Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Kultur
Mit dem Bäume-Umhäkeln im letzten Herbst haben sich die Batenbrocker Frauen eingebracht. Jetzt können sich auch die Jugendlichen einbringen und Nistkästen bauen.

Volkspark Batenbrock: Pumptrack-Woche mit zahlreichen Aktionen

Vom 4. bis 9. August lädt das Stadtteilbüro Batenbrock zur Pumptrack-Woche in den Volkspark Batenbrock ein. Vom Landschaftsarchitekten Markus Kaufmann bekommt es 30 Bausätze für Nistkästen geschenkt. Die werden in der Pumptrack-Woche in einem Workshop am Montag, 4. August, mit Jugendlichen zusammengebaut und bemalt. "Somit können auch die Jugendlichen bunte Spuren im Park hinterlassen", freut sich die Batenbrocker Quartiersmanagerin Barbara Josfeld. "Mit dem Bäume-Umhäkeln im letzten Herbst...

  • Bottrop
  • 20.07.18
Überregionales
Gruppenbild und Daumen hoch für den Workshop zur Zukunft des Lokalkompasses. Foto: Lukas
12 Bilder

Workshop mit BürgerReportern: Am Ende steht ein riesiges Danke und viel Arbeit

Ein bisschen Aufregung schwang schon mit, als wir - die Redaktionsleitung (Thomas Knackert, Martin Dubois, Jens Steinmann und ich) uns gestern aufmachten zum Unperfekthaus. Ein Workshop mit BürgerReportern und Redakteuren zur Zukunft des Lokalkompasses. Was würde uns erwarten? Knapp fünf Stunden später qualmten unsere Köpfe, so viel Input hatten wir bekommen. Dank vieler Mit- und Querdenker, Ideenentwickler und Kreativer waren seitenweise Ideen auf Flipcharts gesammelt worden, die nun...

  • Essen-West
  • 23.11.17
  • 35
  • 35
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Lokalkompass Workshop 2017 - Impressionen

Am 22. November 2017 traf sich die Lokalkompass-Redaktion mit einigen aktiven Mitgliedern aus der LK-Community zu einem Workshop. Hier hatten Bürgerreporter die Möglichkeit sich zusammen mit den Redaktionsmitarbeitern in die Zukunft des Lokalkompass einzubringen, mitzuwirken und Probleme zu lösen. Von den 50 eingeladenen Bürgerreportern sind leider nur 11 erschienen. Beginn der Veranstaltung war um 16 Uhr im Unperfekthaus in Essen. Für jeden Teilnehmer lag ein Lokalkompass-Logbuch mit passendem...

  • Bottrop
  • 22.11.17
  • 10
  • 14
LK-Gemeinschaft
Erfahrene Trainer vermitteln die Grundlagen des Einradfahrens.
2 Bilder

VfL Grafenwald lädt in den Ferien zum Einrad fahren lernen ein

Mit fünf Goldmedaillen, sieben Silbernen und acht Bronzenen sind die Einradfahrer des VfL Grafenwald im letzten Jahr von der WM in Spanien heimgekehrt. Das hat viele Leute neugierig auf diese Sportart gemacht. Deshalb bietet der VfL Kindern erneut einen Workshop für Einsteiger in den Herbstferien an. Von Montag, 23. bis Mittwoch, 25. Oktober, jeweils von 11 bis 14 Uhr erklären erfahrene Einradtrainer Jungen und Mädchen die Grundlagen des Einradfahrens und werden ihnen wichtige Hilfestellungen...

  • Bottrop
  • 17.10.17
Kultur

Museum Quadrat: Fantasievolle Skulpturen aus Ton

Bettina Mayer gab im Skulpturenworkshop den Ton an: Die erfahrene Bildhauerin vermittelte interessierten Kindern, wie man aus Draht und Plastillin kunstvolle Körper erschafft. Zwei Tage lang konnten die Teilnehmer ihre Ideen in die Tat umsetzen, wobei ihnen die Expertin immer mit kundigem Blick und gutem Rat zur Seite stand. Gemeinsam erarbeiteten sich die Kinder auch weiterführende Techniken, wie das Gießen und Abformen. Am Ende durften die stolzen Nachwuchskünstler ihre selbst geschaffenen...

