Wirtschaftsförderung

Beiträge zum Thema Wirtschaftsförderung

Ratgeber
Markus Funk (l.) und Josef Hadick (r.), künftiger und scheidender Geschäftsführer von WINDOR und DWG, hinten Bürgermeister Tobias Stockhoff (l.) und Dorstens Technischen Beigeordneten Holger Lohse, hier in seiner Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender der Dorstener Wohnungsgesellschaft.

Auswahlverfahren
Markus Funk wird Geschäftsführer von WINDOR und DWG

Markus Funk (46) aus Münster wird im Laufe des ersten Quartals 2021 neuer Geschäftsführer der städtischen Wirtschaftförderung WINDOR und der Dorstener Wohnungsgesellschaft DWG. Er folgt Josef Hadick, der nach fünf Jahren in dieser Position in den Ruhestand gehen wird. Bürgermeister Tobias Stockhoff freut sich, dass ein guter Nachfolger für diese Schlüsselstellung gefunden werden konnte. „Markus Funk hat uns überzeugt. Wir sind sicher, dass er sich schnell in die vielfältigen Herausforderungen...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Ratgeber
Die Dorstener Wirtschaftsförderung WINDOR hat eine Internetseite erstellt, auf der zugelassene Abhol- und Lieferdienste, geöffnete Einrichtungen und Einkaufshilfen aufgelistet werden.

Corona Dorsten
WINDOR stellt Seite für geöffnete Einrichtungen, Hol- und Lieferdienste online

Im Banne der Corona-Krise frieren mit dem öffentlichen Leben auch der Handel und das Geschäftsleben in Dorsten ein. Die Bürgerinnen und Bürger benötigen aber dennoch verschiedene Waren und der Einzelhandel in Dorsten ist auch in der Zeit des erzwungenen Stillstands auf Umsätze angewiesen, um das Überleben von Unternehmen und Arbeitsplätze zu sichern. Die Dorstener Wirtschaftsförderung WINDOR hat darum eine Internetseite erstellt, auf der weiterhin zugelassene Abhol- und Lieferdienste, geöffnete...

  • Dorsten
  • 27.03.20
  • 1
Ratgeber
Zum Wirtschaftsempfang in Dorsten laden die Stadt Dorsten, die Wirtschaftsförderung WINDOR GmbH und der Verein Sag Ja! zu Dorsten gemeinsam ein am Mittwoch, 4. September, in die Kaue im Creativquartier Fürst Leopold.

Kurzfristige Anmeldungen noch möglich
Wirtschaftsempfang im Creativquartier Fürst Leopold

Zum Wirtschaftsempfang in Dorsten laden die Stadt Dorsten, die Wirtschaftsförderung WINDOR GmbH und der Verein Sag Ja! zu Dorsten gemeinsam ein am Mittwoch, 4. September, in die Kaue im Creativquartier Fürst Leopold. Unterstützt wird die Vorbereitung von der Kreishandwerkerschaft Recklinghausen. Beginn ist um 18.30 Uhr mit einem Sektempfang. Bürgermeister Tobias Stockhoff wird die Gäste gegen 19.15 Uhr in der Kaue begrüßen. Das inhaltliche Thema des Abends lautet „Der digitale Schlüssel zum...

  • Dorsten
  • 29.08.19
Politik
Auf dem Foto sind zu sehen (v.l.n.r.):
Tobias Stockhoff (Bürgermeister Stadt Dorsten), Frank Schirrmeister (CEO Arvato SCM Solutions), Andreas Pinkwart (Wirtschaftsminister NRW), Cay Süberkrüb (Landrat Kreis Recklinghausen), Nils Klose (Geschäftsführer Consumer Products von Arvato SCM Solutions) und Werner Arndt (Bürgermeister Stadt Marl).

Arvato eröffnet E-Commerce-Distributionszentrum im Industriepark Dorsten/Marl

Dorsten/Marl. Im Beisein von Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, und weiteren Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft hat Arvato SCM Solutions im Rahmen einer Eröffnungsfeier das hochmoderne E-Commerce-Distributionszentrum im interkommunalen Industriepark Dorsten/Marl offiziell in Betrieb genommen. Der Standort fungiert nicht nur als logistische Drehscheibe für das wachsende E-Commerce-Geschäft des...

  • Dorsten
  • 03.07.18
Politik
Die Wirtschaftsförderer der Kommunen Martin Hapke (Hamminkeln), Michael Häsel (Hünxe) und Friedhelm Koch (Schermbeck) erhielten heute aus der Hand vom Parlamentarischen Staatssekretär Rainer Bomba den Bundesförderbescheid in Höhe von 13.810.664 Euro im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur in Berlin.

27 Millionen Euro für Breitbandausbau

Schermbeck. Die Kommunen Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck erhalten aus dem Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau in den Außenbereichen rund 27 Millionen Euro. Von diesen 27 Millionen Euro soll die Hälfte aus Landesmitteln finanziert werden. Die Wirtschaftsförderer der Kommunen Martin Hapke (Hamminkeln), Michael Häsel (Hünxe) und Friedhelm Koch(Schermbeck) erhielten heute aus der Hand vom Parlamentarischen Staatssekretär Rainer Bomba den Bundesförderbescheid in Höhe von 13.810.664 Euro im...

  • Schermbeck
  • 20.12.17
Politik
Sorgten für eine launige Grundsteinlegung: Fernando Carro (Mitglied im Vorstand der Bertelsmann SE und CEO vor arvato), Werner Arndt (Bürgermeister von Marl), Tobias Stockhoff (Bürgermeister von Dorsten), Rasmus C. Beck (Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH), Cay Sübercrüb (Landrat des Kreises Recklinghausen) und Garrelt Duin (Wirtschaftsminister von NRW).
6 Bilder

Arvato feiert Grundsteinlegung im Industriepark Dorsten/Marl

Dorsten/Marl. Die Bauarbeiten für das neue Distributionszentrum von Arvato im interkommunalen Industriepark Dorsten/Marl haben bereits vor einigen Wochen begonnen, mit einer feierlichen Grundsteinlegung ist heute auch der offizielle Startschuss für das 30-Millionen-Euro-Projekt gefallen. Im Rahmen einer Feierstunde, an der etwa 50 Gäste aus Wirtschaft und Verwaltung teilnahmen, legten Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Garrelt Duin, Bertelsmann-Vorstand und Arvato-Chef Fernando Carro...

  • Dorsten
  • 15.11.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.