Wochenendtipp

Beiträge zum Thema Wochenendtipp

LK-Gemeinschaft
Die Fischtreppe sorgt dafür, dass Fische ungehindert zum Laichen zwischen den Gewässern wandern können.

Spannende Exkursion in Emmerich
Zur Fischtreppe an der Dornicker Schleuse

World Fish Migration Day – Wandernde Fische an der Dornicker Schleuse: Am Samstag, 21. Mai, von 10 bis 12 Uhr, gibt es eine spannende Exkursion zur Fischtreppe an der Dornicker Schleuse. Die Referenten an diesem Tag sind Martin Brühne und Sebastian Wantia. Treffpunkt ist die Pionierstraße 135 in Emmerich-Dornick, die Kosten betragen sechs Euro für Erwachsene, Kinder sind kostenlos dabei. Anmeldung über Tel. 02851/9633-0 oder wantia@nz-kleve.de. Die Wanderung zwischen Rhein und Baggerseen Im...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.05.22
LK-Gemeinschaft
Die Eröffnung des Stadtfestes wird um 12.30 Uhr auf dem Marktplatz durch den Bürgermeister und die Vorsitzende der Reeser Werbegemeinschaft Renate Bartmann und den amtierenden Rheinkönig Michael Roos erfolgen.
2 Bilder

Nostalgie trifft Moderne
Das Reeser Stadtfest 2022 startet am 22. Mai

Nostalgie trifft Moderne – unter diesem Motto steht das Reeser Stadtfest 2022, das am 22. Mai startet. Historische Spielgeräte – eine Schiffschaukel, ein Kinderkarussell, ein kleines Kinderriesenrad, konkurrieren mit dem 4er Bungie und dem Tigerenten-Rodeo. Die Erwachsenen können eine nostalgische Orgel , ein Scherenschleifer – Fahrrad und andere historische Werkzeuge bewundern. Sandkünstler und PoffertjesWährend des Nachmittages können Stadtführungen mit dem Stadtführer Heinz Wellmann gebucht...

  • Rees
  • 12.05.22
Kultur
Julika Elizabeth, Singer/Songwriterin aus Düsseldorf, komponiert seit dem neunten Lebensjahr eigene Songs - am 15. Mai kommt sie nach Voerde.

"Acoustic Lounge am Tender"
Piano und Gitarre im Strandbad Tenderingssee

Am Sonntag, 15. Mai findet um 18 Uhr die zweite Ausgabe der "Acoustic Lounge am Tender" dieses Jahres im Strandbad Tenderingssee (Tenderingsweg 1 in Voerde) statt. Einlass ist ab 17 Uhr. Der Eintritt für Erwachsene beträgt zwei Euro. Kinder und Jugendliche ab acht zahlen einen Euro. Kinder bis sieben haben freien Eintritt.  Auftreten werden die Pianistin und Sängerin Julika Elizabeth aus Düsseldorf sowie der Gitarrist und Sänger Jo Laureys aus dem belgischen Antwerpen. Beide werden ein buntes...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 12.05.22
LK-Gemeinschaft
Die in Wesel untergebrachten Geflüchteten sind herzlich am Wahlsonntag zum Museumstag eingeladen - auch eine Fahrmöglichkeit hat sich schon gefunden.

Deichdorfmuseum Bislich lädt ein
Zum bunten Museumsstag am Wahlsonntag

Was kann ein eher kleineres Weseler Museum im Rahmen seiner Möglichkeiten tun, um in Wesel untergebrachte ukrainische Geflüchtete und ihre Kinder zu unterstützen? Vielleicht nicht viel - aber es kann eine herzliche Einladung an sie zum diesjährigen Internationalen Museumstag aussprechen. Der findet ausgerechnet am NRW-Wahlsonntag - den 15. Mai, von 11 bis 17 Uhr im Deichdorfmuseum Bislich statt, einem Tag und damit zu Zeiten, an denen vielleicht viele der ehrenamtlichen Begleitenden im...

  • Wesel
  • 09.05.22
  • 1
Kultur
Gästeführerin Doris Baumann erzählt den Teilnehmern als Lisa von Rees die Geschichte der Burg Empel.

