Wochenmarkt

Beiträge zum Thema Wochenmarkt

Wirtschaft
Auf dem Schonnbecker Wochenmarkt lockt mit frischen Gaumenfreuden und vielem mehr - alles mit "virusbedigtem" Abstand.   Foto: Gohl

Wochenmarkt auf dem Karl-Meyer-Platz ist weiterhin geöffnet
Frische Waren an frischer Luft in Schonnebeck

Die gute Nachricht vorweg: der Schonnebecker Wochenmarkt darf auch weiterhin jeden Donnerstag und Samstag von 8 bis 13 Uhr auf dem Karl-Meyer-Platz stattfinden - schließlich ist das Angebot von saisonalen Produkten der Markthändler nicht mehr aus dem Stadtteil wegzudenken. Allerdings sind die Stehtische, die teilweise vor den Marktständen zu finden waren, von der Bildfläche verschwunden. Hier trafen sich die Schonnebecker, um vor dem Heimweg schon mal einen Bissen in die gerade erworbene...

  • Essen-Nord
  • 30.03.20
Ratgeber
Vor mehr als 100 Jahren war die Welt der Wochenmärkte noch in Ordnung. Hier ein Foto vom Frohnhauser Wochenmarkt.

Eine Momentaufnahme aus Altendorf und Rüttenscheid:
Handel im Wandel

Die Geschichte der Wochenmärkte ist lang, sehr lang: Bereits um 800 wurde einer der ältesten Märkte in Esslingen am Neckar von Karl dem Großen gegründet. Und auch der Frohnhauser Wochenmarkt feierte im Jahr 2012 sein 100-jähriges Bestehen. Doch im Jahr 2019 ist die Lage der Wochenmärkte zum Teil gar nicht mehr so rosig. Zu groß ist die Konkurrenz der Supermärkte, die ebenfalls mit Frischetheken am Start sind. Warum also noch auf den Markt gehen? Einkaufen unter freiem Himmel ist natürlich eine...

  • Essen-West
  • 22.07.19
  • 4
  • 3
Überregionales
Händler auf dem Wochenmarkt in Kamen. Foto: Tobias Weskamp/Lokalkompass.
49 Bilder

Foto der Woche: Ein Bummel über den Wochenmarkt

Der Vorschlag Wochenmarkt als Motiv zum Foto der Woche stammt erneut von unserem Lokalkompass-Freund Joachim Bartz. Bisher waren dessen Ideen ja immer ein 'Volltreffer' und sorgten für rege Beteiligung. Jetzt freuen wir uns auf Eure Wochenmarkt-Impressionen von Besuchern, Händlern und deren Warenangebot. Die Wochenmärkte haben eine unglaublich lange Tradition: Schon um das jahr 800 weiß man, dass es Plätze gab, an denen sich die Bewohner von Siedlungen zum Kaufen und Verkaufen von Waren...

  • 11.07.16
  • 10
  • 19
Überregionales
6 Bilder

Schonnebecker Kirchengemeinden kommen mit dem Bollerwagen zu den Menschen

Seit vielen Jahren arbeiten die christlichen Gemeinden in Schonnebeck – die evangelische Kirchengemeinde, die katholische Pfarrgemeinde und die Freie evangelische Gemeinde – eng zusammen. Jetzt haben die drei Gemeinden eine neue, eher unkonventionelle ökumenische Aktion gestartet: Sie machen sich mit dem Bollerwagen auf den Weg zu den Menschen; Premiere war heute auf dem Schonnebecker Wochenmarkt. Kirche muss sich in Bewegung setzen „Unsere Initiative ist natürlich auch eine Reaktion auf den...

  • Essen-Nord
  • 12.02.15
Überregionales
Herzlichen Glückwunsch zur Geschäftseröffnung
6 Bilder

Der Blumenjürgen ist wieder da!

Jürgen Dobiasch ist seit dem heutigen Mittwoch wieder in Essen. Einige treue Stammkunden ließen es sich nicht nehmen "Blumenjürgen" und seine Frau zu begrüßen.

  • Essen-Nord
  • 23.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.