Wunschbaum

Beiträge zum Thema Wunschbaum

Vereine + Ehrenamt
 Zum Ende der Aktion übergab Sina Mind (links) alle Wunschzettel an die städtische Kinder- und Jugendbeauftragte Sarah Kimmeskamp.

Gladbecker Kinder nutzten "Wunschbaum"-Aktion
Den Frust von der Seele geschrieben

Eine Woche lang dauerte die "Wunschbaum-Aktion", zu der die Initiative "Familien in der Krise" auch alle Gladbecker Kinder aufgerufen hatte. Eine Woche lang konnten die Jungen und Mädchen an einem Baum am Treppenaufgang an der Rückseite des Alten Rathauses ihre ganz persönlichen Wunschzettel anbringen. "Ich finde, die Aktion war schon erfolgreich," zog die Gladbecker Initiatorin Sina Mind eine positive Bilanz. In der Summe waren es gut 25 Kinder, die ihren "Wunschzettel" an dem Baum...

  • Gladbeck
  • 11.02.21
Wirtschaft
140 Wünsche hingen ab Anfang Dezember im festlich geschmückten Baum, der innerhalb von nicht ganz zwei Wochen komplett leergepflückt war.

Herzlich und berührend:
Gelungene Bilanz aus elfter Wunschbaum-Aktion

Etwas später als üblich haben Kreissparkasse Düsseldorf und Frauenunion Heiligenhaus Bilanz der so beliebten Wunschbaumaktion gezogen. „Alle 140 Wünsche konnten pünktlich zum 15. Dezember ausgeliefert werden, das Christkind hatte alle Hände voll zu tun“, freuen sich Uschi Klützke und Thomas Meuser. Und dabei hat Corona alles dafür getan, den elften Wunschbaum in Heiligenhaus mächtig zu erschweren. Es waren wieder Wünsche, die für viele Heiligenhauserinnen und Heiligenhauser alltäglich und...

  • Heiligenhaus
  • 09.02.21
Vereine + Ehrenamt
Levin, Lena und Sophie (von links) gehörten zu den ersten Kindern, die am Gladbecker "Wunschbaum" hinter dem Alten Rathaus ihre ganz persönlichen Wunschzettel angebracht haben.

Aktion der Initiative "Familien in der Krise" ist angelaufen
Ein Wunschbaum (nicht nur) für Gladbecker Kinder

Nun hat also auch Gladbeck seinen eigenen "Wunschbaum". Nein, dieser Baum hat nichts mit den weihnachtlichen Wunschbäumen zu tun, sondern steht im Mittelpunkt der bundesweiten Aktion der Initiative "Familien in der Krise". Gegründet hat sich "Familien in der Krise" (FidK) im Jahr 2020, als die Corona-Pandemie auch Deutschland erreichte. Anfangs zählte "FidK" Mitstreiter aus Nordrhein-Westfalen und Hessen. Inzwischen haben sich bundesweit Betroffene der Initiative angeschlossen. Ziel ist es, die...

  • Gladbeck
  • 27.01.21
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Glückliche Gesichter überall - Rückblick auf die Weihnachtsaktion der "Wunderfinder"
Bianka Lakomski: "Unseren Mitgliedern standen die Tränen in den Augen"

Die Wunderfinder hatten dieses Jahr Ihren Wunschbaum für Alleinerziehende bei Zweirad Vogel aufgestellt. 81 Karten mit Kinderwünschen waren aufgehängt worden. Am 15. Dezember wurden dann alle Geschenke ins Wunderheim gebracht. „Dort stand unseren Mitgliedern die Tränen in den Augen“ berichte Bianka Lakomski 2. Vorsizende. Die Alleinerziehenden holten dann am 21. Dezember die Geschenke im Verein ab. Es war sehr emotional. Durch verschiedene Spendengelder haben die Wunderfinder noch jeweils einen...

