Westfalenhalle

Beiträge zum Thema Westfalenhalle

LK-Gemeinschaft
Bilder ( 8 ) ruhrpottfotografie.de Volker Jechalik
8 Bilder

Herrensitzung 2017 wieder ein toller Erfolg

Auch 2017 war die Herrensitzung in der Dortmunder westfalenhalle ein toller Erfolg. Wegen umbauarbeiten war die Veranstaltung in Halle 1 verlagert worden. Die ganze Fotostrecke gibt es auf RuhrpoTTfotografie.de

  • Dortmund-City
  • 30.01.17
Kultur
2 Bilder

Kelly Family Comeback

Nachdem das Comeback-Konzert der Kelly Family am 19. Mai in Dortmund angekündigt wurde, entstand ein Hype um die Tickets. Daher kommt eine weitere Show am 20. Mai in der Westfalenhalle. Karten gibt es im Service-Center an der Silberstraße 21. Tickets für eine Zusatzshow am 20. Mai sind im Verkauf.

  • Dortmund-Süd
  • 18.01.17
Überregionales
Der Profi Tuner ist live in der Westfalenhalle zu erleben.

JP Kraemer auf Tour

Der PS Profi JP Kraemer geht ab dem 5. November 2016 auf Deutschlandtour und kommt auch nach Dortmund. Er ist seit zehn Jahren im Fahrzeug-Tuning tätig und seit 2012 unter eigenem Label "JP Performance" sowie im Motorsport aktiv. Als feste Größe im TV und den sozialen Medien zeigt er seit Jahren unzähligen Autonarren, was mit dem Kultobjekt Auto so alles möglich ist. Die Premiere von "PS: ICH LIEBE EUCH" im November in Dortmund ist bereits ausverkauft. Es gibt am 5. Mai 2017 einen...

  • Dortmund-City
  • 28.09.16
Kultur
2 Bilder

TECHNO-SYNDIKAT FEIERT 10. GEBURTSTAG

VON T. KORTMANN Dortmund - Von 20 Uhr bis 7 Uhr geht die Geburtstagsparty in der Westfalenhalle. Das kann doch nur ne Techno-Orgie sein. Stimmt! Das Syndikat ist wieder in der Stadt.Als „Bass-Botschafter“ sieht sich das Syndicate, Dortmunds Techno-Hardcore-Festival Dieses Jahr feiert es 10-jähriges Bestehen, das größte deutschen Festival für „Harder Styles“, die härtesten Stile der elektronischen Musik. Zur zehnten SYNDICATE werden am 1. Oktober 20.000 Besucher erwartet. Die „Rough...

  • Dortmund-City
  • 28.09.16
Überregionales
Etwas 20 000 Fans werden zum Hardcore-Techno-Festival Syndicate erwartet.
2 Bilder

In der Westfalenhalle: Von Silbereisen bis Syndicate

Die Westfalenhallen starten in das zweite Messe- und Veranstaltungshalbjahr. Rund 80.000 Besucher werden zu großen Messen wie der Hund & Pferd erwartet, etwa 20.000 zum Hardcore-Techno-Festival Syndicate und darüber hinaus viele Tausend Fans zu Konzerten und Entertainment-Events. Mit „Schlagerbooom“ kommt auch wieder einmal eine große TV-Produktion der ARD in die Westfalenhalle. Das Messeprogramm bietet für jeden etwas und viel Neues. So geht beispielsweise die FAIR FRIENDS mit einem neuen,...

  • Dortmund-Süd
  • 16.09.16
  •  2
Politik
Die Leitmesse des fairen Handels, die "Fair Friends", fand vom 1. bis 3. September 2016 in Dortmund statt.
20 Bilder

Fairtrade Messe Fair Friends: Mehr Besucher und mehr Aussteller

Die bundesweite Leitmesse des fairen Handels, die Fair Friends, ist dieses Jahr in Dortmund mit einem Besucher- und Teilnehmerrekord von rund 4.000 zu Ende gegangen. Rund 180 Aussteller aus 15 Ländern präsentierten sich in den drei Themenwelten "Fairer Handel", "Neue Lebensmodelle" und "Gesellschaftliche Verantwortung." Neben den großen, umsatzstarken Firmen wie GEPA oder EL PUENTE sind es aber oft auch gerade die kleinen, inhabergeführten fairen Handelsgeschäfte, die zwar wenig...

