Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Kultur
Die Workshop-Reihe wird 2021 fortgesetzt.

Fortsetzung 2021
Workshop-Reihe zum Verbraucherschutz für Neuzugewanderte war erfolgreich

Das Kommunale Integrationszentrum (KI) Kreis Wesel hat die Workshop-Reihe zu verbraucherrechtlichen Themen für Neuzugewanderte in der Region Wesel-Hamminkeln-Schermbeck erfolgreich abgeschlossen. Im Jahr 2021 setzt das KI die Workshop-Reihe fort und weitet das Angebot auf das gesamte Kreisgebiet aus. Die kostenfreien Workshops finden auf Initiative von Samer Kheyo, pädagogische Begleitung im Projekt KOMM-AN NRW, und Lilian Spogahn, Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte im Kreis Wesel, im...

  • Wesel
  • 02.12.20
Kultur
Auch während der Corona-Pandemie sollen die Kinder und Jugendlichen musikalisch bleiben können.

Rockschule Hamminkeln
Musikprojekte und Digitalworkshops für Kinder und Jugendliche

Seit Beginn der Pandemie bietet die Rockschule mit Hauptsitz in Hamminkeln regionalen sowie überregionalen Musikprojekte und moderne Digitalworkshops für Kinder und Jugendliche an. Damit sollen musikalische Inhalte vermittelt und ein Gemeinschaftsgefühl unter jungen Musikern hergestellt werden. Aktuell finden die Workshops montags bis donnerstags von 16 bis 19 Uhr statt. Themen sind das Songwriting, Komponieren, Texten, Gitarre und Ukulele sowie Tonstudio und Produzieren. Durchführende Dozenten...

  • Hamminkeln
  • 30.11.20
Ratgeber
Die Fachstelle Frau und Beruf des Kreises Wesel bietet einen digitalen Workshop zur (Online-) Bewerbung an. (Symbolfoto)

Jetzt anmelden für zwei kostenlose Seminare: Vom 15. bis 19. Juni sowie vom 22. bis 26. Juni 2020
Fachstelle Frau und Beruf des Kreises Wesel bietet digitale Workshops zur Online-Bewerbung an

Die Fachstelle Frau und Beruf des Kreises Wesel bietet zwei digitale Workshops zur (Online-) Bewerbung für Frauen an. Christina Thiel, Karriereberaterin aus Moers, leitet die beiden Workshops: "Wie gestalte ich meine (Online-) Bewerbung optimal?“ (Montag, 15. Juni, bis Freitag, 19. Juni) und „Wie begeistere ich in einem Videointerview, das als Vorstellungsgespräch gilt?“ (Montag, 22. Juni, bis Freitag, 26. Juni). Zum Workshop "Wie gestalte ich meine (Online-) Bewerbung optimal?“ (Montag, 15....

  • Wesel
  • 10.06.20
Kultur
In einem Workshoptag mit dem Wuppertaler Tonstudiobetreiber und Produzenten Marc Sokal, der auch als Schlagzeugtechniker mit bekannten Bands auf Tour war, erhalten interessierte Kids und Teenies Einblicke in seine tägliche Arbeit.

Angebot der Hamminkelner Rockschule für Kinder und Jugendliche am Sonntag, 14. Juni / Jetzt anmelden
"Tonstudio" - Online-Workshop-Tag mit Marc Sokal

Seit Beginn der Corona-Krise hat die Rockschule in Hamminkeln digitale Musikprojekte im Angebot, die im Rahmen des "Rettungsschirms Musik" von Betreiber Marco Launert Kinder und Jugendliche in ganz NRW erreichen. Sie befassen sich bislang mit dem Thema Songwriting, Komponieren und Texten, Gitarre für Anfänger und das Erleben von Musik im Alltag. Nun bringt die Rockschule einen kompletten Workshop-Tag auf die digitale Bahn, für den sich bis zu zehn Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren...

