westpark

Beiträge zum Thema westpark

Vereine + Ehrenamt
Die Läufer des Westfalen-Kollegs starteten beim UNICEF-Lauf im Westfalenpark, um zu helfen, was die Volksbank unterstützt. Die Studierenden und Lehrenden sind insgesamt 175 Kilometer gelaufen.
Fotograf:
3 Bilder

Sommerfest im Westpark mit Aktion für UNICEF
Westfalen-Kolleg lief für Kinder in Afrika

Mit einem Sponsorenlauf für UNICEF unterstützen Studierende des Westfalenkollegs benachteiligte Gruppen. Auf der Laufbahn im Westpark liefen die Studenten und Lehrerinsgesamt 175 Runden von jeweils 1 km.  Jede Runde brachte eine Spende von 2 € ein, so dass eine Gesamtspende von 350 € zusammenkam. Mit den Einnahmen werden Kinder in Madagaskar unterstützt, damit sie regelmäßig die Schule besuchen und einen Schulabschluss erwerben können. Hierzu gehören auch der Bau von neuen Klassenräumen sowie...

  • Dortmund-City
  • 16.09.19
Politik
 Eine Kinder-Rad-Aktion führt Sonntag um 14 Uhr vom Friedensplatz zum Westpark.

Kidical Mass -Tour am Weltkindertag zum Westpark wirbt für sichere Radwege
Kinder radeln Sonntag über den Wall

 Auf Fahrrädern und Laufrädern fahren am Sonntag, 15. September, bei der Aktion "Kidical Mass" Kinder, Jugendliche und Erwachsene vom Friedensplatz zum Westpark. Die Initiative Aufbruch Fahrrad rechnet mit rund 300 Radlern, die um 14 Uhr für sichere Radwege und ein klimafreundliches Dortmund in die Pedale treten. Sie wollen mit der Tour über den Wall zeigen, dass Kinder Rad fahren und selbständig mobil sein wollen und sich die Bedingungen für Radfahrer verbessern müssen, damit das sicher...

  • Dortmund-City
  • 13.09.19
Kultur
Ein beliebter Treffpunkt ist der Westend-Sommer.

Ferienausklang wird gemeinsam im Grünen gefeiert
Samstag zum Westend-Sommer

Am letzten Sommerferien-Sonntag, 25. August, wird der Westend-Sommer im Westpark gefeiert. Von 11 bis 17 Uhr verwandelt sich der Westpark wieder in ein Paradies für Familien. So verwundert es kaum, dass sich der Sonntag des Westend-Sommers zum beliebten Treffpunkt nach dem Urlaub vor dem Start in den Alltag gemausert hat. Hier trifft sich mittlerweile nicht nur das Union- und Kreuzviertel. Auf den Spielplätzen und Wiesen toben die Kinder, die Eltern flanieren über den großen Trödelmarkt und...

  • Dortmund-City
  • 21.08.19
Natur + Garten
Vorsicht ist beim Grillen angesichts der anhaltenden Hitze geboten. Die Stadt warnt davor den Grill unbeaufsichtigt zu lassen und mit Spiritus anzuheizen.
2 Bilder

Stadt und Feuerwehr warnen davor bei der hitze auf der Wiese zu grillen
Vorsichtig im Park grillen

Bei der Hitze bitten die Feuerwehr und das Ordnungsamt um besondere Vorsicht beim Grillen. Ein generelles Grillverbot im öffentlichen Raum in Dortmund gibt es aktuell nicht – wobei das Grillen im Wald verboten ist. Es sind allerdings stets – bei der sommerlichen Trockenheit ganz besonders – auf folgende Regeln zu achten: - keine Grills direkt auf der Grasnaben nutzen, - keine Lagerfeuer anzünden, - den Grill nie unbeaufsichtigt lassen, - nur geprüfte Grillanzünder benutzen, kein...