Themenführung in Rees
Unterwegs in der Burgruine Empel am 15. Mai

Am Sonntag, 15. Mai, findet die nächste öffentliche Themenführung „Unterwegs in der Burgruine Empel“ statt. Im Rahmen des 60-minütigen Rundgangs entführt die Gästeführerin Doris Baumann die Teilnehmer als Lisa von Rees in die Geschichte der Burg Empel. Los geht’s um 15.30 Uhr auf dem Gelände der Burgruine am Burgweg. Die Teilnahme kostet fünf Euro pro Person, Kinder bis zwölf Jahre sind kostenlos dabei. Eine vorherige Anmeldung unter Tel. 02851/51-555, täglich erreichbar von 10 bis 17 Uhr, ist...

  • Rees
  • 06.05.22
  • 1
LK-Gemeinschaft
Bei der Bierführung mit "Paul Laner" in Rees dreht sich alles um den köstlichen Saft.

Führung mit "Paul Laner"
Bierseelige Sonderführungen in Rees am 6. und 7. Mai

Am Freitag, den 6. Mai und am Samstag, den 7. Mai macht sich der bierseelige Mönch Paul Laner auf, um auf den Spuren des Reinheitsgebotes von 1516 zu wandeln. Bei dieser Führung geht es rund ums Bier. Mit Geschichten und Anekdoten und dem legendären Reeser Bierstreit über den köstlichen Saft geht es in vier Schänken, wo jeweils zwei Biere verköstigt und erraten werden sollen. Dazu gibt es kleine Häppchen, passend zu den Biersorten. Los geht es im Rheinparkhotel  dann zum Froschkönig (Kätzchen),...

  • Rees
  • 29.04.22
Kultur
Shane Ó Fearghail, Sänger und Songwriter aus Dublin, kommt am Muttertag mit Special Guest Claudia Hidegge in den Landgasthof Borghees - im Gepäck hat er Irish Indie Folk.
3 Bilder

Shane O Fearghail & Special Guest
Irish Indie Folk im Landgasthoff Borghees

Am Sonntag, 8. Mai, kommt Shane Ó Fearghail, Sänger und Songwriter aus Dublin, mit Irish Indie Folk und Special Guest Claudia Hidegge ab 19.30 Uhr in den Landgasthof Borghees, Hüthumer Str. 176.  Das Drehbuch hätte man wohl nicht besser schreiben können – ein irischer Punk-Poet auf Spurensuche im Herzen Europas. In Wien, dem Zentrum des ehemaligen Kaiserreichs, umgibt er sich mit Liedermachern, Träumern und Dichtern, und wie von selbst stellen sich die Weichen. Der Vorhang öffnet sich… Irish...

  • Emmerich am Rhein
  • 29.04.22
Vereine + Ehrenamt
Gesellige Stunden und eventuell sogar ein Dämmerschoppen gibt es am 1. Mai bei den Jungschützen Hamminkeln.

Maitreff in Hamminkeln
Jungschützenverein lädt zu geselligen Stunden

Am 1. Mai  ab 11 Uhr, sind wieder alle Radfahrer und Ausflügler herzlich eingeladen, die Jungschützen Hamminkeln auf dem Hof Krusdick, Beerenhuk 9, zu besuchen. Bei Kaffee und Kuchen oder Gegrilltem und Bier möchte man mit den Gästen ein paar gesellige Stunden verbringen. Für die Kleinen steht in diesem Jahr eine Riesenhüpfburg bereit, so dass die Eltern das gemütliche Beisammensein genießen können. Erfahrungsgemäß wird dann nicht selten der kleine Schlenker bei der Radtour zu einem...

  • Hamminkeln
  • 28.04.22
Kultur
Die Partyband "Soundtrack" spielt in den Mai im Festzelt beim Gasthof Hinnemann in Voerde am Bahnhof

Mit "Soundtrack" in den Mai
Partyspaß beim Gasthof Hinnemann in Voerde

Am Samstag, 30. April, spielt die Partyband "Soundtrack" im Festzelt beim Gasthof Hinnemann in Voerde am Bahnhof wieder live. Einlass ins Festzelt erfolgt um 19 Uhr, gemäß der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung des Landes NRW. Die Band freut sich nach langer Präsenzpause auf ihre Fans. Der BSV Germania Voerde als Veranstalter bemüht sich um einen zügigen Ablauf, damit die Veranstaltung pünktlich um 20 Uhr starten kann. Schon eine Woche später findet im Festzelt der Schützenball zu Ehren...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 28.04.22
Kultur
Das Orchester bringt lateinamerikanischen Flair nach Dinslaken.