  • Dortmund-City
  • 06.09.16
Kultur
Florian Silbereisen moderiert Schlagerbooom in der Westfalenhalle.
4 Bilder

Schlagerboom kommt in die Westfalenhalle

Von Dortmund aus wird die große TV-Schlagershow übertragen: Lange wurde spekuliert, nun steht der Austragungsort fest. Am 21. Oktober präsentiert Florian Silbereisen „Schlagerbooom – Das internationale Schlagerfest“ in der Westfalenhalle. Der Showmaster feiert die neue „Lust auf Schlager“ und lädt ein zur großen Party: „Ich freue mich schon sehr auf das größte Schlagerfest, das ich jemals gefeiert habe!“ Auf der Gästeliste stehen Helene Fischer, Andreas Gabalier, DJ Ötzi, Al Bano und Romina...

  • Dortmund-City
  • 24.08.16
Politik
Die FAIR FRIENDS gibt einen Überblick, welche Vielfalt der globale Markt für öko-soziale Produkte zu bieten hat.
10 Bilder

Trendbericht zur FAIR FRIENDS 2016: Die neue Nachhaltigkeit: Umweltbewusst, sozial verträglich, wirtschaftlich

Immer mehr Menschen in Deutschland besinnen sich auf ihre soziale und ökologische Verantwortung, überprüfen kritisch die eigene Lebensweise, ändern vielfach ihre Gewohnheiten. Dieses Umdenken prägt letztlich alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens. Auch Wirtschaft und Politik sind beim Thema Nachhaltigkeit zunehmend gefragt. Als Messe für Neue Lebensmodelle, Fairen Handel und Gesellschaftliche Verantwortung lotet die FAIR FRIENDS (1. bis 3. September 2016) in der Messe Westfalenhallen...

  • Dortmund-City
  • 19.08.16
  •  1
Kultur
83 Bilder

Live-Fotos: Iron Maiden beherrschen Rock im Revier

Nachdem der erste Tag von Rock im Revier sehr schwach besucht war, mit Mando Diao aber auch eine höchst unrockige Hauptband zu bieten hatte, kann sich der zweite Festivaltag in der Dortmunder Westfalenhalle sehen lassen. "Ausverkauft" meldet der Veranstalter schon am Donnerstag, was natürlich mit Hauptact Iron Maiden zu tun hat. Die flogen gestern mit ihrem eigenen Jumbo in Düsseldorf ein und locken Metalheads aus Nah und Fern in den Pott. Fast alle waren also für die britische Metallegende...

  • Herten
  • 28.05.16
  •  4
  •  6
Sport
2 Bilder

Pokalfinale: Rudelgucken am Samstag in Dortmund

Die Spannung steigt stündlich vor dem DFB-Pokalfinale zwischen Borussia Dortmund und Bayern München heute (21.) im Berliner Olympiastadion. Der Borussia werden kräftig die Daumen gedrückt, damit der Pokal wieder nach Dortmund zurück kehrt. Die BVB-Fans können heute miot der Live-Übertragung des Finales in den Westfalenhallen und auf Plätzen das Spiel verfolgen. Das DFB-Pokalfinale - Anstoß ist um 20 Uhr in Berlin - wird in den Westfalenhallen, auf drei City-Plätzen zu sehen sein. Die...

