Wettervorhersage

Beiträge zum Thema Wettervorhersage

Natur + Garten
3 Bilder

Oktoberwetter
Oktober wird wohl wie der September zu trocken ausfallen

Sehr geehrte Rasenmäherinhaber und an die, die weder einen Mäher noch Rasen haben: Die Grosswetterlage wird sich auch im Oktober nur unwesentlich ändern. Im Großen und Ganzen wird er sehr niederschlagsarm, nur die Temperaturen gehen entsprechend der Jahreszeit etwas zurück, wobei es auch ab und zu ein Nachtfröstchen geben könnte. Also den Rasenmäher nicht im Winterschlaf versetzen, sondern schön griffbereit in der Nähe des Rasens parken. Ein schönes und freundliches Wochenende wünscht Opa Willi...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.09.21
  • 5
  • 1
Natur + Garten
Eiszapfen? Sind am Niederrhein nur nachts zu erwarten.
5 Bilder

Die angekündigte Attacke der Minusgrade dürfte am Niederrhein eher milde ausfallen - - - mit Foto-Aktion!
Eine Kältewelle? Nicht zwischen Kleve und Duisburg! Unser Rhein verhindert Schlimmeres (glossiert)

Bevor Sie sich bei denjenigen einreihen, die zur Dramatisierung neigen: Nein, es wird keine fürchterliche Kältewelle am Niederrhein geben! Sie müssen sich keine Schneeschippe besorgen und auch keine Essensvorräte für einen Monat anlegen. Glauben Sie mir einfach: Bei uns in Wesel, Hamminkeln, Voerde oder Xanten wird das alles halb so wild.  In sorgsam kultivierter Resonanzgeilheit pflegen einige Medien seit Tagen den Begriff "Kältewelle". Folgt man jedoch der Navigation einschlägiger Seiten, so...

  • Wesel
  • 20.01.19
  • 5
  • 6
Ratgeber
2 Bilder

Wie wird unser Winter 2018/2019?
Mindestens bis Ende November zu kalt für einen Normal-November

Das riesige Russland-Hoch wird uns wahrscheinlich wenigstens bis Ende November beschäftigen, vielleicht auch darüber hinaus, wovon ich ausgehe. Es gibt ein amerikanisches Langzeit-Wettermodell für Langzeitprognosen auch für Europa (CFS). Auch hier geht man davon aus, das zumindest bis zum 3. Advent uns ein winterliches Intermezzo bevor steht, aber meist mit Nordost/Ostwind. Das heisst aber auch, das Schnee sehr selten fallen wird. Im Osten Deutschlands mehr als hier bei uns im Westen....

  • Kamp-Lintfort
  • 17.11.18
  • 5
Natur + Garten
Vorsicht im Straßenverkehr!

Wettervorhersage für den Niederrhein: Es wird eisig kalt, ungemütlich und spiegelglatt

Es wird wieder kalt am Niederrhein. Autofahrer sollten in der Nacht zum Samstag (17. März 2018) und in der Frühe besonders vorsichtig unterwegs sein. "Da lokal etwas Schnee oder Schneeregen fällt muß in der Nacht und morgen früh regional mit erheblicher Straßenglätte gerechnet werden", warnt der Wetterexperte Hubert Reyers aus Kleve. Samstag liegen die Temperaturen bei -1 bis -3 Grad am Morgen und 0 bis 2 Grad plus am Nachmittag. Sonntag erwartet den Niederrhein eisiger Ostwind. Dann liegen die...

  • Wesel
  • 16.03.18
  • 1
Ratgeber
6 Bilder

Kommt jetzt der langersehnte Winter mit wenigstens einer einwöchentlichen Dauertätigkeit?

