einem Abend mit einer Komposition aus Live-Musik und Lichteffekten. Eine emotionale Zeitreise verspricht nicht nur die märchenhafte Schlosskulisse, sondern auch der Auftritt der Band ABBADELUXE, die Sie in die legendäre Ära der 70er entführt. So die Veranstalter Gregor Leinweber (Bentino-Events) und Tim Jansen (Schallmeister...

  • Herten
  • 18.08.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Viele Stände, gastronomische Betrieben, verkaufsoffene Geschäfte am Sonntag und ein abwechslungsreiches Programm auf zwei Bühnen sollen wieder für viele tausend Besucher sorgen.Foto: Archiv
2 Bilder

Geschäfte sind Sonntag geöffnet
Bewährt gutes Programm: Westerholter Sommerfest wird 35

Es ist die bereits 35. Auflage, mehr Tradition geht fast gar nicht: Am Samstag und Sonntag, 17. bis 18. August, findet das Westerholter Sommerfest rund um die Bahnhofstraße statt. Die Party wird durch die WIW-Vorsitzenden Hans Klare und Jürgen Watanabe sowie Bürgermeister Fred Toplak eröffnet. Auch in diesem bleibt das bewährte Konzept bestehen: viele Stände, gastronomische Betrieben, verkaufsoffene Geschäfte am Sonntag und ein abwechslungsreiches Programm auf zwei Bühnen sollen wieder für...

  • Herten
  • 15.08.19
Politik

Eigentümerforum Hassel.Westerholt.Bertlich Buer.
„Grün und Statt – Mach was draußen“

„Unter dem Motto „Grün und Statt – Mach was draußen“ findet am Mittwoch, 26. Juni, um 17.30 Uhr das erste Eigentümerforum im neu eingeweihten Torhaus 10 der ehemaligen Zeche Westerholt statt. Das Team der Quartiersarchitekten Andrea Moises, Jörg Hollweg und Dr. Peter Kroos wird seit Anfang März durch die Landschaftsarchitektin Ute Ellermann ergänzt. Sie hatte in der Vergangenheit bereits zweimal den Vorgartenwettbewerb betreut, auch das laufende Verfahren wird von ihr unterstützt. Das Team...

  • Gelsenkirchen
  • 20.06.19
Kultur
Nicht nur die Kids können wieder Bauklätze staunen (und damit Architekt spielen).

Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt lädt am Sonntag ein
Ein Tag für die ganze Familie

2018 fand das Kinder- und Familienfest der Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt (WIW) zum ersten Mal auf dem Marktplatz vor der Martinuskirche statt. Da das so gut geklappt hat, wird auch das 13. Kinderfest am am Sonntag, 26. Mai in der Zeit von 11 Uhr bis 19 Uhr genau dort veranstaltet. Das Kinder- und Familienfest ist eine Gemeinschaftsproduktion der Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt und der Werbe-Künstler-Veranstaltungsservice Klare GmbH. "Wir haben uns wieder das Ziel...

  • Herten
  • 22.05.19
Kultur

Bürgerfest zur Eröffnung am 11. Mai
Torhäuser in Herten-Westerholt zeigen sich im neuen Glanz

Die Torhäuser in Westerholt sind saniert. Zur Eröffnung gibt es am Samstag, 11. Mai, ein großes Bürgerfest mit buntem Programm von 13 bis 16 Uhr. In Zukunft sollen die Torhäuser den Mittelpunkt der Stadtentwicklung in Hassel, Westerholt und Bertlich bilden. Zu Einweihung werden der Gelsenkirchener Oberbürgermeister Frank Baranowski und der Hertener Bürgermeister Fred Toplak werden mit der RAG MI und Vertreterinnen sowie Vertretern der Fördergeber die Torhäuser eröffnen. Und auch das...

  • Herten
  • 11.05.19
Vereine + Ehrenamt
Der Spielplatz in Westerholt wird mit einem bunten Fest eingeweiht. Foto: ST

Neue Spielgeräte für Kleinkinder und Jugendliche
Frühlingsfest zur Spielplatzeinweihung in Herten Westerholt

Das Stadtteilbüro Hassel.Westerholt.Bertlich und die Stadt laden am Donnerstag, 9. Mai, von 16 bis 18 Uhr zum Frühlingsfest am Spieltplatz Hof Ellinghaus in Westerholt ein. Im Mittelpunkt steht der neu sanierte Spielplatz selbst. Er wurde seit 2016 neu geplant und im Winter 2018 fertig gestellt.Nach Beantragung und Bewilligung der Fördermittel von Bund und Land wurde der Spielplatz im Winter 2018 fertiggestellt. Der Umbau kostete insgesamt 128.000 Euro und wurde zu 80 Prozent gefördert aus...

