wittringen

Beiträge zum Thema wittringen

Ratgeber
Für die anstehenden Kanalarbeiten beginnen die Fäll- und Rodungsarbeiten.

Fäll- und Rodungsarbeiten
Sperrung an der Marathonbahn

Ab Montag, 16. September, laufen Fäll- und Rodungsarbeiten für die Kanalbaumaßnahme Trennsystem Jovyplatz. Durch die Baumaßnahme wird die Ringallee/ Marathonbahn abschnittsweise und die Kreuzung Gildenstraße/ In der Dorfheide bis zum Wittringer Mühlenbach tagsüber komplett gesperrt. Die Fäll- und Rodungsarbeiten dauern etwa eine Woche bis Montag, 23. September, an. Weitgehende Informationen findet man im Internet unter www.gladbeck.de/baustellen.

  • Gladbeck
  • 13.09.19
Sport
Ligamannschaften beim ELE-Triathlon Gladbeck 2018

Saisonauftakt für die Nordtriathleten Oberhausen
Nordtriathleten vor Auftakt beim ELE-Triathlon in Gladbeck

Die Saisonvorbereitung ist abgeschlossen. Unzählige Kacheln im Hallenbad wurden gezählt, man trotzte Regen und Wind auf dem Rad oder in den Laufschuhen, aber nun wird alles wieder auf Null gesetzt. Vom Titel "Trainingsweltmeister" kann man sich bekanntlich nichts kaufen. Am Sonntag wird es nun zum ersten Mal in der Ligasaison 2019 wirklich ernst. Die erste Mannschaft geht erstmalig in der Verbandsliga Mitte/Süd auf Punktejagd. Auf der Kurzdistanz (1000 m Schwimmen / 38,5 km Radfahren /10 km...

  • Oberhausen
  • 10.05.19
Politik
Auf der ehemaligen Bogenschießbahn in Wittringen wird in den nächsten Wochen eine Freilauffläche für Hunde entstehen.

Eröffnung noch vor den Sommerferien geplant
Gladbeck: Erste Arbeiten an der Hundewiese in Wittringen

Noch vor Ostern sind in Wittringen schwere Baumaschinen angerückt: Schon vor dem Sommerferien sollen auf einer neuen Freilauffläche Hunde tollen können. Am 15. April, haben die Arbeiten für die neue Hundefreilauffläche an der ehemaligen Bogenschießanlage in Wittringen begonnen. Die ersten Vorarbeiten für den 350 Meter langen und 1,40 Meter hohen Zaun, der das 7.400 Quadratmeter große Areal umfassen wird, sind erfolgt. Im nächsten Schritt wird der Zaun errichtet. Anschließend wird die...

  • Gladbeck
  • 18.04.19
Ratgeber
Leckeres vom Grill gibt es in Wittringen nur noch mit Berechtigungsschein.

Behörden wollen Einhaltung der Regeln durchsetzen
Gladbeck: Grillen in Wittringen schon Ostern nur mit „Grillschein“

Auch wenn das Wetter zum Grillen einlädt: Ohne Schein läuft in Wittringen schon ab Ostern gar nichts mehr. Das Osterwochenende verspricht herrlichstes Frühlingswetter, lädt geradezu zum Grillen in Wittringen ein. Um den Belästigungen der Besucher des Wittringer Waldes durch „ungeregeltes“ Grillen einen Riegel vorzuschieben, hat die Stadtverwaltung die Spielregeln verschärft. Sie gelten seit dem 16. April. Der Kommunale Ordnungsdienst soll zusammen mit einem Sicherheitsdienst die Einhaltung...

  • Gladbeck
  • 18.04.19
Kultur
Das Museum am Wasserschloss Wittringen besteht seit nunmehr 90 Jahren.

Museum feiert Jubiläum am 2. Dezember
Führungen zum Geburtstag: 90 Jahre Museum der Stadt Gladbeck

Das Museum am Schloss Wittringen feiert am 2. Dezember seinen 90. Geburtstag. Museumsleitung und Förderverein laden am Nachmittag zum Kaffeetrinken und zu Sonderführungen ein. Ab 13.30 Uhr ist das Museumscafe geöffnet. Gegen Spenden werden Kaffee, Tee und weihnachtliches Gebäck angeboten. Wer gerne singt, kann dies zu handgemachter Musik tun. Ab 14 Uhr werden zudem stündlich Führungen mit dem Museumsleiter Alexander Borchad durchgeführt.Er führt die Besucher durch die Gladbecker Geschichte...