  • Dinslaken
  • 04.01.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
"Geschenkpaket-Träger" im Rathaus im Einsatz. Das Foto zeigt von links nach rechts Anne Tarrach (Art of Flowers), Clemens Funke (Laudenbach Reisen) und Peter Weis (Optik Rodewald). Die Aktion "Wunschbaum" wurde darüber hinaus auch von "Sandra Beckmann Haarexperten" organisiert und unterstützt.

Gladbecker "Wunschbaum"-Aktion trotz Corona ein Erfolg
200 Kinderwünsche gingen auch in 2020 in Erfüllung

Der Mut der Verantwortlichen hat sich gelohnt: Trotz aller Probleme, mit denen das Corona-Jahr 2020 aufwartet, wurde die schon traditionelle "Wunschbaumaktion" wieder ein großer Erfolg. Dafür sorgten einmal mehr die Gladbecker Geschäftsleute Heike Funke (Laudenbach Reisen), Sandra Beckmann (Sandra Beckmann Haarexperten) Annegret Tarrach (Blumengeschäft Art of Flowers) und Peter Weis (Optik Rodewald). Der Pandemie geschuldet war jetzt auch die Tatsache, dass die festliche Übergabe der Pakete im...

  • Gladbeck
  • 25.12.20
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich über mehr als 100 Geschenke unter dem Seniorenwunschbaum in der Sparkasse (v.l.n.r.): Sabine Opgen-Rhein (Moers Marketing), Birgit Sepic und Initiatorin Julia Voth.

Seniorenwunschbaum-Aktion abgeschlossen
Über 100 Geschenke kamen zusammen

Über etwas mehr als 100 liebevoll verpackte Geschenke freuten sich Julia Voth, Birgit Sepic und Sabine Opgen-Rhein zum Abschluss der Seniorenwunschbaum-Aktion. Zwei Wochen lang konnten Besucher der Sparkasse am Ostring Wunschzettel vom Baum nehmen und ein verpacktes Geschenk zurückbringen. „Es gibt viele alte Menschen in unserer Stadt, die keine Angehörigen haben, oft allein sind und sich wenig leisten können“, sagt Julia Voth, die die Wunschbaumaktion für Senioren vor zwei Jahren ins Leben...

  • Moers
  • 22.12.20
Vereine + Ehrenamt
Wunschbaum-Aktion beim Jägerverein Neheim:  Marco Calcagno (links) und Jägerkönig Ingo Kulling auf dem Weg zur Geschenk-Auslieferung.

Wunschbaum-Aktion in Neheim
Jäger übergeben 87 Päckchen

Trotz der besonderen Umstände aufgrund der Corona-Pandemie war auch die diesjährige Wunschbaum-Aktion des Neheimer Jägervereins wieder ein voller Erfolg: 87 Päckchen konnten jetzt an das Kinderheim Marienfrieden sowie die angeschlossenen Wohngruppen übergeben werden, womit die Zahl vom vergangenen Jahr noch einmal getoppt wurde. Gesammelt wurden die Geschenke wie in den vergangenen Jahren auch über einen Wunschbaum, den die Jäger in der Neheimer Hauptstraße aufgestellt hatten. Jeder, der einem...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.12.20
Kultur

Übergabe der Geschenke der Wunschbaumaktion
Voll geworden ist es unterm Baum

Voll geworden ist es unterm Baum Am Montag war er gekommen, der schönste Moment einer jeden Wunschbaumaktion. 45 Pakete hatten die viele Geschenkpaten der diesjährigen Wunschbaumaktion beim Friseur Verlockend abgegeben. Die Chefin und das gesamt Team von JUNIKUM (Castrop-Rauxel) waren überwältig das in dieser so besonderen Zeit der Corona Pandemie die Hilfsbereitschaft der Kunden und Bürger so groß war und die Lokale Aktion Wunschbaum 2020 ein riesen Erfolg gewesen ist Gestern konnten die...

