Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Ratgeber
STADTSPIEGEL-Redakteur Detlef Leweux führte schon 2018 Jugendliche in die Welt des Journalismus ein. Foto: Janz

Kostenlose Workshops für Jugendliche beim VKJ
"TalentTage Ruhr" (18.-28. September): Traumjob Journalist?

Im Rahmen der "TalentTage Ruhr" (18.-28. September) bietet der VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V., einen kostenfreien Workshop zum journalistischen Schreiben für Jugendliche im Alter von 14 bis 25 Jahren an. Für die VKJ-Zeitungswerkstatt, die am 28. und 29. September in der VKJ-Hauptverwaltung, Brunnenstraße 29, stattfindet, sind noch Plätze frei. Die Teilnehmer lernen die Berufsfelder "Journalist" und "Pressereferent in Unternehmen" kennen,...

  • Essen-Steele
  • 15.07.19
  • 2
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Rund ums Huhn dreht es sich am 15. April im Essener Tierheim.    Foto: Tierheim Essen

Am 15. April im Essener Tierheim
Workshop für junge Tierfreunde rund ums Huhn

Einen Workshop rund ums Huhn für Kinder im Alter von acht bis elf Jahren bietet der Tierschutzverein Groß-Essen e.V. am Montag, 15. April, von 9 bis 12 Uhr im Albert-Schweitzer-Tierheim, Grillostraße 24, an. Für Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren Nach einer kleinen Führung durchs Tierheim beschäftigen sich die jungen Tierfreunde mit dem Thema "Federvieh". Wie entsteht eigentlich ein Huhn? Wie leben Hühner artgerecht und natürlich? Welche Haltungsformen gibt es in Deutschland? Diese und...

  • Essen-Ruhr
  • 02.04.19
Kultur
Auch die Inszenierung des Ozeanmärchens von Mariela Rossi (Fotos) steht in den nächsten Monaten auf dem Programm.

Theater in Breilsort - Kostproben bei der Kunstspur

Der Countdown läuft: Im neuen Frohnhauser Theater "der leere raum" beginnt in wenigen Tagen die neue Spielzeit. Doch zuvor gibt's an diesem Wochenende, 29. und 30. September, die Möglichkeit, den beiden Macherinnen Claudia Maurer und Mariela Rossi im Rahmen der Aktion Kunstspur 2018 über die Schultern zu schauen. "Für alle Neugierigen, die gerne das Theater kennenlernen möchten, das vor einem Jahr nach Frohnhausen-Breilsort gezogen ist, die Fragen haben oder sogar Lust hätten, bei einem...

  • Essen-West
  • 25.09.18
Überregionales
Gruppenbild und Daumen hoch für den Workshop zur Zukunft des Lokalkompasses. Foto: Lukas
12 Bilder

Workshop mit BürgerReportern: Am Ende steht ein riesiges Danke und viel Arbeit

Ein bisschen Aufregung schwang schon mit, als wir - die Redaktionsleitung (Thomas Knackert, Martin Dubois, Jens Steinmann und ich) uns gestern aufmachten zum Unperfekthaus. Ein Workshop mit BürgerReportern und Redakteuren zur Zukunft des Lokalkompasses. Was würde uns erwarten? Knapp fünf Stunden später qualmten unsere Köpfe, so viel Input hatten wir bekommen. Dank vieler Mit- und Querdenker, Ideenentwickler und Kreativer waren seitenweise Ideen auf Flipcharts gesammelt worden, die nun...

  • Essen-West
  • 23.11.17
  • 35
  • 35
Ratgeber
8 Bilder

Lokalkompass-Arbeitstreffen

Redaktionsmitarbeiter, BürgerReporterinnen und BürgerReporter trafen sich im Unperfekthaus zu dem seit Wochen angekündigten Workshop. Nach einer kurzen Begrüßungsrunde angeführt durch Miriam Dabitsch und Redaktionsleiter Thomas Knackert beteiligten sich alle an Vorschlägen und Erwartungen über Veränderungen der Erneuerung im Erscheinungsbild, dem technischen Händling sowie der Zusammenarbeit/Einbindung von BürgerReportern mit den Mitarbeitern der einzelnen Redaktionen. Die Aufarbeitung der...

  • Essen-West
  • 23.11.17
  • 34
  • 26
Kultur

Tanzfestival mit Starbesetzung im Hotel Franz

„Let‘s dance“ heißt es vom 25. bis 27. August im Hotel Franz an der Steeler Straße. Beim großen Tanzfestival „Der (Ruhr)Pott tanzt!“ sind viele der bekannten TV-Stars bei Workshops und Abendveranstaltungen dabei. Das Festival der ADTV-Tanzschule Lentz lädt zum Tanzen mit den Profis von "Let's dance"ein: Chachacha mit Motsi Mabuse, Quickstep mit Joachim Llambi, Samba mit Oana Nechiti und Erich Klann - das sind nur einige Highlights aus dem abwechslungsreichen Programm an den drei Festivaltagen....

