Wickede

Beiträge zum Thema Wickede

Wirtschaft
Nix los am Flughafen. Jetzt sind die Mitarbeiter in Kurzarbeit (Symbolfoto).

Flughafen Dortmund führt rückwirkend Kurzarbeit ein
Geschäftsführung und Betriebsrat schließen Betriebsvereinbarung ab

Geschäftsführung und Betriebsrat der Flughafen Dortmund GmbH haben sich auf die Einführung von Kurzarbeit rückwirkend zum 1. April 2020 verständigt. Dies wurde heute (9.4.) am späten Nachmittag in einer Pressemitteilung übermittelt. Die Kurzarbeit ist eine Reaktion auf die massiven Verkehrsrückgänge und Erlöseinbußen infolge der Corona-Pandemie und diene als Instrument, die Arbeitsplätze am Dortmund Airport in der Krisenzeit zu sichern und betriebsbedingte Kündigungen zu vermeiden, heißt es...

  • Dortmund-Ost
  • 09.04.20
Politik
Zahlreiche Wohnungen hat die LEG im Wickeder Meylantviertel.

Auch Scharnhorst und Wickede sind betroffen
MieterForum Ruhr: "LEG versucht Mieterbeiräte auszuhebeln"

Ende August 2018, zehn Jahre nach der Privatisierung des früher landeseigenen Wohnungsunternehmens LEG, lief die Sozial-Charta zum Schutz der Mieterinnen und Mieter aus. „Seitdem beobachten wir umfangreiche Veränderungen im Unternehmen. Der komplette Vorstand wurde ausgetauscht. LEG-Alt-Bestände im Umfang von 2700 Wohnungen, unter anderem in Dortmund und Dorsten-Barkenberg, wurden an einen Hedge-Fond verkauft. Die LEG versucht nun außerdem, sich sang- und klanglos von den Mieterbeiräten zu...

  • Dortmund-Ost
  • 07.10.19
Vereine + Ehrenamt
Beim Kinder-Schnuppertraining des MBV "Pappnasen".
  3 Bilder

Probetraining beim noch jungen Männerballettverein war nur bedingt erfolgreich
Nur einige Kinder wollten bei "Pappnasen" in Eving schnuppern

Leider nur bedingt erfolgreich war der noch junge Dortmunder Männerballettverein (MBV) "Pappnasen" mit seinem Angebot eines Schnuppertrainings für Interessierte in der Turnhalle der Evinger Graf-Konrad-Schule an der Grävingholzstraße 59. Während einige interessierte Kids den Weg zum Schnuppertraining mit den Vereinskindern fanden, die ansonsten mittwochs in der Wickeder Jugendfreizeitstätte Bremmenstraße Show- und Gardetanz proben, fiel das anschließend geplante Schnuppertraining bei den...

  • Dortmund-Nord
  • 10.04.19
Vereine + Ehrenamt
Die "Pappnasen" (v.l.) Simon Schmidt, Jan Panick, Trainerin Tatjana Mertens und Tobias Mertens suchen Verstärkung.
  4 Bilder

"Pappnasen" suchen Verstärkung
Männerballettverein lädt am 7. April zum Probetraining ein

Im Karneval ist der MBV „Pappnasen“ Dortmund aktiv – aber nicht nur: Mit Männerballett und Garde nimmt der junge Verein auch an Wettbewerben und Turnieren teil. Und sucht nun Verstärkung. Am 7. April lädt der Männerballettverein (MBV) zum Probetraining ein. Im Männerbereich sucht der in Eving beheimatete Verein neue Mitglieder, die über 18 sind. „Nach oben gibt es kaum eine Grenze, man sollte aber sportlich sein“, erklärt der Vorsitzende Tobias Mertens. Bei den Kindern ist es egal, ob Junge...

  • Dortmund-Nord
  • 28.03.19
Kultur
Lustige Tierbilder wie diese kleine Zeichnung von Renate Kowalewski mit einem Wasserski fahrenden Eichhörnchen sollen entstehen.

Worshop-Start muss auf den 25. Februar verschoben werden
Fröhliche Tierbilder malen im Begegnungszentrum Scharnhorst

Kursleiterin Renate Kowalewski, Künstlerin aus Wickede, hat den geplanten Start ihres Workshops „Fröhliche Gesellen - mit Aquarell und Fineliner für lustige Tierbilder" im Städtischen Begegnungszentrum Scharnhorst, Gleiwitzstr. 277, am 5. Februar aus privaten Gründen absagen müssen. Neu terminiert wurde der Workshop nun mit Beginn am 25. Februar. Bis zum 12. März läuft er jeweils dienstags von 15 bis 17 Uhr. Eine Gebühr wird nicht erhoben. Anmeldungen nimmt Einrichtungsleiterin Melanie...

