Wettbewerb

Beiträge zum Thema Wettbewerb

Sport
Plarent Kicmari von der "D-Style"-Tanzschule aus Gladbeck konnte sich den Europatitel im Breakdance sichern. Foto: D-Style

Junge Breakdance-Athleten erfolgreich
Europameister aus Gladbeck

Für tanzbegeisterte junge Athleten standen nun die EU-Meisterschaften in HipHop und Breakdance in Brzeg Dolny in Polen ganz oben auf dem Programm. Viele Länder wie Slowenien, Schweden, Deutschland und viele andere waren dabei vertreten. In Breakdance in der Kategorie Junior 2 (14-16 Jahre) hat Plarent Kicmari von der "D-Style"-Tanzschule aus Gladbeck den Europatitel nach Deutschland geholt. Seine Tanzschulkollegen Ben und Colin landeten auf dem 5. Platz. Insgesamt waren aus der Tanzschule...

  • Gladbeck
  • 21.09.21
  • 1
  • 1
Sport
"Stadtradeln" ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Zu gewinnen gibt es Räder und Zubehör, aber auch radfreundliche Ausstattung für die Sieger-Gemeinden und -Schulen. Foto: Archiv

Kreis Recklinghausen nimmt an "Stadtradeln" teil
Radeln und gewinnen

Der Kreis Recklinghausen nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal geschlossen an der Aktion Stadtradeln teil. Von Sonntag, 29. August, bis Samstag, 18. September, läuft der Wettbewerb, bei dem es darum geht, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen. "Es freut mich sehr, dass unsere zehn Städte in diesem Jahr nicht nur im freundschaftlichen Wettbewerb miteinander stehen, sondern auch gemeinsam als Kreis Recklinghausen gegen andere Kreise und Regionen antreten", sagt Landrat Bodo...

  • Gladbeck
  • 01.06.21
Politik

SPD-Butendorf greift Anregung auf
Malwettbewerb wird verlängert

Vor wenigen Tagen hatte die SPD-Butendorf auf ihren ausgelobten Malwettbewerb für Kinder bis zum Alter von 14 Jahren hingewiesen. Unter dem Motto „Auf was freust du dich im Sommer?“ wurden die Gladbecker Kinder herzlich zur Teilnahme an einem Malwettbewerb eingeladen. Sie sollten ihre Wünsche in farbenprächtigen Bildern malerisch zu Papier bringen und die Kunstwerke (mit Absender und Angabe des Alters) entweder direkt per Post an die SPD Gladbeck, Goetheplatz 11, 45964 Gladbeck oder als Foto...

  • Gladbeck
  • 10.04.20
Politik

Auf die Stifte, fertig, los!
SPD-Ortsverein Butendorf: Malwettbewerb für Kinder

Viele Kinder haben sich auf die Osterferien gefreut. Leider können die meisten Planungen aufgrund der aktuellen Situation nicht realisiert werden. Um drohender Langeweile entgegenzuwirken, hat sich der SPD-Ortsverein Butendorf für Kinder im Alter bis zu 14 Jahren etwas einfallen lassen: Unter dem Motto „Auf was freust du dich im Sommer?“ sind die Gladbecker Kinder herzlich eingeladen, an einem Malwettbewerb teilzunehmen. Also, liebe Kinder: Greift zu euren Stiften, nehmt Papier zur Hand und los...

  • Gladbeck
  • 07.04.20
Kultur
Kinder bis zehn Jahre sind aufgerufen, Arzneipflanzen zu malen. Jugendliche bis 16 Jahre dürfen mit der Kamera auf die Suche gehen.

Gesucht wird die "schönste Arzneipflanze"
Gladbecker Apotheker starten Bilderwettbewerb

Viele Arzneipflanzen helfen nicht nur bei verschiedenen Erkrankungen, sie sind auch wunderschön anzusehen – zum Beispiel die leuchtend gelbe Ringelblume, der lilafarbene Lavendel oder die auffällig gefärbte Kapuzinerkresse. Die Apothekerinnen und Apotheker in Gladbeck sowie die Gesellschaft für Phytotherapie e.V. laden deshalb Kinder und Jugendliche in diesem Frühjahr ein, Arzneipflanzen zu malen und zu fotografieren. Die gelungensten Bilder werden zum „Tag der Arzneipflanze“ und „Tag der...

