WFG

Beiträge zum Thema WFG

Wirtschaft
Dr. Karl-Georg Steffens (v. l.), Dr. Michael Dannebom, Anica Althoff, Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann, Regierungspräsident Hans-Josef Vogel, Markus Helms und Andreas Möllenhoff freuen sich über den Förderbescheid über genau 1.951.116 Euro. Foto: WF Hamm

"Wissenschaft schafft Erfolg"
Land bewilligt WFG-Projekt mit fast zwei Mio. Euro

„Fritten und Innovation“ oder der „Praxistag Perspektive Technik“ –Mit außergewöhnlichen Veranstaltungen unterstützten die Wirtschaftsförderungen des Kreis Unna und der Stadt Hamm bereits in den vergangenen drei Jahren den erfolgreichen Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Unternehmen. Kreis Unna. Diese Erfolgsgeschichte kann nun dank einer großzügigen Förderung ausgebaut,das Projektgebiet zudem um den Kreis Soest erweitert werden. Regierungspräsident Hans-Josef Vogel hat jetzt den...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.09.19
LK-Gemeinschaft
Zur Preisverleihung im Kinorama waren alle Teilnehmer des Videowettbewerbs „Helden in Ausbildung 2019“ sowie die Jury ins Kinorama Unna gekommen. Foto: Alexander Heine
2 Bilder

Preisverleihung der Wirtschaftsförderung
„Helden in Ausbildung“

Unter dem Motto „Helden in Ausbildung: Drehe deinen #azubifilm oder #studifilm" hat die Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) einen Videowettbewerb für Auszubildende und dual Studierende ausgeschrieben. Mehr als 40 Azubis und Studierende aus 15 Unternehmen im Kreis Unna sind kreativ geworden und zeigen in 90-sekündigen Filmen die Vielfalt ihrer Ausbildungsberufe – und wie viel Spaß ihnen ihr Job bereitet. Vergangene Woche fand im Kinorama Unna die festliche Preisverleihung statt. Kreis Unna....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.06.19
Vereine + Ehrenamt
Die Hellweg-Realschule Unna erhielt zum ersten Mal das Berufswahl-Siegel.
3 Bilder

„Berufswahl-Siegel“ für drei Unnaer Schulen

Erstmals wurde die Hellweg Realschule Unna für ihre vorbildlichen Angebote im Bereich der Berufsorientierung mit dem Berufswahl-Siegel ausgezeichnet. Das Förderzentrum Unna und die Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn erhielten das Siegel erneut in einer Anschlusszertifizierung. Vertreterinnen und Vertreter 14 weiterer Schulen aus dem Kreis Unna und den Städten Hamm und Dortmund nahmen die  Zertifizierung im Rahmen einer Feierstunde in Hamm entgegen. Die Auszeichnung wird seit mehr als 13...

  • Unna
  • 11.06.19
Vereine + Ehrenamt
Lars Vaupel (l.) und Rene Casutt (M.) von profit2rent und Matthias Müller (r.) vom zdi-Netzwerk 
Perspektive Technik freuen sich schon auf den kommenden Osterferien-Workshop.

Kostenloser Osterferienkurs des zdi-Netzwerks Perspektive Technik
Cooler Taschenalarm selbst gebaut

Tablet, Notebook oder Tagebuch diebstahlsicher aufbewahren – wer am kostenlosen Osterferien-Workshop „Tablettasche mit Alarmsicherung“ des zdi-Netzwerks Perspektive Technik der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) teilnimmt, kann am Ende eine Tasche mit personalisierter Alarmfunktion mit nach Hause nehmen. Gemeinsam mit der Schwerter profit2rent GmbH lädt das Netzwerk am Donnerstag, 25. April, von 10 bis 15.30 Uhr Jugendliche ab der siebten Klasse dazu ins Schwerter TZ ein. Anmeldungen werden...

