Winter

Beiträge zum Thema Winter

Ratgeber
Wasserlauf im Rheinpark Monheim. Die Wasserachse steht vermutlich vor einer langen Trockenzeit, da die Pumpen im Winter offenbar irreparabel beschädigt wurden.

Pumpen im Winter offenbar irreparabel beschädigt
Wasserachse im Monheimer Rheinpark steht vermutlich vor langer Trockenzeit

Die Wasserachse im Rheinpark Monheim steht vermutlich vor einer langen Trockenzeit, da die Pumpen im Winter offenbar irreparabel beschädigt wurden. Beim Versuch, die Anlage anlässlich des Frühlingsbeginns wieder ans Laufen zu bringen, wurde jetzt ein massiver Schaden im Pumpenraum festgestellt. Dort ist über den Winter offenbar Wasser eingedrungen und hat die Technik beschädigt. Die Pumpen müssen komplett ausgetauscht werden. Die von der Stadt beauftragte Fachfirma hat angekündigt, dass durch...

  • Monheim am Rhein
  • 11.04.22
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Trübe Gedanken
Winterblues

Sagt mal, kennt ihr das auch? Trübe Gedanken passend zum Wetter. Man kommt nicht wirklich in die Gänge, irgendwie fällt alles schwer. Der ganze Corona Mist,  ständig neue Regeln,  diese blöde Maske.  Dann das Wetter,  dunkel, trostlos. In den Medien überwiegend negative Nachrichten. Mir drückt all das sehr auf die Stimmung.  Stelle mir dann vor einfach im Bett zu bleiben,  Jalousie runter und nichts mehr von draußen hören und sehen. Tut sicher auch mal gut, aber wirkt garnicht so wie ich es mir...

  • Monheim am Rhein
  • 20.01.22
  • 1
  • 3
Ratgeber
Jetzt im Winter, wenn es draußen kalt und dunkel ist, haben hohe Energiekosten und Einbrüche Hochkonjunktur. „Mit einer qualifizierten energetischen Gebäude-Sanierung kann Abhilfe geschaffen werden“, sagt Peter Wobbe-von Twickel vom Kreis Mettmann.

Gebäude-Sanierung eröffnet für beides Lösungen
Hohe Heizkosten und Einbruchsrisiko in der dunklen Jahreszeit - Kreis Mettmann informiert

Jetzt im Winter, wenn es draußen kalt und dunkel ist, haben hohe Energiekosten und Einbrüche Hochkonjunktur. „Mit einer qualifizierten energetischen Gebäude-Sanierung kann Abhilfe geschaffen werden“, sagt Peter Wobbe-von Twickel vom Kreis Mettmann. „Mit einer modernen Heizung und einer fachgerechten Dämmung der Wände und des Daches kann viel Energie gespart werden. Werden im Zuge der Sanierung zusätzlich Fenster und Türen energetisch ertüchtigt, ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt auch...

  • Velbert
  • 19.01.22
Natur + Garten
6 Bilder

Gefrorene Natur
Eiskristalle in der Sonne

Hach das ist doch wirklich mal ein herrliches Winterwetter. Kalt, wunderbare frische Luft und gefrorene Eiskristalle auf den Gräsern.  Beim morgendlichen Gassi gehen konnte ich all das aus vollen Zügen genießen.  Selbst der Hund genießt diese wohltuenden Spaziergänge. Das war ja deutlich unentspannter wie auch in meinem Beitrag  "Tierische Verzweiflung am Rheinufer" zu lesen ist.  Meine Empfehlung: Wer die Zeit und die Gesundheit dafür hat, genießt dieses schöne Winterwetter und sammelt dadurch...

  • Monheim am Rhein
  • 11.01.22
  • 2
LK-Gemeinschaft
Der Winter hat viele Vorzüge, die man nicht auf den ersten Blick wahrnimmt. Was gefällt euch gut?

Frage der Woche
Was ist am Winter besser als am Sommer?

Der Winter ist da, der nächste Sommer noch weit, weit weg. Für alle, die sich vor allem in der Sommerwärme wohl fühlen, sammeln wir in dieser Woche gute Argumente für die kalte Jahreszeit. Was ist am Winter besser als im Sommer? Doch zuerst denken wir an den Sommer zurück. Was war denn eigentlich so großartig am Sommer? Helligkeit und Wärmebestimmten unsere Tage. Na klar, wir haben nicht besonders gefroren, vielleicht gab es sogar ein paar knackig heiße Tage fürs Freibad oder den Strand....