  • Gladbeck
  • 03.04.20
Ratgeber
Noch bis zum 9. November sollten sich Schulklassen im Kreis Recklinghausen zum Nichtraucherwettbewerb ‚Be Smart – Don’t Start‘ anmelden.

Auch Gladbecker Klassen können sich für bundesweiten Wettbewerb noch anmelden
Nicht rauchen und 5.000 Euro gewinnen

Auch Schulklassen aus Gladbeck können sich noch bis zum 9. November zum bundesweiten Nichtraucherwettbewerb ‚Be Smart – Don’t Start‘ anmelden. „Dieser Wettbewerb ist ein wichtiger Baustein in unserer Präventions-Kampagne gegen das Rauchen. Wir möchten die Schülerinnen und Schüler darin bestärken, gar nicht erst mit dem Rauchen anzufangen. Dabei steht nicht nur die klassische Zigarette im Fokus, sondern auch E-Zigaretten, E-Shishas sowie die in den letzten Jahren auch in Deutschland sehr...

  • Gladbeck
  • 18.10.19
Sport
Auch Wellengang macht Sabine Schön beim Schwimmen nichts aus. Das ist auch nötig: In Nizza schwimmen die Sportler fast einen Kilometer ins Mittelmeer hinaus.Foto: SV13
2 Bilder

Frank Wiedenhöfer und Sabine Schön starten bei der Ironman-WM
Gladbecker in Nizza: Eiserner Wille in zwei Elementen

"Jetzt habe ich eine lange Zeit der Vorfreude, hoffentlich bleibe ich gesund“, waren die Worte von Frank Wiedenhöfer im letzten Jahr Anfang, als er sich auf Rügen für die Ironman 70.3 Weltmeisterschaften in Nizza qualifizierte. Heute sagt er: „Die Zeit verging wie im Flug.“ Tausende von Trainingskilometern und Hitzeperioden weiter steht nicht nur Frank Wiedenhöfer, sondern auch Sabine Schön als zweite SV13erin in Nizza an der Startlinie der Ironman 70.3 Weltmeisterschaften. Den „Ironman“ kennt...

  • Gladbeck
  • 02.09.19
Kultur
2 Bilder

Bandwettbewerb im Jugendzentrum Maxus
Gladbeck: Vier Bands kämpfen um einen Auftritt beim Ruhrpott Rodeo

Wer gewinnt einen Auftritt beim Open Air Konzert "Ruhrpott Rodeo"? Vier lokale Bands wollen sich am 15. Juni im Gladbecker Jugendzentrum Maxus das Ticket zur Schwarzen Heide sichern. Nachdem es bereits eine Online-Umfrage auf der Veranstaltungsseite des diesjährigen Ruhrpott Rodeo gab, werden nun die vier Bands mit den meisten Stimmen am 15. Juni beim Bandcontest im Kinder-, Jugend- und Kulturhaus Maxus antreten. Als Gewinn winkt ein Auftritt beim Ruhrpott Rodeo 2019 vom 5.-7. Juli. Die vier...

  • Gladbeck
  • 28.05.19
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ein Bottroper Wahrzeichen ist das Tetraeder. Foto: lokalkompass.de / Andreas Lemberg
103 Bilder

Foto der Woche: Wahrzeichen - was ist typisch für eure Stadt?

Was für Köln der Dom, ist für Düsseldorf der Fernsehturm: Markante Gebäude oder Wahrzeichen, die typisch sind für eine bestimmte Stadt. Diese Wahrzeichen suchen wir beim "Foto der Woche". Manche dieser Wahrzeichen sind so bekannt, da genügt ein Blick auf das Bild und man weiß, wo es aufgenommen wurde. Zwar haben wir in Nordrhein-Westfalen keinen Eiffelturm, und die Freiheitssstatue ist weit entfernt - aber auch kleinere Städte haben besondere Kennzeichen, die entweder aus der Historie heraus...

  • Velbert
  • 27.10.18
  • 32
  • 29
LK-Gemeinschaft
Zünftig feiern in Dirndl und bei einer Maß Bier - hier beim Oktoberfest in Dortmund. Foto: www.lokalkompass.de/ Potthast
18 Bilder

Foto der Woche: Oktoberfest

Das original Münchener Oktoberfest ist vor wenigen Tagen zu Ende gegangen. Aber auch in Nordrhein-Westfalen entdecken immer mehr Menschen ihr Faible für eine bayrische Gaudi. Das größte Volkfest der Welt hat zum nunmehr 185. Mal auf der Theresienwiese stattgefunden: In diesem Jahr zählten die Veranstalter 6,3 Millionen Gäste. Es wurden 7,5 Millionen Maß Bier verzehrt und 124 Ochsen. In den Festzelten wurde zünftig gefeiert, natürlich standesgemäß in Dirndl und Lederhosen.  Der Hype um die Wiesn...

