Wittichstraße

Beiträge zum Thema Wittichstraße

Natur + Garten
Eine Spaziergängerin hatte eines der beiden ausgebüxten Klein-Kängurus im Grävingholz entdeckt und die Feuerwehr alarmiert.
4 Bilder

Feuerwehrleute als Tierfänger erfolgreich
Déja-vu: Kängurus in Brechten ausgebüxt

Déjà-vu in Brechten. Zum wiederholten Male sind Kängurus von ihrer eingezäunten Weide nördlich des Grävingholzes ausgebüxt. Eine Spaziergängerin alarmierte die Feuerwehr am Mittwoch (5.5.) gegen 13.15 Uhr, nachdem sie ein Tier im Wald gesehen hatte. Weitere Spaziergänger bestätigten die Hinweise, dass offensichtlich zwei Kängurus in dem bei Ausflüglern beliebten Naturschutzgebiet Grävingholz unterwegs waren. Dank des beharrlichen Einsatzes der im Wald ausgeschwärmten Tierfänger aus Reihen der...

  • Dortmund-Nord
  • 06.05.21
Kultur
 Elisabeth Bender (l.) und Karoline Theobald sind die Ideengeberinnen für den Sternenrundgang.
2 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde Brechten lädt zur Teilnahme an 24 Stationen im Dorf ein
Sternenrundgang in der Advents- und Weihnachtszeit

"In dieser Zeit, wo wir von Corona beherrscht werden, ist es wichtig, dass wir trotzdem Schönes erleben dürfen", findet nicht nur Ideengeberin Elisabeth Bender: "Und dazu gehört für mich auch die Adventszeit - sich langsam auf die Ankunft Jesus zu freuen und Weihnachten feiern zu können. Und daran wird auch Corona nichts ändern. Es wird nur anders sein. Leben bedeutet eben Veränderung." Vom 1. Dezember 2020 bis zum 6. Januar 2021 bietet die Evangelische Kirchengemeinde Brechten deshalb einen...

  • Dortmund-Nord
  • 23.11.20
Blaulicht

Auffällig großer Räuber gesucht
Seniorin in Brechten die Handtasche entrissen // Polizei hofft auf weitere Hinweise

Ein bislang unbekannter Räuber hat einer Dortmunderin am Vormittag des ersten Weihnachtsfeiertages (25.12.) in Brechten die Handtasche entrissen. Er flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung Evinger Straße. Ersten Ermittlungen zufolge ging die 76-Jährige gegen 9.30 Uhr vom Schimmelreiterweg in Richtung Wittichstraße, als sich ihr von hinten der unbekannte Täter näherte. Er entriss ihr die Handtasche und flüchtete zu Fuß in Richtung der Bahngleise auf der Evinger Straße. Zeugen beschrieben den...

  • Dortmund-Nord
  • 27.12.18
Politik
Über die (provisorischen) Asphaltdecke auf der Wittichstraße im Neubaugebiet Brechtener Heide freuen sich die Evinger CDU-Bezirksvertreter/innen (v.l.n.r.) Alexander Leidag, Michaela Uhlig, Reinhold Czarnetzki und Petra Frommeyer.

Brechtener Heide: CDU in der BV Eving freut sich über provisorische Asphaltdecke für die Wittichstraße

"Die Zeiten von Tempo 10 km/h sind vorerst vorbei an der Wittichstraße", freuten sich die Mitglieder der Evinger CDU-Bezirksvertretungsfraktion bei einem Ortstermin in Brechten. Denn Ende des Jahres 2017 hat die Erschließungsstraße für das NeubaugebietBrechtener Heide nun endlich eine durchgängig glatte Asphaltschicht erhalten. Diese Lösung zur Überbrückung bis zur endgültigen Fertigstellung der Straße nach Beendigung der Bauphase des nochmal ebenso großen dritten Abschnitts des Baugebietes...

  • Dortmund-Nord
  • 29.01.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.