Wir in Wulfen

Beiträge zum Thema Wir in Wulfen

Überregionales
12 Bilder

Schwerer Unfall auf der B 58 in Dorsten Wulfen, zwei Verletzte und hoher Sachschaden!

Wulfen. Am Dienstagabend, 3. Januar kam es auf der B 58 in Wulfen zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 21.10 Uhr kollidierten im Kreuzungsbereich Dülmener Straße (B 58) Ecke Thüringer Straße zwei Fahrzeuge aus bislang unbekannten Gründen. Als ein 20-jähriger Dorstener mit seinem Auto von der Dülmener Straße (B58) nach links in den Wittenberger Damm abbog, stieß er mit dem ihm auf der Dülmener Straße entgegen kommenden 46-jährigen Autofahrer aus Dorsten zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls...

  • Dorsten
  • 05.01.17
Überregionales

Die Polizei Recklinghausen rät Fahrten zu und von Silvesterfeiern jetzt schon zu planen

Dorsten. Die Polizei Recklinghausen wird in der Silvesternacht gezielte und flächendeckende Schwerpunktkontrollen im gesamten Kreis Recklinghausen durchführen. Der Jahreswechsel 2016/2017 steht kurz bevor. Regelmäßig gehört zu den Silvesterfeiern auch das eine oder andere Glas Wein, Sekt oder Bier. So mancher vergisst aber dabei, wie er nach dem Feiern nach Hause gelangt. Deshalb sollte bereits im Vorfeld der Heimweg gepant werden. Denn Alkoholgenuss schränkt grundsätzlich die...

  • Dorsten
  • 30.12.16
Ratgeber

Feuerwehr gibt Tipps zum Umgang mit Feuerwerk

Altstadt. Jedes Jahr kommt es in der Silvesternacht zu tragischen Unfällen. Grund dafür ist oftmals die gefährliche Kombination aus Alkohol und Feuerwerk. Diese Verbindung führt immer wieder zu schwerwiegenden Unfällen und endet nicht selten im Krankenhaus. Beim Abbrennen von Feuerwerk sollten einige Regeln unbedingt befolgt werden: Feuerwerkskörper dürfen keinesfalls auf Personen geworfen werden, auch das Werfen aus Fenstern und Balkonen ist zu unterlassen. Beim Abbrennen von Feuerwerk...

  • Dorsten
  • 29.12.16
Überregionales

Dorstener läuft ohne auf den Verkehr zu achten

Wulfen. Am Mittwoch, 21. Dezember gegen 15 Uhr überquert ein 23-jähriger Mann ohne auf den Verkehr zu achten die Dülmener Straße und wird von einem PKW erfasst. Dabei wurde er von einem 37-jährigen Autofahrer aus Recklinghausen erfasst und leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand lediglich geringer Sachschaden.

  • Dorsten
  • 22.12.16
Überregionales
Mitarbeiter der Stadtverwaltung bei der Schweigeminute im stillen Gedenken an die Opfer des Terroranschlags.

Schweigeminute vor dem Rathaus, Mitarbeiter der Stadtverwaltung gedenken der Opfer des Berliner Attentats

Altstadt. In einer Schweigeminute vor dem Rathaus gedachten die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Dorsten am Mittwoch, 21. Dezember der Menschen, die getötet oder verletzt wurden bei dem entsetzlichen Terroranschlag auf einen Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche in Berlin. In einem Schreiben an den Regierenden Bürgermeister von Berlin hat Bürgermeister Tobias Stockhoff im Namen von Rat, Bürgerschaft und Verwaltung den Angehörigen der Opfer und allen Berlinern sein Mitgefühl...

  • Dorsten
  • 22.12.16
Ratgeber

Weihnachtsbäume in Dorsten: Entsorgung in der Woche nach dem Dreikönigstag

Dorsten. Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Dorsten holt Weihnachtsbäume, die ihren Dienst in den Familien geleistet haben, in der Woche nach dem Dreikönigstag (6. Januar 2017) an folgenden Tagen in den genannten Ortsteilen bei den Dorstener Haushalten ab: Montag, 9. Januar: Alt-Wulfen, Deuten, Feldmark (nur Montagsbezirk), Im Stadtsfeld, Altendorf-Ulfkotte Dienstag, 10. Januar: Holsterhausen, Marienviertel Mittwoch, 11. Januar: Rhade, Lembeck, Barkenberg (innen) Donnerstag, 12....

  • Dorsten
  • 20.12.16
Ratgeber
Hier wird geblitzt.

