Alles zum Thema Wohnformen

Beiträge zum Thema Wohnformen

Ratgeber

Neue Wohnformen in Düsseldorf: Infotag am Sonntag

Das Amt für Wohnungswesen – Agentur für Baugemeinschaften und Wohngruppen – veranstaltet am Sonntag, 6. November, 11 bis 15 Uhr, in der Volkshochschule, Bertha-von-Suttner-Platz 1, in den Sälen im Erdgeschoss einen Informationstag zum Thema "Neue Wohnformen" für interessierte Bürger. Ein Ziel der Veranstaltung ist die Vernetzung der Interessierten, die in selbstgewählter Nachbarschaft, vielleicht generationsübergreifend oder als Familie mit Kindern, als alleinerziehendes Elternteil, als...

  • Düsseldorf
  • 04.11.16
  • 36× gelesen
  •  3
Politik
2 Bilder

Wohnen im Alter in Marl?

Wohnen ist ein Grundbedürfnis der Menschen. Wohnen heißt, ein Zuhause zu haben und einen Raum für gelebte Beziehungen mit anderen Angehörigen, Freunden und Nachbarn. Über 90 Prozent der älteren Menschen leben in einer für alle Lebensphasen standardmäßig ausgestatteten Wohnung. Die meisten wollen in der vertrauten Wohnumgebung bleiben - auch wenn sie auf Hilfe und Pflege angewiesen sind. Selbstständiges und selbst bestimmtes Wohnen so lange wie möglich - das ist das Ziel das WIR für Marl...

  • Marl
  • 02.09.14
  • 282× gelesen
Politik
Besichtigung des ehemaligen Schlieperblocks

Neue Wohnformen für früheren Schlieperblock

Auch die (nach dem Baugebiet Auf der Emst) zweite Ortsbesichtigung der grünen Ratsfraktion, diesmal am früheren Schlieperblock am Grüner Weg/Ankerstrasse, fand ein nicht erwartetes Interesse von Anwohnern und betroffenen Bürgern. Dabei waren auch Baudezernent Mike Janke sowie Julia Kunz (IGW, Stadtentwicklung) und Bernhard Rademacher (IGW). Ohne Zweifel hat dieses Quartier ein beachtliches Imageproblem. Die mit Schlichtwohnungen gebaute Siedlung aus den 30-er Jahren galt bisher als sozialer...

  • Iserlohn
  • 11.08.14
  • 918× gelesen
Überregionales
Bessere Wohnformen für Senioren.

Bessere Wohnformen für Senioren

Ambulant vor stationär: Um neue Wohnformen für Senioren und auch für älter werdende Menschen mit Behinderung ging es bei der vierten Regionalplanungskonferenz. Eines der Kernthemen war die bessere Vernetzung der Angebote.     Hilfen für Senioren und Menschen mit Behinderung koordinieren, die vorhandenen Angebote gemeinsam mit den Betroffenen fortentwickeln und dadurch die Versorgungs- und Hilfeleistungen im Kreis weiter verbessern – das ist das Ziel der gemeindepsychiatrischen Netzwerke im...

  • Holzwickede
  • 16.06.14
  • 76× gelesen
Überregionales
Ein gelungenes Beispiel für Wohnen mit Unterstützung gibt es bereits am Kuhlmannsfeld in Essen-Borbeck. Fotos: Sara Holz
8 Bilder

Wohnen mit Unterstützung - Börse in Essen

Eine Wohnbörse in der Weststadthalle Essen informiert am Samstag, 5. April, über Wohnformen für Menschen mit Lernschwierigkeiten. Ein gelungenes Beispiel dafür gibt es bereits in Essen-Borbeck. Petra schwingt den Staubsauger, Joachim wischt feucht durch und Elke kümmert sich um die Schränke. Großreinemachen ist am Kuhlmannsfeld 1 angesagt. So wie an jedem Mittwochnachmittag. „Die Woche der Wohngemeinschaft ist genau durchstrukturiert“, erklärt Nicole Buttkus. „Mittwochs ist Putztag, an...

  • Essen-Borbeck
  • 01.04.14
  • 356× gelesen
  •  1
  •  1
Überregionales

Wohnen im Quartier ist Stadtgespräch

In stagnierenden und schrumpfenden Stadtbereichen oder Regionen nimmt das Thema Wohnen derzeit eine wichtige Rolle ein. Dort wird Wohnraum frei, oftmals in sanierungsbedürftigem Zustand oder in sozial problematischen Bereichen. Das neue Stadtgespräch am Mittwoch, 15. Mai, um 19 Uhr im Museum Bochum, Kortumstraße 147, thematisiert, dass der demografische Wandel, die Zunahme von Menschen mit Migrationshintergrund und das Auseinanderdriften der sozialen Schere in der Gesellschaft, sowie ein...

  • Bochum
  • 13.05.13
  • 229× gelesen