Wuppertaler SV

Beiträge zum Thema Wuppertaler SV

Sport
Große Freude bei den SGW-Kickern über den zweiten Auswärtssieg der Saison. Foto: Peter Mohr

Regionalliga: Spiel in Wuppertal nach Rückstand noch gedreht
SGW schafft zweiten Sieg

Regionalligist Wattenscheid 09 schaffte am Samstag seinen zweiten Saisonsieg. Die Toku-Truppe hat nach dem 2:1-Erfolg beim Wuppertaler SV die Abstiegsplätze verlassen und ist auf Platz 13 geklettert. Vor der Partie im Stadion am Zoo hatte der 09-Trainer die Qual der Wahl. Alle Spieler standen zur Verfügung, so dass für einige arrivierte Spieler diesmal nur der Platz auf der Tribüne blieb. Wie schon gegen Lotte traf es wieder Ex-Profi Jonas Aquistapace und in Wuppertal auch Yannick Geisler,...

  • Wattenscheid
  • 07.09.19
Sport
Emre Yesilova (rechts) wartet noch auf seinen ersten Saisontreffer. Foto: Peter Mohr

Farat Toku erwartet beim Wuppertaler SV Spiel auf "Augenhöhe"
Leistung halten über volle Zeit

Sportlich wie finanziell befindet sich die SG Wattenscheid 09 momentan in ziemlicher Schieflage. Ob und wie es weitergeht, wird sich in den nächsten Tagen klären. Sportlich steht am Samstag um 14 Uhr im Stadion am Zoo in Wuppertal die nächste Aufgabe an. 09-Trainer Farat Toku sieht im Gastspiel in der bergischen Metropole ein 50:50-Spiel: "Ich glaube, dass die Mannschaft, die weniger Fehler macht, den Platz als Sieger verlässt. Vielleicht kommt es in Wuppertal auf Kleinigkeiten...

  • Wattenscheid
  • 06.09.19
Sport
Nico Buckmaiers Stoßgebet zum Himmel vor dem Spiel hatte keine positive Wirkung. Foto: Peter Mohr

SGW - Nach Jahreshauptversammlung und Niederlage in Wuppertal
Führungsriege steht, Mannschaft wankt

Am Freitag sollten auf der Jahreshauptversammlung der SGW die Weichen für eine bessere Zukunft gestellt werden. Ein neuer Aufsichtsrat steht. Die Mannschaft wankt allerdings bedrohlich nach dem 2:3 am Samstag beim Wuppertaler SV. Oguzhan Can hat künftig im Aufsichtsrat an seiner Seite Hassan Simsek (Gastronom), Josef Schnusenberg (ehem. Schalke-Präsident), Hans Mosbacher (Chef der Stölting Gruppe), Horst Poganaz (ehem. Schalke-Aufsichtsrat, Victoria Versicherungen) und Gerd Abstins. In...

  • Wattenscheid
  • 30.03.19
  •  1
Sport
Herve Unzola (links) wird in Wuppertal wegen einer Knieverletzung nicht mitwirken können. Foto: Peter Mohr

Regionalliga: SGW vor Wuppertal-Spiel noch ohne Sieg in 2019
Volle Konzentration

Zwei Remis und drei Niederlagen - so sieht die 2019er Bilanz der SGW vor der Partie am Samstag beim Wuppertaler SV (Anstoß 14 Uhr, Stadion am Zoo) aus. Die Abstiegsplätze kommen immer näher. "Wir haben in den letzten Spielen ganz einfach zu viele individuelle Fehler gemacht", bilanziert Trainer Farat Toku die magere Bilanz nach der Winterpause. Nico Buckmaier leitete mit einem Fehlpass die Niederlage in Oberhausen ein, in Düsseldorf verhinderte Mael Corboz' Patzer den möglichen "Dreier" und...

