Wiedereinstieg in den Beruf

Beiträge zum Thema Wiedereinstieg in den Beruf

Ratgeber

Agentur für Arbeit Wesel informiert
Christiane Naß berät Frauen telefonisch und per Mail rund um den Beruf

Wer nach einer Familienphase wieder am Arbeitsmarkt Fuß fassen möchte, hat in der Regel viele Fragen. Fällt dieser Zeitpunkt wie jetzt mit den Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie zusammen, ist die Unsicherheit besonders groß. Christiane Naß von der Agentur für Arbeit Wesel bietet für Frauen in den Kreisen Wesel und Kleve telefonisch und per E-Mail Unterstützung an. Als Ansprechpartnerin zum Thema Frau und Beruf bietet Christiane Naß, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt,...

  • Wesel
  • 21.04.20
LK-Gemeinschaft
Martina Leyer. Foto: Agentur für Arbeit Hamm

Arbeitsagentur zieht Bilanz anlässlich des Weltfrauentages
Über 58.600 Frauen in Beschäftigung

Zum Weltfrauentag am 8. März wirft die Arbeitsagentur einen Blick auf die Situation von Frauen auf dem Arbeitsmarkt in Unna. Die gute Botschaft lautet: Wer über einen Wiedereinstieg in den Beruf nachdenkt, profitiert von einer sehr guten Ausgangslage. Die weniger gute Botschaft: In MINT-Berufen (MINT steht hier für Mathematik, Informatik, Natur- und Ingenieurwissenschaft und Technik) sind Frauen wesentlich seltener vertreten. Kreis Unna. Die Statistik spricht für sich: Seit 2013 ist die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.03.20
Ratgeber
Symbolbild: Gerd Altmann auf Pixabay

Offene Sprechstunde in Monheim
Zurück in den Job

Am Donnerstag, 13. Februar, 10 Uhr, findet eine offene Sprechstunde „Zurück in den Beruf nach der Familien- oder Pflegezeit“ im Beratungscentrum, Friedenauer Straße 17c in Monheim, statt. Frauen und Männer aus dem Kreis Mettmann, die nach einer Familienzeit oder der Pflege von Angehörigen den Wiedereinstieg in eine berufliche Tätigkeit planen, können sich von Barbara Engelmann und Petra Baumbach, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, informieren und beraten...

  • Monheim am Rhein
  • 10.02.20
Ratgeber

Agentur für Arbeit Wesel informiert
Soll es mehr als ein Minijob sein?

Christiane Naß von der Agentur für Arbeit Wesel informiert und berät am 28. November 2019 im Berufsinformationszentrum (BiZ) zum gelungenen Wiedereinstieg nach einer familiären Auszeit. Ein Minijob ist mitunter naheliegend, wenn man nach einer beruflichen Unterbrechung wieder arbeiten möchte. Doch für die soziale Absicherung und die spätere Rente gibt es bessere Alternativen. Wer sich darüber informieren möchte, ist am Donnerstag, 28. November, von 9 bis 11.30 Uhr herzlich zu einer...

  • Wesel
  • 20.11.19
Ratgeber

Agentur für Arbeit Wesel informiert
Strategien für den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt

Christiane Naß von der Agentur für Arbeit Wesel informiert und berät am 31. Oktober 2019 im Berufsinformationszentrum (BiZ) zum Thema Berufsrückkehr. Eine berufliche Tätigkeit wird häufig für die Familie unterbrochen, meist wegen der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Wer einige Jahre pausiert oder lediglich einen Minijob ausgeübt hat und auf den Arbeitsmarkt zurückkehren möchte, hat meist viele Fragen. Christiane Naß, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der...

  • Wesel
  • 25.10.19
Ratgeber
Symbolbild: Arek Socha auf Pixabay

Offene Sprechstunde am 24. Oktober in Monheim
Zurück in den Beruf nach der Familien- oder Pflegezeit

Frauen und Männer, die nach einer Familienzeit oder der Pflege von Angehörigen den Wiedereinstieg in eine berufliche Tätigkeit planen, können sich am Donnerstag, 24. Oktober, von Barbara Engelmann und Petra Baumbach, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, in Monheim informieren und beraten lassen. In der „Offenen Sprechstunde Wiedereinstieg nach Familienzeit“ bieten die beiden Expertinnen der Arbeitsagentur und des Jobcenters, ihre Unterstützung an. Sie geben vielfältige Tipps...

