Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Ratgeber
4 Bilder

Hate Speech und Fake News: kostenloser Workshop für Jugendliche am 6. November
Wenn Hass und Lüge deine Timeline dominieren

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Werte leben – Vielfalt erleben“ bietet die Stadt Dinslaken einen kostenlosen Workshop für Jugendliche ab 14 Jahren an. Am Samstag, 6. November, geht es um das Thema „Hate Speech & Fake News – Was sollte ich darüber wissen?“. Referent Hans-Peter Dürhager von der Amadeo-Antonio-Stiftung bietet dazu jede Menge Infos von 14 bis 17 Uhr im ND-Jugendzentrum in der Beethovenstraße 6. Auf viele Fragen werden die Jugendlichen im Workshop interaktiv Antworten finden und...

  • Dinslaken
  • 19.10.21
Politik
Zeitgemäße technische Ausstattung gehört dazu.

Berufskolleg Dinslaken:
Erzieher/-innen in der Ausbildung nehmen teil am „Medienmonster-Programm“

 „Medienmonster“ – so lautete der Name des Programms, welches für die auszubildenden „Staatl. gepr. Erzieher/-innen“ in der letzten Schulwoche auf dem Plan stand und freundlicherweise von mehreren Sponsoren ermöglicht wurde.   Klassenweise widmeten sie sich – unterstützt von einem Medienpädagogen - zu Beginn der Frage: „Wie funktioniert eigentlich dieses Internet?“. Die Medienkunde beendeten sie mit einem Quiz. Anschließend beschäftigten sie sich mit dem Thema „Fake News“. Sie lernten diese...

  • Dinslaken
  • 12.07.21
Kultur
Sexualtherapeut und -pädagoge und Autor Carsten Müller liest aus seinem aktuellen Buch „Sex ist wie Brokkoli, nur anders“, ein Aufklärungsbuch für die ganze Familie.

Lesung mit Carsten Müller in Dinslaken über Aufklärung für die ganze Familie
Sex ist wie Brokkoli, nur anders

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Werte leben – Vielfalt erleben“ bietet die Stadt Dinslaken eine kostenlose Autorenlesung für alle Interessierten, Eltern, Lehrer und Erzieher an. Sexualtherapeut und -pädagoge und Autor Carsten Müller liest aus seinem aktuellen Buch „Sex ist wie Brokkoli, nur anders“, ein Aufklärungsbuch für die ganze Familie. Wegen der Corona-Lage findet die Lesung über die Videoplattform ZOOM statt. Termin für den Workshop ist am Donnerstag, 18. Februar, um 19 Uhr. Was hat...

  • Dinslaken
  • 09.02.21
Kultur
Beim Graffiti-Workshop konnten sich die Jugendlichen ausprobieren. Die Graffiti-Künstlerin Anna Littsa zeigte den richtigen Umgang mit der Dose.
4 Bilder

Hunderte Kinder und Jugendliche kamen am Sonntag ins ND-Jugendheim
Tolle Aktion "DINited"

Am vergangenen Sonntag kam für die Kinder und Jugendlichen im ND-Jugendheim sicher keine Langeweile auf, denn das Event "DINited" bot allerhand Interessantes: Beim Breakdance könnten die Teilnehmer nicht nur Punkte für die für die Virtuelle Schnitzeljagd finden, auch die körperlichen Fähigkeiten wurden unter Anleitung von Tanz-Profis gefördert. Der Escape-Room war zu Gast, die VR-Brillen konnten getestet, Kalligraphie mit Bambus-Federhaltern ausprobiert, die perfekte Instagram-Story...

  • Dinslaken
  • 25.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
Kulturrucksack NRW ist eine kostenfreie Aktion für Kinder und Jugendliche von zehn bis 14 Jahren.

Spürst Du den Rhythmus?
Kulturrucksack: Klangtransformer und Hip-Hop-Workshop

von Jana Perdighe Endlich sind sie da, die Sommerferien. Doch was anstellen mit der vielen freien Zeit? Gerade, wenn die ersten freien Tage rum sind und man einfach mal die Seele hat baumeln lassen, kommt sie auf, die Langeweile. Für alle Daheimgebliebenen gibt es tolle Veranstaltungen, die in Dinslaken besucht werden können. Wie zum Bespiel die Kulturrucksack-Angebote. Kulturrucksack NRW ist eine kostenfreie Aktion für Kinder und Jugendliche von zehn bis 14 Jahren. Die Vielfalt der Workshops...

  • Dinslaken
  • 16.07.19
Ratgeber
Der eintägige Workshop "Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Vereine" der Volkshochschule Dinslaken deckt die ganze Bandbreite von moderner Öffentlichkeitsarbeit ab.

