witterungsbedingte Unfälle

Beiträge zum Thema witterungsbedingte Unfälle

Ratgeber
Achtung, auf den Straßen im Kreis Unna könnte es glatt sein. Foto: Magalski

Kreis Unna - Witterungsbedingte Einsätze
Blechschäden im Schnee

Von Mittwochnachmittag bis heute Morgen, 10 Uhr, meldet die Polizei insgesamt 32 witterungsbedingte Einsätze. Bisher entstand dabei ein Gesamtblechschaden in Höhe von ca. 53.230 Euro. Ein Autofahrer wurde zudem leicht verletzt. Da die Streifenwagenbesatzungen in manchen Orten im Kreis Unna von Einsatz zu Einsatz fuhren, musste die Leitstelle Verkehrsteilnehmer auf Wartezeiten hinweisen. In Kamen kam beispielsweise ein 68-jähriger Bönener, der die Rottumer Straße in Richtung Hammer Straße...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 31.01.19
Natur + Garten
Foto: Hannes Kirchner

Erster Schnee in Duisburg blieb ohne große Folgen

Der erste Schnee dieses Winters blieb in Duisburg ohne große Folgen. Am Samstag verzeichnete die Polizei keine nennenswerten witterungsbedingten Unfälle. Montagmorgen kam es zwischen 6 und 8.30 Uhr lediglich auf der Lauerstraße in Homberg zu einem kleinen Verkehrsunfall mit Sachschaden. „Der Duisburger kann mit den Wetterbedingungen umgehen“, lobt Polizeisprecher Ramon van der Maat. Allerdings musste die Feuerwehr am Montagmorgen eine Gefahrenstelle beseitigen: An der Brücke Stepelsche Straße...

  • Duisburg
  • 29.12.14
  •  1
  •  2
Überregionales
Kilometerlange Staus, wie hier auf der A 44 zwischen Unna und Dortmund, und jede Menge Unfälle bestimmten heute Vormittag wittterungsbedingt das Straßenbild. Foto: Jungvogel

Heute hat es im Kreis Unna vielfach "gescheppert"

Die Kreispolizeibehörde Unna meldet für heute, allein bis zwölf Uhr mittags, insgesamt 21 witterungsbedingte Unfälle. Die Polizei musste in Unna (2 mal), in Holzwickede (2mal), in Fröndenberg 2 (mal) und in Schwerte (2 mal) zu Unfällen ausrücken. In Kamen wurde die Polizei (5 mal), in Bergkamen (5 mal), in Werne (1 mal) und in Selm (2 mal) gerufen. Bei 20 Unfällen entstand zum Glück nur Blechschaden. Bei einem Unfall in Schwerte wurde eine Fußgängerin schwer verletzt.

  • Kamen
  • 14.01.13
  •  1
Überregionales
Und schon wieder witterungsbedingte Unfälle auf den Straßen - auf den Autobahnen kilometerlange Staus. Auf der A 2 brachte das DRK den Autofahrern, die im Stau standen, Decken und warmen Tee.

Und schon wieder jede Menge Unfälle

23 Unfälle am Montagabend zwischen 18 und 20 Uhr - Am Montagabend (13.12.10), kam es in der Zeit zwischen 18 und 20 Uhr auf den Straßen zu insgesamt 23 witterungsbedingten Verkehrsunfällen. In der Nacht zu Dienstag (14.12.10) ereigneten sich bis 8 Uhr morgens 7 weitere Unfälle. In den meisten Fällen kam es lediglich zu Sachschäden. In Unna war ein 23jähriger Motorrollerfahrer auf der Kantstraße bei einem Bremsmanöver gestürzt und ist dabei schwer verletzt worden. Die Unfälle ereigneten sich...

  • Kamen
  • 14.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.