Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Kultur
 Das neue Programmheft liegt bereits vor und wenn alles nach Plan verläuft, beginnen die ersten Kurse der "Jugendkunstschule Gladbeck" schon im März. Foto: Stadt Gladbeck

Jugendkunstschule Gladbeck optimistisch
Neues Programm soll noch im März starten

Viel Optimismus versprühen derzeit die Verantwortlichen der "Jugendkunstschule Gladbeck". Und so kommt das neue Programm der Einrichtung an der Schachtstraße in Butendorf denn auch in einem frischen Grün daher, der Farbe der Hoffnung,  „Wir hoffen, dass wir wie geplant im März mit den neuen Kursen und Workshops starten und unser vielseitiges Programm in den Osterferien stattfinden kann“, so Sibylle Assmann von der Jugendkunstschule, „Wir sind, auch für den Fall, dass wir Coronabedingt erst...

  • Gladbeck
  • 01.03.21
Kultur
Das erste Workshop-Wochenende Mitte September 2020 steht in der VHS Wesel in den Startlöchern.

Angebote von Poetry-Slam bis zur Tischdeko
Kreatives in der VHS Wesel

Das erste Workshop-Wochenende Mitte September 2020 steht in der VHS Wesel in den Startlöchern. Im Bereich Literatur sind alle die angesprochen, die etwas zu sagen haben und sich als Kommunikationskanal den quicklebendigen Poetry-Slam zu eigen machen: Lebendige Live-Literatur für jeder’mensch‘ mit Michael Schumacher aus Xanten gibt es Samstag, 12. September, von 10 bis 15 Uhr in der VHS Wesel. Gemeinsam mit den Teilnehmenden schlägt er den Bogen des Poetry Slam von den Anfängen in den USA bis...

  • Wesel
  • 02.09.20
Wirtschaft
In Corona-Zeiten ein kleines Kreativ-Café im Kreuzviertel zu eröffnen, mögen viele für verrückt halten. Und auch der Name "Mirelda & Herr Bratskartoffel" ist nicht alltäglich. Denn dieser kleine nostalgische Ort an der Schillingstraße 30 heißt wie das Kinderbuch des Paares, welches jetzt auch, trotz Pandemie, Cafébesitzer ist.
2 Bilder

Kreatives Paar eröffnet mitten in der Pandemie nostalgisches Café "Mirelda & Herr Bratskartoffel"
Mut, den Traum zu leben

Dieser Ort mitten im Kreuzviertel ist anders. Natürlich fällt sofort das große rote Sofa ins Auge, aber auch Farben und Stifte in alten Zigarrenschachteln, Blöcke, Papier, Perlen und Tücher. Pinsel in Pötten, bunte Glassteine in Schubladen. Zu Dosen voll bunter Knöpfe und flauschigem Filz in Laden gibt's hier einen Muffin mit dicken Blaubeeren und Schokoladensoße. Schon seit Jahren hatte das Gründer-Paar Apolline und Axel Johr die Idee ein Kreativcafé zu eröffnen, so eine Mischung aus...

  • Dortmund-City
  • 31.08.20
Kultur
Zu einem weiteren Malworkshop mit der Voerder Künstlerin Martina Reimann trafen sich kürzlich 14 Jugendliche an zwei Tagen in der Galerie im Centrum Wesel.
3 Bilder

Bunte Blütenträume in der Galerie im Centrum
Malworkshop mit Martina Reimann in Wesel

Zu einem weiteren Malworkshop mit der Voerder Künstlerin Martina Reimann trafen sich kürzlich 14 Jugendliche an zwei Tagen in der Galerie im Centrum Wesel. Nach einer kurzen Einführung durch Martina Reimann ging es auch schon los. Gemalt wurden diesmal bunte Blütenträume. Am ersten Tag wurde der Hintergrund mit Acrylfarbe gemalt und die Blüte mit einem Kohlestift erst vorgezeichnet und hinterher der Umriss ausgemalt. Am zweiten Tag wurde die Blüte ausgemalt. Die Jugendlichen waren mit...

