Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Politik
Für Talente wird alles gegeben: Mit Unterstützung des Niederrhein-Musikfestivals und Mitteln des Landesministeriums konnte den Ricarda-Fünftklässlern nun ein kreativer Musikworkshop mit Vorführung geboten werden. Fotos: Kaemper
3 Bilder

Ricarda-Huch-Gymnasium bot kreativen Workshop für Fünftklässler an
Brasilianische Rhythmen für Talente

Als ein erstes Projekt im Rahmen des Schulversuchs Talentschule bot das Ricarda-Huch-Gymnasium nun einen Workshop mit den brasilianischen Künstlern Rosani Reis und Mauricio Tizumba an. Seit dem laufenden Schuljahr erhalten alle Fünftklässler verstärkt Unterricht in einem musisch-künstlerischen Schwerpunkt, etwa durch das Erlernen eines Sinfonieorchester-Instruments. Der Workshop war mit seinen prominenten Dozenten die erste jahrgangsübergreifende Veranstaltung als neue "Talentschule"....

  • Gelsenkirchen
  • 02.11.19
Überregionales
Wichtig ist, dass die Kinder Spaß bei der Sache haben und sich wohl fühlen: „Sie sind zu einem richtig tollen Team zusammengewachsen“, meint Özlem Schröder, eine der pädagogischen Leiterinnen des Projektes.

Spielend Deutsch lernen

In den Sommerferien Deutschunterricht haben: Was für viele Schüler ein Graus ist, macht einigen Zuwandererkindern richtig Spaß. Schließlich lernen Sie hier nicht nur die Sprache, die ihnen bei einer erfolgreichen Integration hilft, sondern erlernen auch wichtige soft skills und erfahren viel über sich selbst. Der große Raum im Dachgeschoss des DGB Haus der Jugend verwandelt sich über die Sommerferien in ein Klassenzimmer. Allerdings kein gewöhnliches, sondern eines mit einer Sprachecke und...

  • Gelsenkirchen
  • 10.08.13
Kultur
Eines der Themen, das die Jugendlichen für ihre Veranstaltung erarbeitet haben, ist "Familie".
7 Bilder

"MOVE! - Variationen über Dich"

Seit Oktober 2012 läuft das Tanzprojekt „Move!“ mit Schülern und dem Ballett im Revier. Was die Jugendlichen in den letzten Monaten alles gelernt haben, zeigen sie ab dem 29. Juni im Kleinen Haus des MiR. Marika Carenas Stimme schallt immer wieder durch den Saal im Kleinen Haus des MiR, während sie in den Proben den Performances der Schüler den letzten Schliff gibt. Ihre Anweisungen sind kurz, bündig, präzise - fast schon als würde sie mit Profis arbeiten. Diesen Eindruck machen die circa 80...

  • Gelsenkirchen
  • 26.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.