  • Velbert
  • 13.10.18
  • 34
  • 12
LK-Gemeinschaft
Dieses hübsche Arrangement zu Erntedank hat Jürgen Hedderich fotografiert. Foto: www.lokalkompass.de / Hedderich
57 Bilder

Foto der Woche: Erntedank(fest)

Dieser Sommer hat es eindrucksvoll bewiesen: Die Menschen sind abhängig von der Natur und ihren Gewalten. Monatelang gab es zu wenig Regen, die Sonne schien häufig und stark. Die Folge: Die Ernte vertrocknete auf den Feldern. Am morgigen Sonntag wird offiziell das Erntedankfest in vielen christlichen Kirchen gefeiert. Dann ist der Altar wieder mit Kürbissen, Getreide und Sonnenblumen geschmückt. Mancherorts - vor allem in Süddeutschland - bringen Menschen in Prozessionen Erzeugnisse in die...

  • Velbert
  • 06.10.18
  • 12
  • 19
LK-Gemeinschaft
Journalisten haben es leichter, Prominente zu treffen. Hier Boris Becker auf einem Pressetermin in Kamen. Foto: Kamm
83 Bilder

Foto der Woche: Stars und Promis

Ob beim Einkaufsbummel durch Düsseldorf, beim Training des FC Schalke 04 oder bei Veranstaltungen: Manchmal ist man zur richtigen Zeit am richtigen Ort und trifft einen Prominenten. Und die suchen auch wir in dieser Woche - auf euren Fotos. Prominenz entstammt dem lateinischen Wort ,prominentia' und bedeutet soviel wie "hervorragen". Genauso weitläufig ist die Welt der heutigen Stars und Sternchen gefasst. Während früher eine besondere Leistung oder ein besonderes Talent notwendig war, um aus...

  • Velbert
  • 29.09.18
  • 42
  • 18
Überregionales
Bunt, aufregend und vielseitig. Kirmes ist bei vielen Menschen absolut beliebt!
79 Bilder

Foto der Woche: Sommerzeit ist Kirmeszeit!

Schwindelerregend hohe Fahrgeschäfte, bunte Lichter, fröhliche Musik und aus jeder Ecke kommen verführerische Düfte. Ob Auto-Scooter, Geisterbahnen oder das klassische Kettenkarussell, das Abenteuer-Paradies Kirmes bietet alles, was das Herz begehrt.Wer geht nicht gern auf die Kirmes? Gute Laune, ein rasender Herzschlag und Imbissstände sind fester Bestandteil des allseits geliebten Volksfests. Aber woher kommt die Idee und wie veränderte sich Kirmes im Laufe der Zeit?Von Kirchmess zur Kirmes...

  • Essen-Nord
  • 25.08.18
  • 15
  • 15
LK-Gemeinschaft
Mitorganisatorin Katja Grischel (links) und Fotografin Kerstin Ralis freuen sich wieder auf viele Bewerbungen für die beliebt-bewährte Aktion "Shoppingbummel". Erstmals können sich hierfür übrigens auch Männer bewerben.

Für den Gladbecker "Shoppingbummel" dürfen sich nun auch Herren bewerben

Gladbeck. Lust auf ein neues Styling? Gladbecker, die diese Frage mit einem überzeugten "Ja!" beantworten können, sind jetzt wieder einmal gefragt, denn auch in diesem Jahr gibt es wieder die beliebt-bewährte Aktion "Shoppingbummel". Und in Zeiten der Gleichberechtigung haben sich die Organisatoren zu einer Neuerung entschlossen: Erstmals können sich sowohl Damen als auch Herren bewerben! Gesucht werden einmal mehr drei Personen unterschiedlichen Alters, die offen für eine Stilberatung sind und...