Es sieht fast so aus, auch wenn einige Wettermodelle sich nicht einig sind. Am kommenden Dienstag Nachmittag geht es so langsam los. Unser Sturmtief lässt seine letzten Sturmböen durch die Gegend blasen, und danach geht es Richtung Nord, nicht mit mein Fahrrad nach Xanten, sondern mit der Windrichtung Nord mit polarer Kaltluft. Ein zu Anfang eingelagerter Tiefausläufer könnte am kommenden Donnerstag für eine nette Überraschung sorgen, 2 Modelle rechnen sogar auch bis ins Flachland bis zu 15cm...

  • Kamp-Lintfort
  • 13.01.18
  • 29
  • 7
Ratgeber
10 Bilder

Mein Eindruck über unser Wetter in der Vergangenheit und der jetzigen Gegenwart

Was waren das früher für Zeiten wettermässig. Entweder hatte man im Sommer mal so einige Wochen schönes Wetter, auch umgekehrt mal auch einige Wochen schlechtes Wetter.Da ich mich seit meinem achten Lebensjahr für´s Wetter interessiere, ist mir folgendes aufgefallen: Langanhaltende Hochdruckgebiete (länger als 1 Woche) gibt es seit 2008 nicht mehr. Ausnahme die 14 Tage nach unserem Winterweihnachtswetter 2010. Langanhaltende Tiefdruckgebiete gibt es so auch nicht. Alles ist sehr wechselhafter...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.12.17
  • 9
  • 8
Natur + Garten
11 Bilder

Wie sieht unser Weihnachtswetter bis zum Neuen Jahr aus?

Auf jeden Fall wird der Dezember ein " bischen zu kalt" ausfallen. Auch unser wechselhaftes Wetter geht immer weiter so. Man hat niemals das Gefühl "Jetzt kommt ein Hochdruckgebiet mit einer längeren Verweildauer", umgekehrt mit den Tiefdruckgebieten ist es auch so. Und das geht schon seit ca. 2-3 Jahren so. Der Dezember ist genau so betroffen. Liegt das an den Klimawandel? Laut den meisten Wettermodellen geht es wechselhaft weiter so. Mal kalte Meeresluft polaren Ursprungs, mal milde west- bis...

  • Kamp-Lintfort
  • 10.12.17
  • 18
  • 12
Natur + Garten
11 Bilder

Weiterhin "Frühlingsstimmung" in Sicht. Die meisten Wettermodelle sind sich einig

Mit wenigen Ausnahmen können wir uns bis mindestens Ende März auf einen schönen Frühling freuen, wobei es nachts bei Aufklaren recht kühl wird. Einige Versuche unserer atlantischen Tiefausläufer werden meist im Sande verlaufen, um uns höchstens nur ein bischen Regen zu bringen. Stellenweise könnte es tatsächlich meist in den Frühstunden ein bischen frostig werden, aber die Tagestemperaturen pendeln sich meist zwischen 15 und 21C ein. Bilder sind aus DU-Friemersheim-Dorf mit Rheinaue

  • Kamp-Lintfort
  • 28.03.17
  • 13
  • 6
Natur + Garten
18 Bilder

Es geht so langsam aufwärts mit den Temperaturen; also geniest das kommende Wochenende dort, wo Schnee liegt

Alle, die Kälte und Schnee satt haben, können nun langsam hoffen. Die Zeichen stehen auf deutlich höhere Temperaturen und Tauwetter im ganzen Land. In den kommenden 3 Tagen wird es zwar nicht dazu kommen, aber danach geht es aufwärts mit den Temps. Die Regenwahrscheinlichkeit geht auch langsam aufwärts und durch das Tauwetter im gesamten Bereich der BRD werden auch die Pegel unserer Flüsse ein bischen ansteigen. Nachts bei Aufklaren wird es weiterhin frostig bleiben, aber Schneefall ist in den...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.01.17
  • 15
  • 12
Ratgeber
16 Bilder

Arktische Polarluft in Sicht; und so langsam geht es los ab morgen Nacht

Einige Wettermodelle sind sich noch nicht ganz einig, wie die Zugbahn des Tiefs in der Nacht von Donnerstag auf Freitag verlaufen wird. NRW wird auf jeden Fall betroffen werden und Freitag früh wird sich eine geschlossene Schneedecke fast über unser gesamtes Land ausbreiten. Im Norden von NRW etwas weniger als in der Mitte oder Süden. Ca. Mittags oder Nachmittags wird es zwar aufhören zu schneien, aber danach gehen die Temps sehr langsam zurück. Und danach gibt es April-Wetter im Januar. Eine...

