Woche des Grundgesetzes

Beiträge zum Thema Woche des Grundgesetzes

Politik
Joachim Thiehoff, Leiter des Büros für Bürgerengagement, Ehrenamt und Sport.
3 Bilder

Woche des Grundgesetzes
Gespräch mit Joachim Thiehoff, einem der Organisatoren der Aktionstage

Die Woche des Grundgesetzes ist beendet. Zehn Tage lang drehte sich in der Stadt vieles um Menschenwürde, Demokratie und Respekt - den drei zentralen Inhalten des Dorstener Stadtdialogs, die mit dem Grundgesetz maximal übereinstimmen. Als Leiter des Büros für Bürgerengagement, Ehrenamt und Sport der Stadt Dorsten war Joachim Thiehoff gemeinsam mit Sabine Fischer, der Leiterin der Stadtagentur, für die Organisation der Woche des Grundgesetzes verantwortlich. Im Interview spricht der 55-Jährige...

  • Dorsten
  • 08.10.21
Politik

Dorstener Woche des Grundgesetzes
Bis Sonntag noch hochkarätige Programmpunkte

Die Dorstener Woche des Grundgesetzes biegt auf die Zielgerade ein. Bis Sonntag (3. Oktober) stehen aber noch hochkarätige Veranstaltungen auf dem Programm: Am Grundgesetzladen in der Lippestraße 5 steht der SV Lembeck e. V. zu Gesprächen über „Respekt“ im Sport und im Leben allgemein bereit: Samstag, 10 – 15 Uhr.Am Vorabend des letzten Grundgesetztages lädt die Stadt Dorsten zu einem stimmungsvollen Abschluss auf dem Marktplatz ein, mit Rück- und Ausblick sowie einem gemeinsamen Singen:...

  • Dorsten
  • 01.10.21
Ratgeber
Zahlreiche Akteure haben sich in der Innenstadt vor der Franziskanerpassage an der Lippestraße über das Projekt „Ein Stuhl – ein Mensch – eine Chance“ informiert.

„Ein Stuhl – ein Mensch – eine Chance“
Durch Stühle sollen Kontakte zu Arbeitgebern hergestellt werden

Wer in diesen Tagen durch die Fußgängerzone der Dorstener Innenstadt läuft, dem werden sicher die rund 80 Stühle aufgefallen sein, die unweit des Grundgesetzladens an der Franziskanerpassage an der Lippestraße stehen. Hinter den von Schülerinnen und Schülern der Dorstener Förderschulen, der Dorstener Hauptschulen und der Neuen Schule liebevoll gestalteten Stühlen steckt die Aktion „Ein Stuhl – ein Mensch – eine Chance“ im Rahmen der „Dorstener Woche des Grundgesetzes“ Das Ziel: Jugendliche...

  • Dorsten
  • 30.09.21
Kultur
Der Workshop "Widersprechen gegen Stammtischparolen"  am Jüdischen Museum Westfalen ist eine Veranstaltung im Rahmen der Woche des Grundgetzes.

Workshop für Erwachsene
Widersprechen gegen Stammtischparolen

Stammtischparolen, man ist nie darauf vorbereitet, sie kommen plötzlich und überall – nicht nur an Stammtischen. Man wird überrumpelt und gerät in die Defensive. Oft findet man so schnell nicht die richtigen Gegenargumente. Dieser Workshop für Erwachsene bietet hier Unterstützung. Die Führung durch die Dauerausstellung „L´Chaim – Auf das Leben“ im Jüdischen Museum Westfalen, eröffnet die Möglichkeit, sich kritisch mit historischen wie gegenwärtigen Diskriminierungserfahrungen...

  • Dorsten
  • 29.09.21
Politik
Landrat Bodo Klimpel (5. von rechts) war im Grundgesetzladen in der Innenstadt zu Besuch.

Dorstener Woche des Grundgesetztes
Eröffnung in der St. Agatha-Kirche mit Bürgermeister Tobias Stockhoff und Franz Müntefering

Die Dorstener Woche des Grundgesetzes ist eröffnet. Seit Freitag dreht sich im gesamten Stadtgebiet zehn Tage lang eine Menge um Demokratie und Respekt. Das breit gefächerte Programm bietet neben Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Filmvorführungen u.a. auch Workshops, Aktionen und Talkrunden. Insgesamt umfasst das Programm rund 40 Punkte. Geplant und organisiert haben dieses Programm vor allem Bürgerinnen und Bürger. In erster Linie sind es Dorstener Vereine, Gruppen, Schulklassen und...

  • Dorsten
  • 27.09.21
Politik
Landrat Bodo Klimpel (r.) informierte sich bei Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff (l.) und Uwe Senftleben, Botschafter des Stadtdialogs für Menschenwürde, Demokratie und Respekt, im Grundgesetz-Laden über die "Woche des Grundgesetzes" in Dorsten.

„Woche des Grundgesetzes“ in Dorsten
Landrat Bodo Klimpel besucht Grundgesetz-Laden

In Dorsten dreht sich in dieser Woche alles um das Grundgesetz. Zentrale Anlaufstelle für Aktionen, Treffen und Gespräche ist dabei der "Grundgesetz-Laden", den Landrat Bodo Klimpel auf Einladung von Bürgermeister Tobias Stockhoff nun besucht hat. Bei einer Führung durch das Ladenlokal am Franziskanerkloster ging es allem voran um die Themenbereiche Demokratie und respektvolles Miteinander. "Das Grundgesetz ist die wichtigste rechtliche Grundlage unseres Zusammenlebens", sagt Landrat Bodo...