  • Castrop-Rauxel
  • 17.12.20
Ratgeber
Freuen sich über die gelungene Wunschbaum-Aktion (von links): Julia Kurschildgen, Beate Janssen und Ute Müller (alle Friseursalon Kreativ Styling by Ute Müller), Gurdrun Klarmann, Schatzmeister des Bürgervereins Langfort) sowie Margarete Bannert und Claire Günzel (beide Kinderherzhilfe). Foto: Stefan Pollmanns

850 Euro für die Kinderherzhilfe
Erfolgreiche Wunschbaum-Aktion des Bürgervereins Langfort

Bereits zum 6. Mal veranstaltete der Bürgerverein Langfort seine Hilfsaktion“ Wunschweihnachtsbaum“ für die Langenfelder Kinderherzhilfe gem. V.- wie bewährt wieder im Friseur-Salon von Ute Müller, CreativStyling, im Einkaufszentrum Langfort. Langenfeld. Leider war es unter „Corona-Umständen“ nicht möglich, von den Kindern direkt die vielen Wunschzettel für den Weihnachtsbaum zu erhalten. So hat sich Gudrun Klarmann, Mitglied des Vorstandes des Bürgervereins, für eine andere Durchführung der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.12.20
Wirtschaft
Einen ganzen Haufen Geschenke konnten Hanna Denkler und Jennifer Wallrad (1.u.2.v.l.) vom sozialen Dienst im Josef Boestfleisch-Haus verteilen. Nicole Rafalski, Marketingleiterin von Sutter, hatte die Präsente vorher an Awo-Geschäftsführer Oliver Kern übergeben. Foto: Awo Essen

Weihnachtpräsente für Senioren in Bergerhausen
Wunschbaum trug Früchte

An die 50 Senioren können sich über ein Extrapaket zu Weihnachten freuen. Denn Dank der Wunschbaumaktion der Firma Sutter bekamen nun die 26 Bewohner des Josef-Boestfleisch-Hauses in Bergerhausen ein festlich verpacktes Geschenk überreicht. Die zweite Hälfte der Gabe wird in den kommenden Tagen an Damen und Herren verteilt, die von den haushaltsnahen Dienstleistungen der Awo betreut werden. Nicole Rafalski, Marketingleiterin von Sutter, kam zur Verteilung vorbei: „Wir haben im Foyer unseres...

  • Essen-Süd
  • 15.12.20
  • 1
  • 1
Kultur
Wünschen sich, dass der Wunschbaum für Senioren auch in diesem Jahr dafür sorgt, dass Menschen, denen es nicht so gut geht, zu Weihnachten ein Geschenk bekommen (v.l.n.r.): Initiatorin Julia Voth, Iris Spitzer (Sparkasse), Sabine Opgen-Rhein (Moers Marketing), Giovanni Malaponti und Regina Robertz (beide Sparkasse).

Seniorenwunschbaum steht in der Sparkasse am Ostring
Für Menschen, die sonst nichts hätten

Eigentlich hätte er in einer Hütte auf dem Weihnachtsmarkt gestanden: der Wunschbaum für Senioren, die am Heiligen Abend sonst kein Geschenk hätten. „Es gibt viele alte Menschen in unserer Stadt, die keine Angehörigen haben, oft allein sind und sich wenig leisten können“, sagt Julia Voth, die die Wunschbaumaktion für Senioren vor zwei Jahren ins Leben rief. Mit Unterstützung ihrer Mutter Birgit Sepic und der Moers Marketing GmbH konnten sich in den vergangenen beiden Jahren jeweils rund 120...