  • Kamp-Lintfort
  • 11.01.17
  • 18
  • 9
Überregionales
9 Bilder

Es kann ein bischen kalt werden über unsere Weihnachtsfeiertage, aber Schnee ist wohl nicht in Sicht

Liebe Wettergemeinde und auch an unsere Winterfans, die hoffnungsvoll auf ein bischen Schnee warten: Es sieht leider nicht gut aus für eine Schlittenfahrt rund um eure Heimat. Das ist erstmal etwas negativ geschrieben aber positiv schreibe ich weiter; und zwar bleibt unser HOCH Ulli, oder wie dieser in Zukunft heißen wird, weiterhin sehr wetterwirksam. Dieser Ulli, oder wie er in Zukunft heißen wird, verwöhnt uns mit sehr wenig Niederschlag und auch mit einigermaßen viel Sonne nebst etwas Nebel...

  • Kamp-Lintfort
  • 11.12.16
  • 6
  • 3
Ratgeber
11 Bilder

Unser Winter 2016/2017: Dieser wird kälter werden als die letzten drei Winter; und das ist sehr sicher

Liebe LK´ler und LK´lerinnen. Wie die meisten von euch wissen, interessiere ich mich sehr für unser Wetter; und das seit meinem 8. Lebensjahr. Ich beobachte die Wolken, die Natur und auch viele Wetterportale im Internet. Regeln gibt es nur teilweise bei mir: zum Beispiel ist der Wild-Schnittlauch nebenan auf unseren Felder nicht ausgeschlagen wie in den letzten 3 Jahren. Zum Beispiel sind zig-tausende Wildgänse MEHR als erwartet jetzt schon bei uns eingetroffen. Unsere Kraniche werden bald...

  • Kamp-Lintfort
  • 16.11.16
  • 41
  • 13
Überregionales
23 Bilder

Ist der Spätsommer vorbei? Nein, im Gegenteil, aber nicht so warm wie bisher

Wird auch Zeit, das unsere Hitze so langsam abkühlt. Ab morgen Abend wird es langsam kühler mit ein paar Regenschauer, wahrscheinlich nur mit wenigen Gewitterchen. Freitag wechselnd wolkig mit vielleicht nur ein paar wenigen Schauern und so geht das bis zum kommenden Dienstag weiter. Danach erreicht uns mal wieder ein Keil unseres Azorenhochs mit sehr angenehmen Temperaturen, wobei die Nächte sehr kühl werden können. Das ist auch gut so und die Hoffnung ist sehr groß, das dieses Szenario bis...

  • Kamp-Lintfort
  • 14.09.16
  • 10
  • 5
Ratgeber
18 Bilder

Wetteraussichten mit einer sehr exzellenten Kartoffelsuppe bis zum 31.07.2016

Kommen wir erstmal zur Kartoffelsuppe, da mein Freund Alfred und ich in Schwaam bei Wegberg mit unseren Fahrrädern im Gasthof + Pension Timmermans logierten; und das 6 Tage lang. Unser Wetter wird ab jetzt sehr viel freundlicher und auch die Temperaturen steigen langsam an. Mitte der kommenden Woche könnte es einen kleinen Schauer geben, aber die Kartoffelsuppe war trotzdem sehr lecker in Schwaam. Schwaam ist ein sehr verträumtes Dörfchen etwas nordöstlich von Wegberg an der Schwalm und wir...