  • Dorsten
  • 27.09.21
Kultur
Am Dienstag (28. September 2021) wird das Tipi dann seine langerwartete Premiere feiern.

Woche des Grundgesetzes
Tipi der Begegnung feiert Dienstag Premiere im Bürgerpark

Ziemlich genau vor einem Jahr hat die „Sternlauf“-Projektgruppe ihren Bürgerfondsantrag in der MITtekonferenz vorgestellt. Die Idee des „Tipi der Begegnung“ ist auf viel Zuspruch gestoßen und hat bei der Abstimmung den Zuschlag erhalten. Seitdem wurde in Einrichtungen, aber auch privaten Haushalten in Dorsten sowie in den Partnerstädten Hainichen und Ernee in Frankreich, fleißig gestrickt und gehäkelt. Weit mehr als die benötigten 4000 Quadrate für das Tipi wurden so gesammelt. In gemeinsamen...

  • Dorsten
  • 24.09.21
  • 1
Ratgeber
Auch die Mobile Jugendhilfe Altstadt beteiligt sich an der Dorstener Woche des Grundgesetzes und lädt Kinder am 29. September (Mittwoch) in den Bürgerpark Maria Lindenhof ein.

Woche des Grundgesetzes
Kinder erleben Menschenwürde, Demokratie und Respekt im Bürgerpark

Auch die Mobile Jugendhilfe Altstadt beteiligt sich an der Dorstener Woche des Grundgesetzes und lädt Kinder am 29. September (Mittwoch) in den Bürgerpark Maria Lindenhof ein. Die Akteure möchten besonders auf die Kinderrechte aufmerksam machen, da diese bisher nicht im deutschen Grundgesetz verankert sind. Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters können von 14 bis 18 Uhr den „Kinderrechte-Erlebnis-Parcours“ erforschen. „Es ist wichtig, dass Erwachsene und Kinder zugleich über...

  • Dorsten
  • 23.09.21
Kultur
Joachim Thiehoff (Büro für Bürgerengament, Ehrenamt und Sport), Sabine Fischer (Leiterin der Stadtagentur), Bürgermeister Tobias Stockhoff und Uwe Senftleben (Botschafter des Stadtdialogs für Menschenwürde, Demokratie und Respekt) haben das Programm der Woche des Grundgesetzes im Ratssaal vorgestellt.

Dorstener Woche des Grundgesetzes
Attraktives Programm im Stadtgebiet

Die Stadt Dorsten hat ihr Programm für die „Dorstener Woche des Grundgesetzes“ vorgestellt. Vom 24. September bis zum 3. Oktober 2021 dreht sich im gesamten Stadtgebiet zehn Tage lang eine Menge um Demokratie und Respekt. Das breit gefächerte Programm bietet neben Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Filmvorführungen u.a. auch Workshops, Aktionen und Talkrunden. Auf die Beine gestellt haben dieses Programm vor allem Bürgerinnen und Bürger. In erster Linie sind es Dorstener Vereine, Gruppen,...

  • Dorsten
  • 10.09.21
Politik
Der Cheftrainer der U19 des FC Schalke 04, Norbert Elgert, spricht in Dorsten über Werte, Regeln und Teamgeist.

Woche des Grundgesetzes in Dorsten
Talkabend mit Norbert Elgert im Gymnasium Petrinum

Im Rahmen der „Woche des Grundgesetzes“ lädt die Stadt Dorsten zu einem besonderen Talk mit Schalkes Chefausbilder Norbert Elgert ein. Das Motto des Abends am 28. September in der Aula des Gymnasium Petrinum: „Werte, Regeln, Teamgeist – was Fußball mit Demokratie zu tun hat“. Beginn ist um 19.30 Uhr. „Wir freuen uns sehr, dass Norbert Elgert an unserer Woche des Grundgesetzes teilnimmt. Ein so erfahrener und erfolgreicher Fußballtrainer weiß sehr viel über die Werte und Regeln unseres...

  • Dorsten
  • 09.09.21
Politik
Im Rahmen des „Dorstener Stadtdialog für Menschenwürde, Demokratie und Respekt“ wird in diesem Jahr in Dorsten eine Woche des Grundgesetzes durchgeführt.

Woche des Grundgesetzes in Dorsten
Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich an den Aktionstagen zu beteiligen

Im Rahmen des „Dorstener Stadtdialog für Menschenwürde, Demokratie und Respekt“ wird in diesem Jahr in Dorsten eine Woche des Grundgesetzes durchgeführt. Vom 24. September bis zum 3. Oktober soll mit einer bunten Reihe von Veranstaltungen die Bedeutung des Grundgesetzes für unsere Gesellschaft viel Aufmerksamkeit erfahren. Die Idee dazu ist in bürgerschaftlichen Gesprächen entstanden. Zur Gestaltung der Themenwoche haben sich bereits engagierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine und...

  • Dorsten
  • 29.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.