  • Unna
  • 07.04.19
Wirtschaft
Die Teilnehmer der Podiumsdiskussion blickten auf zehn Jahre erfolgreiche Arbeit zurück. Foto: Ute Heinze/WFG

Herzlichen Glückwunsch
zdi-Netzwerk Perspektive Technik feiert 10. Geburtstag

Tanzende Spülbürsten, kellnernde Roboter, Betrachtungen zur Physik des Fußballs und eine spannende Podiumsdiskussion: Mit einem bunten Programm feierte das bei der Wirtschaftsförderung Kreis Unna angesiedelte zdi-Netzwerk Perspektive Technik jetzt den zehnten Geburtstag. Kreis Unna. Mehr als 70 geladene Gäste, darunter zahlreiche Unternehmensvertreter, Netzwerkpartner, Schüler*Innen, Lehrkräfte sowie Kooperationspartner aus Politik und Verwaltung, waren der Einladung in die Aula des Hellweg...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.03.19
Wirtschaft
Matthias Müller, der das zdi-Projekt betreut, hat schon die ersten 3D-Drucker für das Ausleihangebot angeschafft, damit die Jugendlichen davon profitieren können.  Foto: Heinze

120.000 Euro für den Kreis Unna
zdi-Netzwerk Perspektive Technik startet in neue Förderphase

Das Team des zdi-Netzwerkes Perspektive Technik, das bei der Wirt-schaftsförderung Kreis Unna (WFG) angesiedelt ist, erhält bis Juni 2021 rund 120.000 Euro aus Mitteln des europäischen Fonds für Regionale Entwicklung. Kreis Unna. Ziel des Netzwerkes ist es seit mehr als zehn Jahren, Kinder und Jugendliche mit ver-schiedenen Angeboten für eine Ausbildung oder ein Studium in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu begeistern, um so dem drohenden...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.01.19
Politik
Das Industriegebiet "Am Mersch" wächst. Archivfoto: WFG

Beschäftigungszuwachs Bönen: 6.467 Jobs in den Bönener Gewerbegebieten

Die zahlreichen Unternehmen in den beiden Bönener Gewerbegebieten Rudolf-Diesel-Straße und Am Mersch/Inlogparc beschäftigen aktuell 6.467 Menschen, 139 mehr als noch vor einem Jahr. Das geht aus der aktuellen Beschäftigtenstatistik hervor, die die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Unna (WFG) seit dem Jahr 2006 jährlich für die Gemeinde erhebt. Bönens Bürgermeister Stephan Rotering und WFG-Geschäftsführer Dr. Michael Dannebom zeigten sich erfreut über das gute Ergebnis....

  • Kamen
  • 14.09.18
  •  2
Politik
Die Erschließungsarbeiten des neuen Gewerbegebietes am Kamen Karree haben begonnen. Das Projekt stellen (v.l.) Steffen Donner, Christoph Gutzeit, Jens Büchting und Dr. Michael Dannebom vor.  Foto: Anja Jungvogel
5 Bilder

Neues Gewerbegebiet am Kamen Karree wird erschlossen

Die Erschließungsarbeiten des neuen Gewerbegebietes am Kamen Karree haben begonnen. Dort sollen demnächst mittelständige Firmen mit ihren Büros und sogenannten "sauberen" Werkshallen einziehen, die Platz für jede Menge Fachkräfte bieten. "Keine rauchenden Schornsteine", versichert Dr. Michael Dannebom, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Kreis Unna. Die WFG hatte alle freien Grundstücke am Standort erworben. Neuer Einzelhandel bzw. Gastronomie sei nicht...

  • Kamen
  • 31.07.18
  •  1
  •  2
Überregionales
PGU Unna: Schwertes Bürgermeister Dimitrios Axourgos (links) gratulierte Benno Harnischmacher (2.v.l.), Jonathan Krüger (3.v.l.) und Moritz Okken. Anica Althoff und WFG-Prokurist Christoph Gutzeit freuten sich mit den Drittplatzierten.
4 Bilder

Unnaer Schüler schaffen beim Robotik-Regionalentscheid den dritten Platz

Die Roboter AG des Städtischen Gymnasiums Selm hat den Regionalentscheid der World-Robot-Olympiad (WRO) in Schwerte gewonnen. Platz zwei ging an das Team Schollibotics, das für die Geschwister-Scholl-Gesamtschule Lünen antrat. Auch die AG des Pestalozzi-Gymnasiums Unna schaffte den Sprung aufs Treppchen und sicherte sich den dritten Rang. Der Team-Award geht in diesem Jahr an das Anne-Frank-Gymnasium Werne. Elf Teams aus dem Kreis Unna und der Region waren der Einladung der...