  • Gladbeck
  • 18.08.18
LK-Gemeinschaft
Strahlend gelb leuchtet diese Blume. Foto: Regine Hövel /lokalkompass.de
123 Bilder

Foto der Woche: die Farbe Gelb

Die Sonne scheint und ist das beherrschende Thema - bringt sie uns doch ordentlich ins Schwitzen. Und weil die Strahlkraft der Sonne so groß ist, wollen wir in dieser Woche das "Foto der Woche" dem Thema "Gelb" widmen.  Reines Gelb hat eine sehr hohe Strahlkraft, weil sie vom menschlichen Auge mit Sonnenlicht in Verbindung gebracht wird. Deshalb assoziieren wir damit meist positive Bedeutungen wie Heiterkeit und Optimismus. Gelb ist eine warme Farbe, die dennoch auch negative Eigenschaften...

  • Velbert
  • 28.07.18
  • 18
  • 25
LK-Gemeinschaft
Zum Tag der Musik laden der Jugend-Konzertchor und des Jugend-Sinfonieorchester am heutigen Samstag ein. Alle Infos hier: http://www.lokalkompass.de/panorama/kultur/mehr-als-420-jugendliche-laden-zum-benefizkonzert-ein-d911421.html   Foto: André Wälscher
45 Bilder

Foto der Woche: Tag der Musik

Am dritten Wochenende im Juni (15.6. bis 17.6.) ist Tag der Musik! An diesen drei Tagen soll die Bedeutung und der Wert der Musik verdeutlicht werden. Der Tag der Musik wurde vom deutschen Musikrat ins Leben gerufen und findet seit 2009 jedes Jahr statt. Musik begleitet fast jeden Menschen durch den Alltag. Auch wer nicht bewusst Musik hört, wird dennoch unausweichlich ständig damit konfrontiert. Sei es der Straßenmusiker in der Stadt, die Hintergrund-Melodie in Film und Fernsehen oder der...

  • 16.06.18
  • 7
  • 14
Natur + Garten
Mit Preisgeldern in der Gesamthöhe von 7.500 Euro dotiert ist der "Gladbecker Umweltpreis", der in 2018 schon zum 31. Male vergeben wird.

Jetzt bewerben! "Gladbecker Umweltpreis" ist auch in 2018 mit 7.500 Euro dotiert

Gladbeck. Nunmehr schon zum 31. Male vergeben wird im Jahr 2018 der "Gladbecker Umweltpreis". Gefragt sind wiederum Projekte aus dem Natur- und Umweltschutzbereich. Dies können Aktivitäten aus den Bereichen Luftreinhaltung, Klimaschutz, Abfallvermeidung, Wasserreinhaltung oder Gewässerschutz sein. In den vergangenen Jahren wurden zahlreiche Einsendungen von Kindergärten und Schülergruppen ausgezeichnet, wie auch DIY-Projekte von Familien und Einzelpersonen. Einsendungen von Vereinen und...

  • Gladbeck
  • 10.06.18
Natur + Garten
Was gibt es Schöneres, als Gemüse aus dem eigenen Garten zu ernten? Foto: Pixabay
64 Bilder

Foto der Woche: Tag des Gartens

"Grüner geht's nicht" - so lautet das Motto des diesjährigen Tag des Gartens. Der ist an diesem Sonntag, 10. Juni, und soll die Freude am eigenen Garten und der Natur verdeutlichen. Der Tag des Gartens soll auf den eigenen Garten aufmerksam machen oder für die Leute, die keinen besitzen, wie schön so ein Garten sein kann. Er wurde 1984 vom damaligen Präsidenten des Bundesverbands Deutscher Gartenfreunde e. V. ins Leben gerufen und findet seitdem an jedem zweiten Sonntag im Juni statt. Das Motto...

  • 09.06.18
  • 11
  • 22
LK-Gemeinschaft
Gleich mehrfach greift dieses Bild das Thema Radfahren auf. Foto: Uwe Beckers /www.lokalkompass.de
113 Bilder

Foto der Woche: Tag des Fahrrads

Fahrt doch mal Rad! Diese Aufforderung ist mit dem Europäischen Tag des Fahrrads verbunden, der am Sonntag, 3. Juni, begangen wird.  Laut Informationen des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit soll der Tag zum einen auf die zunehmenden Verkehrsprobleme durch motorisierte Fortbewegungsmittel aufmerksam machen, vor allem aber das Fahrrad als umweltfreundliches und gesundes Fortbewegungsmittel präsentieren. Der Tag des Fahrrads wurde 1998 ins Leben gerufen.  Mit dem...

