Alles zum Thema Wilfried Ruthmann

Beiträge zum Thema Wilfried Ruthmann

Überregionales
Das Foto zeigt (v.l.) Stefan Kietz-Borgwardt (der sein Geschenk der Buschklinik in Gambia spendete), Jürgen Scholz,  Rolf Peter Buchholz, Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch, Wilfried Ruthmann, Gerhard Wojahn, Dr. Gerd Modemann und Harry Petras. Foto: Strzysz

Stadt Hattingen ehrt verdiente Bürger

Urkunden, Geschenke, Dankesworte der Bürgermeisterin und viel Applaus gab es im Alten Rathaus für sieben verdiente Bürger. Die sieben Hattinger aus Politik und Heimatforschung reihen sich ein in die Liste der 88 Bürger, die seit 1966 für ihren ehrenamtlichen Einsatz zum Wohle der Stadt geehrt wurden. Der Stadtrat hatte bekanntlich beschlossen, dass keine Ehrenringe mehr verliehen werden, sondern in einem würdevollen Rahmen verdiente Bürger mit einer Urkunde und einem Geschenk in Wert von...

  • Hattingen
  • 16.12.14
  • 411× gelesen
  •  1
Kultur
Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch erhielt im Rathaus von Gerhard Wojahn (links) und Wilfried Ruthmann eine Kiste mit 18 Filmen aus, von und über Hattingen auf DVD und zehn Dia-Vorträgen über die Wandlung des Stadtbildes von Hattingen während der letzten 100 Jahre. Die historisch wertvollen Stücke werden im Stadtarchiv aufbewahrt werden.  Foto: Römer

Eine Schatzkiste voller Erinnerungen für die Nachwelt

Eine große Schar heimatkundlich interessierter Bürger, der Heimatverein Hattingen und an der Spitze Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch gaben sich die Ehre, als die beiden Heimatfreunde Gerhard Wojahn und Wilfried Ruthmann wahre Schätze für die Nachwelt an das Stadtarchiv übergaben. 18 Filme oder Beiträge über Hattingen, an denen Wilfried Ruthmann maßgeblich beteiligt war, wurden in vielen Monaten von ihnen zusammengetragen und auf DVD gebrannt. Hinzu kommen die beliebten Dia-Vorträge von Gerhard...

  • Hattingen
  • 16.07.13
  • 542× gelesen
Ratgeber
Wilfried Ruthmann und die überarbeitete und ergänzte Neuauflage seines Gästebuchs über Hattingen. Vor seiner Zeit als Buchautor und Heimatforscher war der 87jährige bei der Hattinger Stadtverwaltung als stellvertretender Leiter im Bauordnungsamt beschäftigt. Foto: Römer

„Hattingen und seine Umgebung“

Es ist wieder da – endlich: „Hattingen und seine Umgebung – Eine liebenswerte Stadt zum Wandern und Verweilen“ von Wilfried Ruthmann war vergriffen, ist aber ab sofort in einer überarbeiteten dritten Neuauflage (nach 1989 und 1998) wieder im Buchhandel, in der Tourist-Info am Haldenplatz 3 und beim Heimatverein im Bügeleisenhaus, Haldenplatz 1, erhältlich. „Der laufende Verkauf des Gästeführers von Hattingen, die andauernde Nachfrage und vor allem die Tatsache, dass mein Sohn Jürgen die...

  • Hattingen
  • 04.09.12
  • 401× gelesen
Kultur
Das Rosental anno 1920: von der dichten Bebauung wie heute noch keine Spur. Foto: Ruthmann
3 Bilder

Das Rosental: Anekdoten und Erinnerungen

(von Wilfried Ruthmann) Wilfried Ruthmann ist in Hattingen beileibe kein Unbekannter. Zunächst in Diensten der Stadt Hattingen stehend setzte er auch nach seiner Pensionierung seine Arbeit rund um die Geschichte der Stadt, ihrer Häuser und Bewohner fort. Seine Bücher über Hattingen und seine Bildbände sind buchstäblich in der ganzen Welt anzutreffen. Zu Hause ist Wilfried Ruthmann im Rosental, also stadtnah und doch im Grünen, in Nachbarschaft zum Schulenbergwald. Im STADTSPIEGEL stellt...

  • Hattingen
  • 10.08.12
  • 792× gelesen