Wiederwahl

Beiträge zum Thema Wiederwahl

Politik
Der CDU Ortsverband Mündelheim/Ehingen/Serm fährt mit seinen Vorstandsmitgliedern am Samstag, 23. April von 15 bis 19 Uhr mit einem Trecker-Planwagengespann quer durch Mündelheim, Ehingen und Serm.

Landtagswahl 2022
Informationsstände der CDU

Der CDU Ortsverband Mündelheim/Ehingen/Serm fährt mit seinen Vorstandsmitgliedern am Samstag, 23. April von 11 bis 14 Uhr mit einem Trecker-Planwagengespann quer durch Mündelheim, Ehingen und Serm. Interessierte Bürger können gerne unterwegs zusteigen und sich bei einem Kaltgetränk mit der amtierenden Landtagsabgeordneten Petra Vogt, die sich zur Wiederwahl stellt, zu Themen der Landtagswahl 2022 unterhalten. Mehrere Stopps an exponierten Stellen sind vorgesehen. Auch die Vorstandsmitglieder...

  • Duisburg
  • 19.04.22
Politik
Hans-Heinrich Wortmann aus Kamen-Methler (Mitte) wurde als Landwirtevorsitzender in seinem Amt bestätigt. Als Stellvertreter wurden Christof Schürmann aus Hamm-Sandbochum und Heinz-Dieter Kortenbruck aus Bergkamen-Heil und ebenfalls wiedergewählt. Neuer dritter Stellvertreter ist nun Thomas Döring aus Unna. Weiter gehört dem engeren Vorstand der Geschäftsführer Heinz-Wilhelm Büscher an. Foto: wlv/Drees-Hagen
2 Bilder

WLV: Wortmann wiedergewählt
Kamener Landwirt erneut an der Spitze

Hans-Heinrich Wortmann aus Kamen-Methler ist alter und neuer Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Ruhr-Lippe (Kreis Unna, Städte Bochum, Dortmund, Hamm und Herne). Im Rahmen einer Kreisverbandsaus-schusssitzung in der Rohrmeisterei in Schwerte schenkten ihm seine Berufskollegen am Donnerstagabend erneut das Vertrauen. Als Stellvertreter wurden, Heinz-Dieter Kortenbruck aus Bergkamen-Heil und Christof Schürmann aus Hamm-Sandbochum ebenfalls wiedergewählt. Neuer dritter...

  • Kamen
  • 28.02.22
  • 1
Politik
Heiko Hendriks ist zum Kandidaten der Mülheimer CDU für den Landtagswahlreis 64 (Mülheim I) gewählt worden.

Mülheimer CDU hat neuen Landtagskandidaten
Heiko Hendriks erneut gewählt

Zum dritten Mal ist der Broicher CDU-Stadtverordnete und ehemalige Landtagsabgeordnete Heiko Hendriks (55 Jahre) zum Kandidaten der Mülheimer CDU für den Landtagswahlreis 64 (Mülheim I) gewählt worden. 90.5 Prozent der Delegierten sprachen sich für den Unternehmensberater aus, der dem Landtag bereits von 2014 bis 2017 angehörte und zurzeit unter anderem Beauftragter der NRW-Landesregierung für die Belange von deutschen Heimatvertriebenen, Aussiedlern und Spätaussiedlern ist. Wahl am 15. Mai...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.21
Sport
Der neue Vorstand beim RV Voerde. Foto: RV Voerde

Neues Oberhaupt beim RV Voerde
Kathrin Woodson wird Vorsitzende

Beim Reiterverein Voerde gibt es einen neuen Vorstand. Die Hälfte des Vorstandes wurde bei der Wahl durch die Mitglieder neu besetzt. Die aktuelle 1. Vorsitzende, Anne Scheffran, stand nach zwölfjähriger Amtszeit aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl. Kathrin Woodson, die aktuelle 1. Jugendwartin, wurde in das Amt der 1. Vorsitzenden „befördert“. Aus gesundheitlichen Gründen stand die 2. Vorsitzende, Hildegard Groß-Wallenhorst, nicht weiter zur Wahl. Diese Position bekleidet nun Petra...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 06.06.21
Politik
In nur 32 Minuten wurde die Nominierungsabstimmung für Dirk Wiese sowie die Wahl der Delegierten zur Aufstellung der Landesliste im April durchgeführt.
2 Bilder

