Witten

Beiträge zum Thema Witten

Natur + Garten
Das Ruhrtal als Region, in der sich Einheimische und Gäste wohlfühlen: Dieses Ziel haben sich die Städte Witten, Hattingen, Wetter (Ruhr), Herdecke und Hagen gesetzt. Gemeinsam und als Teil der interkommunalen Entwicklungsstudie Mittleres Ruhrtal. Sie kooperieren im Rahmen der Bewerbung für die Internationale Gartenausstellung (IGA) 2027.

Bewerbung für die Internationale Gartenausstellung 2027: Interkommunales Projektbüro wird mit 380.000 Euro gefördert
Konzept Mittleres Ruhrtal: Partnerstädte bringen eigene IGA-Projekte ein

Das Ruhrtal als Region, in der sich Einheimische und Gäste wohlfühlen: Dieses Ziel haben sich die Städte Witten, Hattingen, Wetter (Ruhr), Herdecke und Hagen gesetzt. Gemeinsam und als Teil der interkommunalen Entwicklungsstudie Mittleres Ruhrtal. Sie kooperieren im Rahmen der Bewerbung für die Internationale Gartenausstellung (IGA) 2027. Das interkommunale Projektbüro, das die Zusammenarbeit koordinieren soll, wird nun mit gut 380.000 Euro gefördert. „Das interkommunale Projekt „Mittleres...

  • Hattingen
  • 20.05.21
Politik
Achim Czylwick hat genügend Unterschriften für seine Kandidatur zusammen bekommen.

Wahlzulassung von Achim Czylwick:
Unterschriftensammlung abgeschlossen

Die Wählerinitiative Achim Czylwick, Bundestagskandidat der Internationalistischen Liste/MLPD für den Wahlkreis Ennepe-Ruhr-Kreis II, kann jetzt vom erfolgreichen Abschluss der Unterschriftensammlung berichten. Achim Czylwick war bis zum letzten Jahr für "AUF Witten" im Wittener Stadtrat und ist laut Initiative "für seinen gradlinigen und konsequenten Einsatz für eine alternative, unabhängige und fortschrittliche Kommunalpolitik über die Stadtgrenzen von Witten hinaus bekannt". Nach dem...

  • Hattingen
  • 12.05.21
Politik
Eric Tiggemann freut sich kurz nach der Aufstellungsversammlung über seine Wahl.

Piratenpartei
Eric Tiggemann aus Hattingen kandidiert für Bundestag

Am vergangenen Wochenende (8./9. Mai 2021) hat die Piratenpartei Eric Tiggemann (51) aus Hattingen für den Bundestagswahlkreis Ennepe-Ruhr II - bestehend aus den Städten Hattingen, Herdecke, Sprockhövel, Wetter und Witten - aufgestellt. Tiggemann steht außerdem auf Platz 7 der Landesliste der Partei. Der IT-Berater und Familienvater will sich für gesellschaftliche Teilhabe und Vielfalt einsetzen. Dazu zählen für ihn insbesondere eine Verbesserung des Bildungssystems und echte Wertschätzung für...

  • Hattingen
  • 12.05.21
  • 1
Ratgeber
Landrat Olaf Schade ist schon als Stadtradler registriert und hofft, dass sich noch viele Kreisbewohner anschließen. Der Ennepe-Ruhr-Kreis beteiligt sich erstmals am Stadtradel-Wettbewerb und hat auch die Anmeldung für die kreisangehörigen Städte Witten, Wetter, Hattingen, Sprockhövel und Herdecke übernommen.

Ennepe-Ruhr-Kreis beteiligt sich am "Stadtradeln"
In die Pedale treten für den Klimaschutz

Für den Klimaschutz in die Pedale treten: Der Ennepe-Ruhr-Kreis und fünf kreisangehörige Städte beteiligen sich gemeinsam an der bundesweiten Kampagne Stadtradeln des Klima-Bündnisses. Jeder, der im Kreisgebiet wohnt, arbeitet oder zur Schule geht, kann mitmachen und drei Wochen lang Fahrradkilometer sammeln. Anmeldungen sind bereits möglich. "Der Startschuss für alle Stadtradler im Ennepe-Ruhr-Kreis fällt am Samstag, 1. Mai. Ab dann zählt bis zum 21. Mai jeder auf dem Rad zurückgelegte Meter –...