  • Moers
  • 15.12.20
LK-Gemeinschaft
Die Neumühler Weihnachtsbeleuchtung ist noch imposanter als auf dem Archivfoto, denn die Neumühle Kaufleute haben sie erneut erweitert. Das bringt gerade in diesen schwierigen Zeiten ein wenig Licht in die „innere Dunkelheit“.
Fotos: Reiner Terhorst
2 Bilder

Tobias Kierdorfs Idee findet erneut viel Anklang - Diesmal „Haustür-Bescherung“
Wunschbaum erfüllt Kinderträume

Am Anfang stand die Idee, und die wurde schnell in die Tat umgesetzt. Tobias Kierdorf, Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute, hat nach der großen Resonanz in den vergangenen Jahren auch jetzt wieder Kirchen, Schulen und Initiativen mit ins Boot geholt, um bedürftigen Kindern zu Weihnachten eine Freude zu machen. „Die angesprochenen Institutionen wissen, wer wirklich bedürftig ist und werden schon die richtigen Kinder aussuchen“, ist sich der Familienvater sicher, denn...

  • Duisburg
  • 13.12.20
  • 1
Natur + Garten
Gute Wünsche sollen die Tanne zur Adventszeit schmücken. Wunschkarten gibt es im Besucherservice des Zoos an der Mülheimer Straße.

Zoo Duisburg stellt Wunschbaum vor dem Haupteingang auf
Gute Wünsche für das kommende Jahr

Mittlerweile ist es Tradition: Ein Weihnachtsbaum leuchtet während der Adventszeit vor dem Haupteingang. Nun kann der Baum von Besuchern geschmückt werden. Nicht mit Kugeln, Sternen oder Holzfiguren - sondern mit Wunschkarten, die es im Besucherservice am Haupteingang des Zoos gibt. Auf den wetterfesten Karten ist Platz für die eigenen, guten Wünsche für das kommende Jahr. Aufhänger für die spontane Aktion ist, dass der Zoo in Zeiten der Corona-Pandemie und der erneuten Schließung für Besucher...

  • Duisburg
  • 09.12.20
LK-Gemeinschaft
Wunschbaum für 2021

Die nächsten Einschränkungen könnten kommen
"Spaßbremse" zwischen Weihnachten und Neujahr

Die nächsten Einschränkungen könnten kommen, zwischen Weihnachten und Neujahr Jetzt denkt man auch in Sachsen über Verschärfungen im Kampf gegen Corona nach. Der Lockdown light zeigt nicht die gewünschte Wirkung. Neue Maßnahmen sollen dann nach Weihnachten kommen. Zu mindestens denken immer mehr Bundesländer darüber nach. Die Geschäfte die nicht zur Versorgung der Bevölkerung dienen könnte geschlossen werden. Das würde dann auch den "Lieblingssport" der Deutschen betreffen, den Umtausch nach...

  • Essen-Süd
  • 08.12.20
LK-Gemeinschaft
Die Kinder des Awo Familienzentrum Silschede haben den Baum mit ihren Herzenswünschen geschmückt.

Hoffen auf Weihnachtswunder
Immaterielle Wünsche am Weihnachtsbaum

SILSCHEDE. Eigentlich ist der Nachmittag des letzten Freitags vor dem ersten Advent jährlich mit einer schönen Aktion verplant. Das AWO Familienzentrum Silschede, das AWO Wohnhaus, die AWO KinGs und Kinder und Lehrern der GGS Silschede sowie Silscheder Anwohner und Familien versammeln sich, um der Dorfmitte weihnachtlichen Glanz zu verleihen, indem sie mit gebasteltem Weihnachtsschmuck den Baum am Kreisel erstrahlen lassen. Leider musste in diesem Jahr auf das große Miteinander verzichtet...

  • Schwelm
  • 07.12.20
Vereine + Ehrenamt
Der Seniorenwunschbaum in der Neutor Galerie in Dinslaken ist entstanden auf Initiative der Bürgerhilfe Dinslaken und wird unterstützt vom Centermanagement sowie der Bürgermeistern.