  • Dortmund-Nord
  • 01.02.19
Ratgeber
Wolfgang Krüger aus Wickede.
  2 Bilder

Wickeder Wolfgang Krüger ist ehrenamtlicher Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund für Dortmund

Der Wickeder Wolfgang Krüger ist als ehrenamtlicher Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund für den Stadtkreis Dortmund gewählt worden. Wie beantrage ich eine Altersrente oder Erwerbsminderungsrente, wie hoch wird meine Rente einmal sein? Es sind Fragen wie diese, die Wolfgang Krüger mit Versicherten und Rentnern in Dortmund im persönlichen Gespräch klärt. Krüger kümmert sich ehrenamtlich um deren Anliegen und Sorgen, nimmt Anträge für sie auf oder lässt auf Wunsch beim...

  • Dortmund-Ost
  • 15.02.18
Kultur
Haus Wenge mit seinem Treppengiebel öffnet seine Tür für wissensdurstige Besucher.
  2 Bilder

Baudenkmäler im Dortmunder Nordosten besuchen

Am Sonntag, 10. September, öffnen beim bundesweiten Tag des Offenen Denkmals wieder viele Gebäude ihre Türen für interesserte Besucher. Die Dortmunder Denkmalbehörde gibt dazu auch in diesem Jahr eine Programmbroschüre heraus, die kostenfrei an vielen Stellen im Stadtgebiet erhältlich ist. Rund 50 historische Orte und Gebäude in allen Stadtbezirken kann man aus einer besonderen Perspektive kennenlernen: Denkmäler aus mehreren Jahrhunderten, von der Romanik bis zu den oft unterschätzten...

  • Dortmund-Nord
  • 09.08.17
Überregionales
3,35 Prozent weniger Fluggäste zählte der Flughafen Dortmund im Jahr 2016.
  3 Bilder

3,35 Prozent weniger Passagiere am Flughafen Dortmund im Jahr 2016

Die Verkehrsentwicklung am Dortmund Airport war im Jahr 2016 durch die zurückhaltende Reisebereitschaft im Sommer geprägt. Am Ende des vergangenen Jahres zählte der Dortmunder Flughafen insgesamt 1.918.843 Fluggäste und somit 3,35 Prozent weniger Reisende als im Vorjahr. Diese Zahlen hat die Flughafen GmbH jetzt veröffentlicht. Insbesondere die Einbrüche bei den Türkei-Verkehren wirkten sich am Dortmund Airport, wie auch an vielen anderen Verkehrsflughäfen, erheblich auf das Gesamtergebnis...

  • Dortmund-Ost
  • 11.01.17
Politik
Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager.

Aufsichtsratssitzung: Flughafen sieht Trendwende bei den Passagierzahlen

In der letzten Aufsichtsratssitzung dieses Jahres stellte die Geschäftsführung des Dortmunder Flughafens die weitere Verkehrsentwicklung vor. Nach Monaten des wegen der Terroranschläge und geopolitischen Entwicklungen anhaltenden Passagierrückgangs konnte im November mit 137.183 Fluggästen erstmals wieder seit dem wachstumsstarken ersten Quartal 2016 ein leichtes Passagier-Plus (knapp 1 %) im Vergleich zum Vorjahresmonat verzeichnet werden. Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager konstatierte:...

  • Dortmund-Ost
  • 12.12.16
Ratgeber
Am Boden bleiben heute die meisten Germanwings- und Eurowings-Maschinen. Auch in Dortmund.

Streik der Flugbegleiter: Neun von zehn geplanten Flügen bei Euro- und Germanwings fallen heute am Airport Dortmund aus

Die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo hatte gestern die Lufthansa-Töchter Eurowings und Germanwings im Tarifstreit zum Streik aufgerufen. Die für heute (27.10.) angekündigten Streikmaßen im Zeitraum zwischen 0 und 24 Uhr haben auch Auswirkungen auf die Verkehre am Dortmund Airport in Wickede. Die Airline Germanwings hat nahezu alle im Flugplan vorgesehenen Flüge von und nach München sowie Palma de Mallorca gestrichen. Nach aktuellem Stand werden heute neun von zehn geplanten Flugbewegungen am...