  • Hamminkeln
  • 08.06.20
Sport
Einen weiteren Angelworkshop veranstaltet Marco Launert von der Rockschule und KuBa Hamminkeln auf seiner Isselwiese in Loikum. (Symbolfoto)
2 Bilder

"Die Kids müssen raus!" / Marco Launert lädt zum nächsten Termin am Samstag, 13. Juni, ein
Am Issel-Ufer in Loikum: Angelworkshops für Kids und Erwachsene gestartet

"Die Kids müssen raus!" - unter diesem Motto startete Marco Launert, Musiker und Betreiber der Rockschule sowie des Kulturbahnhof Niederrhein in Hamminkeln, kürzlich die diesjährigen Angelworkshops auf seiner Isselwiese im beschaulichen Dorf Loikum. Auf über 100 Meter Uferlinie gibt es genug Platz, um den Einstieg in das Fischen mit Rute, Rolle, Köder zu vermitteln und dabei die Corona-Maßnahmen einzuhalten. Nach wochenlangen Pandemie-bedingten Einschränkungen, Wegfall von Schule, Sport und...

  • Hamminkeln
  • 05.06.20
Kultur
Nach 2013, 2015 und 2018 besucht der Chor "Bridge Walkers" auch in diesem Jahr wieder Wesel, um Interessierte mit tollen Workshops und Konzerten zu verzaubern und nach Namibia zu entführen.
4 Bilder

Chor lädt ein: Konzerte, Workshop und Gottesdienst
"Bridge Walkers are back again" in Wesel, Brünen, Drevenack und Emmerich

Nach 2013, 2015 und 2018 besucht der Chor "Bridge Walkers" auch in diesem Jahr wieder Wesel, um Interessierte mit tollen Workshops und Konzerten zu verzaubern und nach Namibia zu entführen. "Bridge Walkers" laden ein Donnerstag, 13. Juni, 18 Uhr: Konzert Christuskirche, Am Geistmarkt in EmmerichSamstag, 15. Juni, 18 Uhr: Konzert Dorfkirche in BrünenSonntag, 16. Juni, 9.30 Uhr: Partnerschaftsgottesdienst in der Friedenskirche, Wesel-FeldmarkMontag, 17. Juni, ab 15.30 Uhr: Chorworkshop für...

  • Wesel
  • 03.06.19
Natur + Garten
Zukünftig für die NABU-Kreisgruppe Wesel in Sachen Wolf unterwegs: (v.l.) Beate Neuhaus, Petra Sperlbaum, Norma Heldens, Almut Köhnen, Sylke Döringhoff und Frank Boßerhoff.

Naturschutzbund Deutschland hatte zur lehrreichen Aufklärung geladen
Der Wolf macht Schule / Lehrer und Landwirte engagiert beim Workshop

Der Wolf ist momentan in aller Munde. Zur Zeit polarisiert das Thema weite Kreise der Bevölkerung. Ganz aktuell hat der Landesfachausschuss Wolf in NRW vom Naturschutzbund Deutschland (NABU) in Recklinghausen einen ganztägigen Workshop „Der Wolf macht Schule“ veranstaltet. Vornehmlich Lehrer, Erzieher und Umweltpädagogen und auch Landwirte hatten sich an dem sehr lehr- und abwechslungsreichen Programm auch aktiv beteiligt. Von der NABU-Kreisgruppe Wesel waren sieben Leute angereist, die...

  • Wesel
  • 22.11.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Kids hatten beim Graffiti Workshop riesigen Spaß.

Auch in diesem Jahr war der Graffiti Workshop im Rahmen des Kulturrucksacks wieder ein voller Erfolg

Der Hamminkelner Graffiti Workshop des städtischen Jugendzentrum "JuZe" fand in diesem Jahr an der Brüner Grundschule statt. Die Schulleitung Frau Valk zeigte sich begeistert von den Künsten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die unter der Leitung von Graffitikünstler Marten Dalimot (mindstates Duisburg) vollends entfacht wurden. Mit dabei waren auch Lena und Lilly Bosserhoff, die aufgrund ihrer Fähigkeiten und Teilnahmen an den bisherigen Graffiti Kursen, den Künstler bei der Arbeit mit den...