Tempo-Kontrollen bis zum 31. Dezember in Dorsten

Dorsten. Der Radarwagen der Stadt wird in den letzten Tagen des Jahres folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: - Hauptstraße - Lippramsdorfer Straße - Waldstraße - Marler Straße - Freudenberg - B 58 in Deuten und Wulfen Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

  • Dorsten
  • 20.12.16
Ratgeber

Entsorgungsbetrieb Dorsten: Müllabfuhr verschiebt sich um jeweils einen Tag

Dorsten. Wegen des zweiten Weihnachtsfeiertages am Montag, 26. Dezember, verschiebt sich die Abfallentsorgung in dieser Woche um jeweils einen Tag: Der Montagsbezirk (26.Dezember) wird am Dienstag, 27.Dezember entsorgt. Der Dienstagsbezirk (27.Dezember) wird auf den 28.Dezember verschoben. Der Mittwochsbezirk (28.Dezember) wird am 29.Dezember entsorgt. Der Donnerstagsbezirk (29.Dezember) wird am 30.Dezember nachgefahren. Der Freitagsbezirk (30.Dezember) wird am 31.Dezember...

  • Dorsten
  • 20.12.16
LK-Gemeinschaft
Einer von rund 20 Ausstellern des Weihnachtsbasars bei Opel Borgmann.
12 Bilder

Adventsfrühschoppen im Autohaus Borgmann

Wulfen. Am 4. Advent, 18. Dezember ging es im Autohaus Borgmann in Wulfen hoch her. Mit zahlreichen Gästen wurde in gemütlicher Atmosphäre wieder der schon traditionelle Adventsfrühschoppen im Betrieb an der Hervester Straße gefeiert. Rund 20 Aussteller präsentierten sich auf dem Weihnachtsbasar in der Ausstellungshalle mit schönen Geschenkideen. Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt. Ein kostenloses Karussell vertrieb den kleinen Gästen die Zeit und eine große Weihnachtsverlosung...

  • Dorsten
  • 20.12.16
Kultur
4 Bilder

Die Kleine Bühne verzaubert mit „Die Schöne und das Biest“ im Forum der Gesamtschule Wulfen

Wulfen. Am Nikolausabend feierte die "Kleine Bühne 74" mit ihrer neuen Aufführung Premiere. Passend zur Weihnachtszeit wurde das Märchen „Die Schöne und das Biest“ von der Hobby-Theater-Gruppe einstudiert. Die Truppe um Regisseurin Angelika Gebhardt hatte sich wieder einen Klassiker ausgesucht, der Kindern und deren Eltern viel Spaß bereitete. Die 17 Schauspieler faszinierten und fesselten das Publikum mit überzeugenden Charakteren, aufwendigen Kostümen und einem schönen Bühnenbild. Zum...

  • Dorsten
  • 08.12.16
Ratgeber

Verkehrsbehinderungen auf der Lippebrücke in Dorsten

Altstadt. Am Montag und Dienstag (28. und 29. November) muss auf der Borkener Straße an der Kanalbrücke in Fahrtrichtung Innenstadt wieder mit Staus gerechnet werden. Der Versorger Westnetz-GmbH muss unterhalb des Einkaufszentrums ein Spezialfahrzeug aufstellen und benötigt dafür auf etwa 30 Metern Länge eine der beiden Fahrspuren. Das Fahrzeug ist erforderlich, um die kürzlich dort aufgestellte Gas-Druckregel- und Messstation (kurz: GDRM) in Betrieb nehmen zu können. Unmittelbar vor der...

  • Dorsten
  • 25.11.16
Ratgeber
2 Bilder

Der neue Fernsehstandard DVB-T2 HD kommt auch nach Dorsten. Was Sie als Nutzer einer Fernsehantenne wissen müssen

Dorsten. Das Antennenfernsehen wird scharf! Am 29. März 2017 startet in verschiedenen Ballungsräumen Nordrhein-Westfalens der neue Fernsehstandard DVB-T2 HD. Mit dem richtigen Empfangsgerät kommen brillante Full-HD-Bilder dann auch über Antenne – ohne Zusatzkosten bei den öffentlich-rechtlichen Programmen. Wer in Ballungsräumen in NRW über Antenne fernsieht, der sollte jetzt „upgraden“. Mit einem DVB-T2 HD-Empfangsgerät können die Lieblingsprogramme ab März dann weiterhin auf dem gewohnten...

  • Dorsten
  • 25.11.16
  •  1
Kultur
Chris Kramer

Gastsänger gesucht

Dorsten. Bluesmann Chris Kramer lädt wieder zu seinem traditionell-ungewöhnlichen Weihnachtskonzert am Freitag, den 16. Dezember in die Johanneskirche Dorsten (Beginn 19 Uhr). Verstärkung erfährt er durch die Sängerinnen Heike Meering, Nina Zaborowski und Pianist Niclas Floer, mit denen er die vertrauten Weihnachtslieder auf deutsch, englisch, italienisch, spanisch und französisch darbieten wird. Auf diese eindrucksvolle Weise erfährt der Zuhörer die Weihnachtsbotschaft im internationalen...

