Wirtschaftsförderung

Beiträge zum Thema Wirtschaftsförderung

Wirtschaft
Freuten sich über die zahlreichen Gäste beim Unternehmerfrühstück mit der Kreis-Wirtschaftsförderung: Hans-Gerd Janssen, Ulrich Francken, Nathalie Tekath-Kochs, Michael Strotkemper, Wolfgang Wolter und Hans-Josef Kuypers (v.l.n.r.).

Foto: Kreis Kleve WiFö

Unternehmerfrühstück mit der Kreis-WfG im Bürgerhaus war unterhaltsam und informativ
Weltweit aus Weeze

Wem war denn vor dem jüngsten Treffen im Bürgerhaus Weeze bewusst, dass die Firma Wystrach als Spezialist für die Speicherung von Gasen seinen Einzugsbereich auf ganz Europa ausdehnen konnte, mittlerweile auch regelmäßig Geschäftsbeziehungen in der ganzen Welt unterhält, so auch in Mexiko, Vietnam und sich zur Stunde über eine gelungene Abnahme für Israel freut? WEEZE.  Wer hat denn vor diesem Morgen schon gewusst, dass Chefs Culinar, im Volksmund immer noch gerne als „Jomo“ bezeichnet und...

  • Weeze
  • 11.11.19
Wirtschaft
Begleiteten den aktuellen Unternehmerabend in Weeze in Gesprächsrunden zum Thema „Bauen in Weeze“ (v.l.n.r): Arnd Feegers von der Volksbank an der Niers eG, Carsten Ostendorp von der Verbandssparkasse Goch-Kevelaer-Weeze, Ludwig Beckers von der ABS Safety GmbH, Kevin Minor von Hülsmann, Thieme Minor Architekten und Mirza Güden von der MICO Projekt GmbH. Foto: WiFö Kreis Kleve

Wir-Gefühl prägtet den Unternehmerabend in Weeze
Die Devise lautet: „Nicht Bange machen lassen“

Die Herausforderungen sind erkannt, der Teamgeist geweckt, das Wir-Gefühl in der Gemeinde Weeze nach diesem Abend einmal mehr gestärkt. Für Weezes Bürgermeister Ulrich Francken heißt die Devise: "Nicht Bange machen lassen". WEEZE. Diesen Schluss jedenfalls lässt der aktuelle Unternehmerabend mit der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve zu, den gut 70 Interessierte im Waldhaus Dicks besuchten. 1.949 neue Wohnungen soll es nach den Vorstellungen der jüngsten Wohnungsmarkt-Studie für den Kreis...

  • Weeze
  • 01.07.19
Politik
Dr. Volker Klinkhammer aus Kleve wurde bei sommerlicher Hitze zum „Eisbrecher“. Er motivierte die Gründungswilligen zu „Problembewusstsein“. 

Die Existenzgründer-Seminarreihen der Kreis-Wirtschaftsförderung erreichten ihre Zielgerade
Applaus für die Förderer

Diese Runde der potentiellen Gründerinnen und Gründer ließ keinen Zweifel an ihrer festen Absicht, mit ihrem Sprung in die Selbstständigkeit auch ihrem Standort gerecht werden zu wollen und zeitgleich ihrem heimatlichen Umfeld Positives zu bescheren. KREIS KLEVE. Denn zu laut war deren Applaus, als Bankkauffrau Deborah Schaap für die Firmenkundenbank Geldern der Volksbank an der Niers beim aktuellen Wochenend-Gründerseminar der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve das Nachbarschaftliche von...

  • Gocher Wochenblatt
  • 17.06.19
Ratgeber
Lassen die Scheiben fliegen: Der Werbering Goch und seine Partner laden zu einer pfiffigen Gewinn-Aktion ein, bei der es jede Menge Einkaufsgutscheine zu gewinnen gibt.
3 Bilder

Gewinnen mit der kleinen Scheibe - Sommer-Aktion mit dem Werbering Goch

Sie findet Platz in jedem Koffer und fliegt sehenswert über den Strand am Meer, ist aber auch im heimischen Garten ein spaßiges Spielzeug: Die neongrüne Frisbee rotiert im Zentrum der Sommer-Fotoaktion des Werberings Goch. Goch.Zusammen mit ihren Partnern, der Stadtentwicklungsgesellschaft GO!, der Sparkasse Goch, den Stadtwerken Goch und der Volksbank an der Niers, ruft die Händlergemeinschaft unter dem aktuellen Motto „...heute schon gegocht?“ dazu auf, bis zum 21. Oktober originelle,...