  • Dortmund-City
  • 25.07.19
  •  1
Sport
Beim Spielfest im Park balancierte Hasti von der Kita Lange Straße an einer von vielen Stationen.
2 Bilder

600 Kita- und Schulkinder bewiesen an 18 Stationen im Westpark Kraft und Koordination
Beim Spielfest begegnen sich Generationen

Über 600 Kita- Und Schulkinder bewiesen im Westpark ihre Kraft und Koordination beim Spielfest. Interkulturell und generationenübergreifend war die sportliche Veranstaltung "Begegnung bei Bewegung" auf dem Gelände des Heinrich-Schmitz-Bildungszentrums und des Eugen-Krautscheid-Hauses. Die  Sportjugend im StadtSportBund Dortmund hatte 18 Stationen im Park aufgebaut, die Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit forderten. Die Kinder waren begeistert. Das Ziel der Veranstaltung, drei bis...

  • Dortmund-City
  • 10.07.19
Ratgeber
Sie laufen dem Krebs davon: (v.l.) Gertrud und Waltraud haben beim Verein Lebensläufe Unterstützung gefunden.

Der Verein Lebensläufe hilft, "wie eine große Familie"
Laufen gegen den Krebs

Vor zwei Jahren bekam Waltraud B. (Namen geändert) die Diagnose: Brustkrebs. Bei einer Routine-Screening-Untersuchung wurde ein Tumor entdeckt. Es begann die übliche Routine: Chemotherapie, Bestrahlung, OP. Mit den bekannten Nebenwirkungen. „Natürlich war das zunächst ein Schock. Es bestand ja kein Verdacht auf Krebs. Man hat dann erstmal das Gefühl, es geht nicht mehr weiter – das Leben ist zu Ende. Aber das stimmt nicht“, erzählt sie. Zu wenig PlätzeNach der Operation kam die Reha, und...

  • Dortmund-City
  • 16.03.19
Kultur
Die "Persephone" von Benno Elkan.
3 Bilder

Mehr als ein Friedhof

Längst sind sie grüne Oasen in der Mitte der Stadt. Dabei waren der Westpark und auch der Ostfriedhof bei ihrer Gründung noch außerhalb der Stadt beziehungsweise am Stadtrand gelegen. Der Westpark ist heute ein beliebter Treffpunkt für junge und alternative Bewohner des Kreuzviertels, doch er wurde 1811 als Westentotenhof damals noch außerhalb der Stadtmauern eingerichtet. 1912 wurde er nach Gründung des Hauptfriedhofes als Friedhof aufgehoben und in einen Park umgewandelt. Die alten...

  • Dortmund-City
  • 25.09.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Spaß hatten rund 450 Kita- und Schulkinder beim großen Bewegungsfest im Westpark.

Spielfest im Westpark

Das interkulturelle und generationenübergreifende Spiel-, Sport- und Bewegungsfest "Begegnung bei Bewegung" wurde auf dem Gelände des Heinrich-Schmitz-Bildungszentrums und des Krautscheid-Hauses sowie im Westpark gefeiert. rganisiert wurde die Aktion von der Sportjugend im StadtSportBund, dem Fachbereich Schule und dem Ausschuss für den Schulsport. An 18 Stationen konnten rund 450 Kinder von Kitas und Schulen ihre Kraft, Beweglichkeit und Koordination unter Beweis stellen. Die Kinder waren...

  • Dortmund-City
  • 02.08.18
Kultur
Laden im grünen Park vom 10. bis 13. Mai bei freiem Eintritt zum Feiern ein: (v.l.o:) Ralf Stolze, Oliver Krauß. Sarah Schwefer, Klaus Erdmann, Tobias Klotz und Marleen Zimmermann.

Westparkfest lockt vom 10. bis 13. Mai ins Grüne

Im beliebten Dortmunder Park wird vier Tage lang mit Livemusik und Trödel gefeiert. Wenn sich vom 10. bis 13. Mai der Westpark in eine grüne Partymeile verwandelt, darf Bewährtes nicht fehlen: Die Vatertagsaktion, Ska und ein bunter Trödel. Die Plätze für den Flohmarkt sind schon vergeben. Die AIG Westend lädt ab Donnerstag, 10. Mai, unter dem Leitgedanken „Life & Live“ zum Westparkfest, einem Musikfestival bei freiem Eintritt und einer großen Openair-Party zugleich. Das Programm steht:...

