Witten-Stockum

Beiträge zum Thema Witten-Stockum

Vereine + Ehrenamt

Wer möchte ab April Spanisch oder Englisch lernen?

Für Anfänger und Fortgeschrittene bietet der gemeinnützige Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. Kurse in Oespel und Dorstfeld an. Am 1. April starten die Kurse für Englisch Fortgeschrittene und Spanisch-Anfänger in der Begegnungsstätte Oespel, Kleybredde 32. Weitere Kurse für Fortgeschrittene in Englisch und Spanisch laufen dienstags in Oespel und donnerstags in der Martin-Luther-King-Gesamstschule in Dorstfeld. Alle Kurse können zunächst unverbindlich und kostenlos getestet werden....

  • Dortmund-West
  • 28.03.19
Politik
Die Stockumer Straße am Vöckenberg im April 2018, vor der Sanierung.

Immerhin sind die Fahrzeiten für Heiligabend einsehbar ...
Witten-Stockum: Eine kleine Geschichte über fehlende Fahrpläne

Da hat die Stadt Witten für viel Geld die Stockumer Straße rund um den Vöckenberg in Stockum saniert. Wo gestern noch ein Trampelpfad Vöckenberg und Stockum verband, führt heute ein schöner Bürgersteig die Siedlung und den Stadtteil zusammen. Insgesamt kann sich sehen lassen, was entstanden ist. Doch wie immer - gibt es einen Haken. Der immerhin eher zum Schmunzeln anregt und an dem die Stadt, die mit der geplanten Gewerbeansiedlung rund um den Vöckenberg eh bei den Stockumern gerade auf der...

  • Witten
  • 07.02.19
Vereine + Ehrenamt

Englisch und Spanisch für Anfänger und Fortgeschrittene

Wenn nicht jetzt, wann dann? - Für den Urlaub oder einfach als Gehirntraining bietet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. ab Montag, 21.01.2019, neue Kurse in den aufgeführten Sprachen an. In Oespel starten am Montag Englischkurse für Wiederholer, die ihre Kenntnisse auffrischen möchten. Am Dienstag, 22.01., beginnen die Anfängerkurse in Oespel für Englisch und Spanisch. Interessenten können sich weitere Informationen einholen von der Internetseite www.hellweg1950.de oder...

  • Dortmund-West
  • 18.01.19
Fotografie
2 Bilder

Wer macht mit? Neue Fotogruppe im Westen!

Bilder ansehen, besprechen, Ratschläge holen, Fototouren vereinbaren: Das könnte die neue Fotogruppe abdecken, die sich am Mittwoch, 23.01.2019, ab 18:30 Uhr in der Hauptschule Kley, Kleybredde 44, trifft. Mitmachen können alle, die Spaß an schönen Fotos haben. Das Ziel ist, miteinander über fotografische Themen ins Gespräch zu kommen, um Bilder zu verbessern und zu besprechenüber den Bildaufbau, Farbgestaltung usw. zu sprechengemeinsame Fototouren zu planensich Tipps zu holen und zu...

  • Dortmund-West
  • 18.01.19
Vereine + Ehrenamt
Nationalpark Teide auf Teneriffa

Spanisch und Russisch in Dorstfeld, Spanisch und Englisch in Oespel

Im Urlaub Spanisch sprechen erleichtert in vielen Fällen die Kommunikation in den Urlaubsländern. Oder einfach etwas für die „grauen Zellen“ tun kann ein Grund sein, einen Sprachkurs, z. B. Russisch zu belegen. Mit diesen Kursen für Anfänger startet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. nach den Osterferien in der Martin-Luther-King-Gesamtschule, Fine Frau 50 – 58. Am Donnerstag, 12. April, startet um 18 Uhr der Kurs für die „Russen“, ab 19:30 Uhr beginnen die „Spanier“. Beide Kurse...

  • Dortmund-West
  • 03.04.18
Vereine + Ehrenamt

Bildbearbeitung mit Photoshop für Einsteiger

Wie können Bilder mit Bildbearbeitungsprogrammen noch besser werden? Wer immer schon mal hineinschnuppern wollte in das umfangreiche Programm Photoshop, der hat ab 30. Januar 2018 in Kley die Möglichkeit, in 18 Unterrichtsstunden die wesentlichen Elemente dieses Programms kennenzulernen. Veranstalter ist der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. Voraussetzung für diesen Kurs sind PC-Grundkenntnisse am eigenen Laptop und nach Möglichkeit das Programm. Dies gibt es auch als Testversion....

