Winterlaufserie Duisburg

Beiträge zum Thema Winterlaufserie Duisburg

Sport
Sarah mit ihrem netten "Trupp"!!! 

Der Herr im Hintergrund zählt nicht dazu!

Ich bitte nachträglich um Erlaubnis für die Präsentation dieses Fotos in der Galerie!
13 Bilder

Winterlaufserie Duisburg 2021 – ein Laufbericht von der Xantener Südsee
Am Start waren Sarah Herrmann, Annika und Christina van Hüüt sowie Sascha Wasem

Am Sonntagmorgen absolvierten Mitglieder aus gleich drei Vereinen ihren 2. Lauf der Winterlaufserie Duisburg vor den Toren der Römerstadt Xanten. Lieber wären die hier genannten Leichtathlet*innen und einige Tausend mehr wieder zum gemeinsamen, wenn auch zeitlich versetzten Start ins Wedaustadion gefahren, aber wegen "Corana" war auch dieser Lauf in den virtuellen Raum verlegt worden, d.h. die Läufer*innen konnten ihre Laufstrecken frei wählen und ihre Ergebnisse zur Auswertung an eine zentrale...

  • Xanten
  • 14.03.21
  • 4
  • 5
Sport
75 Bilder

Gestern, am 19. Januar, war der Start der Winterlaufserie des ASV Duisburg!!!
4.400 Läuferinnen und Läufer nahmen an der Serien-Erstveranstaltung teil!

Auch 17 LG Alpen-LäuferInnen machten sich am frühen Nachmittag auf den Weg nach Duisburg. Dort erwartete sie ein richtig gut vorbereitetes Veranstaltungsgelände rund um den Wedaupark. Nicht nur die Jugendläufe konnten bei bestem Laufwetter ausgetragen werden, auch die LäuferInnen der  "Kleinen Serie" (5km) und der "Große Serie" (10km) konnten ihre Strecken bei angenehmen Temperaturen und ohne Regen zurücklegen. Unter diesem Link sind alle Ergebnisse einsehbar!!!...

  • Duisburg
  • 18.01.20
  • 3
  • 3
Ratgeber
Verlegte Haltestellen und veränderte Linienführungen. Die Winterlaufserie am kommenden Samstag bringt die Fahrpläne der DVG etwas durcheinander.

Zur Winterlaufserie müssen Haltestellen verlegt werden
Buslinien machen Platz für die Läufer

Der erste Lauf der diesjährigen Winterlaufserie am Samstag, 18. Januar, wirkt sich auf den Fahrplan der Buslinien 928, 930, 931 und 942 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) aus. Die Kruppstraße wird zwischen Kalkweg und Masurenallee gesperrt, die Masurenallee zwischen Kruppstraße und Wedauer Straße. Daher müssen die Busse von ihren normalen Linienwegen abweichen. Haltestellen werden verlegt oder entfallen ganz. Linien 928 und 942 Die Haltepunkte „Ausbesserungswerk“ und „Barbarasee“ der...

  • Duisburg
  • 15.01.20
Sport
3 Bilder

Winterlaufserie Duisburg:
Till Schäfer wird in neuer pers. Bestzeit Zweiter der Gesamtwertung, Ingelore Köster gewinnt W70

Spannung auf höchstem Niveau: vor dem Abschlusswettkampf der Duisburger Winterlaufserie trennten die Führenden Sascha Hubbert (LG Alpen/Start-Nr. 3658)) und Till Schäfer vom PV-Triathlon Witten (Start-Nr. 5463) lediglich 5 Sekunden. Till Schäfer hatte den 10 km-Lauf am 26. Januar in 33:41 min. mit 11 Sekunden Vorsprung vor seinem Konkurrenten gewonnen, den 15 km-Lauf jedoch mit 16 Sekunden Rückstand auf Platz zwei gefinisht. In der Zwischenabrechnung ergab sich für Till Schäfer vor dem...