  • Monheim am Rhein
  • 20.10.19
LK-Gemeinschaft
Freuen sich über das schicke neue Lager: einige der Teilnehmer und die Verantwortlichen des CJD.
  3 Bilder

AGH Neustart im CJD: Teilnehmer möbelten Lager auf
„Wir sind wie eine große Familie“

René Rettka strahlt. „Der Beruf Maler und Lackierer gefällt mir sehr gut. Hier kann ich mich austoben“, erzählt der 37-Jährige sichtlich zufrieden. „Und wir sind hier voll ausgelastet. Das macht Spaß!“ René gehört mit 37 weiteren Teilnehmern zur AGH Neustart, einer mit dem Jobcenter Moers initiierte Qualifizierungs-und Beschäftigungsmaßnahme, die im Juni 2016 im Christlichen Jugenddorf (CJD – die Chancengeber) an der Pestalozzistraße startete. Und das sehr erfolgreich. „Ich danke euch für die...

  • Moers
  • 02.04.19
  •  1
Politik
Die Zahl der arbeitslosen Frauen im Kreis gesunken. Foto: Gleichstellungsbüro Stadt Dortmund

Weltfrauentag: Morgen ist der 8. März
Wieviele Frauen im Kreis Unna haben einen Job?

Zum Weltfrauentag am 8. März wirft die Arbeitsagentur einen Blick auf die Situation von Frauen auf dem Arbeitsmarkt im Kreis Unna. Die gute Botschaft lautet: Wer über einen Wiedereinstieg in den Beruf nachdenkt, profitiert von bester Ausgangslage. Die Statistik spricht für sich: Seit 2013 ist die Zahl der arbeitslosen Frauen im Kreis gesunken. Durchschnittlich waren im vergangenen Jahr 6.757 Frauen als arbeitslos registriert. Gegenüber 2017 konnte ein Rückgang von 9,3 Prozent erreicht werden....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.03.19
Ratgeber

Zum Weltfrauentag am 8. März
Zahl der arbeitslosen Frauen im Kreis gesunken

Kreis Recklinghausen. Zum Weltfrauentag am 8. März wirft die Arbeitsagentur einen Blick auf die Situation von Frauen auf dem vestischen Arbeitsmarkt. Die gute Botschaft lautet: Wer über einen Wiedereinstieg in den Beruf nachdenkt, profitiert jetzt von bester Ausgangslage. Die Statistik spricht für sich: Seit 2013 ist die Zahl der arbeitslosen Frauen im Vest gesunken. Durchschnittlich waren im vergangenen Jahr 13.539 Frauen als arbeitslos registriert. Gegenüber 2017 konnte ein Rückgang um...

  • Haltern
  • 06.03.19
Ratgeber

Wiedereinstieg nach einer Familienphase
Erste Schritte zurück auf den Arbeitsmarkt

Christiane Naß von der Agentur für Arbeit Wesel informiert und berät am 21. Februar 2019 im Berufsinformationszentrum (BiZ) zum Thema Berufsrückkehr. Eine berufliche Tätigkeit wird häufig für die Familie unterbrochen, meist wegen der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Wer einige Jahre pausiert oder lediglich einen Minijob ausgeübt hat und auf den Arbeitsmarkt zurückkehren möchte, hat meist viele Fragen. Christiane Naß, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der...

  • Wesel
  • 13.02.19
Ratgeber
Martina Leyer gibt interessierten Frauen hilfreiche Tipps für den beruflichen (Wieder-)Einstieg. Foto: Martina Leyer.

„Zurück in den Beruf“
Informationsangebot für Berufsrückkehrende

Am Dienstag, 29. Januar, lädt Martina Leyer, Beauftragte für Chancengleichheit bei der Agentur für Arbeit Hamm, in der Zeit von 9:30 bis 12 Uhr interessierte Frauen zur Veranstaltung „Zurück in den Beruf“ in die Räumlichkeiten der Volkshochschule („Treffpunkt“), Lessingstraße 2, in Bergkamen, ein. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Stadt Bergkamen durchgeführt. Bergkamen. Viele Frauen möchten gerne, z.B. nach einer Familienphase, den beruflichen Neustart wagen. Nur, welche Art...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.01.19
Ratgeber

Wiedereinstieg nach der Familienphase
Kurz-Coaching für die Rückkehr auf den Arbeitsmarkt

Christiane Naß von der Agentur für Arbeit Wesel informiert am 29. November 2018 zum Thema Berufsrückkehr. Wer nach einer Phase der Betreuung oder Pflege auf den Arbeitsmarkt zurückkehren möchte, hat meist viele Fragen. Umfassende Informationen und hilfreiche Tipps bietet Christiane Naß, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Weseler Arbeitsagentur, im Rahmen einer Vortragsveranstaltung. Diese findet am Donnerstag, 29. November, von 9 bis 11.30 Uhr statt. Es geht um Fragen zur...