SPD im Hochsauerlandkreis
Dirk Wiese zum dritten Mal nominiert

In ihrer Versammlung am 23. Januar 2021 haben die Delegierten der SPD im Hochsauerlandkreis mit nur einer Enthaltung einstimmig den Briloner, Dirk Wiese, zum dritten Mal nominiert. Damit ist Dirk Wiese wieder Spitzenkandidat der HSK-SPD für die Bundestagswahl im September. Seit 2013 vertritt Wiese das Sauerland im Deutschen Bundestag. Die Delegiertenversammlung wurde unter strengsten Hygienemaßnahmen in der Madfelder Schützenhalle durchgeführt und wird als die wohl kürzeste Versammlung in die...

  • Arnsberg
  • 01.02.21
Politik
Rolf Fliß freut sich über seine Wiederwahl.

Wiedergewählt
Essener Rolf Fliß bleibt Vorsitzender des Umweltausschusses beim Landschaftsverband Rheinland

Auf ihrer konstituierenden Sitzung hat die Landschaftsversammlung Rheinland auch die Vorsitzenden der Fachausschüsse gewählt. Dabei ist der GRÜNE Rolf Fliß zum Vorsitzenden des LVR-Umweltschusses ernannt worden. Dieses Amt hatte er bereits in der vergangenen Wahlperiode inne. „Ich freue mich, diese wichtige Funktion in Zeiten eines dramatischen Klimawandels weiter ausfüllen zu dürfen und werde mit alternativer Energie und Tatkraft konstruktiv für die Umsetzung unserer Klimaziele streiten",...

  • Essen
  • 25.01.21
  • 1
Politik
Landrat Thomas Hendele (Kreis Mettmann), Martin Klein (Hauptgeschäftsführer des LKT NRW), NRW-Kommunalministerin Ina Scharrenbach, Landrat Andreas Müller (Kreis Siegen-Wittgenstein) und Landrat Olaf Gericke (Kreis Warendorf) mit Abstand (von links nach rechts).
Foto: LKT NRW

Landkreistag NRW wählt Präsidenten
Thomas Hendele im Amt bestätigt

Die Delegierten der 31 NRW-Kreise haben im Rahmen der Landkreisversammlung Landrat Thomas Hendele (Kreis Mettmann) einstimmig in seinem Amt als Präsident des Landkreistags Nordrhein-Westfalen (LKT NRW) bestätigt.Damit ist Hendele in dieser Funktion seit Oktober 2012 ununterbrochen im Amt. Die jetzige Bestätigung durch die Landkreisversammlung gilt bis 2023. Die Delegierten wählten zudem die beiden Vizepräsidenten neu– ebenfalls mit einstimmigen Ergebnissen: OlafGericke (Kreis Warendorf) wird...

  • Monheim am Rhein
  • 10.12.20
Politik
Landrat Thomas Hendele (rechts) mit seinen Stellvertretern (von links) Jens Geyer, Martina Köster-Flashar, Annette Mick-Teubler und Michael Ruppert .
Foto: Kreisverwaltung Mettmann

Erste Sitzung des neuen Kreitags
Landrat Thomas Hendele tritt fünfte Amtszeit an

Der neu gewählte Kreistag Mettmann hat sich mit 86 Vertreterinnen und Vertretern zu seiner ersten konstituierenden Sitzung getroffen. Coronabedingt konnte die Sitzung nicht im Sitzungssaal des Kreishauses abgehalten werden, sondern fand in der Ahi Event Location in Ratingen statt. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Einführung des Landrates, die Einführung und Verpflichtung der Kreistagsmitglieder und der Stellvertreter des Landrates, die Bildung der Ausschüsse des Kreistages und die...

  • Monheim am Rhein
  • 04.11.20
LK-Gemeinschaft
Pfarrer Gerald Hillebrand steht als Superintendent zur Wiederwahl.

