Wirtschaftswege

Beiträge zum Thema Wirtschaftswege

Ratgeber

Ab Montag, 15. Juli, für die Dauer von etwa zwei Wochen!
Sanierungen von Fahrbahnen und Wirtschaftswegen in Wesel

Auf verschiedenen Straßen und Wirtschaftswegen in Wesel werden ab Montag, 15. Juli, vollflächige Fahrbahn-/Wegesanierungen vorgenommen. Betroffen sind folgende Straßen (Teilstrecken): „Apteikersteg“ und „Wurmflakstraße bei der Bärenschleuse“ im Ortsteil Obrighoven sowie weitere (Teil-)Strecken in Bislich: „Schüttwich“, „Vissel“ und Feldwicker Weg (am neuen Sportplatz). Der ASG-Wesel sowie die beauftragte Bocholter Firma sind angehalten, die Beeinträchtigungen für den Verkehr und die...

  • Wesel
  • 09.07.19
Natur + Garten
Um Maßnahmen zu entwickeln, ist die Erfassung der Wirtschaftswege auf dem Stadtgebiet Rees ein wesentlicher Bestandteil der Arbeiten. Foto: Stadt Emmerich

Erfassung auf dem Stadtgebiet. Bürgerveranstaltungen geplant
Ein Konzept für Wirtschaftswege

Es tut sich etwas in Sachen Wirtschaftswegekonzept auf dem Stadtgebiet Rees. Vertretungen aus Landwirtschaft, Politik, Natur- und Landschaftsschutz, Bezirksregierung und Stadt Rees haben sich mit dem beauftragten Ingenieurbüro zu einem ersten Auftaktgespräch getroffen. Rees.Neben der Gründung einer Projektgruppe zur Mitarbeit am Wirtschaftswegekonzept wurden Ziele und Vorgehensweisen erläutert. „Das Zusammenwirken aller Interessengruppen ist notwendig, um das Wissen und die Erfahrung aller...

  • Rees
  • 26.03.19
Politik
Die Zeiten in denen derartige "niedliche" Trecker über die Straßen tuckerten, sind lange vorbei.

Xantener Wegenetz: Bürger können mitreden

Xanten. Die Stadt Xanten wird in Zusammenarbeit mit einem Ingenieurbüro bis Herbst 2017 ein ländliches Wegenetzkonzept erarbeiten. Durch den stetigen Strukturwandel in der Landwirtschaft werden seit einigen Jahren spürbare Auswirkungen auf das vorhandene Wirtschaftswegenetz deutlich. Die heute zum Einsatz kommenden (Schwer)-Lastfahrzeuge der Landwirtschaft stellen nicht nur komplett andere Anforderungen an die Fahrbahn und Bankette des Wegenetzes, sondern auch an Brückenbauwerke und...

  • Xanten
  • 15.06.17
  •  2
  •  3
Politik
Im Bereich Mittel- und Freudenbergstraße werden die Markierungen auf den Fahrbahnen erneuert.

Straßen und Wege werden saniert

Schermbeck. Der Bau- und Liegenschaftsausschuss hat auf seiner jüngsten Sitzung einstimmig die Sanierung mehrerer Straßen- und Wegeabschnitte beschlossen. Rund 150.000 Euro stehen dafür im Haushalt bereit. Weitere rund 50.000 Euro kommen als jährlicher Posten für weitere Reparaturen hinzu. Folgende Maßnahmen wurden gemäß Verwaltungsvorschlag genehmigt: So sollen Fahrbahn- und Stellplatzmarkierungen im Ortskern erneuert werden. Das gilt unter anderem für den Parkplatz an der...

  • Schermbeck
  • 31.05.17
Natur + Garten
Manche Wege haben's nötig!

Hamminkelner Wirtschaftswege-Check ist abgeschlossen, Bürgerinfo folgt im September

"Nach Abschluss der Befahrung aller öffentlichen Wirtschaftswege erfolgt nun die Auswertung und Bewertung sämtlicher erhobener Daten", lässt Technischer Dezernent Thomas Dreier wissen. Neben dem baulichen Zustand und der Nutzung der Wege durch die Landwirtschaft würden auch alle anderen notwendigen Randbedingungen, wie zum Beispiel Rad-, Wander- und Reitwege, Buslinien, Unterhaltung der Gräben und Wasserläufe und die Ökologie im Nahbereich der Wege zur Festlegung einer Kategorie herangezogen....

  • Hamminkeln
  • 15.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.