  • Herne
  • 17.12.21
  • 39
  • 5
WirtschaftAnzeige
Das Traditionsunternehmen Fliesen Schmitt aus Monheim lädt am Samstag, 20. Oktober, zur Kaminsaison-Eröffnung im neugestalteten Showroom, Am Kieswerk 2 in Monheim (Gewerbegebiet am Wald) ein.

Probier’s mal mit Gemütlichkeit: Eröffnung der Kaminsaison bei Fliesen Schmitt in Monheim

Mit dem Ende der warmen Sommertage beginnt die gemütliche Zeit in den eigenen vier Wänden. Das Traditionsunternehmen Fliesen Schmitt lädt aus diesem Anlass am Samstag, 20. Oktober, zur Kaminsaison-Eröffnung im neugestalteten Showroom, Am Kieswerk 2 in Monheim (Gewerbegebiet am Wald) ein. Rund um das Thema Kamine und Kaminöfen In angenehmer Atmosphäre können sich Interessierte von 10 bis 18 Uhr rund um das Thema Kamine und Kaminöfen beraten lassen. Für das leibliche Wohl ist mit Fingerfood...

  • Monheim am Rhein
  • 17.10.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
So schön kann eine Rose im Frost aussehen. Foto: www.lokalkompass.de/ Norbert Rittmann
166 Bilder

Foto der Woche: Kalt, kälter, Frost

Brrr, schon beim Gedanken an den Wetterbericht für die kommenden Tage beginne ich zu frieren. Bis zu -9 Grad in der Nacht und auch am Tag Temperaturen im Minusbereich sind für die kommende Woche angesagt. Was liegt da näher, als die Kälte und den Frost als Thema für den Fotowettbewerb "Foto der Woche" zu wählen? Zeigt uns in dieser Woche in euren Bildern, wie das Land friert; das kann der zugefrorene See sein, Frost auf Wiesen und Blumen, frierende Menschen und Tiere oder vereiste Scheiben, zum...

  • Velbert
  • 24.02.18
  • 31
  • 32
Natur + Garten
Blick auf den Balkon am Samstagmorgen. Foto: Dabitsch
137 Bilder

Zeigt uns den Winter!

Seit gestern schneit es in weiten Teilen NRWs. Vielerorts hat sich eine ordentliche Schneedecke gebildet. Kinder holen ihre Schlitten aus den Kellern, in den Gärten stehen Schneemänner und auf den Straßen herrscht mehr oder weniger Winterchaos. Neben unserem Fotowettbewerb "Foto der Woche" möchten wir hier Schnee- und Winterfotos sammeln. Also, zeigt uns den Winter!

  • Duisburg
  • 09.12.17
  • 8
  • 33
Natur + Garten

Mit immergrüner Bepflanzung durch den Winter

Die im gesamten Stadtgebiet aufgestellten Blütenpyramiden sind kürzlich in die Winterpause gegangen - und werden nun durch immergrüne Gewächse ersetzt. Im Auftrag der Stadt liefert eine niederländische Spezialfirma die Pflanzgefäße, damit es auch in der dunkleren Jahreszeit nicht zu trist wird. Die Aktion gilt für die ganze Stadt. Ernst-Reuter-Platz und Friedrichstraße sind im Berliner Viertel ebenso berücksichtigt wie das Brückengeländer der Unterführung Berliner Ring und die Sichtbetonwand...

  • Monheim am Rhein
  • 16.10.15
LK-Gemeinschaft
Ein Motiv für Experten: Raureif makro.
90 Bilder

Foto der Woche 02: Eis, Frost und Schnee

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Eis, Frost und Schnee Bisher läßt der Winter dieses Jahr noch etwas zu wünschen übrig: für Schnee, Eis und Frost müsste es deutlich kälter sein. Wir sind uns aber sicher, dass ihr die entsprechenden Fotos dennoch in petto habt - oder mal wieder kreativ improvisiert: ob Schneemänner, Eishockey, Frostschutzmittel...