Seniorenwunschbaum in Dinslakener Neutor Galerie: Bürgerhilfe erfüllt Wunsch von Seniorin und kleinem Mädchen
Geweint vor Freude

Schon jetzt, freut sich Ingo Kramarek, zweiter Vorsitzender der Bürgerhilfe Dinslaken, konnten über 100 Wünsche realisiert werden. Sie alle hingen am Seniorenwunschbaum, der im Erdgeschoss der Neutor Galerie zu finden ist. Dort steht er noch bis voraussichtlich nach den Weihnachtsfeiertagen, sodass genug Zeit bleibt, ebenfalls Wünsche zu äußern und zu erfüllen. Die Wünsche sind weiterhin ähnlich bescheiden wie in den Jahren zuvor. Zwei jedoch waren so besonders, dass sich Kramarek und die...

  • Dinslaken
  • 07.12.20
  • 1
Kultur

Die Aktion der BI Jahnwald wird gut angenommen
Am Wunschbaum ist jeder willkommen

Die Bürgerinitiative zum Erhalt des Jahnwaldes, die sich sonst für den Erhalt des Jahnstadions und des kompletten Jahnwaldes in Marl einsetzt hat eine schöne vorweihnachtliche Aktion im Jahnwald ins Leben gerufen. Abgesehen von den Protesten und Aktivitäten zum Erhalt dieses wichtigen Grünbereiches in Marl, wurde gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt Marl, Herrn Werner Arndt ein alter Baum zum Wunschbaum erklärt. Durch die Pandemie ist dieses Jahr ein ganz besonderes. Viele Menschen haben...

  • Marl
  • 06.12.20
Vereine + Ehrenamt
Wer Senioren einen Weihnachtswunsch erfüllen möchte, kann sich einen Stern vom Baum in der Sparkasse "pflücken".

Bürgermeister Claus Pommer lobt Wunschbaum für Senioren
Zeichen des Zusammenhaltes

Der Inner Wheel Club Hilden-Haan-Neandertal möchte alten Menschen mit kleinen Geschenken eine große Freude machen und setzt auf die Hilfe der Hildener. Die Damen des Service Clubs, dem es besonders wichtig ist, soziale Einrichtungen vor Ort zu unterstützen, haben zum ersten Mal einen Seniorenwunschbaum mit Wunschsternen geschmückt. Der steht in der Hauptfiliale der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert an der Marktstraße. Zwischen den Lichtern und den roten Kugeln baumeln die bunten Sterne mit den...

  • Hilden
  • 04.12.20
Kultur
Persönlich gestaltete Adventskalender überraschen mit selbst gemalten Miniaturen und kleinen Sprüchen hinter den einzelnen Türchen.
3 Bilder

Stiftsschule in Essen-Stadtwald schmückt Wunschbaum
Neue Rituale im Advent schaffen

"Unsere Kinder sind stolz, bei der Aktion mitmachen zu können und haben bereits die ersten Wünsche vom Baum abgepflückt", erklärt Stiftsschulleiterin Ulrike Nolte. Eine caritative Weihnachtsaktion gehört seit Jahren fest zur Adventszeit an der Stadtwälder Grundschule. Die ersten bunten Päckchen füllen bereits das Podest rund um den Wunschbaum in der Pausenhalle. In den vergangenen Jahren hat die Schule bereits "Weihnachten im Schuhkarton" sowie Aktionen der Essener Tafel unterstützt. Seit 2019...

  • Essen-Süd
  • 03.12.20
Vereine + Ehrenamt
Anke Duarte mit dem Wunschbaum.

Aktion läuft bis zum 17. Dezember
Caritas Schwelm sucht Geschenkpaten

Seit dem 1. Advent steht der Caritas-Wunschbaum mit Wünschen von Kindern in der Werktagskapelle der katholischen Kirche St. Marien an der Bahnhofstraße. Die Geschenke für die Mädchen und Jungen können noch bis zum 17. Dezember in der Geschäftsstelle der Caritas an der August-Bendler-Straße 14 abgegeben werden. Kinder von Suchtkranken stehen beim Fitkids-Projekt der Caritas Ennepe-Ruhr im Fokus. Und genau diesen Kindern möchte das Caritas-Suchthilfezentrum Schwelm mit einer Weihnachtswunschbaum...

