Wlan

Beiträge zum Thema Wlan

Politik
Dietmar Köster, Mitglied des Europaparlaments

Dietmar Köster: EU schafft Roaming-Gebühren ab - WLAN für alle

Hörde. Der Europaabgeordente Dietmar Köster berichtet in seinem Europatelegramm an die Hörder SPD Mitglieder: Internetzugang immer und überall ist für viele Menschen heute eine Selbstverständlichkeit. Damit die Internetnutzung günstiger wird und zudem alle Leistungen in der gesamten EU zugänglich sind, schaffte das Parlament am 15. Juni die Roaming-Gebühren ab. Zusätzlich wird ab 2018 für NutzerInnen von bezahlten Online-Diensten wie Netflix und SkyGo auch auf Reisen der Zugriff auf die Inhalte...

  • Dortmund-Süd
  • 16.07.17
Ratgeber
Dr. Heinz Pohlmann und Markus Isenburg (l.) auf dem Platz an der Schlanken Mathilde.

Kostenloses Surfen am Hörder Bahnhof

Wer an der Haltestelle Hörde Bahnhof auf Bus oder U-Bahn wartet, kann ab sofort die Wartezeit mit kostenlosem Surfen im Internet überbrücken. Dortmund-Hörde. Möglich macht das der regionale Telekommunikations-Dienstleister DOKOM21 in Kooperation mit DSW21. Insgesamt vier Hotspots sorgen dafür, dass sich Passanten und Fahrgäste per Laptop, Tablet oder Smartphone ins mobile Netz einwählen können. „Wir haben die Hotspots sowohl unterirdisch an der U-Bahn-Haltestelle als auch am Busbahnhof Ost und...

  • Dortmund-Süd
  • 04.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.