  • Wesel
  • 25.08.20
Kultur
Claudia Eckhoff präsentiert das frische Halbjahresprogramm des Allerwelthauses an der Potthofstraße. Der Veranstaltungsmix ist so bunt und vielfältig wie das neue Design.

AllerWeltHaus präsentiert bunten Veranstaltungsmix

Hagen. Es hat einen ganz neuen frischen Look und ist prallgefüllt: Das Veranstaltungsprogramm des Allerwelthauses, Potthofstraße 22, liegt an vielen Stellen in der Stadt aus und ist auch online verfügbar unter www.allerwelthaus.org. Bis zum Jahresende erwarten die Gäste des Hauses etliche Vorträge, Aktionen und Workshops zu Themen wie Nachhaltigkeit, Fairer Handel, Solarenergie, Gemeinwohlökonomie, „Moderne Sklaven“ oder Kolonialismus in Hagen. In der monatlichen Weltbilder-Reihe in Kooperation...

  • Hagen
  • 12.08.20
  • 1
Kultur
Herdin Radtke
5 Bilder

Workshops mit dem Maler Herdin Radtke
Malen lernen - Online oder per DVD

Der aus dem TV bekannte Maler Herdin Radtke hat zwei Bücher geschrieben und inzwischen fast 50 Filme zur Ölmalerei produziert, die erstaunlich schnelle Lernerfolge ermöglichen. Auch Acrylmaler werden daran ihre Freude haben. Zu Beginn seiner Karriere hat Herdin sich in München und Rom mit der Malerei seinen Lebensunterhalt verdient. Er war in Spanien Nachbar von Salvador Dali. Später hat er in Frankreich seine spezielle Ölmaltechnik entwickelt, die er seit vielen Jahren in seinen Workshops in...

  • Essen
  • 25.07.20
  • 1
Kultur
Herdin Radtke
2 Bilder

Workshop mit den Maler Herdin Radtke
Malkurs - Porträtmalerei - in Essen

Vom 8.-10. Juli kommt der bekannte Maler Herdin Radtke nach Essen, um Porträtmalerei zu unterrichten. Unter der Überschrift - Malen macht Spass - malt er zusammen mit den Kursteilnehmern das oben gezeigte Porträt. Anmeldung hier. Es sind nur noch wenige Plätze frei. Herdin bietet seit vielen Jahren Workshops in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Spanien und in Frankreich. Er gibt auch Online Workshops in denen man ihm per Kamera über die Schulter schauen und seinen Erläuterungen folgen kann....

  • Essen
  • 15.06.20
  • 2
Kultur
Herdin Radtke
4 Bilder

Online Malen lernen
Kreativ aus der Krise

Grundidee In den Zeiten des Corona Virus liefern Workshops zum Online Lernen einen idealen Zeitvertreib für alle, die ans Haus gebunden sind. Das Online Angebot im Internet ist vielseitig. Volkshochschulen bieten oft Online Sprachkurse an, da ein Kontaktunterricht zurzeit nicht möglich ist. Viele Künstler bieten Kurse in Malerei und Bildhauerei. Wir wissen, dass Kreativität Stress beseitigt und Zufriedenheit schafft. Entdecken wir doch, dass es noch ein Leben neben dem Smartphone und dem...

  • Düsseldorf
  • 03.05.20
Kultur
Herdin Radtke
4 Bilder

Kreativität statt Krise
Online Malen lernen

Grundidee In den Zeiten des Corona Virus liefern Workshops zum Online Lernen einen idealen Zeitvertreib für alle, die ans Haus gebunden sind. Das Online Angebot im Internet ist vielseitig. Volkshochschulen bieten oft Online Sprachkurse an, da ein Kontaktunterricht zurzeit nicht möglich ist. Viele Künstler bieten Kurse in Malerei und Bildhauerei. Wir wissen, dass Kreativität Stress beseitigt und Zufriedenheit schafft. Entdecken wir doch, dass es noch ein Leben neben dem Smartphone und dem...