Workshop an der VHS in Dinslaken
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Vereine

Der eintägige Workshop "Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Vereine" der Volkshochschule Dinslaken, Friedrich-Ebert-Straße 84, am Samstag, 18. Mai, von 10 bis 14 Uhr deckt die ganze Bandbreite von moderner Öffentlichkeitsarbeit ab. Wie schreibe ich eine Nachricht? Wie meistere ich die Kunst des ersten Satzes? Wie schreibe ich so, dass der Leser nicht sofort wieder aussteigt? Carmen Friemond führt leicht verständlich und praxisnah ein in den Umgang mit Journalismus und auch mit...

  • Dinslaken
  • 08.05.19
Ratgeber
Die Stadt Dinslaken hilft Vereinen und Verbänden bei der Steuererklärung.

Jetzt noch schnell anmelden
Stadt Dinslaken hilft bei Steuerklärung und Buchhaltung für Vereine

Steuererklärung und Buchhaltung sind auch für Vereine ein wichtiges Thema. Jeder eingetragene Verein muss unter anderem eine Buchhaltung führen und eine jährliche Steuererklärung beim Finanzamt abgeben. „Doch für viele ehrenamtlich geführten Vereine ist diese Aufgabe eine große Herausforderung“, sagt der Integrationsbeauftragte der Stadt Dinslaken, Şenol Keser. Helfen soll eine Fortbildung zum Thema „Steuerklärung und Buchhaltung für Vereine“. Sie findet statt am Samstag, 15. Dezember, und...

  • Dinslaken
  • 14.12.18
Kultur
Schauspielerin Laura Götz spielt in "Let's play: Ein Spiel für Benny"

Let’s Play: Theaterstück über den Verlust eines ungeborenen Babys und die Trauer der Familie - für Kinder ab zehn Jahren - Theaterworkshop vorab

Die Stadt Dinslaken und die Burghofbühne Dinslaken arbeiten auch dieses Jahr wieder im Rahmen des Kulturrucksacks NRW zusammen. Unter dem Motto „Let's Play Theater“ gibt es zunächst am Samstag, 10. November, in der Zeit von 11 bis 16 Uhr einen Theaterworkshop für alle Zehn- bis 14-Jährigen. Dort können die Teilnehmer die Burghofbühne mit ihren Werkstätten und Proberäumen kennenlernen und es werden Grundlagen des Schauspielens erarbeitet und spielerisch alle Phasen durchlaufen, die es benötigt,...

  • Dinslaken
  • 20.10.18
Politik
Bundestagsabgeordnete Sabine Weiss.

Jugendmedienworkshop mit Sabine Weiss im Deutschen Bundestag für junge Nachwuchsjournalisten

Auch in diesem Jahr lädt der Deutsche Bundestag 30 Nachwuchsjournalistinnen und Journalisten zu einem einwöchigen Workshop nach Berlin ein. Dieses Mal steht das Workshop-Programm, in dem die Jugendlichen Einblicke in den medialen und politisch-palamentarischen Alltag in der Bundeshauptstadt bekommen, unter dem Titel "Zwischen Krieg und Frieden". Die Jugendlichen werden in einer Redaktion hospitieren, mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages diskutieren, eine Plenarsitzung besuchen und an der...

  • Wesel
  • 26.06.18
  • 1
Überregionales
Gruppenbild und Daumen hoch für den Workshop zur Zukunft des Lokalkompasses. Foto: Lukas
12 Bilder

Workshop mit BürgerReportern: Am Ende steht ein riesiges Danke und viel Arbeit

Ein bisschen Aufregung schwang schon mit, als wir - die Redaktionsleitung (Thomas Knackert, Martin Dubois, Jens Steinmann und ich) uns gestern aufmachten zum Unperfekthaus. Ein Workshop mit BürgerReportern und Redakteuren zur Zukunft des Lokalkompasses. Was würde uns erwarten? Knapp fünf Stunden später qualmten unsere Köpfe, so viel Input hatten wir bekommen. Dank vieler Mit- und Querdenker, Ideenentwickler und Kreativer waren seitenweise Ideen auf Flipcharts gesammelt worden, die nun...

  • Essen-West
  • 23.11.17
  • 35
  • 35
Kultur
2 Bilder

Film-Workshop für junge Leute aus Dinslaken

Im Programm des Kulturrucksack Dinslaken geht es auf eine filmische Entdeckungsreise Du bist zwischen 10 und 14 Jahren alt und möchtest Teil einer Filmcrew sein? Dir fallen Geschichten ein? Du wärst gerne SchauspielerIN? Du interessierst Dich für Schnitt, Kamera, Licht und Ton? Du möchtest auf den roten Teppich? Mit uns kannst Du einen Film herstellen und ihn in einer Premiere Deinen Freunden im kleinen Kino vorstellen. Sei dabei! Wir freuen uns auf Dich! Termine: 06. + 07., 13 . + 14., 20. +...

