Winterworld

Beiträge zum Thema Winterworld

Überregionales
Events in der Almhütte gehören ab sofort der Vergangenheit an, wie auch.......
3 Bilder

Aus für die Xantener Winterworld

Xanten ist um eine Attraktion ärmerDas Aus für die Winterworld am Plaza del Mar schlägt hohe Wellen in der Domstadt und in den sozialen Medien. Können ein paar Menschen die Beweggründe nachvollziehen, zeichnet sich doch eine allgemeine Unzufriedenheit mit dieser Entscheidung ab. Xanten. Die Freizeitzentrum Xanten GmbH hatte ihre Kosten für die Winterworld, die aus einer Natureisbahn bestand und viele Besucher, hauptsächlich Xantener Kinder, aber zu den Wettbewerben, wie Eisstockschießen und...

  • Xanten
  • 08.11.17
LK-Gemeinschaft
Zum Après-Ski in die Almhütte im Xantener Hafen: Auch das hat die Winterworld im Angebot.
2 Bilder

Die Xantener Winterworld bietet Freizeitspaß für Groß und Klein

Freizeitspaß für Groß und Klein - auch im Winter an der frischen Luft: das bietet die WinterWorld, die das Freizeitzentrum Xanten (FZX) ab Sonntag, 15. Januar, bis Sonntag, 29. Februar, wieder im Hafen Xanten veranstaltet. Xanten. Direkt am Ufer der Xantener Südsee, nur einen kurzen Spaziergang von der Stadtmitte der niederrheinischen Dom- und Römerstadt entfernt, sorgt die WinterWorld bis zum 19. Februar für pures Freizeitvergnügen: • Eislaufen auf der Echteisbahn • Eisstockschießen • Almhütte...

  • Xanten
  • 06.01.17
  • 1
Ratgeber
15 Bilder

Die "Winterworld" in Xanten zeigt sich von ihrer besten Seite

Nicht nur auf der mit Kunsteis errichteten Lauffläche und an der Eisstockbahn zeigt sich in Xanten das, was sich Winter nennt! Nein, der ganze Hafen der Römerstadt präsentiert sich seit diesem Wochenende winterlich! Ein schöner Anblick, finden Sie / findet ihr nicht auch? Auf der Kunsteislaufbahn machten am Eröffnungstag so einige Kinder ihre ersten vorsichtigen Laufversuche, wozu sie die Hilfe von nett anzusehenden Laufbegleitern nutzen konnten. Einige Jugendliche und Erwachsene drehten...

  • Xanten
  • 28.12.14
  • 5
  • 10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.