Winter

Beiträge zum Thema Winter

Kultur
Die GSW-Stadtmeisterschaften starten in diesem Jahr in die neunte Runde und sind sehr beliebt. Wer noch teilnehmen möchte, sollte sich mit der Anmeldung beeilen. Archiv-Foto: Anja Jungvogel

Kamener Winterwelt: Schon 130 Anmeldungen zur 9. GSW-Stadtmeisterschaft
Denken etwa alle schon an die Weihnachtszeit?

Der Altweibersommer ist zwar noch nicht ganz vorbei, doch alle scheinen sich schon auf die knackig kalte Winterwelt in Kamen zu freuen. Bereits 130 Teams haben sich bereits zu den Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen angemeldet. In zwei Monaten startet die Kamener Winterwelt - und dann erfolgt auch der „Anpfiff“ für die 9. GSW-Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen. Auf Grund der zahlreichen Bewerbungen in den Vorjahren haben die Organisatoren den Spielmodus überarbeitet, so können nun...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.09.19
Wirtschaft

Ein Bild - Eine Geschichte
Eisiges Geheimnis

Melli beschirmte ihre Augen gegen das gleißende Licht der Wintersonne. Seit zwei Stunden war sie mit Joran Heussen unterwegs. Das Stampfen durch den teilweise tiefen Schnee hatte sie ermüdet und noch immer war ihr Story nicht in Sicht. „Da unten, zwischen den Bäumen ist der Eingang.“ Joran zeigte ins Tal und Melli verkniff sich ein Stöhnen. Das war noch mindestens eine Stunde Fußmarsch und ihre Fotoausrüstung wurde mit jedem Schritt schwerer. „Und da haben Sie die Schreie gehört und die...

  • Bergkamen
  • 05.01.19
  •  2
  •  2
LK-Gemeinschaft

Weihnachtsmarkt in Oberaden
Kommt herbei, es weihnachtet sehr!

Es ist wieder soweit! Am 3. Advent (15.12.2016 14.00-21.00Uhr und 16.12.2016 13.00-19.00Uhr) ist wieder Weihnachtsmarkt auf dem Museumsplatz in Oberaden. Am Stand der katholischen Gemeinde St. Barbara gibt es wie jedes Jahr leckere Matjesbrötchen mit Räuchermatjes aus Emden. Ein unbedingtes Muss! Vorbeischauen lohnt sich auch für jeden, der auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk oder einer weihnachtlichen Deko ist. Es gibt Baumschmuck und Notenengel, verschiedene Dekoartikel aus Holz und...

  • Bergkamen
  • 08.12.18
  •  1
Ratgeber
Die beste Zeit für eine Impfung ist jetzt im Herbst. Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf-Ingo Lammert

Winterzeit gleich Grippezeit: Amtsarzt rät zum Pieks gegen die Grippe

Nach der großen Grippewelle Anfang des Jahres ist klar: Ein salopper Umgang mit der Krankheit nach dem Motto "Mich haut so schnell nichts um" wirkt vielleicht witzig, ist aber eine Fehleinschätzung. Daher raten die Mediziner der Gesundheitsbehörde von solchen Sprüchen ab und sagen: Der beste Schutz gegen Grippe ist die vorbeugende Impfung. Kreis Unna. Allein in den ersten vier Monaten des laufenden Jahres wurden der Gesundheitsbehörde 1.120 Fälle gemeldet. Schwertpunkt war Lünen mit 386...

  • Kamen
  • 28.10.18
Überregionales
12 Bilder

Demo für „ Mehr Sicherheit im Straßenverkehr“

Wieder einmal sorgte die Biker-Street-Scene, am Mittwoch den 3.10.2018, für viel Aufsehen, dieses Mal im Kreis Recklinghausen. Ein Korso von 72 Motorrädern war zu bestaunen. Die Polizei sorgte dafür, dass die 72 Motorradfahrer freie Fahrt vom Biker Treff VOGEL an der Marlerstr. 321 hatten. Die Demo führte durch Marl, Halter, Olfen, Datteln, Oer-Erkenschwick, Sinsen und wieder zurück nach Marl. Mit diesem Season End Korso setzten die 72 Biker ein gemeinsames Zeichen für mehr Sicherheit im...