  • Dorsten
  • 24.11.16
Natur + Garten
Erlebnisstation Lembeck
2 Bilder

„BahnLandLust-Radroute“ von Dorsten nach Reken

Dorsten. 79 km Radeln, Bahnfahren und Natur und Landschaft erleben – ohne Auto, dafür mit Strampelspaß: Auf der neuen „BahnLandLust“-Radroute ist das möglich. Nach der Beschilderung wurden jetzt in Dorsten, Reken und Coesfeld fünf Erlebnisstationen errichtet. Diese setzen sich mit dem Thema Sinneswahrnehmung in unterschiedlicher Form auseinander und sollen Lust auf Erkundungen der Landschaft entlang dieser Strecke machen – am Stück oder in Etappen, nur mit dem Rad oder in Kombination mit der...

  • Dorsten
  • 24.11.16
Ratgeber

Stallpflicht für Geflügel in Dorsten, Land weitet Risikogebiete aus

Dorsten. Die Auswirkungen der Geflügelpest H5N8 betreffen jetzt auch den Kreis Recklinghausen. Das Veterinäramt hat am Montag, 21. November eine Verfügung für das Stadtgebiet Dorsten erlassen: Jeder, der Geflügel hält, ist verpflichtet, die Tiere im Stall unterzubringen. Hintergrund dafür ist eine am Freitagnachmittag vom Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) verhängte Ausweitung der Risikogebiete in NRW mit einem Aufstallungsgebot. Dieses schreibt vor, dass in Städten...

  • Dorsten
  • 22.11.16
Kultur
20 Bilder

Wulfener Gesamtschüler sorgten mit tollem Konzert für ein volles Gemeinschaftshaus

Barkenberg. Für ein beeindruckendes und stimmungsvolles Konzert sorgten am Sonntag, 20. November rund 180 Gesamtschüler im restlos besetzten Gemeinschaftshaus Wulfen. Mittlerweile schon seit zehn Jahren veranstaltet der Förderverein der Gesamtschule immer im November ein Konzert der Bläserklassen Jahrgang 6, 7 und 8. Mit dabei ist immer auch die Concert Band der Schule. Die Veranstaltung mit dem Namen „Jazz, Brunch & More“ wird geleitet von den Musiklehrern Stephanie Gruber-Hemmelmann und...

  • Dorsten
  • 22.11.16
Überregionales
Kim Kleinen, Sascha Hantke und Lisa Marie Droste stellten ihre Idee über ein Upcycling Unternehmen vor, bei dem man gebrauchte Produkte und Materialien abgeben kann, aus diesen dann neue, individuelle Produkte entstehen.
9 Bilder

Wulfener Abiturienten stellten ihre Geschäftsideen zur Existenzgründung vor

Wulfen. Zwanzig Schüler des Abiturjahrgangs der Wulfener Gesamtschule haben sich in den vergangenen Wochen und Monaten in einem Projektkurs mit der Selbstständigkeit im Allgemeinen, aber auch mit einer möglichen eigenen Existenzgründung befasst. Zusammen mit Michael Schmale, dem Fachlehrer für Sozialwissenschaften und Wirtschaft an der Gesamtschule Wulfen, wurden dann sechs virtuelle Schülerfirmen erarbeitet, mit allem, was dazu gehört. So mussten sich die Schüler beispielsweise mit der...

  • Dorsten
  • 17.11.16
Vereine + Ehrenamt
Die Damen der Blaudruckgruppe.
2 Bilder

Die Wulfener Damen der Blaudruckgruppe

Wulfen. Regelmäßig treffen sich die Damen der Blaudruckgruppe des Wulfener Heimatvereins in gemütlicher Runde. Jeden ersten Montag im Monat wird ab 19 Uhr zusammen gewerkelt und an neuen Sachen gearbeitet. Zusätzlich trifft man sich zu besonderen Anlässen, wie beispielsweise zu einem ausgelassenen Kaffeekränzchen. Auch auf verschiedenen Märkten und Ausstellungen sind die Frauen des Blaudrucks gerne und häufig vertreten. Blaudruck ist eine alte Technik des Textildrucks für Leinen- oder...