  • Goch
  • 23.07.18
Politik

Silberne Medaille für Wirtschaftsförderer

Ein Netzwerker und Öffentlichkeitsarbeiter wie ihn sich das Handwerk nicht besser wünschen kann: Hans-Josef Kuypers, Kreis-Wirtschaftsförderer, bekam von der Handwerkskammer Düsseldorf die Silberne Medaille verliehen. Der von ihm initiierte Marketingpreis, die Unternehmerabende und eine Reihe von Informations-veranstaltungen hätten für das Handwerk einen bedeutenden Innovations-Impuls gesetzt und die Leistungsfähigkeit dieses Wirtschaftszweiges in besonderme Maße herausgestellt. Im Beisein von...

  • Goch
  • 15.12.15
  •  1
Politik
Professor Dr. Ralf Bauer referiert auf dem Unternehmerabend in Goch.

Das Firmenrating verbessern

Die Unternehmerabende mit der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve haben stets das Ziel, Greifbares für den beruflichen Alltag zu bieten und Beispiele zu liefern, die den Blick auf das Tagesgeschäft im Unternehmen zu schärfen in der Lage sind. Professor Dr. Ralf Bauer, gelernter Bankkauffmann, einst Mitarbeiter am Lehrstuhl für Unternehmensplanung der Universität Mannheim, langjähriger Unternehmensberater, Dozent für Regionalbanken und heute mit einer Professur an der Hochschule Rhein-Waal...

  • Goch
  • 20.11.15
Überregionales

Neuer Wirtschaftsspot über den Kreis Kleve

„Wirtschaft ist ein wichtiger Faktor für jede Region, daher gibt es nun diesen Standortfilm, der die stärken unserer Region hervorheben soll“, so Hans-Josef Kuypers, Wirtschaftsförderer des Kreises Kleve. Gemeinsam mit den Vertretern der Sparkassen und Volksbanken im Kreis Kleve, die als Förderer dieses Projekt unterstützen, wurde der Film der Öffentlichkeit vorgestellt.

  • Kleve
  • 31.10.14
LK-Gemeinschaft

Riesiges Wasserlabyrinth an der Nierswelle in Goch

Mit vielen Beteiligten und Händen konnte die Geburt einer neuen Aktion gelingen: Vom 25. Juli bis 3. August entsteht an der Nierswelle ein einzigartiger Wasser-Ferienpark. Die Idee kam aus verschiedenen Ämtern der Stadt, die Gestaltung liegt in den Händen aller Kinder von 4 bis 14. Und die Hände richtig viel zu tun: Täglich wird an einem riesigen Wasserlabyrinth gebaut, können oberirdische Rinnen gezogen, ein weitverzweigtes Röhren- und Schlauchsystem entwickelt werden. Der Fantasie sind...

  • Goch
  • 05.07.13
Politik
Freude beim Gocher Bürgermeister Karl-Heinz Otto: Peter Wack, der Vorsitzende des Fördervereins der Hochschule Rhein-Waal – Campus Cleve e.V. (r.), übergab dem ersten Bürger symbolisch ein Türschild mit dem Schriftzug „Goch“, das fortan an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve einen der Hörsäle unverwechselbar machen wird.Foto: Stadt Goch

Wachstum und mehr Kaufkraft

Goch. Goch wächst. Und dies bei den Einwohnern, bei der Anzahl der Betriebe, bei den Sozialversicherungspflichtig Beschäftigten und bei den Einzelhandelsumsätzen. „Wir haben eine wirtschaftlich gute Situation“, betonte Bürgermeister Karl-Heinz Otto im Rahmen des aktuellen Unternehmerfrühstücks mit der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve im Kolpinghaus Schmallenbach. Mit einer Arbeitslosenziffer von 5,8 Prozent könne man sich vergleichsweise gut sehen lassen. Allein in den letzten zwei Jahren seien...

  • Goch
  • 04.12.12
  •  1
Überregionales

Floriade sorgt für positive Wirkung in der Gemeinde Weeze und in der Region

Auf Einladung von Herrn Paul Grote von der gleichnamigen Firma aus Weeze hatten der Bürgermeister der Gemeinde Weeze, Ulrich Francken, Margret Vosseler, Mitglied des Landtages, und Hans-Josef Kuypers von der Wirtschaftsförderung des Kreises Kleve neulich die Möglichkeit, nicht nur das Floriade-Gelände in Venlo zu sehen, sondern auch mehr über die Wirtschaftsausstrahlung des Projektes zu erfahren. Denn die Firma Grote, die als Dachdecker- und Schreinerbetrieb bekannt ist, hat den Auftrag...

  • Weeze
  • 31.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.