Alles zum Thema WM 2018

Beiträge zum Thema WM 2018

Sport

Flossbachs WM-Kolumne: Südkorea wird heute lecker vernascht

Schnappatmung, Herzrasen und schlottrige Knie. Samstag gegen 21.47 Uhr: Freier Stoß, aber indirekt. MR11 und das IKEA-Monster TK8 hecken was aus. Das Aus für die schwedische Passivität. Für Elche im Strafraumgehege. Oder können die es nicht besser. Ich hatte das Gefühl, dass die Blaugelben in den ersten 15 Minuten und mit wenigen Ausnahmen auch in der zweiten Halbzeit gar nicht aus dem eigenen 16er herauskamen, geschweige denn aus der eigenen Hälfte. Der kluge Emil, der Forsberg, der aus...

  • Herten
  • 27.06.18
  •  2
  •  2
Sport
Genau ...
9 Bilder

Lokales aus Bochum : WM 2018 : Wussten Sie schon dass - neues aus Kasan

Tages News.. Nur mal so .. Spiegel online : Wer spielt gegen wen im Stadion ? Ach, du meine Güte ist das noch unklar ? Gruppensieger gesucht ? Ich fasse es kaum ! Nun hat laut Medien Thomas Müller seine Torgefahr und Leichtigkeit verloren. Wer passt denn hier eigentlich uff seine Klüngel auf ? Ich sach ma soooo... Also sollte es am Mittwoch nicht klappen bin ich verstimmt wie unser Klavier. Höre eben: Letztes Training in Watutinki abgeschlossen - ist ja wie...

  • Bochum
  • 26.06.18
  •  14
  •  14
Überregionales
Im Vergleich zum Sommer wird im Spatherbst und Winter fast doppelt so oft eingebrochen. Wie man sich vor unliebsamen Gästen schützen kann, vermittelt die Website www.nicht-bei-mir.de.

Einbrecher kamen während des WM-Spiels

Unbekannte Täter brachen am Samstag während des WM-Spiels Deutschland - Schweden in eine Doppelhaushälfte am Heisterweg in Moers ein. Die hebelten die Terrassentür auf und gelangten so in das Gebäude. Die Besitzer hatten das Haus gegen 20 Uhr verlassen, um gemeinsam mit anderen Nachbarn Fußball zu gucken. Als die Eheleute gegen 22.30 Uhr zurück nach Hause kamen, waren alle Zimmer und Schränke durchwühlt. Die Einbrecher haben auch eine Spardose mit Bargeld mitgenommen. Vermutlichen die...

  • Moers
  • 25.06.18
Kultur
Die jungen Tänzerinnen der Ballettschule Hoskins bei der Generalprobe im Ballettzentrum mit Solange Hoskins, Ballettdirektor Xin Peng Wang und Theaterdirektor Tobias Ehinger.

Dortmunder Tänzerinnen starten bei der WM

Erstmals hat sich eine Dortmunder Tanzgruppe für die Weltmeisterschaft des Tanzes qualifiziert. Morgen (28.) fliegen 12 Mädchen der Ballettschule La Pointe nach Barcelona zum Dance World Cup. Über viele Monate hinweg haben sie sich mit "La Valse de l'heure" aus dem Ballett Coppélia für das Finale qualifiziert. "Da 12.000 junge Tänzer aus aller Welt versucht haben, sich für dieses Finale zu qualifizieren, freut sich Solange Hoskins über den Lohn für die harte Arbeit ihrer Mädchen: "Wir...

  • Dortmund-City
  • 25.06.18
Sport

"Rudelgucken" in Wetter am Mittwoch - Südkorea - Deutschland

Anlässlich der Weltmeisterschaft werden in Wetter alle Spiele mit deutscher Beteiligung sowie das Finale auf großerLeinwand und mit großer Getränkeauswahl in der Lichtburg. Abhängig vom Abschneiden der deutschen Mannschaftkönnen parallel geplante Lichtburg-Veranstaltungen eventuell entfallen oder verschoben werden. Bitte achten Sie auf die Hinweise im Spielplan und unsere aktuellen Informationen! Das Mitbringen eigener Getränke und gefährlicher Gegenstände ist nicht erlaubt. Private...