  • Dortmund-Ost
  • 27.10.16
Ratgeber
Montag starten die Arbeiten: Mit zusätzlichen Sicherheits-Kontrollspuren und einem zweiten Zugang zur Sicherheitsschleuse zielt der Flughafen auf eine zügigere Passagierabfertigung. Zudem werden Sanitäranlagen erneuert.

Flughafen errichtet zwei zusätzliche Sicherheits-Kontrollspuren für zügigere Abfertigung

Der Dortmunder Flughafen gestaltet in den nächsten Monaten einige Bereiche im Terminal neu. Ab Montag, 8. August, wird mit den ersten Arbeiten für die geplanten Umbaumaßnahmen in der Abflugebene begonnen. Die bestehenden fünf Kontrollspuren werden um zwei weitere im Westen des Terminals ergänzt. Mit der Errichtung von zusätzlichen Sicherheitskontrollspuren werden flexiblere Abläufe für eine zügige Abfertigung – insbesondere zu besonders stark frequentierten Abflugzeiten – verfolgt....

  • Dortmund-Ost
  • 05.08.16
Überregionales
Einen Rückgang der Passagierzahlen im ersten Halbjahr 2016 hat der Flughafen Dortmund verzeichnet. - Das Wachstum der Wizz Air, Platzhirsch am Airport in Wickede, hält dagegen an.
  2 Bilder

2,47 Prozent weniger Passagiere im ersten Halbjahr 2016 am Dortmunder Flughafen

Im ersten Halbjahr 2016 nutzten 908.913 Passagiere den Dortmund Airport. Damit verzeichnet der Dortmunder Flughafen in Wickede in den ersten sechs Monaten einen Passagierrückgang von minus 2,47 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Im Vergleich zu anderen NRW-Flughäfen und in Anbetracht der aktuellen Herausforderungen in der Flugbranche sei diese Entwicklung recht moderat, teilte Airport-Sprecherin Annika Neumann ergänzend mit. Ausschlaggebend für die gesunkenen Passagierzahlen ist, so...

  • Dortmund-Ost
  • 11.07.16
Ratgeber
Nach dem Einbruch der Passagierzahlen in den ersten vier Monaten des Jahres, speziell im April, auf die die Schutzgemeinschaft Fluglärm aufmerksam gemacht hat, hofft der Flughafen Dortmund nun auf eine Stabilisierung durch die Urlaubsreisenden während der Sommerferien.
  2 Bilder

Dortmunder Flughafen erwartet 295.000 Reisende während der Sommerferien

Wenn nach dem Ende des letzten Schultages die Sommerferien beginnen, rechnet der Dortmund Airport ab Freitag, 8. Juli, mit einem erhöhten Aufkommen an Urlaubsreisenden. In diesem Jahr werden in Wickede rund 295.000 Passagiere während der NRW-Sommerferien erwartet. Zahlen auf Vorjahresniveau. Mallorca bleibt begehrtestes Reiseziel Zu den begehrtesten Reisezielen zählt in diesem Jahr unangefochten die Urlaubsinsel Mallorca. Mit den Airlines Germanwings, Eurowings, Ryanair und erstmalig...

  • Dortmund-Ost
  • 04.07.16
Überregionales
Mit der Veröffentlichung dieses historischen Klassenfotos erhoffen sich die Organisatoren eine größere Resonanz bei ihrer Suche nach ehemaligen Klassenkameradinnen und -kameraden der Bach-Schule in Wickede, Entlassjahrgang 1956.

Ex-Bach-Volksschüler planen Treffen in Wickede: Wer erkennt sich?

60 Jahre nach ihrer Entlassung aus der damaligen Bach-Volksschule in Wickede ist nun zum Diamant-Jubiläum ein Klassentreffen geplant am 30. April in Wickede. „Dafür“, berichtet Bernd Dethof, „suchen wir noch nach ehemaligen Klassenkameraden.“ Resonanz erhoffen sich die Organisatoren der Wiedersehensfeier nun von einer Veröffentlichung im Stadt-Anzeiger. „Wir sind 1948 in der Schule am Rübenkamp eingeschult worden. Unser Lehrer war Herr Hugo. 1956 sind wir aus der Bach-Schule am Dollersweg...

  • Dortmund-Ost
  • 10.02.16
Überregionales
Beim Aufbau des Baumes auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt war „Nikolaus“ Heinz-Jürgen Preuß (3.v.r.) auch dabei.