  • Kamp-Lintfort
  • 14.07.16
  • 10
  • 13
Natur + Garten
7 Bilder

Wetteraussichten bis zum 30.06.2016

Heiter bis wolkig für eine längere Zeit wird es nicht geben. Heiter bis wolkig natürlich ab und zu mal. Starkregen mit eingelagerten Gewitterchen wird es auch geben und das -wie immer- nicht flächendeckend. Moin oder Übermoin wird es einigermaßen trocken bleiben. Die Temperaturen temperieren bei ca. 20C. nachts natürlich nicht. Fazit: Wechselhaft geht es weiter, aber Ende Juni könnte sich ein stabiles Hochdruckgebiet ausbreiten, woran ich noch nicht glaube, da ich in Kurzurlaub verweile. Bilder...

  • Kamp-Lintfort
  • 17.06.16
  • 14
  • 9
Ratgeber
10 Bilder

Wetteraussichten bis zum 15.06.2016

Wenigstens die Temperaturen bleiben im angenehmen Bereich. Im unangenehmen Bereich ist das wechselhafte Wetter wie bisher. Ein auf und ab dieses Wetters kommt zwar sehr oft vor, aber bitte nicht bis zum kommenden Sommer hinein. Ein stabiles Hochdruckgebiet nebst einem stabilen Tiefdruckgebiet ist lange nicht in Sicht. Also bleibt es vorläufig so, wie es im Moment ist. Gewitter mit Starkregen sind regional mit Vorsicht zu genießen und für unseren kommenden Sommer sieht es auch nicht so günstig...

  • Kamp-Lintfort
  • 29.05.16
  • 16
  • 10
Ratgeber
5 Bilder

Ich werde in Zukunft keine 15-Tage Wetterprognose erstellen. Warum? Da Ihr das selber machen könnt

Nicht böse sein, aber ich bin auf unsere Freizeitanlage in Altfeld sehr aktiv und in den Pausen mehrmals auch müde, da ich auffe 70 zugehe. Ihr könnt WIRKLICH EUER WETTER SELBER ZUSAMMENSTELLEN; und zwar auch für die nächsten 15 Tage; und das auch ohne mich. Fangen wir mit www.wetteronline.de an. Das ist meine Lieblings-Wetterseite, wobei Ihr oben Euren Standort eingeben und das Wetter beobachten könnt für bis zu 15 Tagen. Das Regenradar ist auch wunderschön gestaltet. Es gibt ein...

  • Kamp-Lintfort
  • 17.05.16
  • 20
  • 13
Ratgeber
11 Bilder

Wetteraussichten bis zum 15.05.2016

Interessant ist, das der amerikanische Wetterdienst für Langzeitprognosen bis jetzt wohl ziemlich recht hatte (CFS). Leider kein richtiger Frühling in Sicht und die Temperaturen sind meiner Meinung nach sehr angenehm, also so zwischen 15-20C., aber Regen gibt es auch sehr oft. Unsere Sonne lässt sich auch sehen, vor allen Dingen (außer Dienstag) die ganze kommende Woche. Danach geht es wechselhaft weiter wie bisher und frühlingshaft könnte es nur in der kommenden Woche werden und danach...

  • Kamp-Lintfort
  • 30.04.16
  • 9
  • 7
Ratgeber
17 Bilder

Wetteraussichten bis zum 15.04.2016 und Schnee gibbet nicht mehr

Am kommenden Wochenende wird es sehr heiß werden, so umme 20C. Da könnte man ein wenig draußen FKK machen, zumindest hier in Bad Altfeld a. K. Falls LK-Besucher dadurch kommen sollten, dann werdet Ihr "ihn" nicht finden, da meine Plautze "ihn" geflissentlich und hochtrabend überdeckt, genauso wie bei Drucker Fritzi. Kommen wir zurück zur Werbung: Je mehr Sonne wird haben, umso weniger brauchen wir Weryfox. Unser Wetter bleibt auch in der kommenden Woche leicht wexelhaft, also nicht so...