  • Gladbeck
  • 28.11.18
  •  1
Ratgeber
Derzeit ist auch in Gladbeck die Gefahr von Waldbränden aufgrund der Hitze recht hoch. Daher sperrt die Stadt Gladbeck fürs erste die Grillplätze im Wittringer Wald.

Waldbrandgefahr auch in Gladbeck - Grillplätze in Wittringen derzeit gesperrt

Gladbeck. Mit jedem weiteren heißen und trockenen Tag steigt die Waldbrandgefahr, warnen die Förster des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Die Feuerwachtürme im nördlichen Ruhrgebiet sind daher besetzt. Damit keine Einsätze notwendig werden, ist es wichtig, dass Spaziergänger die grundsätzlichen Verhaltensregeln im Wald einhalten: Generell ist das Rauchen vom 1. März bis 31. Oktober verboten. Dasselbe gilt für offenes Feuer sowie Grillen im Wald, das ausschließlich an ausgewiesenen Feuerstellen...

  • Gladbeck
  • 04.07.18
  •  1
Überregionales
So sah es am Samstagabend gegen 19 Uhr im Bereich der Wittringer "Grillwiese" aus.

"Grillwiese" in Wittringen: Grillregeln wurden trotz Androhung von Kontrollen und Bußgeldern nicht eingehalten

Wittringen. Scharfe Kontrollen und Geldbußen hatte die Stadt Gladbeck angedroht, doch der erhoffte Erfolg blieb nahezu gänzlich aus: Die "Grillwiese" im Wittringer Wald machte am vergangenen Wochenende ihrer Bezeichnung wieder alle Ehre. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag nutzten viele Besucher das sommerliche Wetter, um auch außerhalb der dafür vorgesehenen Flächen ihre mitgebrachten Grillgeräte aufzubauen. Selbst das Gelände des Spielplatzes wurde dafür in Beschlag genommen. Seitens...

  • Gladbeck
  • 07.05.18
  •  9
Politik
Solche Bilder soll es künftig in Gladbeck nicht mehr geben: Unbekannte haben im Wittringer Wald illegal Bauschutt inklusiver einer kompletten Toilettenschüssel entsorgt.

"Saubere Stadt Gladbeck": Droht nun in Wittringen sogar ein Grillverbot?

Gladbeck. Im Rathaus am Willy-Brandt-Platz ist die Geduld nun aufgebraucht: Unter dem Motto "Saubere Stadt" will die Stadt Gladbeck nun ein klares Zeichen gegen die gerade in jüngster Zeit nehmende Vermüllung setzen. Und der erste Schritt ist bereits getan: Vor wenigen Tagen tagte erstmals eine ämterübergreifende Arbeitsgruppe, in der Zentrale Betriebshof Gladbeck (ZBG), das Ordnungsamt, das Ingenieuramt, die Bauaufsicht, das Amt für Soziale und Wohnen, der Bereich Integration, das Amt für...

  • Gladbeck
  • 10.04.18
  •  2
  •  3
Überregionales
Der Fotobeweis: Am vergangenen Samstag verwandelte sich die Wiese nahe des Spielplatzes am Wittringer Schloßteich wieder in einen gigantischen Grillplatz.

Die Schattenseiten des Frühlingswochenendes in Gladbeck: "Grill-Alarm" in Wittringen

Wittringen. Die Schattenseiten des Frühlings-Wochenendes zeigten sich am vergangenen Samstag in Wittringen: Die Wiese am Spielplatz war Ziel schier riesiger Menschenmassen und verwandelte sich innerhalb kürzester Zeit in eine einzige Grillfläche. Da die hierfür geschaffenen Grillstellen natürlich absolut nicht ausreichten, stellten Besucher kurzerhand ihre eigens mitgebrachten Grillgeräte auf. Auch das Spielplatzareal wurde kurzerhand in Beschlag genommen. Eine gigantische Rauchwolke...

  • Gladbeck
  • 09.04.18
  •  6
Überregionales
Bei der Suche nach dem auffälligen gelben Oldtimer bittet die Polizei um Mithilfe.

Gestohlener Oldtimer - Polizei bittet um Hinweise

Gladbeck.Am Samstag, 16. Dezember gegen 10 Uhr, stellte der Besitzer eines gelben Oldtimer, Marke NSU 67, den Wagen auf dem Parkplatz eines Sportplatzes am Wittringer Wald (Ellinghorster Straße) ab. Als er gegen 12 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehren wollte, stellte er fest, dass es gestohlen worden war. Der Oldtimer ist in auffälligem "Porsche-Gelb" lackiert und hat ein Bottroper "H" Kennzeichen. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

  • Gladbeck
  • 18.12.17
LK-Gemeinschaft
Am Sonntag, 15. Oktober, endet die diesjährige Bootsverleih-Saison auf dem Teich am Wittringer Wasserschloss. Wer noch einmal eine Runde auf dem Wasser drehen möchte, kann dies von 13 bis 18 Uhr tun.