  • Wesel
  • 22.11.18
Ratgeber

Tipps für den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt
Letztes Zukunftscafé in diesem Jahr findet in Xanten statt

Am Donnerstag, 15. November, können Frauen in diesem Jahr noch einmal bei einem Kaffee und in lockerer Atmosphäre ihre berufliche Zukunft planen. In Xanten stehen Expertinnen rund um das Thema Wiedereinstieg nach einer Familienphase bereit. Immer mehr Frauen im Kreis Wesel sind berufstätig. Dennoch gibt es viele, die – häufig nach einer Familienphase – lediglich einen Minijob ausüben. Mit Blick auf kritische Lebenssituationen wie Krankheit oder Scheidung ist das nicht die optimale Lösung....

  • Wesel
  • 07.11.18
Ratgeber

Neue Ideen für den Wiedereinstieg – Hotline am 16. Oktober hilft weiter

Am 16. Oktober 2018 bieten die Agentur für Arbeit Wesel und das Jobcenter Kreis Wesel eine Telefon-Hotline für Berufsrückkehrende an. Wer nach einer Phase der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen auf den Arbeitsmarkt zurückkehren möchte, hat meist viele Fragen, wie er das Vorhaben am besten angeht. Antworten gibt es am Dienstag, 16. Oktober. Dann sitzen mit Christiane Naß von der Arbeitsagentur und Beate Bahlke vom Jobcenter Kreis Wesel zwei Expertinnen am Telefon und beantworten...

  • Wesel
  • 09.10.18
Überregionales

Geglückter Start ins neue Berufsleben: 21 Umschüler bestehen die IHK Prüfung an der Akademie Klausenhof

In der Akademie Klausenhof können sich Rehabilitanden in verschiedenen kaufmännischen Berufen weiterbilden, nachdem Sie ihren alten Beruf nicht mehr ausüben können. 21 Umschülerinnen und Umschüler haben nun ihre zweijähriger Ausbildung abgeschlossen. Am Ende stand die Prüfung in den Berufsbildern Kaufmann für Büromanagement, Kaufmann im Groß- und Außenhandel und Kaufmann im Gesundheitswesen. Zwei Teilnehmerinnen, Sonja Hoffmann aus Bedburg-Hau und Christina Pirthauer aus Schermbeck,...

  • Hamminkeln
  • 18.07.18
Ratgeber
In zwangloser Atmosphäre kann man die berufliche Zukunft klären.

Zukunfts-Café für Frauen in Dinslaken

Am Donnerstag, 3. Mai, können Frauen mit Expertinnen über ihren Wiedereinstieg nach einer Familienphase und die Planung ihrer beruflichen Zukunft sprechen. Zu der kostenlosen Veranstaltung kann man sich jetzt anmelden. Von 10.00 bis 12.00 Uhr warten im Café Findus am Altmarkt 25 in Dinslaken Ansprechpartnerinnen der Agentur für Arbeit Wesel, des Jobcenters Kreis Wesel, der Fachstelle Frau und Beruf im Kreis Wesel und des Projekts „Perspektive Wiedereinstieg“ auf interessierte Frauen. Bei...

  • Wesel
  • 25.04.18
Ratgeber

Neues Angebot für Frauen: Im Zukunfts-Café den Berufsweg planen

Bei einem Kaffee in lockerer Atmosphäre die Karriere planen – das können Frauen im Kreis Wesel jetzt dank eines neuen Angebots. An zunächst fünf Terminen haben sie die Gelegenheit, in Cafés und Familienzentren mit Expertinnen über ihren Wiedereinstieg nach einer Familienphase und die Planung ihrer beruflichen Zukunft zu sprechen. Der erste Termin findet am 25. April 2018 in Neukirchen-Vluyn statt. Immer mehr Frauen im Kreis Wesel sind berufstätig. Dennoch gibt es viele, die – häufig nach...

  • Wesel
  • 16.04.18
Ratgeber
Freundliche Geschäftsfrau

Durchstarten nach der Familienphase

Arbeitsagentur Wesel bietet Informationen und Tipps für Berufsrückkehrende. Auch 2018 finden regelmäßig – im Abstand von etwa zwei Monaten – Informationsveranstaltungen statt, die sich an Frauen und Männer richten, die nach einer Zeit der Betreuung von Kindern oder der Pflege von Angehörigen wieder auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen möchten. Bei der Planung dieses Vorhabens bietet Christiane Naß, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Wesel, Unterstützung...