  • Essen-Süd
  • 13.01.14
  • 12
  • 14
Überregionales

Friday FIVE: Frustrierte Fahrer - fröhliche Frauen

Besser mit Winterreifen Mit Macht war der Winter nach kurzer Unterbrechung wieder da und hatte jede Menge Schnee im Gepäck. Vom folgenden Schneechaos berichteten prompt zahlreiche Bürgerreporter, darunter Georg Meurer aus Mülheim und Klaus Fröhlich in einem Beitrag aus seiner verschneiten Heimatstadt Velbert. Noch besser auf Kufen Des einen Leid, des anderen Freud: Während die Autofahrer im Schneechaos Nerven bewahren mussten, hatten die Kids natürlich ihre helle Freude an der weißen Pracht....

  • Essen-Süd
  • 08.02.13
Überregionales

Friday FIVE: Große Körbchen und tiefe Löcher

Brüstchen für Brüderle Ein ganzes Jahr ließ sich das Team vom Hamburger Magazin Stern Zeit, um in seinem Beitrag FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle Sexismus zu unterstellen. Der folgende Aufschrei der Empörung löste auch unter den Community-Mitgliedern kontroverse Reaktionen aus. Marjana Kriznik erreichte mit ihrer Umfrage eine heiße Diskussion. Es geht ins Bodenlose Noch tiefer hinab ging es nach diesem (gezielt gesetzten?) Skandal nur noch in Hagen - hier allerdings im wahrsten Sinne des...

  • Essen-Süd
  • 01.02.13
Überregionales

Friday Five: Winter und Weihnachten

Im Einzugsgebiet unserer Community wintert und weihnachtet es schon sehr! Da wären zunächst (1) die Weihnachtsmärkte aus Recklinghausen und diversen anderen Orten, die hier bereits abgelichtet wurden (Tipp: dazu hier eine tolle MItmach-Aktion). In Lünen (2) wollten ein paar Graffiti-Sprayer offenkundig den Menschen den Spaß am Markt verderben. Das ist keine schöne Nachricht. Aber Insider vermuten, dass Weihnachten in Lünen trotzdem stattfinden wird. Bedrohlicher sind die Gefahren durch Glatteis...

  • Essen-Süd
  • 07.12.12
  • 1
Ratgeber
Bei winterlichen Straßenverhältnissen müssen PKW über Winter- oder Ganzjahres-Reifen verfügen, die mit dem M&S-Symbol gekennzeichnet sind.  Foto: LVW NRW

Wintereinbruch am Wochenende

Pünktlich zum ersten Advent stattet der Winter Nordrhein-Westfalen einen Besuch ab. Am Samstag sollen die Temperaturen im gesamten Land unter den Gefrierpunkt rutschen und erste Flocken werden für vorweihnachtliche Stimmung sorgen. Wer jetzt sein Auto noch nicht vorbereitet hat, sollte die kommenden Tage unbedingt nutzen, um alle sicherheitsrelevanten Teile zu überprüfen. An erster Stelle steht dabei die richtige Bereifung. Wer bei Reifglätte oder Frost, Schnee oder Eis mit Sommerreifen...

  • Monheim am Rhein
  • 29.11.12
  • 1
Natur + Garten
Zeit für eine Pause mit Perspektive...
93 Bilder

Foto der Woche 45: Ruhe

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Ruhe So langsam aber sicher beginnt die kalte Jahreszeit. Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Temperaturen sinken. Was gibt es da Schöneres, als sich zuhause, im Kreise der Liebsten, am warmen Kamin oder unter einer kuscheligen Decke zu erholen? Ein entspannter Spaziergang in der Natur? Wellness für...

  • Essen-Süd
  • 05.11.12
  • 39
Natur + Garten
Puuh, ist mir kalt.

Was tun: kalte Pfoten - kalte Hufe?