  • Wetter (Ruhr)
  • 25.06.18
Sport
Vor der Partie Deutschland gegen Schweden war noch alles offen.
7 Bilder

Der hässliche Deutsche - So schauen die Schweden Fußball

Der kleine Eisbär aus dem Gelsenkirchener Zoo, der als Fußballorakel fungierte, ist wirklich zum richtigen Karton gewatschelt. Zugegeben, man hätte die Aktion doppeldeutig werten können: Zählt es, zu welchem Karton der kleine Mann zuerst läuft, oder die Tatsache, dass er den Karton mit der deutschen Flagge zerfetzt hat? Nun, da die Partie gelaufen ist, wissen wir: Erstere Deutungsweise war goldrichtig. Und auch außerhalb Deutschlands trifft das zu. Zum Beispiel in Schweden, genauer gesagt...

  • Gevelsberg
  • 25.06.18
  •  7
  •  9
Sport
2:1 durch Kroos in der 90+5 Minute.
2 Bilder

Das 2:1 von Toni Kroos in der Nachspielzeit gegen Schweden lässt das DFB – Team vom Einzug ins Achtelfinale Träumen.

Das 2:1 von Toni Kroos in der Nachspielzeit gegen Schweden lässt das DFB – Team vom Einzug ins Achtelfinale Träumen. Vor 44.287 Zuschauer im Olympiastadion Sotschi in Sotschi hatte Bundestrainer Joachim Löw das DFB – Team gegen über Mexiko Umgebaut,Mesut Özil und Sami Khedira wurden durch Marco Reus und Sebastian Rudy ersetzt. Für den verletzten Mats Hummels kam Antonio Rüdiger neu in die Innenverteidigung. Der gegen Mexiko wegen eines Infekts fehlende Jonas Hector kehrt auf die linke...

  • Gelsenkirchen
  • 24.06.18
  •  3
  •  2
Überregionales
236 Bilder

WM Deutschland-Schweden beim Public Viewing des Heimatversorgers

Beim Public Viewing der Stadtwerke Iserlohn erlebten die fußballbegeisterten Gäste gestern Abend alle emotionalen Momente, die man nur durchleben kann. Die Erwartungshaltung war groß, um so mehr stand den Zuschauern die Enttäuschung nach der 1:0 Führung der Schweden ins Gesicht geschrieben. Während einige sich schon resigniert zum Getränke- oder Essensstand aufmachten, hatten die Meisten aber auch einen Funken Hoffnung mit im Gepäck. Das 1:1 in der Anfangsphase der 2. Halbzeit war wie ein...

  • Iserlohn
  • 24.06.18
  •  1
Sport
Warten auf den Bus ...

Lokales aus Bochum : Das war HerzRasen pur - WM 2018

In der letzten Minute .... Deutschland- Schweden 2:1 Wo ist mein Beruhigungsmittel? Traumfreistoß in letzter Minute . Dramatik pur - die Fans den Tränen nahe . Wenn niemand mehr glaubt - und es hinnimmt das die WM schon Geschichte ist - dann rettet der Freistoß von Kross - das große Ganze. Was für ein Thriller! Das entscheidende Tor fällt in der 95. Minute und mir ein Stein vom Herzen. Wieder ein Stückchen weiter.

  • Bochum
  • 23.06.18
  •  41
  •  15
Sport
Mexiko ging durch einen Handelfmeter in Führung.

Mexiko gewann gegen Südkorea mit 2:1 (1:0):

Vor 43.472 Zuschauer in der Rostow-Arena in Rostow am Don gewann Mexiko eine Woche nach dem 1:0 gegen Deutschland auch das zweite Gruppenspiel gegen Südkorea und steht mit einem Bein im WM –Achtelfinale. In der 26. Minute verwandelte Carlos Vela vom Los Angeles Football Club kurz Los Angeles FC einen eine Handelfmeter zur Führung. Mexiko hatte die Partie wie gegen das DFB – Team im Griff. Einzig der pfeilschnelle Son Heung-min von Tottenham Hotspur konnte sich mehrfach gefährlich in...

  • Gelsenkirchen
  • 23.06.18
  •  1
Sport
Gemeinfrei, Wikipedia.
2 Bilder

Deutschland gegen Schweden: Die Bilanz des zweiten Gruppengegner Schweden bei der WM in Russland.

Deutschland gegen Schweden: Die Bilanz des zweiten Gruppengegner Schweden bei der WM in Russland. Der deutsche Fußballbund (DFB) wurde am 28. Januar 1900 in Leipzig gegründet, das erste Länderspiel fand 1908 gegen die Schweiz statt. Zwei Jahre später, am 18. Juni 1911 fand auf dem Råsunda Idrottsplatz in Solna / Schweden vor 3.000 Zuschauer das erste Länderspiel gegen Schweden statt. Deutschland gewann die Partie mit 3:4. Otto Dumke dessen Karriere bei Viktoria 89 Berlin begann...