  • Unna
  • 07.05.18
Ratgeber

WFG Kreis Unna lädt zum Workshop für Unternehmensvertreter ein

Unter dem Motto „Wissensmanagementstrategien im Kontext desdemografischen Wandels" lädt die Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) für Dienstag, 20. Februar, zwischen 13 und 17.30 Uhr zu einem Workshop ein. Die Veranstaltung, die in den Räumen der Volksbank Unna, Nordring 4, stattfindet, richtet sich an Unternehmensvertreterinnen und Unternehmensvertreter aus den zehn Städten und Gemeinden des Kreises Unna. „Wenn Mitarbeitende in Rente gehen, sich in die Elternzeit verabschiedenoder...

  • Unna
  • 31.01.18
Überregionales
Jannis Lichtner  hatten den Roboter so programmiert, dass dieser ein Spielzeug-Wohnmobil abschleppte. Anica Althoff (links) und Samira Bergau überzeugten sich vom Ergebnis.

Wirtschaftsförderung: Elf Jugendliche nehmen an Sommerferienkurs zu Robotik teil

Elf Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Unna nahmen am Montag und Dienstag am Sommerferienkurs „Bau dir deinen Roboter" teil, zu dem das zdi-Netzwerk Perspektive Technik der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) gemeinsam mit der Volkshochschule Unna Fröndenberg Holzwickede in das Zentrum für Information und Bildung in die Kreisstadt eingeladen hatte. WFG-Mitarbeiterin und Dozentin Anica Althoff hatte mit Samira Bergau eine echte Expertin zur Unterstützung für den Kurs gewonnen. Die...

  • Unna
  • 24.07.17
Überregionales
Verstärken seit Juli das Team der WFG: Ansgar Burchard (l.) und Markus Sobotta.

Verstärkung für das Team der Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Anfang Juli begrüßte WFG-Geschäftsführer Dr. Michael Dannebom zwei neue Mitarbeiter im Team. Markus Sobotta verstärkt ab sofort den Unternehmensservice, während Ansgar Burchard interessierten Betrieben aus dem Kreis nun als Innovationsberater mit Rat und Tat zur Seite steht. Der 28-jährige Markus Sobotta folgt auf Luca Müller-Mateen, der die WFG im Juni Richtung Frankfurt verlassen hat. Sobotta, der gebürtig aus Hamm kommt, kümmert sich bei der WFG um die Vermarktung der WFG eigenen...

  • Unna
  • 18.07.17
Überregionales
Seit April dieses Jahres steht Jan Dettweiler Interessierten unter anderem als Bildungsberater und Bildungscoach zur Verfügung.

WFG baut Bildungsberatung aus

Die Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) baut ihre Bildungsberatung weiter aus. Seit April dieses Jahres steht Jan Dettweiler Interessierten unter anderem als Bildungsberater und Bildungscoach zur Verfügung. „Das Angebot richtet sich an Menschen aus dem Kreis Unna, die eine Beratung in Sachen beruflicher Weiterbildung benötigen oder eine reine Informationsberatung in Anspruch nehmen möchten, weil sie beispielsweise auf der Suche nach passenden Anbietern und Kursen sind", erklärt Jan...

  • Unna
  • 27.05.17
Überregionales
Das Schülertrio nahm den Pokal aus den Händen von Landrat Michael Makiolla (hintere Reihe Mitte) , Schwertes Bürgermeister Heinrich Böckelühr (hintere Reihe, 2.v.l.) , Prof. Winfried Pinninghoff (hintere Reihe, 2.v.r) und Anica Althoff (vordere Reihe links) entgegen.