Gäste werden per Video-Konferenz zugeschaltet
Kreissynode tagt digital

Die Synode des Kirchenkreises An der Ruhr will von Freitag, 6. November, bis Samstag, 7. November, zum ersten Mal in ihrer Geschichte, per Videokonferenz tagen. Wie zur Herbstsynode üblich stellt der Superintendent seinen Jahresbericht vor. Aufgrund der besonderen Rahmenbedingungen wird der Bericht schriftlich vorgelegt, eine Aussprache dazu findet während der Synodentagung statt. Mit Superintendent Gerald Hillebrand und Skriba Gundula Zühlke stehen zwei der leitenden Geistlichen im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.10.20
Vereine + Ehrenamt
Schiedsfrau Manuela Molitor

Schiedsamt Essen
Schiedsfrau wiedergewählt

Manuela Molitor, seit 20 Jahren Schiedsfrau in Altenessen-Süd, wurde wiedergewählt. Die Bezirksvertretung V wählte die erfahrene Streitschlichterin für weitere fünf Jahre in das Ehrenamt. Wer die Hilfe der Schiedsfrau in Anspruch nehmen möchte erreicht sie telefonisch unter: 32 86 64.

  • Essen-Ruhr
  • 18.10.20
Politik
Die Ratsmitglieder der FDP-Fraktion haben den bisherigen Fraktionsvorsitzenden Thomas Hommen einstimmig wiedergewählt.

FDP Alpen wählt neue Spitze
Thomas Hommen erneut Fraktionsvorsitzender

Bei ihrer ersten Zusammenkunft nach der Kommunalwahl haben die Alpener Liberalen die personellen und organisatorischen Weichen ihrer kommunalpolitischen Arbeit gestellt.Die Ratsmitglieder der FDP-Fraktion haben sich dabei einstimmig für die Wiederwahl des bisherigen Fraktionsvorsitzenden Thomas Hommen ausgesprochen. Auch Michael Weis wurde in seinem Amt als stellvertretender Fraktionsvorsitzender bestätigt. Der Bürgermeisterkandidat und nunmehr das neue Ratsmitglied, Moritz Vochtel, wurde zum...

  • Alpen
  • 09.10.20
Politik
Bürgermeister Tobias Stockhoff.
Video

Mit Video
Tobias Stockhoff bedankt sich für die Unterstützung und das Vertrauen

Der Wahlausschuss der Stadt Dorsten hat die Ergebnisse der Kommunalwahl in seiner Sitzung am Mittwoch (16. September 2020) festgestellt. Somit ist es offiziell, dass Tobias Stockhoff eine weitere Amtszeit Bürgermeister der Stadt Dorsten bleiben wird – es ist die zweite Amtszeit des 38-Jährigen. Bei der Wahl am vergangenen Sonntag hat Tobias Stockhoff als Bürgermeisterkandidat der CDU 76,91 Prozent der Stimmen erhalten. Für das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler bedankt er sich nun herzlich:...

  • Dorsten
  • 18.09.20
Politik
Der neue Vorstand der Schüler Union Kreis Unna. [spreizung]#?[/spreizung]Foto: S. Weber

Es wurde gewählt
Neuer Vorstand der Schüler Union Kreis Unna

Vergangenen Donnerstag, 13. August, traf sich die Schüler Union des Kreises Unna, um einen neuen Vorstand zu wählen. Kreis Unna. Einstimmig zum Kreisvorsitzenden wurde Tim Stohlmann (17) aus Werne wiedergewählt. Seine Stellvertreter bleiben Pia Buckemüller und aus Holzwickede und Lukas Berendes aus Werne. Zum Kreisgeschäftsführer wurde einstimmig Jan Schmale ernannt. Mitgliederbeauftragter ist Alexander Nimtz aus Selm. Die Beisitzer sind Vivian Fernholz, Wladislaw Keller, Felix Lapsin aus...

  • Kamen
  • 23.08.20
Politik
Bürgermeister Frank Schneider mit Bürgermeisterin der Stadt Senlis, Pascale Loiseleur.

Bürgermeisterin der Stadt Senlis wiedergewählt
Frank Schneider gratuliert Amtskollegin

Am vergangenen Wochenende wurde die Bürgermeisterin der Stadt Senlis, Pascale Loiseleur, im zweiten Wahlgang im Amt bestätigt und für weitere sechs Jahre wiedergewählt. Bürgermeister Frank Schneider gratuliert seiner Amtskollegin in der Partnerstadt Langenfelds gemeinsam mit dem Partnerschaftskomitee und ist sich mit im Komitee Aktiven einig, dass diese Wiederwahl die seit nunmehr 51 Jahren gepflegte Partnerschaft weiter intensivieren wird. „Pascale Loiseleur gehört zu den wichtigen Motoren...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.07.20
Politik
 Bürgermeister Ralf Paul Bittner übergab die Urkunde zur Wiederwahl und gratulierte Peter Bannes.