  • Gelsenkirchen
  • 22.06.18
  •  12
  •  4
Überregionales
Die Grafik zeigt den Wasserverbrauch in Duisburg am Sonntag, 17. Juni, im Vergleich zum Sonntag der Vorwoche, 10. Juni.

Sprunghafter Wasserverbrauch: WM-Spiele der Deutschen fordern die Wasserversorgung der Stadtwerke Duisburg

Alles anderen als nach Maß verlief der Auftakt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Russland. Die 0:1-Niederlage haben sicher auch Tausende Fußballfans in Duisburg gesehen. Ablesen lässt sich das auch an den Daten zum Wasserverbrauch am Sonntagnachmittag. Für die Trinkwasserversorgung der Stadtwerke Duisburg bedeuten Fußballturniere immer einen Abruf der Spitzenlast, denn vor allem in der Halbzeit, wenn viele Fans vom Fernseher ins Badezimmer für den Toilettengang...

  • Duisburg
  • 22.06.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
„Massimo Grande, Anna Estera and friend“ werden am Freiag ab 18 Uhr für allerbeste Partystimmung sorgen.
2 Bilder

Großes CDU- Lenneparkfest: Konzerte, Spaß und Trödelmarkt am Wochenende

Auch in diesem Jahr wird im Rahmen des traditionellen CDU-Lenneparkfestes mit Bauernmarkt und Bühnenprogramm ein Kinderbasar veranstaltet. „Große“ und „kleine“ private Anbieter können hierbei alles anbieten, was für Kinder, Jugendliche und Familien von Interesse sein kann. Erstmalig wird auch der Samstag eingebunden sein und zwar mit einer großen WM-Party mit Public-Viewing. Das CDU-Lenneparkfest beginnt am Freitag, 22. Juni, um 19 Uhr mit einem Dämmerschoppen und „Rock im Lennepark“ („Die...

  • Hagen
  • 21.06.18
Sport
Zum "Public Viewing" pilgern Alt und Jung in den Pfarrsaal von St. Antonius.
7 Bilder

Er rollt wieder

„Public Viewing“ im Pfarrsaal St. Antonius in Frohnhausen Darauf hat die Welt vier Jahre lang gewartet: Die Fußball-Weltmeisterschaft. Nun gilt es den Titel zu verteidigen, alle Augen Deutschlands sind auf die kommenden Spiele der deutschen Mannschaft in Russland gerichtet. Bereits seit Jahren hat sich eine Form des Fußball-Schauens als sehr beliebt und erfolgreich heraus kristallisiert: Das „Rudelgucken“. Auch die Gemeinde St. Antonius in Frohnhausen ist auf diesen Trend...

  • Essen-West
  • 20.06.18
Sport
Deutdchland - Mexiko, WM 2018
2 Bilder

Dorsten-Publik Viewing – jetzt geht es erst richtig los. Events und Programm….

superb, super!!!Das war wirklich ein toller Start für die Organisatoren -DR. SCHLOTMANN & Friends -. Die gesamte Atmosphäre war einfach nur fantastisch. Nach meiner Meinung stimmte das ganz Drum und Dran. Netter Service, freundliche Sicherheitskräfte, leckes Essen und …….. Kritische Stimmen gibt es immer wieder, naja ich hätte auch lieber ein Schumacher oder Füchsen getrunken (in D`dorf geb. und 47 Jahre dann auch gelebt). War aber für so eine Veranstaltung alles bestens. Denkt...

  • Dorsten
  • 19.06.18
Sport
2 Bilder

Tippspiel Fußball – WM 2018 in Russland 2. Gruppenspiel der DFB – Elf.

Lieber Tippgemeinschaft, das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft am Sonntag ging in die Hose. Das was Bundestrainer Löw nach dem Freundschaftsspiel gegen Saudi Arabien versprochen hat, das wir bei der WM eine bessere deutsche Mannschaft sehen, hatte er wahrscheinlich nur geträumt. Glauben wir einmal an den Spruch den uns unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel seit 2015 verspricht „Wir schaffen es“ und hoffen das am kommenden Samstag, 23. Juni 2018 gegen Schweden die ersten drei...