Schülerteam aus Unna gewinnt Team-Award beim Regionalentscheid der World-Robot-Olympiad

Auch wenn es für den Sprung aufs Treppchen am Ende nicht gereicht hat: Die Roboter AG des Pestalozzi-Gymnasiums Unna hatte bei der Siegerehrung des Regionalentscheids der World-Robot-Olympiad (WRO), zu dem die Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) am vergangenen Samstag nach Schwerte eingeladen hatte, allen Grund zum Feiern. Die Fünftklässler Ben Funke, Noah Holz und Moritz Onken durften sich über den Team-Award freuen. Die Idee ihres Pflanzroboters, der automatisch Löcher in die Erde...

  • Unna
  • 24.05.17
  •  1
Überregionales

WFG lädt zum Gewerbegebietsgespräch Unna-Nord

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr lädt die Wirt-schaftsförderung Kreis Unna (WFG) für Donnerstag, 18. Mai, ab 16.30 Uhr zum zweiten Gewerbegebietsgespräch Unna-Nord in die Räume der VDM Metals an die Formerstraße 17 ein. „Dem Wunsch der Mieter und Eigentümer aus dem Gewerbegebiet entsprechend, wird es bei dem Treffen in erster Linie um die Verkehrssituation in Unna-Nord gehen", erklärt Wirtschaftsförderin Sabine Radig. Sie hatte die Anrainer aus dem Gewerbegebiet vorab...

  • Unna
  • 08.05.17
  •  1
Politik
Uwe Kutter, Landrat Michael Makiolla und Dr. Michael Dannebom (v.l.n.r.) werben für den Standort Unna.

WFG wirbt bei der Expo Real für den Wirtschaftsstandort Unna

Unnas Beigeordneter Uwe Kutter, Dr. Michael Dannebom, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) und Landrat Michael Makiolla werben derzeit bei der Expo Real, Europas größter Fachmesse für Gewerbeimmobilien und Investitionen in München, für den Wirtschaftsstandort Unna. „Die Expo Real erweist sich auch in diesem Jahr einmal mehr als der Treffpunkt für die internationale Immobilienwirtschaft. Wir haben zahlreiche Gespräche zur Vermarktung der verfügbaren Gewerbeflächen im...

  • Unna
  • 06.10.16
  •  1
Überregionales

Digitaler Wandel - „mit Sicherheit"!: WFG lädt zu Veranstaltung ein

Die Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) lädt Unternehmerinnen und Unternehmer aus Unna für Donnerstag, 29. September, zu einer Veranstaltung unter dem Motto Digitaler Wandel -„mit Sicherheit"! ein. Los geht es um 9 Uhr im Restaurant Voß am Chaussee, Werler Straße 50. Nach einer kurzen Begrüßung durch Unnas Wirtschaftsförderin Sabine Radig geht Bernhard Kurpicz (Orga Tech GmbH) auf die größten Herausforderungen und Chancen im Digitalisierungsprozess ein. „Informationssicherheit - oder...

  • Unna
  • 20.09.16
Überregionales
Carola Baxmann und Petra Katzenberger machten sich selbstständig, Silke Höhne unterstützte sie.
4 Bilder

Es braucht mehr als Mut: Frauen auf dem Sprung in die Selbständigkeit

Immer wieder ist zu hören, dass Politik und Wirtschaft Frauen auffordern, mehr Mut im Wirtschaftsleben zu zeigen. Und in der Tat gibt es zahllose Beratungsangebote und Infomöglichkeiten. Aber reicht das? Auch die beiden Unnaer Existenzgründerinnen Carola Baxmann und Petra Katzenberger wagten den Schritt - mit ihrem eigenen "Wirtschaftswunder". „Wirtschaftswunder“ heißt das Unternehmen der beiden Frauen, das seit dem 1. Oktober in der Lindenbrauerei an der Massener Straße 33 beheimatet...

  • Unna
  • 20.11.14
  •  2
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.