„Mandolina Latina“
Konzert des Mandolinenvereins Dinslaken am 1. Mai

Der Mandolinenverein "Harmonie" 1931, Dinslaken-Barmingholten" lädt für Sonntag, 1. Mai, 16 Uhr (Einlass 15.30 Uhr) zum ersten Konzert im Jahr 2022 in die Kathrin-Türks-Halle. Unter dem Motto „Mandolina Latina“ möchte das Orchester lateinamerikanischen Flair nach Dinslaken bringen. Die Harmonie freut sich besonders, die Mariachi-Gruppe „Viva Mexico“ als Gast begrüßen zu dürfen. Michael Jakob, musikalische Gesamtleitung, hat ein unterhaltsames und anspruchsvolles Programm zusammengestellt....

  • Dinslaken
  • 28.04.22
LK-Gemeinschaft
Reeser Wiesenkultur: Von 15 bis 16 Uhr wird Frank mit seinen Freunden bei der Zappeltiershow die Kinder begeistern.
2 Bilder

Reeser Wiesenkultur am 1. Mai
Kostenfreies Familienfest auf der Festwiese

Am Sonntag, den 1. Mai, gibt’s zur Reeser Wiesenkultur ein buntes Programm für Jung und Alt. Der Eintritt ist frei und Verpflegungsangebote bieten sich auch als Zwischenstopp für Mai-Touren an. Los geht’s von 11 Uhr bis 12 Uhr mit der JAZZabo Bigband aus Emmerich. Die JAZZabo Bigband wurde im November 2005 als „Jugend-Bigband“ der baJAZZo Bigband Emmerich e.V. gegründet, um dem jazzinteressierten Nachwuchs eine musikalische Förderung zu ermöglichen. Die Bigband entwickelte jedoch in der Zeit...

  • Rees
  • 27.04.22
Vereine + Ehrenamt
Voller Vorfreude präsentieren die Verantwortlichen das Plakat des mittlerweile 39. Sterkrader Spiel- und Sportwochenendes. Dort gibt es eigentlich nichts, was es nicht gibt. Heute und morgen ist es endlich wieder soweit...!
Foto: Tom Thöne

Spiel- und Sportwochenende
„Sterkrade ist einfach cool“

Ein sehnlicher Wunsch, der eigentlich sogar eine richtige „Herzensangelegenheit“ ist, geht in Erfüllung. Das Sterkrader Spiel- und Sportwochenende ist wieder am Start. Wenn am heutigen  Samstag, 23. April, 11 Uhr, die offizielle Eröffnung durch Oberbürgermeister Daniel Schranz, Manfred Gregorius, dem Präsidenten des Stadtsportbundes sowie mit Robbie Schlagböhmer, dem Vorsitzenden der Sterkrader Interessengemeinschaft der Kaufleute (STIG) und Bezirksbürgermeister Ulrich Real stattfindet, ist es...

  • Oberhausen
  • 23.04.22
LK-Gemeinschaft
Die letzte "After Dark Party" im KuBa Hamminkeln.

"After Dark Party"
Revival-Event im KuBa Hamminkeln

Am kommenden Samstag findet im KuBa in Hamminkeln die nächste Ausgabe der "After Dark Party" statt. Bei diesem Revival-Partykonzept kommen insbesondere die Fans der härteren Rock & Wave - Sounds der späten 80er und frühen 90er Jahre auf ihre Kosten. Die DJs Miguel Bernabeu (Dorsten) und Jürgen FM (Bocholt) sind Originale der damaligen Zeit und legten in den einschlägigen Clubs wie Hades, Old Daddy, Flexi, Turbinenhalle und Zeche Bochum auf. Los geht's um 20 Uhr, gefeiert und getanzt wird bis 5...

  • Hamminkeln
  • 05.04.22
Ratgeber
Nistkäste zu bauen macht Spaß und ist sinnvoll. Bild: M. Büscher, Stadt Fröndenberg/Ruhr

Der Wochenendtipp
Ein Zuhause für die kleinen gefiederten Freunde

Der Frühling kehrt ein! Und mit ihm kann man bereits am Himmel die zurückkehrenden Zugvögel hören und sehen! Die Stadtwerke Fröndenberg Wickede unterstützen aktiv die Ansiedlung von weiteren Weißstorchenpaaren mit dem Aufstellen von Storchenstangen Aber auch die Vögel, die hier überwintern, freuen sich über Nisthilfen! Die einen sind emsig dabei Nester zu bauen, andere brüten in weitgehend geschlossenen Nisthöhlen. Da natürliche Höhlen immer seltener werden, kann man mit Nistkästen unterstützen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 24.03.22
LK-Gemeinschaft
Ein kleine Geste zum Valentinstag freut jeden - Kinder, Mama, Papa, Oma, Opa und Freunde.
2 Bilder