  • Hattingen
  • 01.04.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Wachsen soll der Steinzeitwald aus Linden, Eschen, Ulmen, Ahorn, Flaumeichen, Haseln und Hainbuchen im alten Steinbruch Rauen in Witten.

Aktion
Bäume für Steinzeitwald im Ennepe-Ruhr-Kreis spenden

Um den Klimaschutz im Kreisgebiet voranzutreiben, plant die EN-Agentur gemeinsam mit dem Rotaract Club Witten-Wetter-Ruhrtal und "Plant for the Planet" eine Baumpflanzaktion. Ausgewählt werden heimische Baumarten, die sich bereits in der warmen und trockenen Jungsteinzeit als widerstandsfähig erwiesen haben. Für das nachhaltige Projekt werden noch Spenden benötigt. Wachsen soll der Steinzeitwald aus Linden, Eschen, Ulmen, Ahorn, Flaumeichen, Haseln und Hainbuchen im alten Steinbruch Rauen in...

  • Schwelm
  • 15.02.21
Ratgeber
Zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern hatte die Kreisverwaltung im Straßenverkehrsamt bereits während des Notbetriebs in den vergangenen Wochen entsprechende Vorkehrungen getroffen.

Terminvergabe ab Freitag
Straßenverkehrsamt und Führerscheinstelle im EN-Kreis öffnen wieder

Nach gut fünf Wochen, in denen nur dringende Fälle bearbeitet wurden, öffnet die Kreisverwaltung die Zulassungsstellen in Schwelm (Hattinger Straße 2 a) und Witten (Wittener Straße 100) sowie die Führerscheinstelle in Schwelm ab Montag, 27. April, wieder. "Allerdings", so Sabine Völker, Leiterin des Straßenverkehrsamtes, "werden wir die für den Behördengang notwendigen Termine zunächst nur in begrenzter Anzahl vergeben. Damit vermeiden wir Warteschlangen, gewährleisten den...

  • Hattingen
  • 23.04.20
Ratgeber
Die Berufskollegs des Ennepe-Ruhr-Kreises informieren über ihre Anmeldungsfristen.

Berufskolleg informiert
Anmeldungen an den Berufskollegs des Ennepe-Ruhr-Kreises

Wer im kommenden Schuljahr ein Angebot der Berufskollegs des Ennepe-Ruhr-Kreises in Ennepetal, Hattingen oder Witten nutzen möchte, kann sich dafür in Kürze anmelden. Die Frist ist für alle Berufskollegs identisch Freitag, 31. Januar, bis Samstag, 29. Februar, und muss unbedingt eingehalten werden. Die Anmeldung sollte online erfolgen. Auf dieser Internetseite lässt sich der gewünschte Bildungsabschluss auswählen. Das System führt automatisch zu den passenden Berufskollegs und zeigt an, welche...

  • wap
  • 24.01.20
Politik
So hat der EN-Kreis gewählt.
2 Bilder

Europawahl 2019
EN-Kreis: Vorläufiges Endergebnis liegt vor

Um 21.36 Uhr, des Sonntags, 26. Mai, stand das vorläufige amtliche Endergebnis der diesjährigen Europawahl im Ennepe-Ruhr-Kreis fest. Von den 251.943 Wahlberechtigten in Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Hattingen, Herdecke, Schwelm, Sprockhövel, Wetter und Witten gaben 156.333 Wähler ihre Stimme ab. Davon waren 155.114 gültig und 1.219 ungültig. Nach 52,2 Prozent bei der Europawahl 2014 machten in diesem Jahr 62,1 Prozent von ihrem Wahlrecht Gebrauch und machten ein Kreuz auf den fast ein...

  • Witten
  • 27.05.19
  • 3
  • 1
LK-Gemeinschaft
Der "Uerdinger Schienenbus" verkehrt zwischen Witten und Hattingen.