  • Velbert
  • 02.06.18
  • 8
  • 24
LK-Gemeinschaft
Die Pfingstrose blüht im Mai. Foto: Marlis Trapitz / lokalkompass.de
111 Bilder

Foto der Woche: Wonnemonat Mai

Der April macht, was er will. Und der Mai wird gemeinhin als "Wonnemonat" bezeichnet. Dies hat mit dem schöner werdenden Wetter und der austreibenden Natur zu tun: Dies empfinden die Menschen als Freude, und "Wonne" ist Synonym, aber auch die Steigerung von Freude, wie der Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Balzer in einem Beitrag auf der Homepage der Freien Universität Berlin erklärt. Was macht für euch den Wonnemonat Mai aus? Sind es die knallgelben blühenden Rapsfelder? Ist es die...

  • Velbert
  • 19.05.18
  • 27
  • 24
LK-Gemeinschaft
Eine stolze Mama die für ihre Kinder da ist!               Foto: ANA´stasia Tell / www.lokalkompass.de
49 Bilder

Foto der Woche: Muttertag!

Gerade am Muttertag sagt man seiner Mutter besonders oft, wie lieb man sie hat. Ob mit kleinen Aufmerksamkeiten oder auch Gesten aller Art, zeigt man, wie dankbar man dafür ist, dass Mama immer für einen da ist! Ob eine Schachtel Pralinen, ein Strauß Blumen oder eine hübsche Karte, über ein kleines Geschenk und eine feste Umarmung freut sich jede Mutter (natürlich nicht nur am Muttertag). Aber auch über Gesten, auf die man im ersten Moment nicht kommt, wenn man an ein typisches...

  • Gladbeck
  • 12.05.18
  • 15
  • 20
LK-Gemeinschaft
Ein Schornsteinfeger bei seiner Arbeit über den Dächern Velberts. Foto: Archiv/ Bangert
54 Bilder

Foto der Woche: Arbeit

Am Tag der Arbeit wird nicht gearbeitet. Was erst einmal kurios klingt, ist eine Errungenschaft der Arbeiter in den USA im 19. Jahrhundert. Der Feiertag jährt sich am Dienstag zum 132. Mal. Es waren Arbeiterproteste in den USA, die den Grundstein für diesen Feiertag legten. Die Arbeitsbedingungen waren hart, Schichten dauerten oftmals mehr als zehn Stunden und um eine Familie zu ernähren, mussten auch die Kinder mit verdienen. Am 1. Mai 1886 traten Arbeiter in Chicago in einen Generalstreik, um...

  • Essen-West
  • 28.04.18
  • 15
  • 19
Vereine + Ehrenamt
Der Bergmanns und Geschichtsverein (hier ein Archivbild) freute sich über die Auszeichnung. Foto: Archiv

Gladbeck: Auszeichnung für den Bergmanns und Geschichtsverein

Erfreuliche Auszeichnung für den "Bergmanns und Geschichtsverein Zeche Graf Moltke 1 / 4":  Beim 7. Geschichtswettbewerb des Forums Geschichtskultur an Ruhr und Emscher konnten die Gladbecker in der Kategorie "Bürgerschaftliches Engagement" mit dem Wettbewerbsbeitrag "Bergbau in Gladbeck" den 1. Preis gewinnen. Der Leiter des Geschichtsvereines, Walter Hüßhoff, zeigte sich erfreut über die Auszeichnung. Die Prämie ist auch schon verplant: "Mit dem Preisgeld in Höhe von 650 Euro werden weitere...

  • Gladbeck
  • 17.04.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
Hier fühlt Katze Fine sich sauwohl. Wir wollen wissen: Wo ist euer Lieblingsort? Foto: Hans-Jürgen Smula / lokalkompass.de
77 Bilder

Foto der Woche: Mein Lieblingsort

In dieser Woche werden wir etwas persönlicher, wollen nämlich von der Community wissen, wo eure Lieblingsorte sind. Ist es die heimische Couch vor dem Fenster mit der tollen Aussicht? Das schattige Plätzchen im Garten? Die Sitzgruppe im Lieblings-Biergarten? Oder eine Bank auf einem Wanderweg? Lasst uns in dieser Woche teilhaben und zeigt uns, wo ihr euch richtig gerne aufhaltet. Vielleicht laden eure Bilder ja den einen oder anderen Betrachter ein, diesen Platz ebenfalls kennen zu lernen...

  • Velbert
  • 14.04.18
  • 14
  • 24
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.