Der Wickeder "Nikolaus" Heinz-Jügen Preuß ist mit gesundheitlichen Problemen im Advent aktiv

Auch wenn er zurzeit durch Krebs gesundheitlich schwer angeschlagen ist, lässt es sich der „Wickeder Nikolaus“ Heinz-Jürgen Preuß vom Klub Langer Menschen (KLM) nicht nehmen, kleine und große Kinder zu beschenken. „Ich machte diese ganze Sache seit vielen Jahren sehr gerne und so bin ich in diese Rolle gewachsen. Man sollte also mit dem Herzen dabei sein“, beschreibt Preuß seine alljährliche, adventliche Rolle. Durch seine Gesundheitsbeeinträchtigung entschloss er sich während eines...

  • Dortmund-Ost
  • 04.12.15
Ratgeber
Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager freut sich, dass die sommerliche Angebotslücke von Flügen nach Mallorca ab Dortmund kleiner wird.

Angebotslücke wird kleiner: Reiseveranstalter fliegt ab Mai von Dortmund nach Mallorca

Ab Mai bietet alltours einen wöchentlichen Flug von Dortmund nach Palma de Mallorca an. Mit einer bei der Airline Germania gecharterten Boeing 737 mit 148 Plätzen wird der Reiseveranstalter bis Oktober immer freitags die beliebte Balearen-Insel anfliegen. „Wir freuen uns, dass auch alltours auf die frei gewordenen Mallorca-Kapazitäten in Dortmund reagiert. Damit kommen wir unserem Ziel näher, weiterhin auf gewohntem Niveau Flüge nach Palma de Mallorca anbieten zu können“, so...

  • Dortmund-Ost
  • 22.01.15
Überregionales
Über steigende Fluggastzahlen auch im vergangenen Jahr 2014 freut sich die Flughafen GmbH. Airport-Geschäftsführer Udo Mager peilt an, dieses Jahr die Zwei-Millionen-Marke zu überschreiten.
  2 Bilder

Flughafen Dortmund GmbH will in 2015 die Zwei-Millionen-Marke in Wickede knacken

Dortmunder Passagiere fliegen auf London. In der Rangliste der beliebtesten Flugziele stand die britische Hauptstadt im Jahr 2014 erstmals vor Palma de Mallorca auf der Deutschen liebsten Urlaubsinsel im Mittelmeer. Die Passagierzahlen am Dortmunder Flughafen sind laut Pressemitteilung von heute (16.1.) wieder gestiegen: Im zurückliegenden Jahr sind im Vergleich zu 2013 mehr Fluggäste in Wickede an- und abgeflogen. Insgesamt 1.965.802 Passagiere nutzen den Ruhrgebietsflughafen, damit stieg...

  • Dortmund-Ost
  • 16.01.15
  •  1
Überregionales
Wer hat die vermisste Wickederin Frauke Krummacher gesehen? Aktuell trägt sie allerdings kurze graue Haare.

Polizei sucht vermisste Wickederin: Wer hat Frauke Krummacher gesehen?

Seit dem vergangenen Freitag, 5. Dezember, wird die 45-jährige Dortmunderin Frauke Krummacher vermisst. Heute Mittag (10.12.) ist die Dortmunder Polizei mit einem Foto der Vermissten in die Öffentlichkeit gegangen bei ihrer Suche nach der depressiv erkrankten Frau. Nicht auszuschließen sei, dass sie in Selbstmord-Absicht ihre Wohnung in Dortmund-Wickede verlassen hat. Die Lebensgefährtin der 45-Jährigen hatte ihre Freundin am Freitagabend bei der Polizei als vermisst gemeldet. Zuletzt habe...

  • Dortmund-Ost
  • 10.12.14
Sport
Eckart Stender und Bernd Herrmann

Bittere Niederlage für die Herren 40 II des TC-Grüningsweges

Es sollten 2 sichere Punkte auf das Konto des TC-Grüningsweges werden, es wurde ein Nullnummer. Gegen den bisher vorletzten der Tabelle, dem TC Gahmen, mussten die Herren 40 II am vergangenen Sonntag (24.08.2014) ihr nächstes Spiel bestreiten, leider verlor man mit 3:6, jetzt muß man aus den letzten 2 Begegnungen mindestens einen Sieg holen, um dem Abstieg noch zu entkommen. Karsten Woywadt hatte beim 2:6/1:6 wenig bis keine Chancen, etwas besser erging es David Pearce beim 3:6/4:6. Bernd...