An allen Ecken und Kanten sind die Menschen zu hören, wie kalt es doch ist. Kluge Ratschläge werden erteilt, Tipps ausprobiert. Doch was ist mit unseren Tieren? Mit den Hunden oder Katzen? Was mit den Pferden, was mit den Goldfischen im Teich? Bello öfter die Pfoten abwischen, weil Salz daran haftet? Dem Stubentiger extra Kraftfutter geben, damit er gestärkt durch den Tag kommt? Ich hab jetzt gesehen, wie den Schwänen auf der Ruhr bei Wickede langsam der Lebensraum zufriert. Gibt es hier...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.02.12
  • 15
Natur + Garten
12 Bilder

Kleiner "Schwächeanfall" unseres Hochwinters? Dazu mit Schneefällen? Aussichten für die nächsten 10 Tage

Hier bei uns "flöckelt" es seid ca. 1 Stunde sehr leicht. Es ist noch nicht mal auf dem Radar sichtbar. Die Bewölkung hat ein bischen zugenommen und die Sonne nicht mehr sichtbar. Und wie geht es weiter? Ein bischen "Frau Holle" wird es noch am kommenden Donnerstag geben, ist aber nicht erwähnenswert. Spannend wird es in der kommenden Woche. Es sieht so aus am Tag "der Liebenden", das sich der Wind Richtung Schneefälle und Nordwest-Strömungen drehen wird. Dabei wird es immer milder, wobei die...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.02.12
  • 26
Natur + Garten
Ein Feuerwehrmann robbt auf dem Bauch zum Opfer, zieht den "Bewusstlosen" aus dem Eisloch.
15 Bilder

Wenn das Eis bricht: Lebensgefahr!

Eine glatte, spiegelnde Fläche. Das Eis sieht stabil aus. Doch dann geht alles ganz schnell: Ein lautes Knacken, das Eis bricht. Ein Mann stürzt ins eiskalte Wasser. Jetzt zählt jede Sekunde. 3,5 Grad hat das Wasser im Cappenberger See. Das kann tödlich sein. Jan Schilase, das Opfer, ist Feuerwehrmann in Lünen. Der schwere Unfall, er ist nur eine Übung. Die Spaziergänger am Cappenberger See atmen auf. Der Hintergrund aber ist ernst. Frieren die Seen zu, drohen Eisunfälle. Jan Schilase ist mit...

  • Lünen
  • 04.02.12
  • 8
Natur + Garten
21 Bilder

Mach‘ es wie die Sonnenuhr – zähl‘ die schönen Stunden nur.

Schöne Stunden gab es an diesem letzten Winterwochenende reichlich zu zählen. Und wer auf den Frühlingsbeginn nicht mehr länger warten konnte, der machte seine erste Spritztour des Jahres hinaus ins Grüne, wie hier an den Rhein. Doch nicht nur dort trieben mit Macht die Blüten aus den Knospen und die ersten Blätter aus den Zweigen. Ein hoffnungsvoller Auftakt für den Frühlingsanfang am 21. März , der in den nächsten Tagen sogar noch getoppt werden soll. Lassen wir uns angenehm...

  • Monheim am Rhein
  • 21.03.11
  • 2
Politik
Alle meine Entchen

Die schönsten Schlaglöcher

Ich muss nur vor meine Haustür schauen und schon habe ich prima Schlaglöcher vor Augen. Auf die Städte und Gemeinden kommt eine Menge Arbeit zu. Der Winter 2009/2010 hat die Fahrbahnen schon arg gebeutelt, der hiesige Winter gibt ihnen den Rest und lässt schwarze Löcher wachsen. Stossdämpfer ade, Radfahrer aufgepasst und kleine Hunde sollten die Strasse meiden, wenn Sie nicht ertrinken wollen. Wie schaut es bei Ihnen aus? Gibt es ein richtig schönes und gemeines Schlagloch, dass Sie uns zeigen...

  • Essen-Süd
  • 05.01.11
  • 30
Vereine + Ehrenamt

Chrisboomschmücker 1989 e.V. - Monheim am Rhein

Jedes Johr im Winter jeht dat Spillche widder loss..... Monheim. Auch in diesem Jahr verkaufen die Chrisboomschmücker ab dem 11. Dezember von 9 bis 19 Uhr auf dem Parkplatz St. Ursula an der Hasenstraße / Ecke Schwalbenstraße wieder Weihnachtsbäume. Die Monheimer haben auch in diesem Jahr wieder die freie Auswahl zwischen frischgeschlagenen Nordmanntannen, Blaufichten mit und ohne Ballen sowie der neuartigen Frazertanne. Die aus dem Sauerland stammenden Bäume wurden im Herbst selbst im...

  • Monheim am Rhein
  • 02.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.