  • Kamp-Lintfort
  • 31.03.16
  • 13
  • 8
Ratgeber
20 Bilder

Unser März wird wohl zu trocken ausfallen. Aussichten bis zum 31.03.2016

Es sieht doch recht entzückend aus meine Herren und Damen. Wenigstens bis zum kommenden Sonntag bleibt es überwiegend recht freundlich, wobei in der Osthälfte von NRW und auch in den Bergländern ab und zumal hochnebelartige Bewölkung vorkommen könnte. Leider temperieren die Temperaturen nicht auf "Frühlingsniveau", da der NO-Wind die gefühlten Temperaturen wesentlich niedriger erscheinen lässt. Zwischen 10-15C ist die Tendenz, wobei die höheren Werte hier am linken Niederrhein und bei mir in...

  • Kamp-Lintfort
  • 13.03.16
  • 26
  • 9
Ratgeber
8 Bilder

Wetteraussichten bis zum 15.03.2016

Warten wir auf den Frühling und damit können wir noch lange warten. Vielleicht wird es im Hochsauerland in den nächsten Tagen sehr weiß werden und auch in der Schneifel (Schnee-Eifel) auch. Eine feuchte Nordwest-Strömung polaren Ursprungs bringt uns vorläufig viele Schauerstaffeln mit, die bei sehr großer Intensivität auch die Temp. im Flachland auf nahe 0C. bringen kann. Was nach dem 8.3. ist, ist noch sehr unsicher. Kaltluft aus Russland oder doch wieder atlantische Tiefausläufer? Ich rechne...

  • Kamp-Lintfort
  • 01.03.16
  • 63
  • 12
Ratgeber
9 Bilder

Zumindest bis zum kommenden Wochenende bleibt es in Anführungszeichen "" "" winterlich

Heute Nachmittag hier bei uns mehr Regenschnee als Schneeregen. Aber das könnte sich in der kommenden Nacht ändern. Auch im Flachland wird es ein bischen schneien, aber wohl nicht liegen bleiben. In der kommenden Woche wird vorübergehend trocken kalte Polarluft zu uns dringen, wobei auch tagsüber die Temperatur nur knapp über null C steigen wird. Ab und zu sind mal ein paar Schneeflocken mit dabei. Für das kommende Wochenende ist wieder unser Azorenhoch in Anmarsch mit steigenden Temperaturen...

  • Kamp-Lintfort
  • 14.02.16
  • 14
  • 9
Ratgeber
11 Bilder

Mehr "Winter" gibt es nicht, als bisher. Aussichten bis zum 15.02.2016

Verzeihung, gibt es doch. So um den 8.2.-9.2., aber mehr auch nicht. Regen hatten wir heute genug und oben in Winterberg wird es vorübergehend heute Nacht schneien und das war´s. Unsere südwestliche Strömung bleibt überwiegend bestehen mit kleinen Ausnahmen. Hin und wieder regnet es und hin und wieder scheint auch mal die Sonne. Die Temperaturen sind für diese Jahreszeit recht mild; tagsüber so um die +8 bis +12C. Nachts ist bei Aufklaren mit leichten Frost zu rechnen. Mehr habe ich nicht zu...

  • Kamp-Lintfort
  • 30.01.16
  • 8
  • 5
Natur + Garten
13 Bilder

Der Frühjahrswinter kommt und bleibt vorläufig auch. Aussichten bis zum 31.01.2016

Oberhalb von 400m liegt zur Zeit eine geschlossene Schneedecke im Sauerland und dem Bergischen Land, sogar in Mülheim an der Ruhr ab 200m. Im Moment geht die Temperatur etwas nach oben, da vorhin die Warmfront unseres Tiefs hier reingeregnet ist, bevor in der kommenden Nacht die Kaltfront bei uns reingeschneit kommt. Moin früh gibt es auch im Flachland eine weiße Überraschung, wahrscheinlich mehr mit Schneematsch. Weiterhin gibt es im Flachland bis zum Samstag meist kleine Schneeregen- oder...

  • Kamp-Lintfort
  • 14.01.16
  • 33
  • 11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.