Winterleuchten

Beiträge zum Thema Winterleuchten

Fotografie
10 Bilder

Winterleuchten im Dortmunder Westfalenpark
Abschlussfeuerwerk

Ergänzend zu meinem ersten Schnappschuss möchte ich hier noch ein paar weitere Bilder des Abschlussfeuerwerkes zum Winterleuchten des Dortmunder Westfalenparks vom 11. Januar 2020 zeigen. Die Aufnahmen entstanden auf dem Aussichtshügel des Phoenixsees, auf dem dieses Mal sehr ordentlich der Wind um die Ohren und um das Stativ pfiff.

  • Dortmund
  • 12.01.20
  •  23
  •  8
Kultur
Ein Himmel voller Farben, gleißender Lichter- und Funkenregen, perfekt abgestimmt zur Musik – das atemberaubende Schauspiel können die Besucher des Westfalenparks am 11. Januar beim Musiksynchronen Feuerwerk zum Ende des Winterleuchtens erleben.

Lichtinszenierungen im Westfalenpark enden Samstagabend mit spektakulärer Pyrotechnik
Feuerwerk zum Winterleuchten-Finale

Strahlendes Funkeln erhellt den Himmel über dem Westfalenpark – und das im Rhythmus der Musik. Strahlend präsentiert sich das Abschluss-Feuerwerk der Winterleuchten-Veranstaltung. Am Samstag, 11. Januar, setzt Pyrotechnik den spektakulären Schlusspunkt des fünfwöchigen Illuminations-Events.  Es ist schon Tradition: Das Winterleuchten verabschiedet sich mit einem großen Feuerwerk. Damit das zwanzigminütige Funkenspektakel taktgenau auf die Musik erfolgt, sind Profis am Werk. Am Computer...

  • Dortmund-City
  • 08.01.20
Natur + Garten
Die Macher des Winterleuchtens in Dortmund Wolfgang Flammersfeld und Reinhard Hartleif präsentieren beim Winterleuchten den Florian im Lichterrausch.
2 Bilder

Ausgezeichente Licht-Designer lassen den Westfalenpark strahlen
Winterleuchten noch bis zum 11. Januar

Das Winterleuchten im Dortmunder Westfalenpark steht dieses Jahr unter einem besonders guten Stern: Bei der beliebten Veranstaltung erhielten die Macher dieses Events, Wolfgang Flammersfeld und Reinhard Hartleif (world of lights), die tolle Nachricht, dass sie als „Winner“ beim German Design Award 2020 für ihre „Lichtarchitektur“ ausgezeichnet werden. In Dortmund hat das Winterleuchten seit 14 Jahren Tradition. Es war das erste Event dieser Art von worldf of lights. Inzwischen schaffen...

  • Dortmund-City
  • 25.12.19
Kultur
Das Feuerwerk konnten alle genießen, die beim Lichterfest keine Gelegenheit dazu hatten.
4 Bilder

Westfalenpark
Turm mit Funken: Feuerwerk eröffnet Winterleuchten

Spektakulärer Florian: Zum 60. Park- und Turm-Geburtstag wurde ein Feuerwerk kreiert, welches zum Start des Winterleuchtens für alle am Nikolaustag zu bewundern war. Das Feuerwerk konnten zudem alle genießen, die beim Lichterfest keine Gelegenheit dazu hatten. Alle Infos zum Winterleuchten finden Sie hier.

  • Dortmund-Süd
  • 10.12.19
Kultur
Auch das Hydroschild am Seerosenteich wird beeindruckend erstrahlen.

Dortmund
Die Pinguine sind los beim Winterleuchten im Westfalenpark

Eine ganze Parade von überdimensionierten, leuchtenden Pinguinen ist nur ein Beispiel für die vielen Neuheiten beim Winterleuchten. Ab dem 6. Dezember können sich die Besucher des Dortmunder Westfalenparks auf die Spuren des Lichts begeben – fünf Wochen lang, jeden Abend. Ein Rundweg führt die Besucher von einem Lichtszenario zum nächsten. Vom Eingang der Ruhrallee (Westen) über das Zentralcafé an den Wasserbecken, zum Parkareal an der Baurat-Marx-Allee (Osten) über den Kaiserhain (Süden)...