  • Dortmund-West
  • 26.01.18
Kultur

Ausnahmegittarist in Stockum

Das KUKloch im Gemeindezentrum St. Maximilian Kolbe, Witten-Stockum, Hörder Straße 364, präsentiert am 29.11. um 20 Uhr einen Ausnahmegitarristen. Claude Bourbon wurde in Frankreich geboren und wuchs in der Schweiz auf, wo er eine klassische Musikausbildung erhielt. Als Fingerpicking-Gitarrist ist er überall auf der Welt aufgetreten. Claude Bourbon mag seine Wurzeln im Blues haben, aber er wird von Musik und Liedern aus aller Welt inspiriert, nimmt diese Klänge auf und webt aus ihnen...

  • Dortmund-West
  • 27.11.17
Vereine + Ehrenamt

Bildbearbeitung - kostenlos schnuppern

In einem 4-wöchigen Kurs (15 Unterrichtsstunden) bietet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 einen Einsteigerkurs in Bildbearbeitung mit Photoshop und Lightroom an. Der Kurs startet am 14.11. um 18 Uhr in der Hauptschule Kley, Kleybredde 44. Es sind noch Plätze frei. Der erste Abend kann kostenlos und unverbindlich besucht werden. So stellen die Teilnehmer fest, ob der Kurs für ihn oder sie geeignet ist. Wer seinen Laptop mitbringt, kann schon an den Übungen teilnehmen. Ohne Laptop kann...

  • Dortmund-West
  • 11.11.17
Vereine + Ehrenamt

Gute Bilder noch besser machen - Kurs in Dortmund

Wer fotografiert, stellt oft genug fest, dass auch die guten Bilder oft kleine Schönheitsfehler haben. Wer kennenlernen möchte, wie diese ganz einfach zu beseitigt werden können, kann hierzu den 15-stündigen Kurs im Weiterbildungsverein StV Hellweg in Dortmund belegen. Im Gegensatz zur analogen Fotografie lassen sich Korrekturen in der digitalen Fotografie viel schneller und einfacher erreichen. Jeder Hobbyfotograf kann nun genauso wie ein Profi seine Bilder mit den entsprechenden Programmen...

  • Dortmund-West
  • 24.10.17
Vereine + Ehrenamt

Spanisch für den Urlaub - einfach ausprobieren!

Wer möchte nicht gern mit Sprachkenntnissen im Urlaubsland bei den Einheimischen punkten, z. B. in Spanien. Der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. bietet kurzfristig ab Donnerstag, 01.06. einen "Urlaubskurs" Spanisch an. Die Teilnehmer sollten bereits etwas Vorkenntnisse mitbringen. Ob es passt, kann am ersten Unterrichtsabend unverbindlich ausprobiert werden. Start ist um 18 Uhr in der Martin-Luther-Gesamtschule in Dorstfeld, Fine Frau 50 - 58. Der Beitrag zu den insgesamt 12...

  • Dortmund-West
  • 30.05.17
Vereine + Ehrenamt

Добрый день = Guten Tag - Russisch auch für die Fußball-WM in Dorstfeld

Das ist "Guten Tag" auf Russisch in kyrillischer Schrift. Diese und natürlich mehr zum Erlernen der russischen Sprache wird in dem Kurs für Anfänger mit der muttersprachlichen Dozentin erarbeitet. Es muss ja nicht die Fußball-WM im nächsten Jahr sein, das Erlernen der kyrillischen Schrift und der Einstieg in die Sprache könnten genug Interesse für den Besuch des Kurses hervorrufen: Start ist am Donnerstag, 30.03.2017, um 18 Uhr in der Martin-Luther-King-Gesamtschule in Dorstfeld, Fine Frau...

  • Dortmund-West
  • 22.03.17
Vereine + Ehrenamt

Der "sverweis" in Excel - Kurs ab 22.02. in Dortmund

Viele haben davon gehört, manche wenden ihn an: den sog. "sverweis" in Excel. Was es damit auf sich hat und wo überall diese Funktion helfen kann, darum geht es in dem 12-stündigen Kurs des Weiterbildungsvereins StV Hellweg 1950 E. V. Start ist am Mittwoch, 22.02.2017, um 18:00 Uhr (Ende 20:15 Uhr) in der Hauptschule DO-KIey. Hier werden die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten zusammen mit anderen Formeln, wie z. B. der "wenn-dann-Funktion" gezeigt, erklärt und ein konkreten Beispielen...

