Wewelsburg

Beiträge zum Thema Wewelsburg

Reisen + Entdecken
10 Bilder

Die Wewelsburg im Paderborner Land
"Nur" eine Dreiecksburg???

Auf der A44 Richtung Kassel befindet sich im Paderborner Land eine so genannte braun -weiße Unterrichtungstafel, die als touristisches Hinweisschild auf die Wewelsburg als "Deutschlands einzige Dreiecksburg" aufmerksam macht. Die meisten Besucher der Wewelsburg wird diese architektonische Besonderheit wahrscheinlich nur ganz am Rande interessieren. Sie werden die Wewelsburg eher als Mahn- und Gedenkstätte anfahren, um sich mit deren  dunkler Geschichte in den Jahren 1934 bis 1945...

  • Essen-West
  • 24.10.20
  • 8
  • 4
Vereine + Ehrenamt
Traditionell ist der Workshop 10 plus! beim GSG in der Jugendherberge des Renaissanceschlosses Wewelsburg.

Oberstufenschüler lernen sich bei dreitägigem Workshop näher kennen

Das Ende der Ferien begann für die neue Stufe 10 am Geschwister-Scholl Gymnasium (GSG) mit dem Koffer in der Hand. Kaum hatte das neue Schuljahr begonnen, da ging es für die 87 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bereits auf große Fahrt. Zum vierten Mal waren die ersten Schultage der neu zusammen gesetzten Jahrgangsstufe 10 am GSG dem Workshop 10plus! gewidmet. Gleich nach Erhalt der neuen Stundenpläne ging es für die frisch gebackenen Oberstufenschüler mit dem Bus in die Jugendherberge des...

  • Unna
  • 02.09.19
Sport
29 Judokas besuchten die Dreiecksburg in Wewelsburg, trainierten Techniken, Kondition und Kraft und hatten Spaß im Freizeitpark.
Foto: BTSC

Drei Tage Trainigslager
BTSC-Judokas erobern das Sauerland

Der Baumberger Turn- und Sportclub (BTSC) eroberte mit seinen Judokas Anfang der Osterferien die Wewelsburg bei Büren. 29 Judokas besuchten die Dreiecksburg in Wewelsburg um dort ein Judo Trainingslager durchzuführen. Dabei stand neben jeder Menge Techniken auch Kondition und Kraft im Vordergrund. Morgens stand zudem immer noch ein Lauf rund um die Wewelsburg auf der Tagesagenda. So kamen die Judokas in den drei Trainingstagen auf sieben Judoeinheiten sowie zwei Laufeinheiten. Am Tag vor der...

  • Monheim am Rhein
  • 08.05.19
Politik
Im Jahr 2017 führte die Studienreise des Evangeischen Arbeitskreises der CDU Essen und der Ost- und Mitteldeutschen Vereinigung der CDU Essen auf den Spuren Martin Luthers nach Mitteldeutschland. Das Bild zeigt die Gruppe in Eisleben, wo Martin Luther am 10. November 1483 geboren wurde. In den zurückliegenden Jahren führten die CDU-Studienreisen unter der Leitung von Ratsherrn Dirk Kalweit durch ganz Europa.

Tagesstudienausflug 2018 - „Mit der CDU on tour“

Kultur und Geschichte hautnah – Auf den Spuren der deutschen Geschichte Höxter, Schloss Corvey, Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg Auch im Jahr 2018 laden der Evangelische Arbeitskreis der CDU Essen (EAK) und die Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung der CDU Essen (OMV) unter dem Motto `Mit der CDU On Tour!` wieder alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger zu einem interessanten geschichts- und kulturgeprägten Tagesausflug ein. Am 07. Juli 2018 ist es soweit. Ziele sind in diesem...

  • Essen-Ruhr
  • 07.06.18
Ratgeber
12 Bilder

Wewelsburg

Dreiecksburg, im Stadtteil Wewelsburg der Stadt Büren gelegen. Eine auf Vorgängerbauten zwischen 1603 und 1609 errichtete fürstbischöfliche Nebenresidenz. Sie wurde seit dem 17. Jahrhundert von dem zuständigen Rentmeister (zuständig für Verwaltung von Einnahmen und Ausgaben) als einziger ständiger Bewohner genutzt. Der überwiegende Teil der Räumlichkeiten diente der Unterbringung/Lagerung der Abgaben von Bauern an den Fürstbischof. 1815 brannte der Nordturm nach einem Blitzschlag aus und blieb...

  • Herne
  • 19.02.18
  • 10
  • 11
Überregionales
Das Ende der Ferien begann für die neue Stufe 10 am Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) mit dem Koffer in der Hand. Kaum hatte das neue Schuljahr begonnen, da ging es für die 91 Schülerinnen und Schüler bereits auf große Fahrt.

10plus!-Einführungstage des GSG auf der Wewelsburg

Das Ende der Ferien begann für die neue Stufe 10 am Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) mit dem Koffer in der Hand. Kaum hatte das neue Schuljahr begonnen, da ging es für die 91 Schülerinnen und Schüler bereits auf große Fahrt. Zum zweiten Mal waren die ersten Schultage der neu zusammen gesetzten Jahrgangsstufe 10 dem Workshop 10plus! gewidmet. Gleich nach Erhalt der neuen Stundenpläne ging es für die frisch gebackenen Oberstufenschülerinnen und -schüler mit dem Bus zur Wewelsburg bei Düren, wo...