  • Hamminkeln
  • 16.08.18
Politik
Bundestagsabgeordnete Sabine Weiss.

Jugendmedienworkshop mit Sabine Weiss im Deutschen Bundestag für junge Nachwuchsjournalisten

Auch in diesem Jahr lädt der Deutsche Bundestag 30 Nachwuchsjournalistinnen und Journalisten zu einem einwöchigen Workshop nach Berlin ein. Dieses Mal steht das Workshop-Programm, in dem die Jugendlichen Einblicke in den medialen und politisch-palamentarischen Alltag in der Bundeshauptstadt bekommen, unter dem Titel "Zwischen Krieg und Frieden". Die Jugendlichen werden in einer Redaktion hospitieren, mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages diskutieren, eine Plenarsitzung besuchen und an der...

  • Wesel
  • 26.06.18
  • 1
Überregionales
Gruppenbild und Daumen hoch für den Workshop zur Zukunft des Lokalkompasses. Foto: Lukas
12 Bilder

Workshop mit BürgerReportern: Am Ende steht ein riesiges Danke und viel Arbeit

Ein bisschen Aufregung schwang schon mit, als wir - die Redaktionsleitung (Thomas Knackert, Martin Dubois, Jens Steinmann und ich) uns gestern aufmachten zum Unperfekthaus. Ein Workshop mit BürgerReportern und Redakteuren zur Zukunft des Lokalkompasses. Was würde uns erwarten? Knapp fünf Stunden später qualmten unsere Köpfe, so viel Input hatten wir bekommen. Dank vieler Mit- und Querdenker, Ideenentwickler und Kreativer waren seitenweise Ideen auf Flipcharts gesammelt worden, die nun...

  • Essen-West
  • 23.11.17
  • 35
  • 35
Kultur
Anne Frädrich.

Schreibwerkstatt mit Anne Frädrich in Hamminkeln und Wesel

Hamminkeln/Wesel. "Mädchen und Jungen, die selber schreiben, werden oft von anderen Kindern als „Spinner“ angesehen.", so Anne Frädrich mit einem Verweis auf ihre Workshops im Rahmen des Kulturrucksacks 2017, die in Hamminkeln vom 23. bis zum 25. August von 11 bis 16 Uhr in der städtischen Bücherei Hamminkeln sowie vom 3. bis zum 4. August von 14 bis 18 Uhr in der Weseler Stadtbücherei stattfinden. „Spinnen“ kann aber ganz toll sein, wenn dadurch eigene Geschichten entstehen oder mit anderen...

  • Wesel
  • 19.06.17
Ratgeber

Frau und Beruf im Kreis Wesel - Mit dem Profil-Check zum Erfolg

"Mit dem Profil-Check zum beruflichen Erfolg: Was kann ich? Was will ich? Was muss ich tun?" heißt ein Workshop für Frauen, zu dem die Fachstelle Frau und Beruf des Kreises Wesel einlädt. Termin ist Montag, 21. November, bis Freitag, 25. November, von 8.30 bis 12.30 Uhr im Kreishaus Wesel (Reeser Landstraße 31, 708 (Untergeschoss)). Ziel nach der Familienphase ... In der Presseinfo heißt es: "Wenn das Berufsziel nach der Familienphase, einer Erwerbslosigkeit oder einer Krankheit unklar ist,...

  • Wesel
  • 27.10.16
Sport

Ausgezeichnete Gesundheitsprävention mit dem Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“

Immer mehr ältere Menschen, eine Zunahme chronischer Erkrankungen und explodierende Kosten für die Gesundheit. Der Sportverein ist ein guter Ort, um in vielen gesundheitlichen Belangen vorzusorgen. Sportvereine, die in den Bereichen „Herz-Kreislauf“, „Muskel-Skelettsystem“, „Entspannung/Stressbewältigung“ oder „Allgemeiner Präventionssport“ Kurse anbieten, können ihr Angebot mit dem Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“ auszeichnen lassen. In einer Pressemitteilung erklärt der Kreissportbund...