  • Dortmund-City
  • 30.04.18
Natur + Garten
Studierende des Westfalen-Kollegs beim Urban Gardening

Urban Gardening am Westfalen-Kolleg

Urbanes Gärtnern, Gemeinschaftsgärtnern, Urban Farming - viele Namen kursieren für einen weltweiten Trend. Auch Studierende des Westfalen-Kollegs machen nun mit! Jeden Donnerstag um 13:30 Uhr trifft sich seit den Osterferien die AG "Urban Gardening", um gemeinschaftlich und in Kooperation mit Bürgern aus dem Unionviertel den "Westgarten" mitzugestalten. Auf der Fläche hinter dem Adam's Corner am Eingang zum Westpark wurden bereits elf Hochbeete angelegt, welche derzeit nach den Prinzipien der...

  • Dortmund-City
  • 14.05.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
Auch die zukünftigen Schulkinder machten beim Bgegnungsfest im Westpark mit.
4 Bilder

Kita-Kinder haben Spaß beim Sportfest

Viele Bewegungsstationen, den Kletterfelsen haben die Fabido-Vorschulkinder von der Kita Humboldtstraße und Beurhausstraße mit Bravour gemeistert bevor sie sich auf der Hüpfburg austobten. Kinder und Senioren kamen unter dem Motto "Bewegung und Begegnung" zusammen.

  • Dortmund-City
  • 17.10.16
Kultur
Die Macher des Westend-Sommers freuen sich auf viele Besucher im Westpark.
2 Bilder

Westend-Sommer mit Kunst & Trödel feiern

Urlaub daheim verspricht am Wochenende die AIG Westend. Sie lädt zum dritten Mal zum Westend-Sommer im Westpark am 27. und 28. August ein. Die drei Tage stehen unter dem Motto: Kunst, Kultur und Trödel. Am Samstag öffnet von 11 bis 19 Uhr ein Kunst- und Handwerksmarkt. Neu sind diesmal auch Handwerk- und Schmuckstände. Mehr als 40 Künstler und Aussteller haben sich bereits angemeldet. Live-Musik am Abend In den Abendstunden dürfen Besucher sich auf Live-Musik und Unterhaltung in gemütlicher...

  • Dortmund-City
  • 24.08.16
  •  2
Überregionales
Freitagabend spielte das Wetter zum Glück bestens mit! Zusammen mit heißen Rhythmen zeigten rund 150 Salsa-Begeisterte beim "Tanzen im Westpark" wie richtiges Sommerfeeling aussieht. Und das alles war sogar für einen guten Zweck!
2 Bilder

Benefiz-Salsa-Aktion im Dortmunder Westpark war ein Hit

"Salsa-Tanzen für vernachlässigte und misshandelte Kinder" - unter diesem Motto trafen sich am Freitagabend rund 150 Freunde des lateinamerikanischen Tanzes. Beim „Tanzen im Westpark“ wurden alle Salseras/os ungezwungen aufgefordert als Dankeschön für das Kinderschutz-Zentrum Dortmund zu spenden. Und das taten sie. Am Ende waren es 700 Euro. "Es war großartig. Mit der Summe haben wir die 585 Euro vom letzten Jahr sogar getoppt", freute sich Heike Wulf vom Kinderschutz-Zentrum. Zunächst...

  • Dortmund-City
  • 13.07.16
Kultur
Urgesteine der Dortmunder House-Szene: Carsten Helmich und Ingo Sänger sind beim Auftakt des DJ Picknicks dabei.

DJ-Picknicks bringen Urlaubsfeeling auf Grünflächen - Summersounds-Serie startet im Westpark

Die Summersounds-DJ-Picknicks 2016 starten! Vom 9. Juli bis zum 27. August bringt die beliebte „Umsonst&Draußen"-Reihe an sieben Samstagen sommerliches Festivalgefühl in die Dortmunder Parks und auf die Grünflächen. Mit Electronic-Beats, Hip Hop, und Rap bis Reggae und Urban Beats sorgen wechselnde DJs jeweils von 14 bis 22 Uhr für ein abwechslungsreiches und tanzbares Musikprogramm. Am Samstag (9. Juli) feiert man den Saisonauftakt im Dortmunder Westpark - mit Liegestühlen,...