Bootsverleih Wittringen geht in die Winterpause

Wittringen. Die sechste Saison der Bootsverleih des Caritasverbandes Gladbeck auf demTeich am Wittringer Wasserschloss geht nun zu Ende. Die Saison bezeichnen die Verantwortlichen leider nur als "durchwachsen". Daher hofft man auf einen erfolgreichen Saison-Abschlusstag, denn für Sonntag, 15. Oktober, wurde ja eher schon sommerliches Wetter vorhergesagt. Und damit dürften die besten Voraussetzungen bestehen, um noch einmal eine Runde auf dem Schlossteich zu rudern oder aber auch zu...

  • Gladbeck
  • 12.10.17
  •  1
Sport
Die vielen Teilnehmer bescherten den Fun Runnern in diesem Jahr eine Rekordsumme, mit der nun die Beleuchtung der öffentlichen Laufstrecke in Wittringen mit finanziert werden kann. Foto: privat
2 Bilder

Gladbeck: Rekordsumme beim Spendenlauf

Zu einem großen Spendenlauf unter dem Motto "Laufen im Sommer für Licht im Winter" hatten die Fun Runner der VfL Gladbeck auf die Wittringer Marathonbahn eingeladen. Zahlreiche Läufer, Walker, Spaziergänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer waren dem Aufruf gefolgt. Vereins- und disziplinübergreifend trifft man sich einmal im Jahr, um sich gemeinsam an den Betriebskosten für die Beleuchtung zu beteiligen. Bei Einbruch der Dämmerung, als die Beleuchtung sich einschaltete, waren alle...

  • Gladbeck
  • 12.09.17
  •  2
Ratgeber

Umleitung des SB 91 und der Linie 254 in Gladbeck

Gladbeck. Aufgrund des Triathlons wird in Gladbeck am Sonntag, dem 28. Mai, die Bottroper Straße zwischen der Beisenstraße und der Gildenstraße in Fahrtrichtung Innenstadt bis ca. 18 Uhr gesperrt. Hiervon betroffen ist auch der Linienverkehr der Vestischen. Für die Dauer der Sportveranstaltung muss die Linie CE 91 in Richtung Oberhof großräumig umgeleitet werden. Die Haltestellen „Ellinghorsterstr.“, „Tilsiter Str.“, „Wittringer Str“. und „Wittringerschule“ können in Richtung Gladbeck...

  • Gladbeck
  • 26.05.17
Politik
Die Entscheidung ist gefallen: Ab dem 1. Januar 2018 ist die "Ruhrstadt-Stiftung" mit Sitz in Dorsten neuer Pächter der Gastronomie im Wittringer Wasserschloss.

Im Wasserschloss Wittringen in Gladbeck geht die Pächter-Ära Neumann zu Ende

Wittringen. Eine mehr als 30jährige Zusammenarbeit ist endgültig zu Ende: Zum 31. Dezember 2017 läuft der Pachtvertrag zwischen Peter Neumann und der Stadt Gladbeck betreffs der Gastronomie im Wasserschloss Wittringen aus. Seit dem 1. Januar 1986 hatte die Gelsenkirchener Familie Neumann, anfangs noch mit dem legendären Schalke 04-Betreuer "Charly" an der Spitze, das "Sagen" im Wasserschloss. Doch jetzt ist damit Schluss, denn ab dem 1. Januar 2018 hat "Gladbecks Gute Stube" mit der...

  • Gladbeck
  • 23.05.17
  •  4
  •  2
Kultur
Mit einem bunten Programm rund um das Wasserschloss Wittringen nimmt der Förderverein Museum zum ersten Mal am Internationalen Museumstag teil. Foto: privat

Gladbeck: Tag des Museums im Wasserschloss

Am 21. Mai ist Internationaler Museumstag. Der Förderverein des Museums der Stadt Gladbeck wird an der Gestaltung dieses Tages mit vielen Aktionen in und um das Museum am kommenden Sonntag von 11 Uhr bis ca. 17 Uhr teilnehmen. Der Internationale Museumstag wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ausgerufen und findet im Jahr 2017 bereits zum 40. Mal statt. Der Gladbecker Förderverein für das Museum hingegen nimmt am Sonntag zum ersten Mal mit einem bunten Programm für Groß und Klein am...