  • Wesel
  • 07.02.18
Ratgeber
Christiane Naß (l.) und Beate Bahlke bieten am Aktionstag eine Telefon-Hotline an.

Kurzer Draht für die Rückkehr in den Job

Am 29. November 2017 bieten die Agentur für Arbeit Wesel und das Jobcenter Kreis Wesel eine Telefon-Hotline für Berufsrückkehrende an. Wer nach einer Phase der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen auf den Arbeitsmarkt zurückkehren möchte, hat meist viele Fragen, wie er das Vorhaben am besten angeht. Antworten gibt es am Mittwoch, den 29. November. Dann sitzen mit Christiane Naß von der Arbeitsagentur und Beate Bahlke vom Jobcenter Kreis Wesel zwei Expertinnen am Telefon und...

  • Wesel
  • 22.11.17
Ratgeber

Frauen machen sich bei dem FrauenInformationsTag in Rheinberg fit für die Berufswelt

Nach aktuellen Daten* sind 62,8 Prozent aller geringfügig entlohnten Beschäftigten im Kreis Wesel Frauen – bei den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten machen sie jedoch nur 47,7 Prozent aus. Wer mehr möchte, sollte sich die große Frauenmesse im Kreis Wesel am Dienstag, den 7. November, zwischen 9 und 13 Uhr in der Stadthalle Rheinberg vormerken. Unter dem Motto „Machen Sie sich FIT für Ihren beruflichen (Wieder-)Einstieg“ bieten dort die Agentur für Arbeit Wesel, die Fachstelle...

  • Dinslaken
  • 27.10.17
Ratgeber
Am Donnerstag, 7. September, findet im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums eine Info-Veranstaltung statt zum Thema: Wiedereinstieg.

Seminar: Gute Beratung ist die beste Vorbereitung für Berufsrückkehrer

Frauen und Männer, die nach einer familiär bedingten Berufspause wieder zurück ins Berufsleben wollen, sollten sich Donnerstag, 7. September, vormerken. Die Agentur für Arbeit Hagen, Körnerstraße 98-100, bietet im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums (BiZ) in der Zeit von 9 bis 12 Uhr vielfältige Informationen für den Wiedereinstieg an. Im Anschluss besteht auch die Möglichkeit, Einzelgespräche mit der Wiedereinstiegsberaterin zu führen. Frauen und Männer, die wegen Kinderbetreuung...

  • Hagen
  • 05.09.17
Ratgeber
Multitasking-Mutter mit ihrer Tochter

Vortrag in der Arbeitsagentur Moers: So gelingt die Rückkehr in den Beruf

Christiane Naß informiert am Donnerstag, 1. Juni, Wiedereinsteigende, die nach einer Familienphase auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen möchten. Wer Kinder betreut oder Angehörige pflegt, ist schnell einige Jahre aus dem Berufsleben raus. Wenn man anschließend die Rückkehr auf den Arbeitsmarkt plant, ist Unterstützung hilfreich. Informationen und Tipps bietet Christiane Naß, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Wesel. Sie informiert am Donnerstag, 1. Juni, in...

  • Moers
  • 23.05.17
Ratgeber

Hotline: Wieder einsteigen in den Beruf – so geht’s

Arbeitsagentur Wesel und Jobcenter Kreis Wesel bieten am Montag, den 8. Mai, eine Telefon-Hotline für Berufsrückkehrende an. Wer nach einer Familienphase zurück ins Berufsleben möchte, sollte sich den 8. Mai vormerken. Dann bieten die Agentur für Arbeit Wesel und das Jobcenter Kreis Wesel eine Telefonhotline an. Von 9 bis 12 Uhr stehen die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Christiane Naß von der Arbeitsagentur und Beate Bahlke vom Jobcenter, als Ansprechpartnerinnen für...

  • Wesel
  • 03.05.17
Ratgeber

Kaffee und Karriere – Das fängt doch gut an! - ZukunftsCafè für den beruflichen (Wieder)Einstieg

Frauen befinden sich noch immer in einem Spagat zwischen Familienarbeit und Beruf. Wer nach der Familienphase erfolgreich in den Beruf zurückkehren oder den Start in den Beruf organisieren möchten, hat wahrscheinlich viele Fragen. Wie fange ich an? Wer kann mich unterstützen? Wie kann ich die beiden Bereiche miteinander koordinieren? Wo gibt es...? Im ZukunftsCafè für den beruflichen (Wieder)Einstieg lädt die Gleichstellungbeauftrage Frauen herzlich ein, die Themen, die sie rund um den...

  • Dinslaken
  • 07.03.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.