  • Herten
  • 07.05.19
Vereine + Ehrenamt
57 Bilder

Freizeitanlage Westerholt feierlich eröffnet

Nicht nur Bürgermeister Toplak hat sich "lange auf den Tag gefreut" - die Bürger und Sportler in Herten dürsteten nach der Eröffnung der Sport- und Freizeitanlage Westerholt. Die riesige Resonanz bei der Feier am Samstag sprach Bände. Bei Eröffnungsspiel siegte die E-Jugend des SV Westerholt mit 4:2 gegen SSC Recklinghausen II.

  • Herten
  • 08.04.19
Politik
3 Bilder

Bitte diskutieren und weiter erzählen. Danke!
Mein Wochenrückblick für die KW14

Liebe Hertenerinnen & Hertener, Liebe Freundinnen und Freunde, der Hertener Putztag liegt vor uns und auch in diesem Jahr werden viele fleißige Helfer große Mengen an Abfall einsammeln. Hierfür möchte ich mich an dieser Stelle sehr herzlich bei allen Mithelfenden für den großen Einsatz bedanken! Gleichzeitig würde es mich sehr freuen, wenn die Mitmenschen, die ihren Abfall bedenkenlos in die Öffentlichkeit werfen, mehr Gemeinschaftssinn und Umweltverantwortung zeigen und ihren Müll...

  • Herten
  • 05.04.19
Politik
Am Samstag, 6. April, übergibt Bürgermeister Fred Toplak die Anlage offiziell der Öffentlichkeit.

Freizeitanlage Westerholt wird Samstag eröffnet

Von der Planung bis zur Eröffnung hat es fast vier Jahre gedauert, aber jetzt ist es soweit. Am Samstag, 6. April, übergibt Bürgermeister Fred Toplak die Anlage offiziell der Öffentlichkeit. Um 13 Uhr beginnt die Eröffnungsfeier. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Im Anschluss an den offiziellen Teil lädt der SV Westerholt und auch die Bürgerschützengilde Westerholt 1583 e.V. zu ihren Eröffnungsfeiern ein. In rund 18-monatiger Bauzeit wurde aus dem alten Aschesportplatz an...

  • Herten
  • 05.04.19
Ratgeber

Vom 26. bis 28. April auf dem Marktplatz
Kirmes in Westerholt

Von Freitag, 26. April, bis Sonntag, 28. April, findet wieder die traditionelle Westerholter Frühjahrskirmes statt. Auf dem Marktplatz an der St. Martinus Kirche dreht sich an diesem Wochenende jeweils von 14 bis 22 Uhr wieder alles um Zuckerwatte, Kinderkarussell, Lebkuchenherzen und Co. Der Wochenmarkt in Westerholt findet deshalb am Samstag, 27. April, im Bereich des Wendehammers der Schlossstraße statt.

  • Herten
  • 25.03.19
Politik

Gerüchte über Absage sind falsch
Westerholter Kinderfest findet statt

Bereits zum zweiten Mal in Folge findet das Kinderfest der Westerholter Werbe und Interessengemeinschaft in diesem Jahr ohne einen verkaufsoffenen Sonntag statt. Dies stellte die WIW in diesen Tage klar. Richtig ist, dass es nur einen verkaufsoffenen Sonntag in Westerholt geben wird und zwar zum Sommerfest am 18. August. Mittlerweile wurden auch bereits Sponsoren gefunden, die das Kinderfest unterstützen werden. Am 26. Mai wird von 11 bis 19 Uhr auf dem Marktplatz deshalb das "Westerholter...

  • Herten
  • 23.03.19
WirtschaftAnzeige

Bergbau-Ära steht im Fokus - Großer Dank an die Kunden
Martinus-Apotheke mit tollem Fenster

Ein besonderes Schaufenster hat die Martinus-Apotheke auf der Bahnhofstraße 101 in Westerholt gestaltet: Zum Ende de Bergbau-Ära finden sich hier Westerholter Exponate. Ein Aushang animierte die Kunden bergbauspezifische Gegenstände wie eine Grubenlampe oder Schnupftabak sowie historische Fotos für das Fenster bereitzustellen. Die Apotheke bedankt sich bei allen Kunden, die die diese tolle Aktion möglich gemacht haben. Bis Ende November (27.) ist das Fenster noch zu bestaunen.