  • Dortmund-West
  • 14.02.17
Kultur

Folkformation „Sackville Street“ am 15.02. um 20:00 Uhr in Witten-Stockum

Zum zweiten Mal gastiert die Folkformation „Sackville Street“ am 15.02. um 20:00 Uhr im KUKloch im Gemeindezentrum St. Maximilian Kolbe an der Hörder Straße 364. Zwei starke Stimmen treffen auf eine blaue Harfe und bieten mit überzeugender Leidenschaft und Melancholie irische und schottische Lieder abseits der gängigen Folkliteratur. Zwischen den Liedern werden bei dieser Reise über grüne Wiesen, graue Meere und durch die Highlands Texte aus der Feder des letzten irischen Barden Turlough...

  • Dortmund-West
  • 13.02.17
Vereine + Ehrenamt

Englisch für Wiederholer, Photoshop und Anderes im Dortmunder Westen

Der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. beginnt ab dem 10. Januar 2017 mit seinem Halbjahresprogramm im Dortmunder Westen. Ganz neu dabei ist die Beschäftigung mit dem Bildbearbeitungsprogramm Photoshop sowie die Malkurse für Kinder und Erwachsene im Atelier der Künstlerin. Folgende Kurse werden in Oespel, Kley, Marten, Dorstfeld und Baropangeboten: Englisch für Wiederholer Spanisch für Anfänger und Wiederholer Russisch für Anfänger und Wiederholer Bildbearbeitung mit Photoshop...

  • Dortmund-West
  • 27.12.16
Kultur

Dieter Bornschlegel am 09.11.16 zu Gast in Witten-Stockum

Dieter „bornzero“ Bornschlegel, „Der ungekrönte König der horizontalen Gitarre“ ist am 09.11. um 20:00 Uhr zu Gast im KuKloch. Die Veranstaltung findet statt in der Kirche der Ev. Kirchengemeinde Witten-Stockum, Hörder Straße 339. Bornschlegel sitzt passgenau zwischen allen Stühlen ( Kultur News ) und ist der Mann mit dem ganz eigenen Kopf ( Rolling Stone ). "Psychedelic freestyle guitar" nennt der Marburger Gitarren-Vortuose, Sänger und Songschreiber seine elektroakustische...

  • Dortmund-West
  • 08.11.16
Vereine + Ehrenamt

Kurs Tabellenkalkulation – spezielle Formeln - DO-Kley

Die häufigsten Formeln in der Tabellenkalkulation sind Thema in dem Kompaktkurs Tabellenkalkulation, der vom Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. ab dem 26. Oktober in Dortmund-Kley angeboten wird. Grundkenntnisse in Excel sollten vorhanden sein. Ganz besonders geht es um die "wenn-dann-sonst"-Formel, die Anwender von Excel viele Möglichkeiten der Vereinfachung bietet. Geeignet ist der Kurs für Auszubildende, Angestellte und natürlich sonstige Interessierte, die die vielfältigen...

  • Dortmund-West
  • 09.10.16
Kultur

Preisträger Gerd Riese liest in Witten-Stockum

In der Nachbargemeinde Witten-Stockum liest der Wittener Autor Gerd Riese am 05.10. um 20:00 Uhr Lyrik und Prosa im KUKloch, Hörder Straße 364. Ihn beschäftigen Fragen wie „Kennen Sie die besondere Schönheit des Lichtes am frühen Morgen? Was tun, wenn Gott immer wieder seine Namen wechselt? Haben Sie schon mal gehört, dass Marc Chagall stotterte? Sind wir Fels in der Brandung, ein Sandkorn im Wellenschlag? Sind wir Ebbe, sind wir Flut, der Wind oder die Fahne?“ Begleitet wird die Lesung mit...

  • Dortmund-West
  • 27.09.16
Kultur

Nic Koray - Liedermacherin in Witten-Stockum am 08.09.2016

Die Sommerferien sind vorbei und in der Nachbargemeinde Witten-Stockum, Hörder Str. 364, startet am Mittwoch, 08.09., 20:00 Uhr, das KUKloch mit der Singersongwriterin Nic Koray in die Saison. Nic Koray, die mit ihrer damaligen Band "Your Finest Drops" bereits die Band "Cranberries" supportete und den Ruhrrock gewann, tritt inzwischen mit ihren eigenen handgemachten Songs in den verschiedensten Besetzungen (Solo, Duo, Trio, Band) auf. Mit Akustikgitarre und viel Herzblut teilt die...