  • Gladbeck
  • 18.05.17
Natur + Garten
Nach dem langen Winter haben die Wittringer Vögel endlich wieder Besuchszeit.

Vogelinsel in Wittringen öffnet endlich wieder

Nachdem die Öffnung der Vogelinsel aufgrund der niedrigen Nachttemperaturen verschoben werden musste, steht nun dem nächsten Besuch im Wittringer Schlosshof nichts mehr entgegen. Am Sonntag, 21.Mai öffnet die Vogelinsel wieder ihre Pforten. Geöffnet ist die Vogelinsel dann wie bisher montags bis freitags von 9 bis 17.45 Uhr so-wie samstags, sonntags und an den Feiertagen von 10 bis 18.45 Uhr.

  • Gladbeck
  • 16.05.17
  •  1
Überregionales

Offenes Frühlingssingen wird verlegt

Rentfort. Offenes Frühlingssingen und - musizieren der Musikschule der Stadt Gladbeck als Liederspaziergang wird in das PZ der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule verlegt. Aufgrund der Wetterprognosen für Samstag, 13. Mai, wird das "Offene Frühlingssingen" der Musikschule der Stadt Gladbeck um 15 Uhr im PZ der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule, Fritz-Erler-Straße 4, 45966 Gladbeck stattfinden. Alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler werden gebeten, sich um 14.30 Uhr (Sinfonieorchester 14.15...

  • Gladbeck
  • 12.05.17
Natur + Garten
Vom 29. April bis 1. Mai laden die "Wittringer Gartentage" wieder zu einem Besuch am Wasserschloss Wittringen an der Gladbecker Burgstraße ein.

Wieder "Gartentage" am Wittringer Wasserschloss

Wittringen. Am letzten April-Wochenende ist das Außengelände des Wasserschlosses Wittringen, Burgstraße 64, wieder Ort der "Wittringer Gartentage". Vom 29. April bis 1. Mai (Samstag bis Montag) sind Besucher jeweils von 11 bis 18 Uhr willkommen. Präsentiert werden einmal mehr nicht nur verschiedene Pflanzenarten, sondern auch viele andere Dinge rund um Garten und Balkon. So zum Beispiel kunsthandwerkliche Objekte sowie Dekorationen. An allen drei Tagen will zudem der Zauberer...

  • Gladbeck
  • 21.04.17
Überregionales
Eine Schotterdecke erhielt jetzt der Verbindungsweg am Wittringer Schloßteich zwischen Bohmertstraße und Wasserschloss. Fachleute gehen aber bereits davon aus, dass die Schotterdecke nur für kurze Zeit Abhilfe schaffen wird. Foto: Kariger

Fachleute kritisieren "Notlösung": Schotterdecke für Schlagloch-Weg am Wasserschloss Wittringen

Wittringen. Bauarbeiter waren Anfang der Woche nahe des Wittringer Wasserschlosses im Einsatz: Der Verbindungsweg entlang des Schlossteiches zwischen der Bohmertstraße und dem Wasserschloss erhielt eine neue Schotterdecke. Bekanntlich wird besagter Weg seit geraumer Zeit von Bussen als auch Liefer-Lkw befahren, da die Brücke an der Burgstraße aufgrund von Bauschäden für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen gesperrt ist. Und im Laufe der Monate hatten die...

  • Gladbeck
  • 17.02.17
  •  1
Natur + Garten

Gummistiefel sind Pflicht

Wittringen. Wer derzeit den Wittringer Schloßteich zu Fuß umrunden möchte, sollte unbedingt festes Schuhwerk, am besten Gummistiefel, tragen. Da die marode Brücke an der Burgstraße von Lkw und Bussen nicht befahren werden darf, müssen die schweren Fahrzeuge den nicht befestigten Spazierweg nutzen. Das hinterlässt heftige Spuren - auch bei auswärtigen Besuchern. Vielleicht sorgt der Winter ja nun mit einer dicken Schneehaube und dann mit frostigen Temperaturen für Abhilfe.

  • Gladbeck
  • 12.01.17
  •  1
Kultur
4 Bilder

Winterliches Schloß Wittringen

Leider habe ich die Bunte beleuchtung verpasst :( Aber dafür habe ich mich dann an der vorhandenen Deko mal versucht und ich hoffe das es euch gefällt.

  • Gladbeck
  • 03.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.