  • Dinslaken
  • 25.04.17
Ratgeber

Elternstart*NRW Kurs 2

Vielen jungen Familien fällt es schwer zu verstehen, was ihre Kinder brauchen, was ihnen fehlt oder was in ihnen vorgeht. Schließlich können sich Säuglinge nur durch Quengeln oder Weinen verständlich machen. Durch Laut- und Babyzeichensprache haben sie die Chance ihre Bedürfnisse, Gefühle und Gedanken auszudrücken und sich der Umwelt mitzuteilen. Sie ist eine Orientierungshilfe und gibt ihnen vor allem Sicherheit. Die Laut- und Babyzeichensprache fördert die sprachliche Entwicklung, das...

  • Dinslaken
  • 14.02.17
Ratgeber

Workshop: Power Point Präsentationen

PowerPoint ist das am weitesten verbreitete (seitenorientierte) Präsentationsprogramm. Für die einzelnen Seiten, auch Folien genannt, bestehen umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Sie reichen von der einfachen Textfolie über Folien mit Grafiken, Tabellen und Diagrammen bis hin zu Folien mit Multimedia-Inhalten wie Film und Sound. Dieser Kurs zeigt Ihnen, wie Sie mit leichter und einfacher Handhabung eine Präsentation erstellen können, Folien und Text einfügen sowie eine Präsentation...

  • Dinslaken
  • 14.02.17
Ratgeber

Workshop: Achtsamkeit und Selbstempathie

Gestresst? Fällt es ihnen zunehmend schwerer das gegenwärtige Geschehen bewusst und wertfrei wahrzunehmen? In diesem Kurs werden ihnen praktischen Übungen gezeigt, welche die Achtsamkeit im Alltag fördern, unsere Selbstempathie stärken und bewirken bei regelmäßiger Übung eine bessere Wahrnehmung und Stressminderung. Samstag, der 21.01.2017 von 11:30 - 16:00 Uhr

  • Dinslaken
  • 13.12.16
Ratgeber

Workshop " Umgang mit Gewalt "

Immer wieder kommt es in unserem Alltag zu gewalttätigen Auseinandersetzungen. Situationen werden falsch eingeschätzt und schnell kommt es zu Eskalationen. Im Training werden die Teilnehmenden mit eigenen Potentialen von Gewaltfähigkeit konfrontiert, um so konfliktträchtige Situationen im Alltag zu erkennen und diese friedlich zu lösen. Durch praktische Einheiten in Verbindung mit kurzen Theorieeinheiten werden Handlungsmöglichkeiten gestärkt, um friedlich Konflikte zu lösen. Dieser Workshop...

  • Dinslaken
  • 03.06.16
Sport

Ausgezeichnete Gesundheitsprävention mit dem Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“

Immer mehr ältere Menschen, eine Zunahme chronischer Erkrankungen und explodierende Kosten für die Gesundheit. Der Sportverein ist ein guter Ort, um in vielen gesundheitlichen Belangen vorzusorgen. Sportvereine, die in den Bereichen „Herz-Kreislauf“, „Muskel-Skelettsystem“, „Entspannung/Stressbewältigung“ oder „Allgemeiner Präventionssport“ Kurse anbieten, können ihr Angebot mit dem Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“ auszeichnen lassen. In einer Pressemitteilung erklärt der Kreissportbund...

  • Wesel
  • 14.10.15
  • 2
Überregionales

Dinslaken: Workshop - „Cybermobbing – Andere im Internet fertig machen“

Chatten, Twittern,  Nachrichten und Bilder über WhatsApp austauschen und kommentieren mit Tablet-PC´s und Smartphones ist ein Teil des Jugendalltags. Über das mobile Internet sind gerade Mädchen und junge Frauen jederzeit und an jedem Ort miteinander verbunden. Es werden aber immer häufiger auch boshafte Texte, Bilder oder Filme via Internet oder Handy verbreitet. Das ist kein Spaß, sondern Cybermobbing! Das Thema wird in der Veranstaltung „Cybermobbing – Andere im Internet fertig machen“ am...

  • Dinslaken
  • 07.10.15
Überregionales

Dinslaken: Workshop für Mädchen und junge Frauen

„Ich will, ich kann, ich darf! - Wünsche und Grenzen“ heißt es in dem Workshop für Mädchen und junge Frauen mit Beeinträchtigung im Alter von 16-20 Jahren. Es ist gut die eigenen Gefühle zu kennen. Sie machen es leichter zu sagen, was gemocht wird und was nicht und ob Berührungen gewünscht oder unangenehm sind. Es wird ausprobiert, wie sich ein Nein anfühlt und was gemacht werden kann, wenn es nicht gehört wird oder sich Berührungen blöd anfühlen. Außerdem ist Zeit für Fragen rund um die Themen...