Stadt Arnsberg
Urkunde für Peter Bannes zur Wiederwahl

Peter Bannes, seit 2011 Stadtkämmerer und als 1. Beigeordneter direkter Stellvertreter des Bürgermeisters, wurde in der Ratssitzung am 3. April 2019 für eine weitere achtjährige Amtszeit wieder gewählt. Nun übergab ihm Bürgermeister Ralf Paul Bittner die entsprechende Urkunde zur Wiederwahl und gratulierte Peter Bannes zu diesem Anlass noch einmal ganz herzlich.

  • Arnsberg
  • 30.08.19
Politik
Hans-Peter Schöneweiß (FDP)

FDP-Fraktion empfiehlt Wiederwahl von Ordnungsdezernent Kromberg

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen sieht gute Gründe gegeben, um in der Junisitzung des Ausschusses für öffentliche Ordnung, Personal und Organisation die Wiederwahl von Christian Kromberg als Dezernenten zu empfehlen. „In einer sein Dezernat betreffend schwierigen Zeit setzte Christian Kromberg die richtigen Hebel an, um bspw. die Attraktivität der Stadt als Arbeitgeber zu steigern und auch das Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger zu stärken“, sagt Hans-Peter Schöneweiß,...

  • Essen
  • 27.06.19
Politik

Gotha live
Danke allen zur Wahl Gegangenen – und für die Wiederwahl

Nicht einmal die Hälfte der Gothaer Wahlberechtigten hatte per Briefwahl, im Sonderwahllokal oder direkt am 26. Mai gewählt. Wenn ich daran denke, wie zur Wende erleichtert von „freien Wahlen“ geschwärmt wurde, die man nun habe, ist dieses Desinteresse, diese Ignoranz für mich ein Zeichen unreifen politischen Denkens. Schnell kommt mir da der Vergleich zum BREXIT, als die Jugend Großbritanniens sich der Tragweite ihres Fernbleibens bei Votum gar nicht bewusst war. Aber es gibt freilich auch...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 10.06.19
Politik
Der in sämtlichen Ämtern bestätigte Vorstand des SPD-Ortsvereins Asseln/Neuasseln um seinen jungen 1. Vorsitzenden Fabian Erstfeld (2. Reihe von vorne, links im Bild).

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Asseln/Neuasseln absolviert
Der alte Vorstand ist auch der neue Vorstand

Im Rahmen der gut besuchten Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Asseln/Neuasseln wurde der Vorstand wiedergewählt. Unter Leitung der stellvertretenden Brackeler SPD-Stadtbezirks-Vorsitzenden Anna Spaenhoff bestätigte die Versammlung den alten und neuen Vorsitzenden Fabian Erstfeld in seinem Amt. Im Rechenschaftsbericht skizzierte Erstfeld die Aktivitäten der örtlichen SPD in den vergangenen beiden Jahren. Als besondere Herausforderungen nannte der Vorsitzende die beiden aufeinander...

  • Dortmund-Ost
  • 01.04.19
Kultur
 Das neue Rektorat der FH (v.l.): Prof. Katrin Löhr, Prof. Tamara Appel, Kanzler Jochen Drescher, Prof. Volker Helm, Rektor Prof. Wilhelm Schwick, Prof. Andrea Kienle mit Guido Baranowski, dem Vorsitzenden der Hochschulwahlversammlung.

Prof. Dr. Wilhelm Schwick wiedergewählt
Neues FH-Rektorat

Prof. Dr. Wilhelm Schwick ist als Rektor der Fachhochschule Dortmund (FH) mit großer Mehrheit wiedergewählt worden. Die Hochschulwahlversammlung hat ihn damit für vier weitere Jahre im Amt bestätigt. Gleichzeitig mit dem Rektor stellten sich die Kandidaten für die Prorektorate zur Wahl und wurden ebenfalls mit großer Mehrheit gewählt. Als Prorektoren wurden gewählt: Prof. Dr. Tamara Appel, Prof. Dr. Volker Helm, Prof. Dr. Katrin Löhr, Prof. Dr. Andrea Kienle. FH-Kanzler Jochen Drescher ist auch...