  • Recklinghausen
  • 03.05.20
Kultur
Herdin Radtke
4 Bilder

Freude und Spass durch Kreativität
Spass geht Online

Grundidee In den Zeiten des Corona Virus liefern Workshops zum Online Lernen einen idealen Zeitvertreib für alle, die ans Haus gebunden sind. Das Online Angebot im Internet ist vielseitig. Volkshochschulen bieten oft Online Sprachkurse an, da ein Kontaktunterricht zurzeit nicht möglich ist. Viele Künstler bieten Kurse in Malerei und Bildhauerei. Wir wissen, dass Kreativität Stress beseitigt und Zufriedenheit schafft. Entdecken wir doch, dass es noch ein Leben neben dem Smartphone und dem...

  • Dortmund
  • 26.04.20
Kultur
Herdin Radtke
4 Bilder

Freude und Spass durch Kreativität
Online kein Kontaktverbot - auf ins Internet

Grundidee In den Zeiten des Corona Virus liefern Workshops zum Online Lernen einen idealen Zeitvertreib für alle, die ans Haus gebunden sind. Das Online Angebot im Internet ist vielseitig. Volkshochschulen bieten oft Online Sprachkurse an, da ein Kontaktunterricht zurzeit nicht möglich ist. Viele Künstler bieten Kurse in Malerei und Bildhauerei. Wir wissen, dass Kreativität Stress beseitigt und Zufriedenheit schafft. Entdecken wir doch, dass es noch ein Leben neben dem Smartphone und dem...

  • Essen
  • 25.04.20
Kultur
4 Bilder

Galerie KIR wird zur Druckwerkstatt
Selber drucken in der Galerie KiR

Mitmach-Aktion zum Tag der Druckkunst für Anfänger und Kenner Die Galerie KIR im Europahaus wird in der kommenden Woche zu einer Druckwerkstatt. Anfänger und Kenner können ausprobieren, wie eigene künstlerische Drucke entstehen. Von Mittwoch, 11. März bis Samstag, 14. März ist die Druckwerkstatt von 17 bis 19 Uhr geöffnet und einjeder, der neugierig ist, wie so ein Kunstdruck entsteht, kann reinschauen und mitmachen. Unter fachkundiger Anleitung kann eine Druckplatte erstellt werden und der...

  • Oberhausen
  • 10.03.20
Kultur
Carsten Wieland bei der Arbeit.

Carsten Wieland möchte Teilnehmer mit Technik vertraut machen
YunArt in Frintrop bietet Aquarell Workshop

YunArt - so heißt das Kreativhaus an der Frintroper Straße 53. Dort bietet der Essener Aquarellkünstler Carsten Wieland - der Dellwiger stellte jüngst mit Bärbel Jorring in der Alten Cuesterey am Weidkamp aus - ab dem 26. März einen Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene an. "Im Fluss der Farben. Unter diesem Titel können sich interessierte Teilnehmer mit der Technik vertraut machen. Anmeldungen sind bis zum 15. März möglich per E-Mail an wieland.aquarelle@gmail.com. Insgesamt vier Termine...

  • Essen-Borbeck
  • 09.03.20
  • 1
  • 1
Kultur
Susanne Schneider vom betrieblichen Gesundheitsmanagement am Evangelischen Klinikum Niederrhein, Oberarzt Dr. Hilal Yahya und der Duisburger Künstler Mohammad Alnatour (v.l.) zeigen ein „Herz für Duisburg“ und gaben damit den Start für das größte Mosaik der Welt.
Stefan Wlach, EVKLN
4 Bilder

Startschuss für das größte Mosaik der Welt fiel im Evangelischen Klinikum Niederrhein
Duisburg erneut auf dem Weg zur Weltrekord-Stadt?

Aus vielen kleinen Einzelteilen ensteht nicht selten etwas ganz Großes. Das hat auch etwas mit gelebter Gemeinschaft und einem starken Miteinander zu tun. Das gilt im „richtigen“ Leben, aber auch in der Kunst. Der aus Syrien stammende Duisburger Künstler Mohammad Alnatour will das beweisen und damit zugleich einen Weltrekord hinlegen. Das Wort „hinlegen“ trifft zudem den Nagel auf den Kopf. Mit Hilfe zahlreicher Duisburger Einzelpersonen, Institutionen, Vereinen und Unternehmen will er ein aus...