  • Marl
  • 04.10.18
  •  2
  •  7
LK-Gemeinschaft
So schön kann eine Rose im Frost aussehen. Foto: www.lokalkompass.de/ Norbert Rittmann
166 Bilder

Foto der Woche: Kalt, kälter, Frost

Brrr, schon beim Gedanken an den Wetterbericht für die kommenden Tage beginne ich zu frieren. Bis zu -9 Grad in der Nacht und auch am Tag Temperaturen im Minusbereich sind für die kommende Woche angesagt. Was liegt da näher, als die Kälte und den Frost als Thema für den Fotowettbewerb "Foto der Woche" zu wählen? Zeigt uns in dieser Woche in euren Bildern, wie das Land friert; das kann der zugefrorene See sein, Frost auf Wiesen und Blumen, frierende Menschen und Tiere oder vereiste Scheiben,...

  • Velbert
  • 24.02.18
  •  31
  •  32
Natur + Garten
Blick auf den Balkon am Samstagmorgen. Foto: Dabitsch
138 Bilder

Zeigt uns den Winter!

Seit gestern schneit es in weiten Teilen NRWs. Vielerorts hat sich eine ordentliche Schneedecke gebildet. Kinder holen ihre Schlitten aus den Kellern, in den Gärten stehen Schneemänner und auf den Straßen herrscht mehr oder weniger Winterchaos. Neben unserem Fotowettbewerb "Foto der Woche" möchten wir hier Schnee- und Winterfotos sammeln. Also, zeigt uns den Winter!

  • Duisburg
  • 09.12.17
  •  8
  •  33
LK-Gemeinschaft

Winterzeit

Fünf Tage habe ich gebraucht, um endlich eine Seifenblase gefrieren zu lassen. Aber das Ergebnis finde ich klasse.

  • Kamen
  • 18.01.17
  •  2
  •  3
Überregionales
Ab heute rollt der Ball wieder über´s Eis! Foto: privat

Alle Spiele auf einen Blick! Kamener Winterwelt Soccer Tunier

Spielplan - Mannschaft á 4 Spieler - Spieldauer pro Runde 2 x 6 Minuten 1. Spieltag 02. Januar 1. Runde 18.00 bis 18.45 Blau-Weiß Kamen ./. FC Overberge – Damen 1 2. Runde 18.45 bis 19.30 Ruhrpottrebellen ./. Ajax Dauerstramm Finale 2 x 6 Minuten 19.30 – 20.15 Sieger Runde 1 ./. Sieger Runde 2 2. Spieltag 03. Januar 1. Runde 18.00 bis 18.45 EFC Essen ./. FC Overberge – Damen 2 2. Runde 18.45 bis 19.30 Eisknappen GE 1998 ./. Die Player Finale 2 x 6...

  • Kamen
  • 02.01.17
Überregionales
v.rechts. Carina Schmidt Interevent, Eckhard Vatheuer Getränke Krietemeyer, Bürgermeister Hermann Hupe, Manfred Biermann Allround Veranstaltungstechnik und Ingelore Peppmeier Dezernentin Stadt Kamen

Die 6. Kamener Winterwelt wird ein Highlight

Die Besucher können sich jetzt schon freuen: Vom 24. November bis zum 7. Januar wird es auf dem Alten Markt in Kamen winterlich gemütlich. Nicht nur die Freunde von Glühwein und Weihnachtsbier werden auf ihre Kosten kommen, dafür wird das tolle Programm der Veranstalter sorgen. Zu den bekannten und beliebten Aktionen der vergangenen Jahre, wie unter anderem die GSW-Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen, die Schlittschuhbahn und das Open Air Kino kommen in diesem Jahr noch einige Neuerungen...

  • Kamen
  • 10.11.16
Ratgeber
Die Polizei gibt Tipps, damit Verkehrsteilnehmer sicher durch den Winter kommen. Foto: Polizei

Achtung, es soll Schnee geben: Die Polizei gibt Tipps!

Auf der A 45 bei Freudenberg sind gestern die ersten Schneeflocken gefallen. Auch bei uns könnte es die Tage schneien. Daher wird es spätestens jetzt höchste Eisenbahn, den Wetterkapriolen gut ausgerüstet entgegenzutreten. Glücklicherweise ist es noch nicht zu witterungsbedingten Unfällen gekommen - vermeldet die Polizei und gibt einige Tipps, um auch künftig Schäden zu vermeiden: "Achten Sie auf witterungsangepasste Bereifung! - Überprüfen Sie für die kalte Jahreszeit den Zustand Ihres...