  • Dortmund-Ost
  • 24.08.14
Ratgeber
Fast 2,5 % mehr Reisende zählte der Dortmunder Flughafen in den jüngst zu Ende gegangenen Sommerferien 2014.

Flughafen Dortmund: Fast 2,5 % mehr Fluggäste in den Sommerferien

Mit dem Ende der Sommerferien freut sich der Dortmund Airport über ein Passagierwachstum: Fast 2,5 Prozent mehr Fluggäste als in den Ferien des vergangenen Jahres nutzten den Ruhrgebiets-Airport in den schulfreien Wochen. Insgesamt 319.824 Passagiere konnten seit Beginn des Ferien-Verkehrs verzeichnet werden (2013: 312.100). Damit übertreffen die Fluggast-Zahlen die Erwartungen der Flughafen-Betreiber. Vor den Ferien rechnete man noch mit stagnierenden Zahlen auf Vorjahrsniveau. Palma de...

  • Dortmund-Ost
  • 22.08.14
  •  1
Ratgeber
Für viele geht‘s mit dem Ferienstart am Freitag wieder mit dem Flieger ab in den Urlaub ab Wickede.
  2 Bilder

Flughafen Dortmund: 250.000 Passagiere in den Sommerferien in Wickede erwartet

Am Freitag, 4. Juli, startet der Dortmund Airport in die Sommerferien-Saison. Dann beginnt die heiße Phase des Reiseverkehrs am Flughafen in Wickede. „In den Sommermonaten und insbesondere in der Ferienzeit zählen wir besonders viele Fluggäste“, merkt dazu Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager an. Dabei erwarte er Passagierzahlen auf Vorjahresniveau und rechnet in der schulfreien Zeit mit rund 250.000 Passagieren. Traditionell ist die Balearen-Insel Mallorca beliebtestes Reiseziel ab...

  • Dortmund-Ost
  • 03.07.14
Überregionales

Fehlalarm am Dortmunder Flughafen in Wickede: Flugbetrieb kurzfristig gesperrt

Die Dortmunder Polizei wurde gestern Mittag (8.4.) um 14.01 Uhr alarmiert und rückte zum Flughafen aus. Einsatzgrund war ein verdächtiger Gegenstand. Ein Container war bei einer Kontrolle aufgefallen. Nach ersten Erkenntnissen hätte es sich bei dem Inhalt um eine sprengstoffartige Flüssigkeit handeln können. Die Bezirksregierung Münster sperrte daraufhin kurzfristig den Flugbetrieb. Die Entschärfergruppe der Bundespolizeidirektion St. Augustin konnte um kurz vor 17 Uhr Entwarnung geben....

  • Dortmund-Ost
  • 09.04.14
Überregionales
Der Dortmund Airport will investieren.

Flughafen Dortmund investiert in Service, Sicherheit und SBB-Beteiligung // 18,1 Mio. € Defizit in 2013

In seiner ersten Sitzung im Jahr 2014 hat der Aufsichtsrat des Dortmund Airport am heutigen Freitag (14.3.) den Weg frei gemacht für Investitionen in Service, Sicherheit und Beteiligungen. Vorgelegt wurde dem Gremium auch das vorläufige Geschäftsergebnis 2013. So sollen bis zum Winterflugplan 2014/2015 40 Monitore über den Check-In Schaltern und in den Warteräumen gegen digitale LED-Backlight-Displays ausgetauscht werden. „Nach über 13 Jahren Dauerbetrieb lässt sich die steigende...

  • Dortmund-Ost
  • 14.03.14
Politik
Die überregionale Bedeutung des Dortmunder Flughafens in Wickede will der Dortmunder Verwaltungsvorstand gerne im neuen Landesentwicklungsplan gesichert wissen. Der Rat entscheidet am 13. Februar.

Stadtspitze in Sachen LEP: „Überregionale Bedeutung des Flughafens Dortmund“

Wie die Stadt heute Nachmittag (21.1.) mitgeteilt hat, wird sich der Rat am 13. Februar mit den Stellungnahmen der Verwaltung zum Entwurf für den neuen Landesentwicklungsplan (LEP) beschäftigen. Der Verwaltungsvorstand schlägt der Politik dabei vor, sich der Position der Flughafen GmbH zur überregionalen Bedeutung des Airports anzuschließen. Damit werde eine bedarfsgerechte Weiterentwicklung des Airports gesichert, ohne sich mit anderen Flughäfen abstimmen zu müssen. CDU: "Ausdrückliche...

  • Dortmund-Ost
  • 21.01.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.