Wolfgang Wilhelmi

Beiträge zum Thema Wolfgang Wilhelmi

Reisen + Entdecken
Die Anita II - der wohl  letzte Aalschocker am Niederrhein - liegt bei Grieth vor Anker. Eigentümer Rudi Hell, einer der letzten Fischer am Niederrhein, kommt ebenfalls im Film von Wolfgang Wilhelmi zu Wort.
2 Bilder

Neuer Wilhelmi-Film zeigt die Geschichte der Rhein-Fischerei
Die zwölf Lüttinger Apostel

 "Die Fischer von Lüttingen – Sie nannten sich die zwölf Apostel“ - so lautet der Titel eines Filmes, der im RVR-NaturForum Bislicher Insel zu sehen sein wird. Xanten. Der Fischfang sicherte Jahrhundertelang die Ernährung vieler Familien am Niederrhein. Zahlreiche Dörfer und Städte entlang des Stromes verdanken ihre Existenz der Ansiedlung der Rheinfischer und ihrer Familien, so auch das zur Stadt Xanten gehörende Lüttingen. Das alljährliche Fischerhüttenfest erinnert an die lange Tradition...

  • Xanten
  • 22.11.19
Kultur
9 Bilder

Wolfgang Wilhelmi und der an ihn gerichtete Auftrag des Heimat- und Bürgervereins Lüttingen
Sein Werk: Der Film "Die Fischer von Lüttingen - Sie nannten sich die zwölf Apostel"

Am Samstag feierte der Film im Kriemhildsaal des Stiftmuseums seine Premiere. Veranstalter war die Stadtbücherei Xanten, die von Anita Rosenberg geleitet wird. Ihr und ihrem Team dankte Wilhelmi mit besonders herzlichen Worten. Begonnen hatte die Veranstaltung mit einem Grußwort des Xantener Bürgermeisters Thomas Görtz. Dieser kannte den Film schon in Auszügen, wollte ihn sich aber gern in einer Vorführung mit den "Aposteln", die er als Lüttinger Bürger kennt und schätzt, wie er in...

  • Xanten
  • 27.01.19
  •  2
  •  4
Reisen + Entdecken
Kann der Xantener Filmemacher Wolfang Wilhelmi das Geheimnis der sogenannten Drusus-Gräben lüften?

Der Filmemacher Wolfgang Wilhelmi taucht in die Welt der Römer ein
Auf den Spuren der Drususgräben

Xanten. Der Xantener Filmemacher Wolfgang Wilhelmi begibt sich in seinem neuen Film auf die Spurensuche nach den sagenumwobenen Drususgräben. In seinem Film zeigt Wilhelmi den möglichen geographischen Verlauf der Kanäle von den Lippebögen unterhalb von Wesel bis nach Elten bei Emmerich auf. Die Vorführung des Filmes „Fossae Drusinae – Römische Wasserwege“ findet am Sonntag, 2. Dezember, um 17 Uhr im RVR-NaturForum Bislicher Insel statt. Der Eintritt ist frei. Aufgrund der begrenzten...

  • Xanten
  • 26.11.18
Überregionales
Stadtführer Helmut Sommer nimmt den Filmbetrachter mit auf eine Zeitreise von der Antike bis zur Gegenwart.

Eine Xantener Zeitreise im SiegfriedMuseum

Weil das Interesse an Wolfgang Wilhelmis Film „Xanten die Perle vom Niederrhein“ am Premierentag so groß war, dass nicht alle Besucher eingelassen werden konnten, findet am Freitag, 20. November, eine weitere Vorführung des Films statt. So haben die Besucher erneut die Chance, auf großer Leinwand, den allbekannten Stadtführer Helmut Sommer auf einem Rundgang durch die Geschichte Xantens zu begleiten. Die Vorführung findet im SiegfriedMuseum statt und startet um 19 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr...

  • Xanten
  • 16.11.15
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.