  • Kamen
  • 08.11.16
LK-Gemeinschaft
Freuen sich auf die Winterwelt und präsentieren gemeinsam den Winterspaß (v.l.n.r.): Gastronom Atef Hosni (Hotel Stadt Kamen). Eckhard Vatheuer (Getränke Krietemeyer), Veranstaltungs- und Bühnenexperte Manfred Biermann (Firma Allround) und Ingelore Peppmeier (Stadtmarketing Kamen, Wirtschaftsförderung Kamen).
8 Bilder

Das Programm der Winterwelt Kamen 2015 steht

Die beliebte Kamener Winterwelt eröffnet am Montag, 23. November, um 11 Uhr. Programm und Neuerungen stehen fest. Der Winterspaß für Groß und Klein kann also kommen. Bereits zum fünften Mal gibt es die Winterwelt auf dem historischen Marktplatz. Dieses Jahr kann sie ohne Finanzspritze der Stadt ihren winterlichen Zauber versprühen. „Das finde ich sensationell und kostet den Steuerzahler kein Geld. Die Winterwelt wird komplett gemacht von Kamenern für Kamener“, unterstreicht Ingelore Peppmeier...

  • Kamen
  • 30.10.15
  •  1
Ratgeber
Nebel und Glätte drohen zu Beginn des neuen Jahres.

Warnung: Nebel und Glätte zu Neujahr

Achtung, Autofahrer! Der Heimweg könnte in der Neujahrsnacht zum unfreiwilligen Rutsch ins neue Jahr werden, denn auf den Straßen im Kreis Unna bildet sich Glätte. Die Fahrbahnen sind zum Teil Stellen bereits sehr glatt, dazu kommt in einigen Bereichen schlechte Sicht aufgrund von Nebel. Wolken hingen den Silvestertag über am Himmel und es fiel etwas Regen, doch in der Nacht riss die Wolkendecke auf und die Temperaturen fielen - diese Kombination macht nun Probleme auf den Straßen. Die...

  • Lünen
  • 01.01.15
  •  1
Überregionales
Der Unfall zerstörte das Auto - doch der Fahrer erlitt offenbar nur leichtere Verletzungen.
4 Bilder

Alkohol die Ursache? Auto kracht vor Bäume

War Alkohol am Steuer die Ursache für einen Unfall in Bergkamen in der vergangenen Nacht? Der Fahrer eines Autos verlor nach ersten Informationen der Polizei aufgrund eines Wildwechsels die Kontrolle über sein Fahrzeug - doch im Krankenhaus bemerkten die Ermittler dann Alkoholgeruch. Der Mann (36) aus Bergkamen fuhr kurz nach Mitternacht mit seinem Kombi auf der Goekenheide in Richtung Lünener Straße - dann sprangen nach den allerersten Informationen der Polizei aus der Nacht in Höhe eines...

  • Lünen
  • 10.12.14
Überregionales
Am Wochenende rodeln wir. Foto: Archiv

Hurra, Schnee! Wenigstens im Sauerland - Wer kommt mit zum Rodeln?

Nach langem Warten hat sich der Winter in der vergangenen Nacht zumindest ins Sauerland verirrt und wird nach allen verfügbaren Prognosen auch für einige Zeit bleiben. Verbreitet hat es dort letzte Nacht zwei bis fünf Zentimeter geschneit, auf dem Kahlen Asten waren es sogar acht Zentimeter. Im Laufe des Tages fällt weiterhin leichter Schnee. Nach einer kalten Nacht, in der die auch die Schneekanonen laufen können, fallen bis einschließlich Montag rund 15-20 cm Neuschnee. Ab Dienstag geht...

  • Kamen
  • 24.01.14
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft
Ein Motiv für Experten: Raureif makro.
100 Bilder

Foto der Woche 02: Eis, Frost und Schnee

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Eis, Frost und Schnee Bisher läßt der Winter dieses Jahr noch etwas zu wünschen übrig: für Schnee, Eis und Frost müsste es deutlich kälter sein. Wir sind uns aber sicher, dass ihr die entsprechenden Fotos dennoch in petto habt - oder mal wieder kreativ improvisiert: ob Schneemänner, Eishockey,...