  • Dortmund-City
  • 19.05.16
Ratgeber
12 Bilder

Klimaschutz zum Anfassen - Über den Dächern der Westfalenhallen

Mitmachen, dabei sein, ausprobieren. Im Rahmen der KLIMAWOCHEN RUHR 2016 (KWR 2016), vom Regionalverband Ruhr (RVR) finden 250 Events zum Ausprobieren und Mitmachen für Bürger statt. Die Aktionswochen finden vom 2. April bis zum 19. Juni 2016 in 53 Kommunen und Kreisen statt. Der Westfalenhalle einmal aufs Dach steigen. Diese Möglichkeit nutzten wir heute im Rahmen einer Führung. Dabei hatten wir die Gelegenheit, einen Blick vom Dach der Halle 1 auf die beeindruckenden...

  • Dortmund-City
  • 05.05.16
  •  2
  •  5
Kultur
Sex-Skandal: Aufblasbarer Riesen-Penis beim Rolling-Stones-Konzert 1976 in der Westfalenhalle.

JAPAN-VORBILD: THE ROLLING STONES MIT RIESEN-PENIS

Dortmund - Gestern feierten die Japaner ein Fruchtbarkeitsfest mit Riesen-Penissen. Also besser gesagt (Japaner gelten als durchschnittlich bestückt): die Japaner trugen riesige Penis-Skulpturen durch die Gegend. Im 17. Jahrhundert taten dies hauptsächlich Prostituierte im Land der aufgehenden Sonne. Ein Ritus, der Krankheiten vorbeugen und das Geschäft ankurbeln sollte. Das Geschäft sollte der aufblasbare Riesen-Penis auch der Rolling-Stones ankurbeln. Diese befanden sich in der Krise, weil...

  • Dortmund-City
  • 04.04.16
Kultur
Macklemore feiert mit 12000 Fans in der Westfalenhalle.
13 Bilder

12000 feiern Macklemore und Ryan Lewis

Fast hätten 12000 Musikfans in der Westfalenhalle mit ihm rein gefeiert – in Ryan Lewis Geburtstag. Doch nach über zwei Stunden, in denen er mit Macklemore und mitreißende Zugaben die Fans zum Ausrasten brachte, war kurz vor24 Uhr Schluss. Dafür brachten die Konzertbesucher Ryan Lewis nach „Can’t hold us“ ein 12.000 stimmiges Ständchen. Schon bevor der US-Rapper samt Band auf der Bühne hochfuhr flippten die Fans aus. Kreischen, schreien, zigtausende Lichter begleiteten das ausverkaufte...

  • Dortmund-City
  • 25.03.16
  •  1
Kultur
44 Bilder

Fotos: Scorpions fit wie eh und je

Stark! Die Scorpions haben 2010 ihre Abschiedstour (u.a. bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen) gespielt und seitdem Tour an Tour gehängt. Von Abschied also keine Spur. Wenn man die Show in der Dortmunder Westfalenhalle als Maßstab nimmt, ist dies auch einfach nicht nötig, in derart starker Verfassung präsentieren sich Männer um Klaus Meine auch heute noch. Dass die Setlist eine einzige Greatest Hits-Sause ist, ist ja ohnehin klar. Die Bühnenshow war zudem Extraklasse, in der Form dürfen...

  • Herten
  • 19.03.16
  •  4
  •  11
Kultur
2 Bilder

ROLLING-STONES - AUSSTELLUNG ZUM 90. GEBURTSTAG - "WESTFALENHALLE WAR OPIUM-HÖHLE"

Dortmund - Es ist der 1. Juni 1976. Die Westfalenhalle gleicht einem niederländischen Coffee-Shop, einem Marihuana-Umschlagsplatz, einem Drogen-Paradies. "Als wir den Innenraum der Westfalenhalle 1 betraten, hatte ich das Gefühl, dass wir in eine,Opium-Höhle geraten sind. Es wurde gekifft ohne Ende und die Halle war voll mit Rauch und ein süßlicher Geruch stieg in meine Nase. So etwas hat es später nicht mehr gegeben. Es hat sich aber auch keiner daran gestört", erinnert sich Stones-Fan...