  • Essen-Süd
  • 16.08.17
Kultur
2 Bilder

Kostenlose Mitmach-Workshops am Wochenende

Beim integrativen Kulturfest "All inclusive" kann am 19. und 20. März jeder seine Kreativität bei kostenlosen Workshops entdecken. Einfach hingehen und mitmachen - so lautet die Devise bei den verschiedenen Angeboten. Am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr stehen vielfältige Kurse auf dem Programm: In der kleinen Papierwerkstatt entstehen bunte Kunstwerke und kleine Buchbinde-Arbeiten, aus Glasperlen und anderen Materialien individuelle Schmuckstücke wie Ketten und Armbänder. Bunt...

  • Essen-Steele
  • 18.03.16
Kultur
Den Herbst mit der ganzen Familie farbenfroh zu gestalten - im Mosaik-Workshop sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.
3 Bilder

Kreativ und bunt - neue Kulturkurse für Kinder, Familien und Erwachsene

Gemeinsam mit Künstlern und Kulturinstitutionen aus der Region bietet das Franz Sales Haus Kurse in unterschiedlichen Genres an: Musik, Tanz, Musical, Theater, Malerei oder bildende Kunst - hier kann jeder Teilnehmer ohne Erfolgsdruck seine Kreativität entwickeln. In einigen der Kurse, die demnächst starten, sind noch Restplätze frei. Zum Beispiel in der Filzwerkstatt, in der Flauschiges aus Filzwolle hergestellt wird. Kursleiterin Gabriele Conen zeigt ab dem 2. September jeden Mittwoch (11...

  • Essen-Werden
  • 25.08.15
Sport
Takamatsu Toshitsugu o'sensei; 24. Sôke der Kukishinden Ryu
2 Bilder

Grundlagen des Bô Jutsu - Kostenloser Workshop beim TV Wanne 1885 e.V.

TV Wanne 1885 | Der Bô (Langstock) ist eine der klassischen Waffen der Samurai. Viele alte Traditionen (Ryu-Ha) des mittelalterlichen Japan hatten den Bô in ihrem Curriculum. Grundlagen Workshop für alle Interessierten Am Sonntag, den 16.08., bietet nun die Abteilung Bujinkan Budô im TV Wanne 1885 e.V. jedem Interessierten die Gelegenheit sich mit den Grundlagen dieser alten Kunst vertraut zu machen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, so dass das Training bestens für Anfänger...

  • Wanne-Eickel
  • 05.08.15
Ratgeber
Cornelia Pankau, Stadtspiegel-Leserin und BürgerReporterin aus Menden, hat auf lokalkompass.de ein Buch rezensiert.
2 Bilder

Lokalkompasstipp: Wie schreibe ich eine Rezension?

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher an Menschen, die eine Rezension schreiben möchten. Aber wie macht man das eigentlich? Worauf sollte man bei einer Rezension achten? Eine Rezension ist eine Form der Kritik. Ein Buch, ein Film oder ein anderes Kunstwerk wird beschrieben, analysiert und bewertet. Im Guten wie im Schlechten, hart aber fair. Ziel ist, Orientierung zu geben, was man vom (Kunst)Werk erwarten kann. Auf dem Weg dahin sind diese acht Punkte wichtig:...

  • 02.08.15
  • 14
  • 16
Überregionales
Das Franz Sales Haus bietet ab dem kommenden Jahr einen neuen Mosaik-Kurs für Kinder im Grundschulalter an.
3 Bilder

Mosaike für Kinder im Grundschulalter

In der Grundschule im Steeler Rott (Fürstinstraße 1) wird am Mittwoch, den 12. November 2014 von 17-19 Uhr im Rahmen des alljährlichen Sankt Martin Umzuges eine farbenfrohe Mosaikausstellung präsentiert. Die Kunstwerke sind Ergebnisse eines inklusiven Kulturangebotes (Mosaikkurs) des Franz Sales Hauses. „Mosaike können z. B. aus Glas, Ton, Kieselsteinen, Muscheln oder Spiegelscherben hergestellt werden“, erklärt die Kursleiterin Beate Fortmann. „Die Gestaltungsmöglichkeiten sind nahezu...

  • Essen-Werden
  • 05.11.14
LK-Gemeinschaft
Natürliches färbt am nachhaltigsten: Auch das lernen Kinder auf Zollverein.