Saisonausklang bei der Ruhrtalbahn

Im Oktober stehen die Signale für die Fahrten der Ruhrtalbahn zwischen Hagen und Hattingen (Linie H) sowie zwischen Witten und Hattingen (Linie W) letztmals 2018 auf grün. Noch bis Allerheiligen können Eisenbahnfreunde nach Fahrplan zu einer Reise in die Geschichte des Bahnverkehrs aufbrechen. Am Bahnsteig wartet mit dem sogenannten "Uerdinger Schienenbus" der Retter der Nebenbahnen, der in den 1950- und 1960er Jahren unterwegs war. Damals für eine Nutzungsdauer von 15 Jahren auf die Schiene...

  • Hattingen
  • 03.10.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Im Gemeindehaus St. Georg
14 Bilder

25 Jahre Ambulanter Hospizdienst Hattingen/Witten

Viele Menschen möchten bis zum Schluss zuhause leben. Gerade bei schweren Erkrankungen ist das nicht einfach und pflegende Angehörige kommen hier schnell an ihre Grenzen. Vor 25 Jahren, 1992, gründeten sieben Ehrenamtliche nach einem Vortrag über bürgerschaftliches Engagement in der Hospizarbeit einen Arbeitskreis mit dem Ziel, Sterbende an die Hand zu nehmen und Angehörige in ihrer Arbeit zu entlasten. Daraus entwickelte sich der Ambulante Hospizdienst Witten/Hattingen, der auch für...

  • Hattingen
  • 19.11.17
  • 1
LK-Gemeinschaft

Endspurt für den Schülerschreibwettbewerb #ENschreibt

Noch bis zum 14. Juli 2017 haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13 Zeit, am kreisweiten Schreibwettbewerb „Auf den Hund gekommen“ des Heimatvereins Hattingen/Ruhr teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es Geld- und Sachpreise im Wert von fast 1.500 Euro und die Veröffentlichung der prämierten Geschichten in einem richtigen Buch. Lars Friedrich, Vorsitzender des Heimatvereins Hattingen, ist begeistert: „Die ersten Geschichten liegen schon vor und bisher sind aus fast jeder Stadt des...

  • Hattingen
  • 03.07.17
Ratgeber

Behinderungen auf der A43 im Kreuz Bochum/Witten

Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm unterhält derzeit im Autobahnkreuz Bochum/Witten eine weitere Baustelle, die bis Ende August dauern wird. Im Kreuzungsbauwerk über die A43 müssen die Fahrbahnübergänge repariert werden. Das sind Metallkonstruktionen, die das Ausdehnen der Brücke je nach Umgebungstemperatur sicher gewährleisten. Der A44-Verkehr im Autobahnkreuz kann nur einen Fahrstreifen nutzen, weil der zweite Fahrstreifen für den auf- und abfahrenden Verkehr benötigt wird. Alle...

  • Hattingen
  • 12.05.17
Ratgeber

Ab Montag A43-Ausfahrt in Herbede gesperrt

Wie Straßen NRW soeben mitteilt, ist von Montag, 6. März, neun Uhr, bis Freitag, 10. März, in A43-Fahrtrichtung Wuppertal keine Ausfahrt in Witten-Herbede möglich. Der Verkehr wird über die A43-Anschlussstelle Witten-Heven umgeleitet. In der Zeit wird ein Unfallschaden an einer Brücke der Anschlussstelle repariert. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm schätzt den Schaden auf 10.000 Euro.

  • Witten
  • 03.03.17
Kultur
Die Hunde-Brosche aus dem 13. Jahrhundert vom Isenberg.
2 Bilder

Schülerschreibwettbewerb für den EN-Kreis ist „Auf den Hund gekommen“

„Auf den Hund gekommen!“ lautet der Titel des Schülerschreibwettbewerbs, den der Heimatverein Hattingen/Ruhr e.V. in diesem Jahr veranstaltet. Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen im Ennepe-Ruhr-Kreis sind aufgerufen, ihre Geschichte zu einem der schönsten archäologischen Funde aus Hattingen zu schreiben: einer rund 800 Jahre alten Brosche von der Isenburg, die drei jagende Hunde zeigt! Wer hat diese Brosche einst getragen – vielleicht die Burgherrin? Welches Geheimnis verbirgt...