  • Essen-Süd
  • 13.01.14
  •  12
  •  14
LK-Gemeinschaft
45 Bilder

Heiß aufs Eis – die Winterwelt lockt!

Winterlicher Spaß in schönster Altstadtkulisse – die Kamener Winterwelt hat seit dem 29. November ihre Pforten geöffnet. Die GSW hat, unterstützt von zahlreichen Werbepartnern, auch in diesem Jahr wieder die beliebte Eisbahn auf dem alten Marktplatz errichtet. Dort kann nun nach Lust und Laune Schlittschuh gelaufen werden. Auch finden hier wieder die Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen statt. Rund um die farbenfroh beleuchtete Fläche finden sich zahlreiche kulinarische Spezialitäten: Gut...

  • Kamen
  • 10.12.13
  •  3
Überregionales
Bürgerreporter Peter Hilsmann aus Bergkamen erinnert mit einem schmunzelnden Schneemann an den knackigkalten Winter in diesem Jahr.

Kleine Abkühlung gefällig? - Video vom knackigkalten Winter

Es ist doch immer das Gleiche: Wenn es kalt ist, stöhnen die Leute und wenn es warm ist, dann auch. Und die Bauern klagen grundsätzlich, jedenfalls scheint es so: Zu nass, zu trocken, zu kalt, zu heiß. Das Wetter hat es schon schwer, es kann machen, was es will. Bei all der Kritik wird es obendrein dann böse hageln, blitzen und donnern. Für all diejenigen, die es jetzt wieder gerne kalt und nass hätten, haben wir dieses Video vom Multiplex FunCub aus Bönen herausgesucht: Also ich bin...

  • Kamen
  • 31.07.13
Ratgeber
Endstation Graben: Eine junge Autofahrerin hatte auf eisglatter Fahrbahn in Lünen keine Chance.
(Ariv-Foto: Magalski)

Heute morgen: Jede Menge Blech, Ach und Krach!

POL-UN: Kreis Unna - Witterungsbedingte Verkehrsunfälle - kreisweit 14 Verkehrsunfälle - Am heutigen Dienstag haben sich im Kreis Unna in der Zeit von 6 Uhr bis 12 Uhr insgesamt 14 Unfälle mit witterungsbedingter Ursache ereignet. Diese verteilen sich wie folgt auf die Kommunen: Fröndenberg (1) eine leichtverletzte Fahrerin Holzwickede (2) Bergkamen (2) Bönen (2) Werne (1) Schwerte (3) Kamen (1) Unna (1) Selm (1) ein leichtverletzter Radfahrer Bei den übrigen Unfällen wurde niemand...

  • Kamen
  • 12.03.13
Überregionales

Friday FIVE: Frustrierte Fahrer - fröhliche Frauen

Besser mit Winterreifen Mit Macht war der Winter nach kurzer Unterbrechung wieder da und hatte jede Menge Schnee im Gepäck. Vom folgenden Schneechaos berichteten prompt zahlreiche Bürgerreporter, darunter Georg Meurer aus Mülheim und Klaus Fröhlich in einem Beitrag aus seiner verschneiten Heimatstadt Velbert. Noch besser auf Kufen Des einen Leid, des anderen Freud: Während die Autofahrer im Schneechaos Nerven bewahren mussten, hatten die Kids natürlich ihre helle Freude an der weißen...

  • Essen-Süd
  • 08.02.13
Überregionales

Friday FIVE: Große Körbchen und tiefe Löcher

Brüstchen für Brüderle Ein ganzes Jahr ließ sich das Team vom Hamburger Magazin Stern Zeit, um in seinem Beitrag FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle Sexismus zu unterstellen. Der folgende Aufschrei der Empörung löste auch unter den Community-Mitgliedern kontroverse Reaktionen aus. Marjana Kriznik erreichte mit ihrer Umfrage eine heiße Diskussion. Es geht ins Bodenlose Noch tiefer hinab ging es nach diesem (gezielt gesetzten?) Skandal nur noch in Hagen - hier allerdings im wahrsten...

  • Essen-Süd
  • 01.02.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.