Auf Zollverein verwandeln Kinder Beeren und Blüten in Farben - TERMINÄNDERUNG!

Dass Gemüse aus dem Boden wächst, wissen inzwischen auch viele Großstadtkinder. Aber dass auch Farben ursprünglich aus der Natur kommen und nicht unbedingt aus dem Chemielabor, dürfte vielen neu sein. Auf Zollverein können sie es nachvollziehen. "Leuchtende Farben – Färbergarten-Experiment für Kinder" gehört im Rahmen des Kulturrucksackprogramms zum Begleitprogramm der aktuellen Ausstellung „zur nachahmung empfohlen! expeditionen in ästhetik und nachhaltigkeit“. Kostenloser Workshop am...

  • Essen-Nord
  • 13.08.14
  • 3
Sport

EINS-ZWEI-DREI im Sauseschritt!

Heitere Turn- und Bewegungsstunde für Vorschul- und Grundschulkinder. Kommt und macht mit... Wir, das Team vom Bürgerhaus Oststadt möchten für unser Kursprogramm ein neues Angebot aufnehmen: Schnupper-Workshop! Wo? Im Bürgerhaus Oststadt 1x wöchentlich 1. Schnupperstunde: Am 03. Juni 2014 Um: 15:30 Uhr Für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren Am: 18. Juni 2014 Um: 15:30 Uhr Für Grundschulkinder ab 6 Jahren Das Schnuppern ist kostenlos! Verantwortlich: Christel...

  • Essen-Steele
  • 15.05.14
Kultur
Spaß am Singen - beim Gospelworkshop im Franz Sales Haus
7 Bilder

Der Funke springt über - Gospelworkshop mit renommiertem Musiker

Die Freude am Singen spürt man nirgendwo so gut wie bei einem Gospelchor. Der renommierte Musiker Micha Keding vermittelt, was den Funken überspringen lässt und bietet vom 8.-10. November 2013 wieder einen integrativen Workshop für erfahrene und unerfahrene Sänger im Franz Sales Haus an. Der Bremer Diplom-Jazzmusiker, der über jahrelange Erfahrung in der Gestaltung von Gospel-Workshops verfügt, konnte für diese Veranstaltung bereits zum dritten Mal gewonnen werden. Gemeinsam mit einem...

  • Essen-Werden
  • 30.09.13
  • 1
Kultur

Kinder arbeiten in Ton

Auch Sommerferien sollten kreativ zu Ende gehen: In Zusammenarbeit mit der Stiftung Zollverein bietet die Keramische Werkstatt Margaretenhöhe einen Töpferkurs für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. Unter professioneller Anleitung erlernen die jungen Teilnehmer Techniken der Keramikkunst und fertigen eine Schale und einen Teller an. Von jedem Teilnehmer ist ein Fußball mitzubringen. Der zweistündige Workshop findet ab 11 Uhr am 21. August in der Halle 5 auf Schacht XII des...

  • Essen-Nord
  • 17.08.12
Kultur
Ob Walzerschritte oder coole Moves - In den Kursen von Dominique Borret dreht sich alles ums Tanzen.
4 Bilder

Kultur für alle: Neue Kurse starten nach den Sommerferien

Kunst bereichert und gestaltet das Leben bunt. Deshalb bietet das Franz Sales Haus in Kooperation mit verschiedenen Künstlern aus der Umgebung vielfältige integrative Kultur- und Freizeitangebote an: Die Malerin Susanne Nocke lässt die Kursteilnehmern beispielsweise in ihrem Projekt „Farbtopf“ (dienstags ab 18.30 Uhr) die Welt der Farben entdecken. Man kann mit Farben experimentieren und neue Maltechniken ausprobieren. Ebenfalls um Farbe geht es in einem Wochenendworkshop mit der Künstlerin...

  • Essen-Werden
  • 15.08.12
Überregionales
Macht hoch die Tür... Am 17. November werden die neuen Weihnachtsmarkthütten in weihnachtlichem Glanz erstrahlen.
9 Bilder

Neue Attraktion für den Essener Weihnachtsmarkt

Der 39. Internationale Weihnachtsmarkt der Stadt Essen, der vom 17. November bis 23. Dezember 2011 in der Innenstadt zu erleben ist, spielt in diesem Jahr für das Franz Sales Haus eine ganz besondere Rolle: Im Auftrag der Essen Marketing Gesellschaft (EMG) wurden in den Franz Sales Werkstätten GmbH neue Verkaufsstände konzipiert, die an historische Vorlagen anknüpfen. Insgesamt 21 neu entwickelte Weihnachtsmarkthütten wurden in der Schlosserei am Zehnthof und in der Schreinerei der...

  • Essen-Werden
  • 11.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.