  • Gelsenkirchen
  • 18.06.18
  •  17
  •  3
Sport
Jörg Bluhm.
9 Bilder

Fußball-WM 2018 in Russland: Ganz brav auf der Wohnzimmercouch oder Rudelgucken in der Kneipe?

Im Rahmen einer Umfrage hat "Der Weseler" die Bürger der Stadt gefragt, wo sie die Fußballweltmeisterschaft lieber schauen; Auf dem heimischen Fernseher oder lieber beim Public Viewing in der Kneipe? Hier lesen Sie die Antworten der Befragten: Jörg Bluhm: "Natürlich wäre ein Public Viewing in der Innenstadt für alle schön - wir haben ja noch die wunderbaren Bilder vom Kornmarkt 2014 in Erinnerung. Eine Finanzierung der Leinwand wäre auch möglich gewesen, doch die Kosten für das...

  • Wesel
  • 18.06.18
LK-Gemeinschaft

Rudelgucken WM 2018 - Deutschland vs. Mexico

Wie beginnt man ein Pro-Rudelgucken-Statement zu einem Spiel, bei dem die deutsche Nationalmannschaft mit einer Niederlage in die WM startet?! Ich versuchs mal: Also die Stimmung und das Gemeinschaftsgefühl waren natürlich erst einmal GROßARTIG! Gut 100 hoch motivierte Fussballfreunde versammelten sich am Sonntagnachmittag zum Rudelgucken im SCALA Kulturspielhaus. Die Runde startet fröhlich und zuversichtlich, viele kommen geschminkt und mit deutschen Fanartikeln wie Fahnen, Hüte, Hawaiketten...

  • Wesel
  • 18.06.18
  •  1
Sport
Und wieder kein Treffer, im Erdmanns im Westpark verfolgten Fußballfans das ernüchternde Spiel der Weltmeister gegen Mexiko.
13 Bilder

Dortmunder Fans enttäuscht beim Rudelgucken

Mit dieser Niederlage hatten sie nicht gerechnet: Die erste Auftaktniederlage verfolgten hunderte Dortmunder gemeinsam vor Leinwänden im Park, Biergarten und am Hafen. Der Fehlstart des Weltmeisters wurde von vielen hundert Fans openair im Westpark verfolgt. Doch die Stimmung im beliebten Treff der Fußballanhänger bekam durch das Tor Mexikos einen Dämpfer. Noch bis zur letzten Minute des Auftaktspiels hofften die Fans, dass Löws Truppe das Ruder rumreißt, leider vergebens.  Die mitgebrachten...

  • Dortmund-City
  • 18.06.18
Überregionales
Die kunstwerdener verloren irgendwann die Geduld, nicht aber ihren Galgenhumor. 
Foto: Henschke
2 Bilder

„Soll ich auf Lindenstraße umschalten?“

Das etwas andere WM-Rudelgucken mit Kunstauktion und Galgenhumor Der Raum füllt sich, die Stimmung ist weltmeisterlich. Bei kunstwerden gelingt der Spagat zwischen Fußball und Kunst. Die hängt an den Wänden. In der ausstellungsfreien Zeit zeigt kunstwerden an der Ruhrtalstraße ausgesuchte WM-Spiele in HD auf der Großleinwand. Zeitgleich werden ein Teil der Kunstsammlung der Eheleute Dr. Horst und Frauke Pomp sowie weitere Kunstwerke präsentiert. Die Besitzer müssen sich aus Platzgründen...

  • Essen-Werden
  • 18.06.18
  •  1
Sport
War gegen Mexiko ein echter Totalausfall: Sami Khedira.

Einzelkritik und Analyse zum Spiel Deutschland gegen Mexiko: Wir haben ein Tempoproblem!

Es war ernüchternd! Die meisten Deutschland-Fans hatten sogar die Erdogan-Affäre von Mesut Özil und Ilkay Gündogan hinten angestellt und fieberten mit "der Mannschaft" mit. Doch was im Auftaktspiel der Fußball-Weltmeisterschaft von Deutschland gegen Mexiko passierte, war in gewisser Weise ernüchternd. Ob eine Besserung in Sicht ist, darf bezweifelt werden, denn: Wir haben ein Tempoproblem! Souverän sollte er aussehen, der erste Auftritt bei der WM in Russland. Doch es war alles andere, nur...

  • Velbert-Langenberg
  • 18.06.18
  •  36
  •  15