Winz-Baaker-Ring

Beiträge zum Thema Winz-Baaker-Ring

Vereine + Ehrenamt
frisches Popcorn
7 Bilder

Winz-Baaker Fest

Am Samstag, 10. September, fand auf dem Sparkassen-Parkplatz an der Dahlhauser Straße bei strahlendem Sonnenschein das traditionelle Fest des Winz-Baaker-Rings statt. Eine Vielzahl von Vereinen und Unternehmen waren vertreten. Angeboten wurden diverse kulinarische Köstlichkeiten und Getränke. Beim Flohmarkt konnten die Besucher auf Schnäppchenjagd gehen. Die Kinder hatten ihren Spaß auf der großen Hüpfburg, beim Dosenwerfen oder mit den kostenlos angebotenen Kleinkunstwerken aus...

  • Hattingen
  • 11.09.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Michaela Kalsow und Achim Paas mit dem Plakat zum Winz-Baaker Fest am 13. September. Gemalt haben es Kinder der Grundschule Oberwinzerfeld.   Foto: Römer

Winz-Baaker Ring wird 25

Aller guten Dinge sind nicht nur drei, sondern 25: Sein 25jähriges Bestehen feiert nämlich der Winz-Baaker Ring in diesem Jahr und begeht das mit dem dritten Winz-Baaker Fest am Samstag 13. September. Wie in den Vorjahren auch wird der Erlös dieser Veranstaltung in soziale Projekte von Winz-Baak und Rauendahl fließen. „In der Hinsicht haben wir in der Vergangenheit schon einiges bewirken können“, freut sich Achim Paas, der seit drei Jahren Vorsitzender des Rings ist. Nach seinen Worten...

  • Hattingen
  • 04.09.14
Kultur

Kalender mit Fotos aus Winz-Baak

Im kommenden Jahr feiert der Winz-Baaker-Ring seinen 25. Geburtstag. Anlässlich dieses Ereignisses wurde nun ein Kalender mit wunderschönen Fotos von Winz-Baak aus der Taufe gehoben. Der Vorsitzende des Winz-Baaker-Ringes, Achim Paas (rechts) präsentierte ihn gemeinsam mit dem Fotografen Manfred Lehmann, der ebenfalls in Winz-Baak zuhause ist. 150 Kalender gibt es, die zum Preis von jeweils fünf Euro abgegeben werden. Der Reinerlös kommt dem Stadtteil zugute. Die Kalender gibt es in den...

  • Hattingen
  • 31.10.13
Überregionales
Michaela Kalsow und Achim Paas, der Vorsitzende vom Winz-Baaker Ring, mit dem Plakat zum Winz-Baaker-Fest am Samstag, 14. September, 11 bis 17 Uhr, rund um den Sparkassen-Parkplatz an der Dahlhauser Straße – gemalt von Schülern der letzten vierten Klassen der Grundschule Oberwinzerfeld.   Foto: Römer

Winz-Baak in Feierlaune

Dass die Winz-Baaker zu feiern verstehen, das haben sie bereits bei früheren Festen vom Ring Winz-Baaker Vereine bewiesen. Die Neuauflage, zu der selbstverständlich auch Bürger aus den anderen Stadtteilen herzlich eingeladen sind, gibt es nun am Samstag, 14. September, 11 bis 17 Uhr. „Eigentlich würde ich unser Fest lieber ,Winz-Baaker-Messe‘ nennen“, so der Vorsitzende vom Ring Winz-Baaker Vereine, Achim Paas. „Bei uns präsentieren sich nämlich die Organisatio­nen, Vereine und Verbände, die...

  • Hattingen
  • 06.09.13
Überregionales

Günter Wüllner: Enthüllung des Straßenschildes

Unterstützt durch die hilfreichen Hände von Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch (links) und Margot Dröge vom Turnverein Hattingen enthüllt Vorsitzender Achim Paas vom Winz-Baaker-Ring das neue Straßenschild mit Zusatzinformationen über Günter Wüllner. Der ehemalige Bürgermeister der Stadt hat schon lange in Winz-Baak „seine Straße“, aber es fehlten noch Hinweise auf sein Leben und Wirken. Abhilfe gab es jetzt beim Günter-Wüllner-Straßenfest, wo genau dies auf zwei gesponserten Schildern...

  • Hattingen
  • 18.09.12
Vereine + Ehrenamt
Volker Sproedt als zweiter Vorsitzender und Achim Paas als Vorsitzender führen den Winz-Baaker-Ring. Foto: Pielorz

Straßenfest zu Ehren von Günter Wüllner

Günter Wüllner hat ihn ins Leben gerufen, den Winz-Baaker-Ring. Er sollte eine Klammer sein zwischen den Stadtteilen Oberwinzerfeld und Rauendahl. Er sollte eine Institution werden, unter dessen Dach sich verschiedene Vereine und weitere Einrichtungen versammeln. Jetzt, nach langer Suche, hat der Ring wieder eine neue Führung und startet gleich mit einem Fest durch. „Nach dem Rücktritt von Bodo Steinhauer und dem Tod von Rainer Kogelheide war es sehr schwierig, eine neue Führung aufzubauen“,...

  • Hattingen
  • 04.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.