  • Dortmund-Süd
  • 04.12.19
Ratgeber
Wasser- , Licht- und Musikspiel wieder wunderbar in Szene gesetzt.
10 Bilder

Gruga Parkleuchen 2019: Erste Bilder

Am Freitag 01.02.2019 war das Eröffnungsleuchten in der Gruga. Neue Motive und neue Scheinwerfer waren im Park sehenswert verteilt. Der Restschnee reflektierte die bunten Lichter und so war es wieder ein schöner Abend. Bis zum 10. März 2019 ist dieser Lichterrausch täglich ab Einbruch der Dunkelheit zu sehen.  Montag bis Donnerstag und Sonntag bis 21 Uhr, Freitag und Samstag bis 22 Uhr. Weitere Informationen

  • Essen-Süd
  • 02.02.19
  •  23
  •  13
Fotografie
13 Bilder

Ganz schön bunt...

…ist das 13. Winterleuchten 2018/19 im Westfalenpark Dortmund. In diesem Winter bin ich mal wieder in den Westfalenpark zum Winterleuchten und habe diese Bilder mitgebracht. Eigentlich habe ich mir auch noch vorgenommen, an diesem Abend zur Aussichtplattform des Florianturmes zu fahren, um das bunte Treiben aus der Vogelperspektive zu fotografieren. Doch mir fehlte einfach die Zeit.... es gibt ja soviel im Park zu sehen. Muss ich also noch nachholen. Wie man an den folgenden...

  • Dortmund
  • 11.01.19
  •  3
  •  2
Kultur
Beim Musik-Feuerwerk reggnen meterhohe Funkenfontänen vom Winterhimmel.

Winterleuchten verabschiedet sich in Dortmund musikalischem Funkenregen
Feuerwerk-Finale Im Westfalenpark

Ein Himmel voller Farben, leuchtender Lichter- und Funkenregen, perfekt passend zur Musik – das strahlende Schauspiel können Besucher des Westfalenparks am Samstag, 12. Januar, erleben. Das finale Feuerwerksspektakel ist der Abschluss des fünfwöchigen Winterleuchtens. Punktgenaue Leuchtakzente machen musikalische Dynamik sichtbar. Das Glanzstück der Feuerwerkskunst haben die Profis des „Westfälischen Feuerwerks“ geplant. Sie wollen die Zuschauer mit einem Intermezzo aus Farben und Formen auf...

  • Dortmund-City
  • 07.01.19
LK-Gemeinschaft
Zunächst lässt sich die Aussicht vom Hügel auch ohne Feuerwerk schon genießen
9 Bilder

Dortmunder Lichter

Da das Wetter mitspielte wollte ich mir das Abschlussfeuerwerk des Winterleuchten im Dortmunder Westfalenpark am 13. Jan. 2018 nicht entgehen lassen. Also reihte ich mich auf dem Aussichtshügel am Phoenixsee in die Phalanx einiger Dutzend anderer Fotografen und noch mehr anderen Zuschauern ein um ein paar Fotos vom Feuerwerk zu machen. Eine Auswahl der entstandenen Bilder möchte ich hier zeigen. Viel Spaß beim Durchblättern!

  • Castrop-Rauxel
  • 14.01.18
  •  29
  •  34
Kultur
Ein gigantisches Höhenfeuerwerk ist am Samstag (13.1.) gegen 20 Uhr der spektakuläre Abschluss des Winterleuchtens im Westfalenpark. Die pyrotechnische Inszenierung zeichnet passend zur Musik Farben und Formen an den Winterhimmel. Ab 17 Uhr ist der Park am Finaltag illuminiert. Foto: World of Lights

Feuerwerk zum Finale

Ein großes Höhenfeuerwerk wird Samstag, 13. Januar, als spektakulärer Abschluss des Winterleuchtens im Westfalenpark gezündet. Und wenn in der Kälte der Winterhimmel glitzert und glänzt ist die pyrotechnische Inszenierung genau auf Musik abgestimmt. Dieses Glanzstück der Feuerwerkskunst haben die Profis des „Westfälischen Feuerwerks“ geplant. Ganz bewusst inszenieren sie mit Pyrotechnik eine Achterbahn der Gefühle. Ein großes Intermezzo aus Farben, Formen und Fantasie entzündet sich...

  • Dortmund-City
  • 13.01.18
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft
Faszinierende Bilder bietet das Winterleuchten im Westfalenpark.