  • Dortmund-City
  • 17.03.16
  •  2
Ratgeber
Beeindruckende Kostüme im Stil des 18. Jahrhunderts zeigt die Sonderschau „Fantasia in Costume“
4 Bilder

Creativa: Perlen, Kostüme, Design und mehr

Am 16. März öffnet in den Westfalenhallen wieder das Eldorado für kreative gestaltende Menschen. Die Creativa ist Europas größtes Kreativatelier mit spannenden Aktionsflächen. Handarbeiten, Basteln und Dekorieren, Schmuck gestalten, Handwerken, Malen und Zeichnen, Puppen und Spielzeug – das umfassende Angebot der Creativa bedient nahezu jede Spielart kreativen Schaffens. Diese Vielfalt ist europaweit nur einmal zu finden, und zwar in Dortmund. Bis zum 20. März ist Europas größte Messe...

  • Dortmund-City
  • 03.03.16
  •  1
Sport
Reitmeister Hubertus Schmidt, hier auf Imperio, wird beim Signal Iduna Cup erwartet.

Dressurreiter-Prominenz beim Signal Iduna Cup

Anfang März wird Dortmund wieder traditionell zum Zentrum der deutschen und der internationalen Reiterszene. Neben den beliebten Springprüfungen liegt ein großer Schwerpunkt bei den Dressurreitern. Piaffen, Passagen und Pirouetten stehen im Mittelpunkt, wenn vom 3. bis zum 6. März beim Signal Iduna Cup zu Grand Prix und Grand Prix Special gebeten wird. Die internationale Dressurserie feiert Anfang März in den Westfalenhallen ihr großartiges Finale. Toni und Marina Meggle brachten 2008 eine...

  • Dortmund-City
  • 01.03.16
  •  1
Kultur
Rolling Stones 1976 in der Westfalenhalle. Als Vorgeschmack hier schon mal eine Collage von Franz Ostermeier. Mick Jagger am Piano bei "Fool To Cry". Fotos von Gerd Coordes, Reportagen, Texte und Interviews von Thilo Kortmann.

THE ROLLING STONES - SIE KOMMEN! MICK JAGGER: "DORTMUND WAR DAS GRÖSSTE"

SIE KOMMEN! MICK JAGGER: "DORTMUND WAR DAS GRÖSSTE" VON THILO KORTMANN Dortmund - Ab dem 10. März herrscht im Foyer des Kongresszentrums der Westfalenhalle Ausnahmezustand. Dann sieht man wieder verstärkt die rote Zunge. Nein, die Stones machen nicht Halt auf ihrer Welttournee, bei der sie momentan durch Südamerika tingeln und Millionen Fans begeistern. Und das bei einem Durchschnittsalter von 70 auf der Bühne. Heftigst gerockt wird noch ohne Prothese und Rollator. Jagger wie "Tarzan...

  • Dortmund-City
  • 29.02.16
Kultur
"Sie Kommen" - Ein Buch über die ersten Stones-Tourneen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

ROLLING-STONES-AUSSTELLUNG STARTET AM 10. MÄRZ

"SIE KOMMEN!" ROLLING-STONES-AUSTELLUNG "MICK JAGGER: DORTMUND WAR DAS GRÖSSTE" FINDET VOM 10. MÄRZ BIS 20. APRIL IN DEN WESTFALENHALLEN STATT . MIT TOLLEN STONES-FOTOS VON GERD COORDES. LESENS- UND SEHENSWERT IST AUCH DIE BROSCHÜRE ZUR AUSSTELLUNG MIT ZWEI GROSSEN REPORTAGEN VON THILO KORTMANN UND VIELEN FOTOS VON DEN STONES. Weitere Infos unter What's The Story Morning Glory? Kortmanns Online-Zeitung

  • Dortmund-City
  • 27.02.16
Kultur
FOTO: KORTMANN - Links von dem Kopf von Carl van der Walle, der lässig im Stuhl sitzt und vom blauen Disco-Licht angestrahlt wird, gesponsert von dem Ristorante Il Golfo, ist Bonamassa mit Sonnenbrille zu sehen.