  • Duisburg
  • 24.03.19
Sport

Zweiter Lauf in Duisburg
WSV-Läufer starteten bei der Winterlaufserie

Schermbeck/Duisburg. Auch beim zweiten Lauf der Duisburger Winterlaufserie am Samstag, 23. Februar, waren die Läufer des WSV Schermbeck erneut gut vertreten. Die 15km Runde führte die Teilnehmer entlang der Regattabahn im Sportpark Wedau in Richtung der Sechs-Seen-Platte. Marvin Müller erreichte das Ziel in 55:31min als Vierter der AKM20. Thomas Eifert blieb als Achter der M35 ebenfalls unter der Stunden-Marke (58:38min). Caren Busch belegte in der W35 den siebten Rang (1:10:05h). Kai Kürschgen...

  • Dorsten
  • 25.02.19
Sport
Von links nach rechts: Kuschewski, Linnenkamp, Adolphs, Reinhardt, Bösing, Schmitz, Wehran, Fileccia, Leifeld.
2 Bilder

Die Nordtriathleten feiern einen erfolgreichen Abschluss der Winterlaufserie

Die Nordtriathleten feiern mit insgesamt 3 Podestplätzen einen gelungen Start in die Saison 2018. Die erste Herrenmannschaft stellt dabei die schnellste Oberhausener Staffel bei der kleinen Serie. Die Winterlaufserie des ASV Duisburg hatte auch in diesem Jahr alles zu bieten. War es bei der ersten Veranstaltung der Serie noch diesig und kühl, stellt man sich beim 2. Lauf einer schneebedeckten Laufstrecke. Beschlossen wurde der sportliche Wettkampf mit einem abschließenden Lauf bei angenehmen...

  • Duisburg
  • 02.04.18
Sport
Sabine Roeser und Silke Haschberger

Sabine Roeser bei der Winterlaufserie in Duisburg auf dem Podest

Bei der diesjährigen Winterlaufserie in Duisburg kam es beim 3. und abschließenden Lauf über 10 Kilometer in der kleinen Serie in der Altersklasse W45 zu einem spannenden Finish. Die HADI Läuferin Sabine Roeser hatte vor dem Start einen Rückstand von 35 Sekunden auf die führende Läuferin Silke Haschberger von Viktoria Goch in der Serienwertung aus den ersten beiden Läufen. Sabine“ Ich habe alles geben und gekämpft bis ins Ziel“! Sie verkürzte den Abstand noch bis auf 18 Sekunden. Im Anschluss...

  • Duisburg
  • 26.03.18
  • 1
  • 4
Sport
Von links nach rechts: Adolphs, Bösing, Wehran, Hoffmann, Reinhardt, Kuschewski, Leifeld, Fileccia
3 Bilder

Nordtriathleten trotzen Eis und Schnee beim 2. Lauf der ASV Winterlaufserie

Björn Esser läuft durch einen Organisationsfehler 850m mehr und glänzt trotzdem mit einer starken Zeit über 15km. Die Routiniers liegen weiterhin aussichtsreich positioniert in der Serienwertung. War es beim ersten Lauf noch unangenehm kühl und grau, strahlte beim zweiten Lauf der ASV Winterlaufserie in Duisburg die Sonne vom Himmel. Allerdings fiel in der Nacht auf Samstag ein wenig Schnee, so dass die Laufstrecke an der Wedau fast gänzlich von Schnee bedeckt war. Schwierige Bedingungen, die...

  • Duisburg
  • 04.03.18
  • 1
Sport
Der WSV Schermbeck beim Triathlon in Duisburg. (Foto:Privat)

WSV-Athleten wieder an Land

Schermbeck/Duisburg. Nachdem am vorletzten Wochenende noch die 100x100 Meter im Schermbecker Hallenbad auf dem Programm standen, starteten die WSVler am Samstag in Duisburg beim 2. Lauf der AOK Winterlaufserie ─ über 7,5 Kilometer in der kleinen beziehungsweise 15 Kilometer in der großen Serie. Bei optimalen äußeren Bedingungen an der Regattabahn konnten in dem riesigen Starterfeld von rund 5000 Läuferinnen und Läufern durchaus erwähnenswerte Zeiten erreicht werden. Mit Platz 7 in der AK40 in...

  • Schermbeck
  • 06.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.