Winterleuchten startet Samstag im Westfalenpark

Faszinierendes Licht und schöner Schein an allen Ecken und Enden – so glanzvoll präsentiert sich der Westfalenpark beim Winterleuchten vom 9. Dezember bis zum 13. Januar. Jeden Tag ab 17 Uhr beginnt das große Lichterspiel. Filigrane Ornamente schillern in Baumkronen. Mannshohe Pusteblumen blühen hell am Wegesrand. Fantasievolle Lichtobjekte machen den Park zur strahlenden Open-Air-Kunstgalerie. Es gibt viel Spannendes zu sehen: Auf dem Boden leuchten XXL-Schnecken, auf einer riesigen...

  • Dortmund-City
  • 07.12.17
  •  1
Kultur
Winterleuchten im Westfalenpark - Fotokünstler Jürgen Cordt
10 Bilder

Winterleuchten im Westfalenpark

Bis zum 14. Januar könnt ihr noch zum Winterleuchten in den Westfalenpark nach Dortmund kommen. Am 14. Januar gibt es noch ein Abschlussfeuerwerk, das fantastisch ist. :-) Also Kinder ins Auto und Abmarsch :-) Westfalenpark Dortmund An der Buschmühle 3 44139 Dortmund Telefon:0231 50-26100 Fax:0231 50-26111 E-Mail:westfalenpark@dortmund.de Internet:westfalenpark.dortmund.de

  • Schwelm
  • 31.12.16
  •  3
  •  9
LK-Gemeinschaft
Der Forian toll
7 Bilder

Winterleuchten im Westfalenpark vom 27.12.2016

Vom 27.12. Schnappschüsse: Diese Fotos sind vom Beleuchter toll in Szene gesetzt, die Spiegelung des Baumes im glatten Wasser, ein Erlebniss erster Klasse es geht unter die Haut, es erinnert uns an die Bacarole in einer Höhle auf Mallorca auf einer Geige gespielt in den 70er!

  • Dortmund-City
  • 29.12.16
  •  2
  •  9
LK-Gemeinschaft
52 Bilder

Winterleuchten im Westfalenpark vom 27.12.2016

Es war ein Spaziergang, mit vielen "Fotografen" auf einen Haufen, also wir waren nicht alleine, eine schöne Beleuchtung, nein sie ist Spitze! Am 27.12. es war kalt und bewölkt ungemütlich, es gab kalte Finger!

  • Dortmund-Ost
  • 28.12.16
  •  7
  •  8
Kultur
74 Bilder

Traumhaftes WINTERLEUCHTEN mit Abschluss-Feuerwerk im Westfalenpark

Ein Spaziergang beim strahlendem Sonnenschein und abends mit traumhafter Kulisse im Lichtermeer hat sich gelohnt. Tagsüber lachte die Sonne und die Temperatur am 9. Januar 2016 war frühlingshaft. Viele Besucher kamen um das WINTERLEUCHTEN im Westfalenpark in Dortmund live zu erleben. Draußen auf der Seeterrasse konnte man einen leckeren Kaffee genießen und zugleich auf die Dämmerung abwarten. Gegen 16:00 Uhr waren schon einige Lichter angemacht worden. Nach und nach ging die Sonne unter...

  • Unna
  • 20.01.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Feuerwerk von Winterleuchten

im Westfalenpark Dortmund Dieses mal hatte ich nur das Pech, das der Wind den Qualm in Richtung Feuerwerk gepustet und mit der Zeit die Sicht versperrt hat. Das sind Bilder vom Anfang, denn hinter her war es nicht mehr so berauschend..... siehe letztes Bild

  • Kamen
  • 17.01.16
  •  4
  •  14
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Dortmunder Feuerwerk

Am heutigen Samstag, 16.01.2016, wurde das Winterleuchten im Dortmunder Westfalenpark wieder mit einem Feuerwerk beendet. Die letzten Feuerwerke dort hatte ich vom Phoenixsee aus beobachtet und fotografiert. Heute hatte ich mir einen anderen Standort ausgesucht, um mal eine andere Perspektive zu testen. Ich war nicht ganz zufrieden mit dem Standort, da er doch zu weit entfernt lag. Das Feuerwerk zum Abschluss des Lichterfestes fällt auch immer deutlich kleiner und niedriger aus als das...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.01.16
  •  29
  •  34
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.