  • Dinslaken
  • 07.10.15
Überregionales

Dinslaken: Toprope-Klettern für Mädchen ab 10 Jahre

Mädchen ab 10 Jahre, welche die Lust am Klettern packt, haben jetzt die Gelegenheit das Klettern einmal auszuprobieren. Eigene Grenzen kennenlernen, Fähigkeiten entdecken und ganz besondere Erfahrungen machen. Das können Mädchen beim gut gesicherten Toprope-Klettern. Je nach Wetter wird mit einer kleinen Gruppe von max. 7 Mädchen entweder in den Landschaftspark oder in die Kletterhalle Neoliet gefahren. Eine Vorerfahrung ist nicht notwendig, aber auch Mädchen mit Vorerfahrung können auf ihre...

  • Dinslaken
  • 07.10.15
Überregionales

Dinslaken: Wozu Chipstüten und Tetrapack auch gut sind

Was ist eigentlich Upcycling? Das ist das Thema des Workshops für Mädchen im Alter ab 10 Jahren. Müll kann eine Schatz-Truhe sein, aus der Kreatives entstehen kann. Mädchen probieren es aus und stellen z.B. Täschchen oder Federmäppchen aus Chipstüten oder Geldbörsen aus Tetrapack her. Der Workshop im Jugendzentrum P-dorf findet am 06.10.2015 ab 16.00 Uhr statt und kostet 3,00 €. Interessierte melden sich beim Jugendzentrum unter Tel. 02064/90268, Mail: P-dorf@t-online.de an.

  • Dinslaken
  • 07.10.15
Überregionales

Dinslaken: Ich will, ich kann, ich darf! Workshop für Mädchen mit Beeinträchtigung

Ich will, ich kann, ich darf! Workshop für Mädchen mit Beeinträchtigung im Alter von 16-20 Jahre zum Thema Wünsche und Grenzen 28.10. und 05.11.15, jeweils 16-18:30 Uhr In diesem Workshop möchten wir mit euch die Gefühle schärfen. Es ist gut die eigenen Gefühle zu kennen. Sie machen es leichter zu sagen, was du magst und was nicht, von wem du gern berührt wirst und was dir unangenehm ist. Wir werden ausprobieren, wie sich ein Nein anfühlt und was du machen kannst, wenn sich Berührungen blöd...

  • Dinslaken
  • 16.09.15
Ratgeber

Voerde: - Caritasverband bietet Seminar für Angehörige von Menschen mit Demenz an -

Die Fachberatung Demenz des Caritasverbandes für die Dekanate Dinslaken und Wesel bietet auch in diesem Jahr wieder in Kooperation mit der Barmer GEK eine Schulungsreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz an. Die Schulung findet an 11 Abenden jeweils montags in der Zeit von18:00 – 20:00 Uhr im Paulushaus am Akazienweg in Voerde statt und beginnt am 21. September 2015. Es werden Grundkenntnisse zum Krankheitsbild Demenz, zu Diagnostik und Therapie sowie zum Umgang mit dem Erkrankten...

  • Dinslaken
  • 04.09.15
Ratgeber

"Starker Auftritt" Ein Workshop für Gründerinnen und Unternehmerinnen im Kreis Wesel

Ein Starker Auftritt ist mindestens das halbe Geschäft. Das eigene Unternehmen, die eigene Dienstleistung sympathisch und wirkungsvoll zu präsentieren, ist eine wichtige Aufgabe des Unternehmensmarketings. Dabei tritt immer wieder die Frage auf - "Wie wirke ich eigentlich auf andere?" Mit dem Schwerpunkt "Überzeugen mit der Körpersprache" werden Gründerinnen und Unternehmerinnen im Kreis Wesel durch Kordula Völker für den Starken Auftritt geschult. Das Ziel dieses Workshops ist es, die eigene...

  • Dinslaken
  • 26.08.15
Ratgeber
Cornelia Pankau, Stadtspiegel-Leserin und BürgerReporterin aus Menden, hat auf lokalkompass.de ein Buch rezensiert.
2 Bilder

Lokalkompasstipp: Wie schreibe ich eine Rezension?

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher an Menschen, die eine Rezension schreiben möchten. Aber wie macht man das eigentlich? Worauf sollte man bei einer Rezension achten? Eine Rezension ist eine Form der Kritik. Ein Buch, ein Film oder ein anderes Kunstwerk wird beschrieben, analysiert und bewertet. Im Guten wie im Schlechten, hart aber fair. Ziel ist, Orientierung zu geben, was man vom (Kunst)Werk erwarten kann. Auf dem Weg dahin sind diese acht Punkte wichtig:...

  • 02.08.15
  • 14
  • 16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.