  • Hattingen
  • 19.02.17
  • 2
Politik

Piratenpartei gründet Kreisverband Ennepe-Ruhr

Am 19. November haben die Piraten im Ennepe-Ruhr-Kreis einen Kreisverband gegründet. Damit baut die Partei ihre lokalen Strukturen weiter aus. Die 23 akkreditierten Mitglieder wählten Stefan Borggraefe (Witten) einstimmig zum Vorsitzenden und Maria Bach (Witten) zur 2. Vorsitzenden. Schatzmeister ist Jörg Müller aus Sprockhövel und Pressesprecherin Elaine Bach aus Witten. Als Beisitzer wurden Sascha Kursawe (Hattingen), Willi Völlmecke (Ennepetal) und die Wittener Marco Gerbert, Roland Löpke...

  • Hattingen
  • 21.11.16
  • 1
  • 1
Ratgeber

Hattingen/Witten: A43-Ausfahrt Mittwochnacht gesperrt

Wie Straßen NRW gerade eben mitteilt, ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 2. auf 3. November, von 20 bis 5 Uhr in A43-Fahrtrichtung Münster keine Ausfahrt an der Anschlussstelle Witten-Herbede möglich. Dann wird dort die Verkehrsführung der Brückensanierungsarbeiten umgebaut. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Witten-Heaven umgeleitet.

  • Hattingen
  • 28.10.16
Natur + Garten

Hund wird vermisst!

Seit gestern Vormittag (23.05.2016) wird in Witten die Hündin Claire stark vermisst. Der Schäferhundmischling hat schwarzes bis dunkel blondes Fell und trägt ein rotes Geschirr einschließlich Halsband und roter Leine. Da sie aus einem Tierheim außerhalb von Witten kommt, kennt sie sich in der Gegend nicht aus. Die Halterin macht sich große Sorgen und möchte ihr gerne ein warmes zu Hause wiedergeben. Zuletzt wurde sie in Bochum Stiepel gesehen. Falls Sie den ängstlichen Hund entdecken, geben Sie...

  • Hattingen
  • 24.05.16
Ratgeber

A43: Behinderungen an der Anschlussstelle Herbede

Ab sofort beginnt die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm auf der A43 im Bereich der Anschlussstelle Witten-Herbede mit umfangreichen Sanierungsarbeiten an der dortigen Brücke. Unter dem Bauwerk verläuft die A43, auf ihr die Wittener Straße (L924). Daher stehen in diesem Bereich für eine Woche auf der A43 in Fahrtrichtung Münster nur zwei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. In dieser Woche laufen vorbereitende Maßnahmen, um die Brücke von unten sanieren zu können. In Richtung Wuppertal...

  • Witten
  • 16.03.16
  • 1
Kultur
"Leutnant Lennard" aus Hattingen sind die Headliner beim gratis Rockkonzert im U27 Bochum-Gerthe, Hegelstraße 32.

Hattinger Band "Leutnant Lennard" rockt als Headliner in Gerthe

Das U27 Gerthe, Hegelstraße 32, kooperiert im Rahmen des Bochumer Bandprojekts "U-Sound" erstmalig mit der Musikinitiative "Metal for Mercy" aus Witten. Am kommenden Freitag, 26. Februar, wird die Bühne von den Verantwortlichen der Initiative mit tollen Bands bestückt. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der Opener ist die Band "Helldecker“. Sie bezeichnet ihre Musik als „Rock aus'm Pott“. Die Besucher erwartet kernige, ehrliche und vor allen Dingen handgemachte...