  • Duisburg
  • 18.10.19
Kultur
Die fünf erfolgreichen Nachwuchskünstlerinnen und -künstler mit Bürgermeister Werner Arndt (5.v.l.), Eltern und Vertretern der Stadtverwaltung Marl. Foto: Stadt Marl

Bürgermeister überreicht Preise
Junge Marler stehen im Finale des internationalen Malwettbewerbs „Meine friedliche Stadt 2019“

Kürzlich haben rund 50 Kinder einen Kunst-Workshop Begegnungszentrum am Schacht 1/2 besucht. Unter dem Motto „Meine friedliche Stadt 2019“ zeichneten die jungen Künstler Bilder mit Eindrücken von einer Stadt, in der Menschen in Frieden zusammen leben. Die Bilder waren entstanden im Rahmen eines Workshops der städtischen Flüchtlingshilfe in Kooperation mit der insel-Volkshochschule und Kursleiterin Andrea Selzer. Die fünf besten Kunstwerke wurden  nun ausgezeichnet. Die Bilder von Aisha Alahmed...

  • Marl
  • 05.10.19
Kultur
Kulturrucksack NRW ist eine kostenfreie Aktion für Kinder und Jugendliche von zehn bis 14 Jahren.

Spürst Du den Rhythmus?
Kulturrucksack: Klangtransformer und Hip-Hop-Workshop

von Jana Perdighe Endlich sind sie da, die Sommerferien. Doch was anstellen mit der vielen freien Zeit? Gerade, wenn die ersten freien Tage rum sind und man einfach mal die Seele hat baumeln lassen, kommt sie auf, die Langeweile. Für alle Daheimgebliebenen gibt es tolle Veranstaltungen, die in Dinslaken besucht werden können. Wie zum Bespiel die Kulturrucksack-Angebote. Kulturrucksack NRW ist eine kostenfreie Aktion für Kinder und Jugendliche von zehn bis 14 Jahren. Die Vielfalt der Workshops...

  • Dinslaken
  • 16.07.19
Kultur

Workshop in der Osterwoche
Kreative Kinder im Stadtmuseum

In Anlehnung an die aktuelle Ausstellung "FarbSTOFF" von Barbara Esser und Wolfgang Horn konnten beim Workshop "Mustermix und andere lustige Dinge" im Stadtmuseum jetzt 14 Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Seit mehr als 25 Jahren arbeiten Barbara Esser und Wolfgang Horn konsequent mit textilen Materialien. Mit ihren Geweben, Skulpturen und Grafiken finden sie immer wieder ganz einzigartige Ausdrucksweisen. Diplom-Designerin Alexandra Luczak knüpfte in wahrsten Sinne des Wortes daran...

  • Hattingen
  • 18.04.19
  • 1
  • 1
Kultur

Bunter Osterferienspaß
Haus Opherdicke lädt zu Workshops ein

Die Osterferien stehen vor der Tür. Viele Schüler nutzen die Gelegenheit, um den Schulalltag hinter sich zu lassen und vielleicht etwas Neues auszuprobieren. Kreative Aktivitäten sind genau das Richtige, um abzuschalten ohne Langeweile aufkommen zu lassen. Wie passend also, dass das Begleitprogramm der Ausstellung "Die Neue Frau" auf Haus Opherdicke gleich zwei interessante Workshops für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren bereit hält – alles kostenlos. In der Kunst geht es häufig um...

  • Unna
  • 11.04.19
Kultur

General Blumenthal, Schächte 1, 2 und 6
Eine Werkstattreihe anlässlich der Umgestaltung des Zechengeländes General Blumenthal im Bezirk Paulusviertel

Im Paulusviertel in unmittelbarer Nähe zur Altstadt liegt das Gelände des ehemaligen Bergwerks General Blumenthal mit den Schächten 1, 2 und 6. Jetzt wird das sanierte Zechengelände vermarktet und neubebaut. Die Werkstattreihe beschäftigt sich mit der aktuellen Umgestaltung des Geländes zwischen Wohnvierteln, begrünter Abraumhalde, Naturschutzgebiet und Kunstmeile, dem Radweg entlang der ehemaligen Zechenbahn. Gemeinsam mit der Künstlerin SARIDI. werden Vorschläge zur Gestaltung der Zukunft...