  • Unna
  • 06.09.17
Überregionales

Studienfahrt nach Wewelsburg

Eine Studienfahrt besonderer Art ins westfälische Wewelsburg, organisiert von "Erinnern für die Zukunft" und dem Partnerschaftsverein Ramla-Moers, erlebten 26 Mitreisende aus Moers. Ideologie und Terror der SS Im ehemaligen Wachgebäude der SS neben der alten Burg, erbaut von Zwangsarbeitern, wurden sie fachkundig durch die in der Welt einzigartige Ausstellung "Ideologie und Terror der SS" zur Geschichte der Schutzstaffel (SS) der NDSAP geführt. Ein zeitgeschichtlicher Rundgang am Nachmittag...

  • Moers
  • 04.08.16
  • 2
Überregionales

Ausflug zur Wewelsburg

Menden. Die KFD Heilig Kreuz lädt ein zu einem Halbtagesausflug am 14. September (und nicht am 7. September wie im Halbjahresprogramm angekündigt). Abfahrt ist um 13 Uhr ab Battenfeldwiese. Im Preis sind die Fahrt, Besichtigung der Burg und Kaffeetrinken enthalten. Weitere Informationen zu den Kosten und Anmeldungen bis zum 7. September bei Monika Kuhlemann unter Tel.: 02373/12526.

  • Menden (Sauerland)
  • 21.07.16
Kultur
6 Bilder

Die Wewelsburg in Büren

Büren Auf einer Kurzreise war der Treffpunkt mit Freunden die Wewelsburg in Büren. Im ehemaligen SS- Wachgebäude am Burgvorplatz befindet sich die Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg von 1933 - 1945 Die Wewelsburg ist ein ehemaliges Schloss der Fürstbischöfe von Paderborn, beherbergt heute ein Museum zur Geschichte des Fürstbistums. Die Wewelsburg ist Deutschlands einzige Dreiecksburg. http://www.wewelsburg.de/ http://www.wewelsburg.de/de/wewelsburg-1933-1945/einstieg.php Leider hatte der...

  • Bottrop
  • 02.05.14
  • 10
  • 15
Sport

Trainingslager für Judoka des SV Menzelen

Am vergangenem Wochenende besuchte die Jugendlichen-/Erwachsenengruppe der Judoabteilung des SV Menzelen 1925 e.V. die Wewelsburg in Büren. Bei der Wewelsburg handelt es sich um die einzige Dreiecksburg in Deutschland. Eine Besonderheit dieser Burg ist, dass dort eine Jugendherberge integriert ist und man in einem der Türme Judo trainieren kann. Der Wochenendausflug sollte etwas Besonderes für diese Gruppe sein. Es sollten mal judobezogene Themen trainiert werden, die im normalen Training zu...

  • Alpen
  • 16.09.12
Kultur
39 Bilder

"Deutschlands einzige Dreiecksburg" - bewegte Geschichte der Wewelsburg seit dem 9. Jh.

Auf der Autobahn A 44 Dortmund-Kassel wird man kurz vor dem Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren auf sie aufmerksam gemacht: "Deutschlands einzige Dreiecksburg", die Wewelsburg, in heute noch geschlossener Bauweise. Sie liegt im gleichnamigen Ort der Stadt Büren im Kreis Paderborn über dem Tal der Alme. Schon der mittelalterliche Chronist Annalista Saxo erwähnte die "Wifilisburg" als Vorgängergebäude, die während des 9. und 10. Jahrhunderts gegen die Hunnen genutzt wurde. Dieses beschrieb Widukind...

  • Moers
  • 20.08.12
  • 20
Kultur
Die Wewelsburg
20 Bilder

Die Wewelsburg und ihr Kräutergarten am 14.06.12

Sie blühen in unterschiedlichen Farben, verschönern Gärten und Wegesränder. Schon in früher Zeit faszinierten Kräuter und Pflanzen die Menschen - doch nicht allein durch ihre Farbvielfalt. Besonders die Wirkungen und Heilkräfte der Pflanzen interessierten besonders die Jesuiten. Aus intensiven Forschungen war ihnen bestens vertraut, wogegen welches Kraut gewachsen ist. Alle Kräuter konnte ich beim besten Willen nicht aufnehmen. Hier nun eine kleine Auswahl von frischen Kräutern.

  • Menden (Sauerland)
  • 14.06.12
  • 4
Überregionales

"Wir wachsen zusammen"

„Wir wachsen zusammen“ - unter diesem Motto fand am Erntedank-Wochenende die Messdienerfahrt des Pastoralverbundes Letmathe zur Wewelsburg in der Nähe von Paderborn statt. Diesmal unternahmen nicht die einzelnen Gemeinden für sich etwas, sondern die Messdiener und Betreuer aus Herz-Jesu Grüne, St. Kilian Letmathe, Mariae Himmelfahrt Oestrich und St. Josef Stübbeken begaben sich auf gemeinsame Tour. Sinn der gemeinsamen Fahrt war, dass die Kinder und Jugendlichen auch mal die Messdiener aus den...

  • Iserlohn
  • 13.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.