  • Dortmund-West
  • 06.09.16
Vereine + Ehrenamt

Für kaufm. Auszubildende und die es werden wollen: Tastschreiben

Einfach schnell schreiben, ohne hinzuschauen, kaum Schreibfehler machen: Dies wird in vielen kaufmännischen Berufen durch den Einsatz von Computern in fast allen Bereichen von den Auszubildenden erwartet. Diese Kenntnisse können auch in einem Bewerbungsverfahren entscheidenden Einfluss haben. In den Berufskollegs werden diese Fertigkeiten nicht mehr vermittelt. Auszubildende müssen also auf außerschulische Angebote zugreifen. Der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 hat ein solches Angebot...

  • Dortmund-West
  • 05.09.16
Vereine + Ehrenamt

Russisch - nicht nur für reine Anfänger

Mit einem Kurs für Russisch-Interessierte, die bereits etwas Vorkenntnisse mitbringen, startet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. am 08.09. um 18:00 Uhr in der Martin-Luther-King-Gesamtschule in Dorstfeld, Fine Frau 50 - 58. Der erste Unterrichtsabend kann unverbindlich und kostenlos besucht werden. Interessenten können also prüfen, ob der Kurs den eigenen Vorstellungen, dem eigenen Wissensstand entspricht. Er geht über insgesamt 9 Unterrichtsabende (18 Unterrichtsstunden)...

  • Dortmund-West
  • 04.09.16
Vereine + Ehrenamt
Roter Mohn - gemalt von Anne Ronneburg

Hobbymaler stellen aus

Von den Teilnehmern der bisherigen Malkurse im Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V.wurde mehrfach angeregt, die erstellten Werke auch einmal der Öffentlichkeit zu präsentieren. Gesagt, getan: Teilnehmen dürfen alle Hobbymaler aus dem Dortmunder Westen. Alle Fragen wie Ort, Zeit, Anzahl der Bilder, ggf. Verkauf von Bildern usw. sollen am Donnerstag, 08.09.2016, ab 17:30 Uhr in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt in DO-Oespel, Kleybredde 32, besprochen werden. Damit der...

  • Dortmund-West
  • 04.09.16
Vereine + Ehrenamt

Englisch auffrischen

Mehr oder weniger lang liegt das Erlernen der englischen Sprache zurück. Nun möchte man diese verschütteten Kenntnisse wieder etwas aufmöbeln. In zwei Kursen bietet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. die Möglichkeit des entspannten Wiederholens. Der erste Kurs beginnt am Dienstag, 06.09. um 19:30 Uhr in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt in DO-Oespel, Kleybredde 32, und dauert bis 21:00 Uhr. Am ersten Abend kann unverbindlich "geschnuppert" werden; denn falls die...

  • Dortmund-West
  • 04.09.16
Vereine + Ehrenamt

Spanisch für Anfänger und Fortgeschrittene

Die Ferien sind vorbei und die Vorbereitung auf die nächsten beginnt, vielleicht mit dem Erlernen oder Vertiefen der Spanischkenntnisse. Dies bietet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V.mit seinen Kursen in Dortmund-Oespel/Kley. Die Anfänger starten am Mittwoch, 07.09., ab 19:30 Uhr, in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt, Kleybredde 32. Der erste Unterrichtsabend kann unverbindlich besucht werden, erst danach entscheiden die Teilnehmer über eine Anmeldung. Dies gilt auch...

  • Dortmund-West
  • 04.09.16
Vereine + Ehrenamt

Kurse in Englisch, Spanisch, Russisch, Tastschreiben, Malen usw. im Westen

Mit Spanisch, Englisch, Russisch sowie Tastschreiben, Stenografie und Malen mit Acryl startet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. ab dem 31. August neue Kurse. – Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene haben in den westlichen Vororten Oespel, Kley, Marten, Dorstfeld und Marten die Möglichkeit zur Teilnahme. Wer sich nicht sicher ist, welcher Kurs der richtige ist, kann problemlos in der ersten Unterrichtsstunde schnuppern, d. h., dass dieser erste Abend unverbindlich und...

  • Dortmund-West
  • 25.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.