  • Dortmund-City
  • 11.02.19
Politik
Ulrich Scholten Foto: PR-Foto Köhring

Ankündigung kurz vor dem Jahreswechsel
Oberbürgermeister Scholten will weitermachen

Laut anderen Medien will Oberbürgermeister Ulrich Scholten (SPD) für eine weitere Amtszeit kandidieren. Der auch parteiintern umstrittene Scholten sah sich 2018 unter anderem des Anfangsverdachts der Untreue ausgesetzt, die zuständige Staatsanwaltschaft ermittelt. Er kenne keine Signale, dass seine Partei nicht mit ihm in eine zweite Amtszeit gehen wolle, wird Scholten zitiert. Vieles habe er noch für Mülheim zu tun, erklärte Scholten demzufolge, ohne konkret zu werden. Den Parteivorsitz der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.12.18
Politik
Das Foto zeigt v.l.n.r.: Dirk Altenburg, Lutz Kühnen, Marlies Arntz-Klopf

Wählergemeinschaft Forum Kalkar: Lutz Kühnen bleibt Fraktionsvorsitzender

Auf der Fraktionsversammlung Anfang September ist der Fraktionsvorstand der Wählergemeinschaft Forum Kalkar in einer turnusmäßigen Wahl für weitere zwei Jahre einstimmig wiedergewählt worden. Lutz Kühnen (Fraktionsvorsitzender), Dirk Altenburg (1. Stellvertreter) und Marlies Arntz-Klopf (2. Stellvertreterin) werden die Fraktion FORUM Kalkar nun auch durch das letzte Drittel der ersten Legislaturperiode des FORUM Kalkar und damit bis zur Kommunalwahl im Herbst 2020 führen. Laut Pressemitteilung...

  • Kalkar
  • 12.09.18
Politik

Wir hätten ihn nicht wiedergewählt!

Die Piraten distanzieren sich von der Wiederwahl des Vorstandes der TBV.(1) Vor 5 Jahren “erbte“ (2) der damalige Kämmerer Sven Lindemann den Chefposten von seinem CDU-Kollegen Ralph Güther. Nun stand die Wiederwahl des Vorstandes an und der Verwaltungsrat der Technischen Betriebe Velbert AöR (TBV) hat den bisherigen Vorstand, Sven Lindemann (CDU), für weitere fünf Jahre bis 2023 in seinem Amt bestätigt. Als sein Wechsel verkündet wurde, wurde von Postenschieberei und Klüngelei gesprochen, denn...

  • Velbert
  • 04.08.18
  • 6
Überregionales
Schiedsmann Herrmann Neuhaus.                                 Bild: BDS-Essen

Schonnebeck/Katernberg: Schiedsmann wiedergewählt

Schiedsamt Essen: Der Katernberger Schiedsmann Hermann Neuhaus wurde erneut für eine weitere Amtszeit von fünf Jahre durch die Bezirksvertretung VI gewählt. Das Amtsgericht Essen hat die Wiederwahl bestätigt. Hermann Neuhaus betreut den Bezirk Schonnebeck und Katernberg-Ost bereits seit 1998. Wer die Hilfe des Schiedsmanns in Anspruch nehmen möchte, kann ihn erreichen unter Telefon: 30 88 62. Weitere Informationen über das Schiedsamt Essen erhält man unter www.bds-essen.de.

  • Essen-Ruhr
  • 20.04.18
Überregionales

Schiedsmann: Wiederwahl bestätigt!

Frohnhausen Nord u. Ost: Schiedsmann Winfried Bauer wurde im Amt bestätigt. Die Bezirksvertretung III hat den Schiedsmann erneut für fünf Jahre gewählt. Das Amtsgericht Essen hat die Wiederwahl bestätigt. Winfried Bauer ist als Schiedsmann zuständig für die Stadtteile Frohnhausen Nord und Ost. Bereits seit 2013 ist er stellvertretend auch für den Schiedsamtsbezirk Essen-Altendorf der richtige Ansprechpartner. Schiedsmann Bauer ist außerdem seit 2014 als Schatzmeister Mitglied im Vorstand der...

  • Essen-Ruhr
  • 06.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.