ROCK AROUND THE WALL: JOE BONAMASSA SPIELT HEUTE ABEND IN DER WESTFALENHALLE

Dortmund - Joe Bonamassa, der neue Rory Gallagher. Der 38-jährige Amerikaner tritt heute Abend in der Westfalenhalle auf. In Fachkreisen gilt er als neues Blues-Gitarren-Genie. Bereits mit Goldener Schallplatte im Gepäck kommt der in Hartford geborene nun in den Pott. Bei der Ausstellung "Rock Around The Wall" (10.10. - 31.10.2015) im ehemaligen Museum am Ostwall (Organisiert von WTSMG und van der Walle) hing Bonamassa unter Legenden wie Jimi Hendrix, Jeff Beck und eben auch Rory Gallagher....

  • Dortmund-City
  • 24.02.16
Kultur
Blid links (Carl van der Walle): Die Stones von damals. Bild rechts: Stones-Fotograf Gerd Coordes (1. von links) bei der Pressekonferenz zum 90. der Westfalenhall
2 Bilder

HEUTE MÜSSEN DIE STONES BEWACHT WERDEN

ROLLING-STONES-AUSSTELLUNG IN DER WESTFALENHALLE / WTSMG ARBEITET MIT AN BUCH / ERSTE AUSZÜGE AUS DEM STONES-BUCH VON THILO KORTMANN Dortmund / Rio de Janeiro - Früher ging von den Rolling Stones eine Gefahr aus. Dagegen muss die Band heute bewacht werden. Auf ihrer Welt-Tournee, momentan in Südamerika, werden die Multimillionäre nun dauerbewacht. Weil Banden es auf die reichen Musiker abgesehen haben könnten. Vor rund 50 Jahren musste dagegegen Polizei die Gesellschaft vor den...

  • Dortmund-City
  • 22.02.16
  •  2
Kultur

7000 HARDCORE-FANS FEIERN EXODUS

Dortmund - Der süßliche Duft von Energizer, Totenkopf-Kontaktlinsen, Neon-Camouflage, Mike-Myers- oder Eishockey-Torwart-Maske. Dazu Highspeed-Techno der Extraklasse aus Boxen-Ungetümen, meterhohe Boxenburgen in der Westfalenhalle. Licht-Effekte der Extraklasse, Stroboskop, elektrisierend. Dezibel wie beim Düsenjet.... WTSMG-Chefredakteur Thilo Kortmann hat sich für euch unter die Techno-Jünger gewagt und Hardcore-Luft geschnuppert. Die Exodus-Hymne ertönt. Der Start zum...

  • Dortmund-City
  • 08.02.16
Kultur

ROLLING STONES - SIE KOMMEN!

ROLLING STONES - SIE KOMMEN! WTSMG SCHREIBT BEI LEKTÜRE ZUR STONES-AUSSTELLUNG IN DER WESTFALENHALLE MIT Dortmund - "Sie kommen!" - so wurden in den 60er und 70er Jahren die Stones angekündigt. Mütter ließen ihre Töchter nicht auf die Konzerte. Die Stones, damals die gefährlichste Band der Welt..... Jetzt gehen sie wieder auf Tour, doch eine Gefahr geht nicht mehr von ihnen aus.... In Form von Fotos kommen die Stones demnächst auch in die Westfalenhalle. Zum 90. der Halle und...

  • Dortmund-City
  • 02.02.16
Kultur

HARDCORE-TECHNO - NOCH 11 TAGE BIS ZUM EXODUS (RUNNING ORDER)

Dortmund - Wenn sie tanzen, dann erinnert das schon mal an Schuhplattler in Highspeed. Die Hardcore-Jünger auf dem Weg in die Techno-Hardcore-Hölle. So wieder am 6. Februar. Dann wird die Westfalenhalle zum Exodus und zum Treffpunkt aller Serial-Hardcore-Terror-Dancer (Wir berichteten). Statt Lederhose tragen sie ultraweite Neon-Camouflage-Schlaghosen. Totenkopf-Kontaktlinsen sind genauso angesagt wie Mike-Myeres-Horror-Masken. Mit Energizern dopen sie sich zur Höchstform an orgiastischer...

  • Dortmund-City
  • 26.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.