  • Herten
  • 05.11.18
Vereine + Ehrenamt
Los geht's!
19 Bilder

Kleines Jubiläum des TG Nordic-Walking-Tages

Die TG-Übungsleiter Alfred Blank und Heinrich Tostmann luden zum 5. Walking Tag der TG ein. Diese Sonderveranstaltung richtet sich nicht nur an Vereinsmitglieder sondern auch an alle, die gern in Gemeinschaft walken, mit oder ohne Stock. Die Erwartungen wurden übertroffen: 32 TGler und Gäste fanden sich um 14 Uhr am Treffpunkt vor St. Martinus ein, um bei milden Temperaturen eine gut einstündige Tour durch das Alte Dorf, den Westerholter Wald und um den Golfplatz zu machen und dabei...

  • Herten
  • 04.10.18
Überregionales
Rudolf Müller aus Herten bereicht die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de mit vielen Berichten, Bildergalerien und Schnappschüssen.

BürgerReporter Rudolf Müller aus Herten: "Es gibt ständig Herausforderungen"

Rudolf Müller gehört zu den engagiertesten BürgerReportern der NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de und rückt vor allem seine Heimatstadt Herten in den Mittelpunkt des Interesses. Seit Mai 2011 macht ihm das viel Freude. 1. Wie und warum sind Sie BürgerReporter geworden? Mein Hobby war immer schon das Fotografieren, da passte das gut. 2. Warum sind Sie dem Lokalkompass so lange treu geblieben? Es gibt beim Lokalkompass immer wieder neue Herausforderungen. 3. Lokalkompass – das...

  • Herten
  • 19.09.18
  •  1
  •  2
Überregionales

Herten: Mountainbike-Fahrer auf Bahnhofstraße verunglückt

Auf der Bahnhofstraße ist heute Morgen, gegen 9 Uhr, ein Fahrradfahrer verunglückt. Der 30-jährige Hertener war nach ersten Erkenntnissen mit seinem Mountainbike in Richtung Bertlich unterwegs - plötzlich verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Das Mountainbike wurde bei dem Unfall auf die Gegenfahrbahn geschleudert und prallte gegen das fahrende Auto eines 54-jährigen Mannes aus Herten. Der Fahrradfahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der 30-Jährige...

  • Herten
  • 25.07.18
Überregionales
Die WIW hofft, dass es richtig voll wird zum diesjährigen Kinderfest in Westerholt. Foto: Archiv
3 Bilder

Kinderfest der WiW lockt wieder nach Westerholt

Kinder, wohin das Auge blickt: Am Sonntag, 27. Mai, lockt die Neuauflage des Kinderfests der Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt von 11 bis 19 Uhr zum Westerholter Marktplatz. Nach einer mehrjährigen Pause, wird jetzt wieder das gewohnt abwechselungsreiche Programm geboten. Jan, der Luftballonzauberer, präsentiert seine Magie mit Charme, Esprit und einer gehörigen Portion Spaß für Groß und Klein, ebenso modelliert er die schönsten Tiere, Herzen und andere wunderbare Figuren aus einem...

  • Herten
  • 23.05.18
Sport

Westerholt: Blau-Weiße treffen sich

Seit mehr als 20 Jahren gibt es den Fußballverein Blau-Weiß Westerholt nicht mehr, die ehemaligen Mitglieder treffen sich aber immer wieder. So auch in diesem Jahr. Franz Josef Sett ruft seine Ex-Mitstreiter (wie schon 2014, aus dem Jahr stammt das Foto) auf, um einen schönen Tag miteinander zu verleben. Am Samstag, 21. April, ist es ab 12 Uhr soweit. Gefeiert wird in der Gaststätte Adria, Lippestraße 12. Wer dabei sein will, meldet sich bei Franz Josef Sett unter Tel. 0176 / 43262562.Foto:...

  • Herten
  • 13.03.18
  •  2
Überregionales
Auch Westerholt ist im Blickpunkt.

Neue Projekte in Hassel, Westerholt und Bertlich werden vorgestellt

Am Donnerstag, 15. März, tagt der Gebietsbeirat Hassel.Westerholt.Bertlich zum bereits 14. Mal. Die öffentliche Sitzung startet ab 18.30 Uhr im Fritz-Erler-Haus, Am Freistuhl 4, in Gelsenkirchen. Die Tagung ist offen für jeden. In der Sitzung stellt das Stadtteilbüro die aktuellen Projekte der Stadterneuerung Hassel.Westerholt.Bertlich vor. Anschließend werden drei neue Anträge an den Quartiersfonds vorgestellt. Nachdem die Antragsstellerinnen und Antragssteller ihre Ideen vorgestellt haben,...

  • Herten
  • 09.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.