  • Bottrop
  • 18.08.16
Ratgeber
Das erste Workout hat bereits begonnen: (v. l.) Thomas Pentzek, Verwaltung, Christian Haarmann, VHS-Direktor, Uwe Dorow, Stellvertretender VHS-Direktor, Christiane Dahlkamp, Fachbereich, und (unten) Dr. Katja Hesmer, Fachbereich, möchten das 63 Seiten starke VHS-Programm unter die Bottroper bringen.

Das VHS-Programm 1. Halbjahr 2016 ist erschienen

Gesünder leben, leckerer kochen und schneller Deutsch, Spanisch oder Russisch lernen – mit dem Programm für das 1. Halbjahr 2016 der VHS Bottrop haben Interessierte wieder die Möglichkeit ihr Wissen auszubauen. Bislang stehen dazu 465 Kurse der verschiedenen Fachbereiche, die von 270 Dozenten betreut werden, bereit. Aufgrund der besonderen politischen Situation liegt jedoch ein Hauptaugenmerk auf den Integrations- und Sprachkursen für Menschen mit Migrationshintergrund. Seit dem letzten Sommer...

  • Bottrop
  • 26.01.16
  • 1
Ratgeber
Cornelia Pankau, Stadtspiegel-Leserin und BürgerReporterin aus Menden, hat auf lokalkompass.de ein Buch rezensiert.
2 Bilder

Lokalkompasstipp: Wie schreibe ich eine Rezension?

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher an Menschen, die eine Rezension schreiben möchten. Aber wie macht man das eigentlich? Worauf sollte man bei einer Rezension achten? Eine Rezension ist eine Form der Kritik. Ein Buch, ein Film oder ein anderes Kunstwerk wird beschrieben, analysiert und bewertet. Im Guten wie im Schlechten, hart aber fair. Ziel ist, Orientierung zu geben, was man vom (Kunst)Werk erwarten kann. Auf dem Weg dahin sind diese acht Punkte wichtig:...

  • 02.08.15
  • 14
  • 16
Überregionales
Da hatten noch alle Spass!
15 Bilder

Ein Samstag in der City, 05.07.2014 Bottrop!

Tanzen, Workshop und Kicker-Cup! Das Tanzfest auf dem Berliner Platz fing toll an. Viele Leute hatten Spass und machten eifrig mit. Doch gegen mittag kam Regen auf, der auch die anderen Aktivitäten beeinträchtigte. Neun polnische Jugendliche sind zu Gast in Bottrop und arbeiten an Workshops zum Thema Kultur. Am Samstag bauten die Jugendlichen mit Bambus das Tetraeder und den Radioturm in Gliwice nach, die Symbole der beiden Bergbaustätte. Außerdem arbeiten sie an einem Fotografieprojekt, bei...

  • Bottrop
  • 05.07.14
  • 1
  • 4
Überregionales
Die Workshop-Teilnehmer hatten die Möglichkeit, ihre kreativen Fähigkeiten zu erproben und zu entwickeln.
2 Bilder

Theater-Workshop mit Schauspieler Mathias Spaan in Bottrop

„Für einen Schauspieler ist es wichtig, dass die Bühne sein Zuhause wird“, erklärt Mathias Spaan. Der 23-Jährige weiß wovon er spricht. Denn vor etwa zwei Jahren hat er selbst den großen Sprung geschafft. Auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Seit 2010 hat der Bottroper, der hier vor Ort vor allem aus Produktionen der Kulturwerkstatt und durch das Luftschutztheater-Projekt im Bunker an der Aegidistraße bekannt sein dürfte, ein festes Engagement am Staatstheater in Mainz und lebt von der...

  • Bottrop
  • 30.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.