  • Dorsten
  • 17.11.16
Überregionales
Feuerwehr Kameraden lassen Silber-Brautpaar hochleben
2 Bilder

Wulfener Feuerwehr Kameraden lassen Silber-Brautpaar hochleben

Wulfen. Die Eheleute Ruth und Gerd Schulze-Tenberge aus Wulfen sind in diesem Jahr 25 Jahre verheiratet. Da Gerd langjähriges Mitglied im Löschzug Wulfen ist, ließen es sich die Feuerwehr Kameraden nicht nehmen kurz zum Gratulieren vorbei zu schauen. Als kleine Überraschung für die Silber-Brautleute wartete der Löschzug im Anschluss an der Samstagabend Messe vor der St. Matthäus Kirche. Die Wehrleute hatten einen Tunnel aus gefüllten Wasserschläuchen aufgebaut, die das Brautpaar zusammen...

  • Dorsten
  • 17.11.16
Überregionales
Die Jubilare der Freiwilligen Feuerwehr Dorsten vor dem großen Sitzungssaal.

Feuerwehr Dorsten ehrte verdiente Jubilare

Dorsten. Im Rahmen der diesjährigen Jubilarehrung hat die Freiwillige Feuerwehr Dorsten am Montag, 7. November, ihre langjährigen Mitglieder geehrt. Die Auszeichnungen mit goldenen bzw. silbernen Ehrenzeichen des Landes und des Kreises, wurden durch besondere Ehrungen der Stadt ergänzt. Dieses Jahr wurden zudem erstmalig Mitglieder für die 10 jährige Mitgliedschaft durch den Verband der Feuerwehren (VdF NRW) und die Stadt Dorsten geehrt. Bürgermeister Tobias Stockhoff eröffnete die...

  • Dorsten
  • 08.11.16
Überregionales
12 Bilder

Jenseits von Afrika. Eine Karawane kehrt zurück

Wulfen. Ende Oktober, nach dreiwöchiger Malawi-Rundreise, sind die zehn Wulfener Afrikafreunde wieder wohlbehalten nach Wulfen zurückgekehrt. Bevor die Reisegruppe sich trennte, wurde abschließend in Wulfen noch einmal gemeinsam gefrühstückt und die Reise zu ihrem 20-jährigen Jubiläum noch einmal durchgesprochen. In den nächsten Tagen werden die sogenannten „Big Five“ in der Gemeinde sicherlich noch über das ein oder andere Afrikaerlebnis berichten können. Ein Highlight neben der Erkundung des...

  • Dorsten
  • 02.11.16
Vereine + Ehrenamt

Gemeinsam von Wulfen zum Regierungsbunker nach Bad Neuenahr-Ahrweiler

Wulfen. Bei dem gemeinsamen Ausflug der IGBCE-Ortsgruppe Wulfen und des Heimatvereins Wulfen ging die Fahrt am Samstag, 8.Oktober nach Bad Neuenahr- Ahrweiler. In der Dokumentationsstätte Regierungsbunker wurden die fast 50 Teilnehmer in 2 Gruppen durch die Anlage geführt. In einer ca. 1,5-stündigen Bunker-Führung durch eine unterirdische Welt, die noch bis vor Kurzem strenger Geheimhaltung unterlag, erfuhren die Teilnehmer Spannendes und Amüsantes über diesen möglichen „Ausweichsitz der...

  • Dorsten
  • 11.10.16
Überregionales

Eine Einladung zu einer Papstaudienz in Rom für Peggy

Altstadt. Hedwig Herath-Beckmann hat eine Einladung zu einer Papstaudienz in Rom erhalten. Die geborene Dorstenerin ist Autorin des Buches HILIFI – Gottes vermaledeite Brut, in der sie ihre Kindheit, Jugend und ihr Leben aufarbeitet. Ende des Zweiten Weltkrieges in eine schwierige Familie hineingeboren, war sie „von Amts wegen“ in die Obhut katholischer Nonnen gegeben worden und lebte mit anderen Kindern in einem Kloster, in dem sie misshandelt und gedemütigt wurde. In einer...

  • Dorsten
  • 06.10.16
Überregionales

Genuss und genießen an der Gesamtschule Wulfen

Wulfen. Die Idee vom schuleigenen Cafe hat Stefanie Wunsch, Lehrerin an der Gesamtschule Wulfen, in die Tat umgesetzt. Donnerstags treffen sich junge und ältere Gäste von 15 bis 17 Uhr im Schul-Cafe in den Räum­lichkeiten der Bibi am See. „Dabei wird sie von Schülern der Jahrgangsstufe 13 tatkräftig unterstützt“, sagt Schulleiter Hermann Twittenhoff. Unter dem Motto „Genuss und Genießen“ warten auf die Besucher hausgemachte Kuchen und Torten. Dabei wird auf biologisch und fair erzeugte Zutaten...

  • Dorsten
  • 28.09.16
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.