  • Dortmund-City
  • 08.07.16
Natur + Garten
11 Bilder

Zwischen laut und leise - der Dortmunder Westpark

Der Westpark liegt in Dortmunds westlichem Innenstadtbereich, in der Nähe des Kreuzviertels, des Unionviertels und des Althoffblocks. Ursprünglich wurde hier im Jahre 1811 der Westentotenhof eingerichtet, ein Friedhof außerhalb der Stadtmauern. Nach 1912 wurde das Gelände als Friedhof aufgehoben und in einen Park umgewandelt. Die alten verwitterten Grabsteine sind zum Teil bis heute erhalten und tragen die Namen bekannter Dortmunder Familien. Heute wird der Westpark gern für Grillabende...

  • Dortmund-City
  • 07.05.16
  •  7
  •  11
Kultur
Ein sehr schöner Tag: Das Ska-Festival "Ska im Westpark" am 5. Mai 2016.

Westparkfest: The Hacklers - Ska from Dublin the city that fought an empire

Bei strahlendem Sonnenschein und zügiger Versorgung mit kühlem Nass für jede Neigung und jeden Geschmack fand am Donnerstag im Rahmen des jährlichen Westparkfestes das Festival "Ska im Westpark" statt. Das Ska-Konzert hatte mit lokalen und internationalen Ska-Größen ein Line Up der Spitzenklasse. Das zahlreich erschienene Publikum, der Westpark war nämlich rappelvoll, dankte es, tanzte und feierte ab 14 Uhr bis in den späten Abend zu den Klängen von The Outer Space, Wotka Trawolta, The...

  • Dortmund-City
  • 06.05.16
Politik

Neue Ideen für das Unionviertel

Im Rahmen des Projektes „Unionviertel.attraktiv – Gestalte dein Quartier“ hat das Quartiersmanagement Rheinische Straße im Frühjahr und Sommer 250 Bewohnervorschläge für bauliche Maßnahmen gesammelt, die den öffentlichen Raum aufwerten sollen. Von der Vielzahl der eingegangenen Ideen war die Quartiersmanagerin Helga Beckmann beeindruckt: „Es ist toll zu erleben, wie groß die Bereitschaft ist, sich für das Unionviertel einzusetzen.“ In den anschließenden Wochen hatten das...

  • Dortmund-City
  • 10.11.15
  •  1
Ratgeber

Verwitterte Gräber im Westpark

Manchmal sucht man sich gerne interessante Motive. Immer auf der Suche nach neuen Bildern und vielleicht tauscht man sich auch mit anderen Interessierten aus. Eines der beliebteren Motive scheinen alte Gemäuer oder Gräber oder so ziemlich Alles zu sein, was die Vergänglichkeit betont. Alte Burgruinen oder verfallene Häuser haben ihren Reiz. Manchmal soll es an solchen Orten sogar spuken oder ähnliches. Alte Gräber finden sich auch inmitten der Orte, wo das Leben stattfindet. Beispielsweise der...

  • Dortmund-City
  • 23.09.15
  •  1
  •  2
Überregionales
Auch ein gemeinsamer Tanz gehörte zum Programm des fröhlichen Festes im Westpark.
4 Bilder

Fröhliches Begegnungsfest im Westpark

Gemeinsam feierten Helfer mit Flüchtlingen, viel Musik und Tanz ein Willkommensfest im Westpark. Die Naturfreunde Kreuzviertel, die Bezirksvertretung und der neue Verein „Projekt Ankommen“ freuten sich über viele Besucher. Der Verein, in dem sich Ehrenamtliche der Flüchtlingsunterkunft an der Adlerstraße zusammengeschlossen haben, hilft auch Geflüchteten, mit Patenschaften, Deutschkursen und mehr. Näheres auf Projekt Ankommen.

  • Dortmund-City
  • 03.09.15
  •  2
Politik
Der Westpark ist die ideale Kulisse für ein Willkommens- und Begrüßungsfest. Verschiedene Vereine und Organisationen laden Ur-Dortmunder und neuzugezogene Flüchtlinge ein, sich kennenzulernen.