Wochenendtipp: Valentinstag mal anders
Mehr als Blumen und Schokolade

Die Stadt Fröndenberg hat einen Wochenendtipp für alle, die den Valentinstag mit ihren Lieben verbringen und auf Schatzsuche gehen wollen. Jedes Jahr am 14. Februar wird in vielen Ländern der Tag der Liebenden gefeiert. Fasst man nun den Tag der Liebenden weiter und bindet die Kinder, die Eltern, Oma, Opa und Freunde mit ein, entsteht ein bunter Strauß an lieben Menschen, denen man seine Aufmerksamkeit zukommen lassen kann. Eine Schatzsuche bereitet Groß und Klein Freude. Und die Schätze und...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 12.02.22
  • 2
LK-Gemeinschaft
Ein "Gansheitliches" Gänseerlebnis  gibt es am Wochenende in Xanten.

"Gänsespaziergang" in Xanten
Schnattern hören, Fragen stellen, Neues erfahren

Am Samstag, 4. Dezember, von 13 bis 15.30 Uhr, startet ein "Gänsespaziergang" auf der Bislicher Insel, RVR-Besucherzentum NaturForum Bislicher Insel, Bislicher Insel 11 in Xanten. Ein "Gansheitliches" Gänseerlebnis, bei dem Teilnehmer Gänse beobachten, ihr Schnattern hören, Fragen stellen und Neues erfahren können. Zu sehen sind arktische Wildgänse in niederrheinischer Auenlandschaft. Ein Naturerlebnis, das einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Exkursionsleiter: Andrea Schulze/...

  • Xanten
  • 29.11.21
LK-Gemeinschaft
Äpfel von heimischen Streuobstwiesen - lecker!

Saisonsende in der NABU-Naturarena
Köstliches Obst, Wildpflanzen und Rosen

Am Sonntag, 3. Oktober, laden der NABU und der Naturgarten e.V. letztmalig dieses Jahr in die NABU Naturarena in Wesel-Bislich (Bislicher Straße/Auf dem Mars) ein. Zum Tag der offenen Tür ist die Naturarena für alle Naturfreunde zwischen 11 und 17 Uhr geöffnet. Ein tolles Programm erwartet die Besucher: Das Angebot reicht von köstlichem Obst von einheimischen Streuobstwiesen bis hin zu einer Vielzahl von Samen heimischer Wildpflanzen, Wildrosen und für den Naturgarten geeignete Sträucher. Zudem...

  • Wesel
  • 27.09.21
Kultur
Mitglieder des Fördervereins stehen für Kirchenführungen am 12. September zur Verfügung.
2 Bilder

Tag des offenen Denkmals
Herz-Jesu-Kirche in Oberlohberg baut auf Kultur

Am 12. September ist der Tag des offenen Denkmals. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat eine Zielsetzung „Wir bauen auf Kultur“ Wie passend für die Herz-Jesu-Kirche in Oberlohberg. Kulturveranstaltungen, besonders Konzerte, sind in dieser neugotischen Kirche ein Genuss. Der Förderverein Herz-Jesu-Kirche Oberlohberg e.V. bietet seit vielen Jahren ein abwechslungsreiches Kulturprogramm an, seien es Konzerte, Vorträge, Ausstellungen, Theater oder andere künstlerische Darbietungen. Mitglieder...

  • Dinslaken
  • 09.09.21
LK-Gemeinschaft
In einem Freibad dürfen die Wasserspiele natürlich nicht zu kurz kommen.
2 Bilder

Familientag im Hessebad
Tolle Events im Freibad Dellwig gibt es Ende August

Normalerweise finden über das ganze Kalenderjahr hinweg tolle Events im Freibad, wie die Osteraktion, der Swim & Run, das Nachtschwimmen, die Schools-out-Party oder der St. Martins Run, statt. Doch während der Corona-Pandemie konnte kein Zusatzangebot im beliebten Dellwiger Freibad stattfinden. Nach fast zweijähriger Pause organisieren die Vereinsverantwortlichen nun wieder den RuWa-Familientag, wenn auch etwas abgespeckt im Vergleich zur ersten Auflage. Auch dies ist den Corona-Auflagen...

  • Essen
  • 09.08.21
LK-Gemeinschaft
Kimberley Marron und Marie-Christin Bauer vom Büro für Kultur und Tourismus der Gemeinde Weeze präsentieren das Lastenrad, das mit freundlicher Unterstützung von Georg Schmitz zur Verfügung gestellt wird.