  • Schwelm
  • 03.12.20
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r.: Bülent Dogan (Nutstop), Christina W. Njehu (Buchhandlung Kottmann),Martin Roth, Jeanette Schoenrath (beide St. Josef)

Weihnachtswunschbaum lädt zum Schenken ein

Aktion in der Buchhandlung Kottmann für Kinder und Jugendliche der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung St. Josef Auf tolle Geschenke dürfen sich die Kinder und Jugendlichen der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung St. Josef freuen: Ein Wunschbaum lädt Kundinnen und Kunden der Buchhandlung Kottmann ein, Kinderweihnachtswünsche zu erfüllen! Gestern startete diese Weihnachtswunschbaumaktion, die am 21. Dezember 2020 mit der Übergabe der Geschenke an die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung enden wird....

  • Gelsenkirchen
  • 03.12.20
LK-Gemeinschaft
Manfred Osenger, Dr. Wolfgang Burgbacher und Helge Kipping (v.l.) gaben in der Kundenhalle der Sparkasse Duisburg an der Königstraße das Startsignal zur mittlerweile 13. Weihnachts-Wunschbaum-Aktion, die erneut bedürtigen Duisburger Kindern Freude bereiten wird. 
Foto: Reiner Terhorst
3 Bilder

Die 13. Duisburger Weihnachts-Wunschbaum-Aktion steht im Zeichen von Corona
„Da wird einem warm ums Herz“

Für manche Menschen ist die 13 eine Unglückszahl, für einige Duisburger Kinder wird sie jedoch glückliche, dankbare Momente hervorrufen. Zum mittlerweile 13. Mal ist jetzt die Weihnachts-Wunschbaum-Aktion gestartet, die denjenigen zugute kommt, die nicht gerade auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Seit vielen Jahren pflegen die Duisburger Rotary Clubs, der Inner Wheel Club, der Rotaract Club und die Sparkasse Duisburg die liebevolle Tradition des Weihnachts-Wunschbaums, um bedürftigen Kindern...

  • Duisburg
  • 02.12.20
Reisen + Entdecken
Am Wunschabum vor der DASA werden Tüten zum Mitnehmen aufgehängt.

Dortmunder DASA verschenkt Bastelideen
"Adventskalender to go"

Nicht den Kopf hängen lassen, sondern die Beine in die Hand nehmen und vorbeikommen: Auch wenn die DASA Arbeitswelt Ausstellung im Dezember weiter geschlossen bleibt, bietet sie nun einen "Adventskalender to go" an. Dahinter verbergen sich 24 verschiedene Überraschungen zum Mitnehmen für die 24 Vorweihnachts-Tage in dieser ungewöhnlichen Adventszeit. Los geht es am 1. Dezember. Weil die Mitnahme-Wundertüten, die seit Schließung im November jeden Donnerstag vor dem DASA-Eingang hängen, so gut...

  • Dortmund-West
  • 30.11.20
Vereine + Ehrenamt

Wunschbaumaktion des Lionclubs Essen-Glückauf
Ein Baum voller Sterne

Der im März neu gegründete Lions-Club-Essen-Glückauf startet in Zusammenarbeit mit der Parkschule in Altenessen die Wunschbaumaktion 2020. An den Standorten Sparkasse Essen-Steele, Kaiser-Otto-Platz, dem Ristorante "DaVinci", Graffweg 1, "Denn's Bioladen", Haarzopf Neue Mitte, Humboldtstraße und dem REWE Markt Tober in Heisingen, Schangstraße, stehen die geschmückten Weihnachtsbäume mit den Wunschsternen der Parkschule in Essen für bedürftige Kinder. Die Parkschule ist eine städtische...

  • Essen
  • 30.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.