  • Recklinghausen
  • 01.04.19
  • 1
Kultur

Das Paulusviertel in Stop-Motion
Ein kreativer TRICKFILM-WORKSHOP für Kinder und Jugendliche

In den Osterferien 2019 können Kinder und Jugendliche an einem Trickfilm-Workshop im Institut für Stadtgeschichte – RETRO STATION teilnehmen! Nach einem Museumsbesuch entwickeln wir eine Geschichte zum Thema „Unser Leben im Paulusviertel“, in der wir uns mit der Vergangenheit, Jetztzeit und Zukunft des Bezirks auseinandersetzen. Anschließend wird an der Trickbox mit der Stop-Motiontechnik gearbeitet. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche. Leitung: SARIDI./Dr. Johanna Beate Lohff...

  • Recklinghausen
  • 01.04.19
  • 1
Sport
Die Kunst des Skatens heißt eine Show, für die junge Dortmunder Videos drehen.

Tanz, Video, Schauspiel und Filmen lernen
Osterferien im U

Das ist spannender als Eiersuchen: In den Osterferien bietet die UZWEI im U ein kreatives Medien-Mitmach-Programm. In Workshops können Kinder und Jugendliche Fotografieren lernen, in den Journalismus schnuppern, eine Sound-Bibliothek aufbauen und Skate- oder andere Filme drehen. "Hasenreporter" heißt ein dreitägiger Workshop für zehn- bis 15-Jährige, die Spaß daran haben, Interviews vorzubereiten, zu moderieren und zu filmen ab dem 16. April. Ultimativen Ja-Nein-Vielleicht-Portraits entstehen...

  • Dortmund-City
  • 30.03.19
Kultur

...mal was ganz anderes....
New Burlesque Workshop beim Sportbildungswerk Oberhausen e.V.

Am 23 März 2019 startet das Sportbildungswerk Oberhausen unter Leitung von CONSTANZA FATAL wieder einen tollen Burlesque Workshop. Dieses Mal werden die Hüften mit Federboa (Schal), Charme und Witz zu dem erotischen Lied "The Stripper" von David Rose & his Orchestra geschwungen. Was ist New Burlesque? Die New Burlesque ist eine sexy Tanzform in der es um ein gekonntes Ausziehen von Kleidung geht. Sie ist humorvoll und erotisch, aber kein Striptase, sondern mehr Unterhaltung als der Anmache. In...

  • Oberhausen
  • 21.01.19
  • 1
Kultur

Der Januar im atelier automatique
Workshops, Liebeserklärungen, eine Wintergala und Performances

Im Januar lädt das atelier automatique zu zahlreichen Veranstaltungen im Rahmen der Reihe "Arbeit und Liebe". Den Anfang macht am 13.01.2019 ein Workshop der Waffelgang. Unter dem Titel "Selbstliebe als feministische Überlebensstrategie?" wird ein Raum geschaffen, in dem darüber gesprochen wird, wie wir voneinander lernen können, uns gegenseitig unterstützen und wann aus einem Appell an Selflove eine Aufforderung zur Selbstoptimierung wird. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Am...

  • Bochum
  • 13.01.19
  • 1
  • 1
Kultur
6 Bilder

Sommerakademie in Essen

Sommerkakademie in der Freischlag Bildhauerwerkstatt. Für alle Kreativen und Kunstschaffenden Auch 2018 finden in der Freischlag Bildhauerwerkstatt in Essen-Kettwig wieder Kurse der Sommerakademie statt. Die Sommerakademie umfasst insgesamt 5 Wochenkurse im Juli und August: Steinbildhauen, Holzbildhauen, Textilkunst und Portrait modellieren. Die Kurse starten jeweils Montag um 9.30 Uhr und enden täglich um 17.30 Uhr. Am Freitagnachmittag werden die Werke in einer kleinen Ausstellung Freunden...

  • Essen-Kettwig
  • 17.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.