Stadtradeln 2021 in Weeze
Kleiner Aktionstag vor dem Rathaus am Samstag

Das Stadtradeln 2021 ist gestartet! Und auch, wenn das Wetter zu Beginn der Stadtradeln -Aktionswochen nicht wirklich zum Radeln eingeladen hat, wird der ein oder andere dennoch mit dem Drahtesel losgeradelt sein und die ersten Kilometer gesammelt haben. Weeze. Die Wetter- und somit auch die Kilometeraussichten versprechen Gutes. Damit neben der "Arbeit" auch für ein bisschen Vergnügen gesorgt ist, wird es im Rahmen des Stadtradelns am Samstag, 26. Juni, von 11 bis 14 Uhr eine kleine Aktion vor...

  • Weeze
  • 22.06.21
Natur + Garten
Im AIK-Gartenprojekt kann jeder „mitmischen“ und das nicht nur im Beet „Mischkulturen“.
2 Bilder

"Mitmischen" auf dem Loosenhof
Tag der offenen Gartentüre in Bedburg-Hau

Auch in diesem Jahr macht der Projektgarten des AIK am Tag der offenen Gartentüre, Sonntag, 27. Juni von 11 bis 17 Uhr, auf der Hauer Str. 13 mit. Im großen, schattigen Garten können sich Interessierte mit Gleichgesinnten über Gärten im Allgemeinen und über den mit dem Klimaschutzpreis der Fa. WestEnergie 2020 ausgezeichneten Garten des Loosenhofs im speziellen austauschen. Vogelscheue basteln und mitnehmen Große und kleine Besucher können unter Anleitung von Andrea Kanter, der Initiatorin und...

  • Bedburg-Hau
  • 22.06.21
LK-Gemeinschaft
Gästeführerin Hildegard Liebeton schlüpft wieder in die die Rolle ihrer 1889 geborenen Großtante.

Themenführung in Griethausen
Am 26. Juni unterwegs mit „Tante Minchen“

Mit „Tante Minchen“ können sich Interessierte am Samstag, den 26. Juni auf eine Themenführung durch Griethausen begeben. Die Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH bietet den Rundgang mit Gästeführerin Hildegard Liebeton an, die in die Rolle ihrer 1889 geborenen Großtante schlüpfen und aus der Geschichte der über 600 Jahre alten, ehemaligen „Stadt“ Griethausen berichten wird. Griethausen. Treffpunkt ist um 11 Uhr an der Maibank Griethausen (Ecke Postdeich/Oberstraße). Von hier führt der...

  • Kleve
  • 22.06.21
Kultur
Kalifornischen Folk Rock und britischer Pop mit Rick Gray
2 Bilder

Musikalisches Wochenende
Einprägsame Melodien und Virtuosität im Culucu

Im Rahmen ihrer Live-Events hat die Culucu-Bar in Rindern, Hohe Str. 123, wieder ein buntes Musikprogramm zusammengestellt. Musikfans kommen hier garantiert wieder voll auf ihre Kosten. Am Freitag, 18. Juni, präsentieren sie Rick Gray, einen amerikanischer Singer-Songwriter, dessen Stil aus dem kalifornischen Folk Rock der 70er und dem britischen Pop der 80er Jahre stammt.  Seine sofort einprägsamen Melodien und zum Nachdenken anregenden Texte erinnern an die Schönheit und den dunklen Humor,...

  • Kleve
  • 15.06.21
Reisen + Entdecken
Die Feldzeichenträger der Roemercohorte Opladen sind am Wochenende in Xanten zu Gast.
Foto: Axel Thünker/DGPh

Ausflugstipp LVR-Archäologischer Park Xanten
Römische Artillerie in Aktion

Hier mal ein Tipp für das Wochenende: Von Duisburg nach Xanten ist keine Weltreise. Am kommenden Samstag und Sonntag, 19. und 20. September, schlagen wieder die Römer ihr Lager im LVR-Archäologischen Park Xanten auf. Rund zwanzig Angehörige der I. Roemercohorte Opladen führen an beiden Tagen die ausgefeilte Geschütztechnik der Legionen vor. Vor den Augen des Publikums kommen jeweils um 12 Uhr und um 15 Uhr originalgetreue Nachbauten von kleineren, aber durchschlagskräftigen Torsionsgeschützen...

  • Duisburg
  • 15.09.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.