Begegnungen im Westpark

Am Sonntag, 30. August, veranstaltet der neu gegründete Verein „Projekt Ankommen e.V.“ in Kooperation mit den „Naturfreunden Kreuzviertel e.V.“ ein Willkommens- und Begegnungsfest. Alle Bewohner der Dortmunder Flüchtlingsunterkünfte, aber auch Geflüchtete, die in eigenen Wohnungen untergebracht sind, sowie Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe, Nachbarn, Freunde und Interessierte sind dazu herzlich eingeladen. Das Fest im Westpark beginnt um 14 Uhr und endet um 20 Uhr. „Das Programm...

  • Dortmund-City
  • 18.08.15
LK-Gemeinschaft
Sie stellten den Westend-Sommer im Erdmanns vor: (v.l.) Tobias Klotz, Klaus Erdmann und Bezirksbürgermeister Friedrich Fuß. Oliver Krauß. Hinten: Judith Lohausen und Jonas Wagner.

Westend-Sommer

Entspannte Atmosphäre im Westpark, Livemusik, interessante Sportarten zum Mitmachen und Trödelmarkt - dazu einfach ein bisschen im Park chillen - das ist der Westend-Sommer. „Unseren Besuchern bieten wir tolle Bands, mit einem Repertoire von Covern bis hin zu selbstgeschriebenen Songs, die es kaum abwarten können auf der Bühne loszulegen“, erklärt Danny Kuhne, der den Westend-Sommer mitorganisiert. Stelzenläufer, Straßenmusiker, Aktionskünstler und mehr bieten ein buntes Programm, das von...

  • Dortmund-City
  • 04.08.15
  •  1
LK-Gemeinschaft

Neuer Termin für Trödel im Westpark

Der Trödelmarkt am 4.Juli im Westpark musste wegen einer Parallell-Veranstaltung abgesagt werden. Die Veranstalter können aber einen Ausweichtermin anbieten. Als neuer Termin wurde nun der Sonntag, 28. Juni, von 11 bis 18 Uhr gewählt. Somit gilt: wer sich für den 4. Juli angemeldet hat, ist nunmehr automatisch für den 28.Juni gebucht - eine gesonderte Bestätigungsmail erhalten alle angemeldeten Trödler. Wer am 28. nicht kann, bekommt entweder sein Geld wieder ausgezahlt oder darf kostenlos...

  • Dortmund-City
  • 16.06.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Ein großes musikalisches und gastronomisches Angebot haben die Organisatoren des Westparkfestes auf die Beine gestellt.
2 Bilder

Ein Fest im Westpark

Unter dem Leitgedanken „Life & Live“ bietet das Westparkfest ein Angebot, dass sowohl mit Musikfestivals als auch Partyveranstaltungen mithalten kann und dabei den kulturellen Charakter nicht außer Acht lässt. Das breite Angebot in allen Bereichen spiegelt den zentralen Gedanken des Westparkfestes wieder: Jeder soll etwas für sich vorfinden, um sich im Westpark wohl zu fühlen. An allen Tagen ist der Eintritt in den Park selbstverständlich frei. Los geht es am Donnerstag: Das „Vatertagsgrillen“...

  • Dortmund-City
  • 12.05.15
Vereine + Ehrenamt
Das Kunsthandwerkermarkt findet bereits das vierte Mal im Westpark statt und wird eingebunden in das Programm des "Westendsommers 2015".

Aufruf für Künstler zu Ausstellung und Markt im Dortmunder Westpark

Künstler, die am Kunsthandwerkermarkt im Westpark am 1. August teilnehmen möchten und ihre Werke vor dem Schneckenhaus präsentieren möchten, sind aufgerufen sich bei der Veranstalterin Janine Despaigne unter  0177 37 32 167 oder via Mail an janine.despaigne@gmx.de anzumelden. Gesucht werden Maler, Fotografen, Grafiker, Bildhauer, Modedesigner, Schmuckgestalter und Kunsthandwerker. Der vierte Kunsthandwerkermarkt ist eingebettet in die städtische Veranstaltung „Westendsommer“ mit...

  • Dortmund-City
  • 18.02.15
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.