  • Hattingen
  • 24.02.16
  • 2
Ratgeber

Hattingen/Herbede: Straßen NRW verschiebt Arbeiten auf der Wittener Straße zum Herbst 2016

Im Laufe des heutigen Tages teilte Straßen NRW mit: Die für das kommende Wochenende geplante Baufeldfreimachung an der L924 muss verschoben werden, da einige Flächen zur Zeit wegen der Witterung derart versumpft sind, dass sie nicht betreten werden können. Die Arbeiten werden jetzt unmittelbar vor dem eigentlichen Baubeginn im Herbst dieses Jahres durchgeführt. Und das war eigentlich geplant und ist jetzt auf Herbst verschoben: Im Vorlauf zum bevorstehenden Umbau der L924 (Wittener Straße)...

  • Hattingen
  • 17.02.16
Überregionales

Hattingen: Schießerei am Pottacker - Polizisten machen Wittener angriffsunfähig

Am Freitagmorgen wurde von einem Zeugen ein Mann mit zwei Schusswaffen in der Hand am Pottacker gesehen. Als Polizisten mit mehreren Streifenwagen vor Ort ankamen, sahen sie tatsächlich einen bewaffneten Mann wie beschrieben. Sobald dieser die Streifenwagen erblickte, legte er mit seinen Waffen auf die Fahrzeuge an. Trotz mehrfacher Aufforderung durch Polizisten ließ der Mann die Waffen nicht fallen. Also gaben die Beamten zunächst einen Warnschuss ab. Weil der Mann seine Waffen nun gezielt auf...

  • Hattingen
  • 12.02.16
  • 4
Überregionales
2 Bilder

Für die Flüchtlingshilfe: Projekt "Buch gegen Buch"

Über dreißig Jahre war Ulrich Pätzold-Jäger (63) bei der Volkshochschule Witten, Wetter und Herdecke in der Erwachsenenbildung beschäftigt. Der Sprockhöveler engagiert sich nun in seinem Ruhestand aufgrund der Altersteilzeit für Flüchtlinge und hat ein besonderes Projekt. Das Sprachtalent (Englisch, Französisch und Spanisch spricht er fließend) war sofort dabei, als es um die Hilfe für Flüchtlinge ging. Gerade seine Sprachkenntnisse in Französisch machen so manche Betreuung möglich. So...

  • Hattingen
  • 04.11.15
Kultur
Hoffen, dass die neue Revierradstation gut angenommen wird: Astrid Blum (von links), Wissenschaftliche Volontärin des LWL-Industriemuseums Henrichshütte, Benjamin Triestram, Marketing Revierrad, Michael Peters, Leiter des LWL-Industriemuseums Nachtigall in Witten, und Robert Laube, Leiter des LWL-Industriemuseums Henrichshütte.

Mit dem Rad durchs Revier

An der neuen Revierradstation am LWL-Industriemuseum Henrichshütte können ab sofort Fahrräder, E-Bikes, Tandems, aber auch Zubehör wie Fahrradhelme oder Gepäcktaschen ausgeliehen werden. „Viele Bürger und Touristen, die unsere Region erkunden und dabei die Vorzüge der Landschaft sehen möchten, steigen dafür gerne auf‘s Rad“, weiß Robert Laube. „Unsere Fahrradständer und die Fahrradgaragen werden somit stets gut genutzt.“ Daher ist der Leiter des Hattinger Industriemuseums Henrichshütte sehr...

  • Hattingen
  • 15.07.15
  • 1
Sport
Cezmi Kizilay erkämpfte sich bei den internationalen Deutschen Meisterschaften, den „German Open“ in Herne, im Superschwergewicht seiner Sportart Taekwon-Do gleich zwei Meistertitel.

Taekwon-Do: Cezmi Kizilay holt zwei internationale Deutsche Meistertitel

Cezmi Kizilay konnte jetzt bei den internationalen Deutschen Meisterschaften, den „German Open“ in Herne, im Superschwergewicht seiner Sportart Taekwon-Do gleich zwei Meistertitel erkämpfen. Der 47jährige Hattinger hat dabei seine gesamte Erfahrung spielen lassen, wie er im Gespräch mit dem STADTSPIEGEL verriet. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung von der International Taekwon-Do Federation (ITF). Cezmi Kizilay: „Das ist reines Kickboxen, sozusagen der Ursprung des modernen Kickboxens. Wir...

  • Hattingen
  • 26.06.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.