  • Wesel
  • 14.10.15
  • 2
Ratgeber
Eine Schülerin des KDGs übt das Reanimieren an einem Dummy.
3 Bilder

Keine Angst beim Helfen: Kampagne „100 Pro Reanimation“ - Jeder kann Leben retten

Vom 19. bis 26. September findet die „Woche der Wiederbelebung“, mit zahlreichen Aktionen, im Rahmen der bundesweit ausgelegten Kampagne statt. Ziel der Kampagne „100 Pro Reanimation“, einer Initiative des Berufsverbandes Deutscher Anästhesisten e. V. (BDA) und der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e. V. (DGAI) ist, das Bewusstsein für die lebensrettenden Fähigkeiten jedes Einzelnen zu schärfen. Das Team der Intensivmedizin am Evangelischen Krankenhaus beteiligte...

  • Wesel
  • 24.09.15
Ratgeber
Cornelia Pankau, Stadtspiegel-Leserin und BürgerReporterin aus Menden, hat auf lokalkompass.de ein Buch rezensiert.
2 Bilder

Lokalkompasstipp: Wie schreibe ich eine Rezension?

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher an Menschen, die eine Rezension schreiben möchten. Aber wie macht man das eigentlich? Worauf sollte man bei einer Rezension achten? Eine Rezension ist eine Form der Kritik. Ein Buch, ein Film oder ein anderes Kunstwerk wird beschrieben, analysiert und bewertet. Im Guten wie im Schlechten, hart aber fair. Ziel ist, Orientierung zu geben, was man vom (Kunst)Werk erwarten kann. Auf dem Weg dahin sind diese acht Punkte wichtig:...

  • 02.08.15
  • 14
  • 16
Kultur
Kämpfer in Aktion.
3 Bilder

Frühmittelalter-Markt am Schloss Diersfordt expandiert - Workshops jetzt buchbar

Im letzten September gab es die erfolgreiche Premiere: Beim ersten Frühmittelalter-Markt am Schloss Diersfordt zeigten zahlreiche historische Darsteller auf der Wiese vor der Orangerie die Handwerks- und Kriegskunst des frühen Mittelalters, dem Zeitalter der Merowinger und Karolinger des 6. bis 10. Jahrhunderts. Inzwischen sind die Weichen gestellt, um die historische Veranstaltung dauerhaft am Schloss Diersfordt zu etablieren: Die Schlossherrenfamilie Beichert hat sich entschieden, die...

  • Wesel
  • 07.06.13
Kultur

DIE „MACHTWURST“ - - - KÖNIGIN „ROSA-PELLE“ WARTET AUF MITSPIELER

HAMMINKELN. Das Team Jugendarbeit in Hamminkeln, möchte anlässlich des Weltkindertages am 20.09.2011, in der Woche vom 19. bis 23 September, mit allen Hamminkelner Grundschülern der vierten Klasse ein Kinder-Clownstheaterstück einstudieren. Der Workshop, der nach der "OGATA" stattfindet, wird zu einer Kursgebühr von 4 €uro angeboten. Die Grundschulen in allen Hamminkelner Ortsteilen, verteilen dementsprechende Infoblätter. Eva Bach, Stefanie Werner, Sylvia Schmeink und Angelika Neuenhaus,...

  • Hamminkeln
  • 14.07.11
Kultur
2 Bilder

Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Clowns und Impro-Theater Akteure für Kreiskulturtage gesucht

KREIS WESEL / HAMMINKELN. Am 12. und 13. März findet im Kulturbahnhof Niederrhein „KuBa“ der Auftakt der Kreiskulturtage 2011 statt. Angelika Neuenhaus und Ilka Baltrusch, die ihre Ausbildungen zur Theaterpädagogin am Off-Theater Neuss absolviert haben, möchten zum Thema „Humor ist, wenn man trotzdem lacht“ eine Clownstheatergruppe ins Leben rufen. „Wir wollen durch Lachen zum Nachdenken bewegen“, so Neuenhaus. Es wird ein kostenloser Kurs angeboten, der vom Kreis Wesel gefördert wird. Jeweils...

  • Hamminkeln
  • 08.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.