  • Wattenscheid
  • 29.03.19
  •  1
Sport
Farat Toku kassierte mit seinem Team bereits die dritte Heimniederlage. Foto: Peter Mohr

SGW gerät in Turbulenzen

Nachdem es in der Führungsriege der SGW kurz vor dem Spiel gegen den Wuppertaler SV zu Rücktritten gekommen war, setzten sich die Turbulenzen auch auf dem grünen Rasen fort. Nichts wurde es mit dem erhofften zweiten Heimsieg, der WSV setzte sich am Mittwoch mit 2:0 im Lohrheidestadion durch. Coach Farat Toku, der neben Cellou Diallo (verletzt), Matthias Tietz und Jeffrey Obst (beide gesperrt) auch noch auf den angeschlagenen Innenverteidiger Adrian Schneider verzichten musste, wartete...

  • Wattenscheid
  • 26.09.18
Sport
Jonas Erwig-Drüppel kommt am Mittwoch mit dem Wuppertaler SV in die Lohrheide. Foto: Peter Mohr

Jonas Erwig-Drüppel: Viele schöne Momente in WAT

Jonas Erwig-Drüppel hat 52 Regionalligapartien für die SGW bestritten, in denen er 12 Tore erzielte. Am Mittwoch kommt er mit dem Wuppertaler SV als Gast in die Lohrheide. Im Stadtspiegel-Interview stand er Rede und Antwort. So richtig rund läuft es beim Wuppertaler SV noch nicht, oder? Die Erwartungen waren doch vor Saisonbeginn größer.... Natürlich sind wir nicht optimal gestartet und hatten in einigen Spielen auch einfach nicht das nötige Glück. Es hat schon einen Trainerwechsel bei...

  • Wattenscheid
  • 24.09.18
Sport
Winterneuzugang Sebastian van Santen erzielte beim 1:3 in Wuppertal seinen zweiten Saisontreffer. Foto: Peter Mohr

SGW: Niederlage am Zoo

Die SG Wattenscheid 09 unterlag am Mittwoch im Nachholspiel beim Wuppertaler SV mit 1:3 (0:2) und rutschte damit (aufgrund der schlechteren Tordifferenz) auf den elften Tabellenplatz ab. Trainer Farat Toku hatten gegenüber der Partie in Verl zwei Änderungen in der Startelf vorgenommen. Für Norman Jakubowski und Demir Tumbul rückten Felix Clever und Steve Tunga in die Anfangsformation. Die 09er hatten auch die erste vielversprechende Aktion, doch ein Distanzschuss von Berkant Canbulut ging...

  • Wattenscheid
  • 18.04.18
Sport
Demir Tumbul (links) hat in den Testspielen auch in der Abwehrreihe einen starken Eindruck hinterlassen.  Foto: Peter Mohr

SGW: "Wir sind gut vorbereitet"

"Wir sind gut vorbereitet", verkündet 09-Coach Farat Toku vor dem Nachholspiel am Samstag in Wuppertal (Anstoß: 14 Uhr im Stadion am Zoo). Der SGW-Trainer hat zwar in den letzten Tagen nicht optimal trainieren können, doch klagen will er darüber nicht. Einheiten auf Naturrasen waren zuletzt nicht möglich, stattdessen wurde an der Berliner Straße auf Kunstrasen trainiert. Das Trainingslager sei für seine Elf enorm wichtig gewesen, blickt Toku noch einmal auf die Woche in Belek zurück....

  • Wattenscheid
  • 09.02.18
Sport

Auch für SGW geht es schon in die Winterpause

Nachdem am Montag für den Fußballkreis Bochum bereits sämtliche Partien abgesagt wurden, gab es am Dienstag auch schon die erste Spielabsage aus der Regionalliga für das kommende Wochenende. Betroffen von diesem frühzeitig verkündeten Spielausfall ist die SG Wattenscheid 09, denn das Aus kam aus Wuppertal. Das Stadion am Zoo liegt unter einer tiefen Schneedecke, und selbst bei dem angekündigten Tauwetter wäre dort der Rasen nicht bespielbar, so die Prognose aus der Schwebebahnstadt. Für...

  • Wattenscheid
  • 12.12.17
Sport
Berkant Canbulut im Zweikampf mit Wuppertals Silvio Pagano. FOTO: Peter Mohr

SGW mit Eichhörnchen-Taktik

Die SG Wattenscheid 09 wartet weiter auf den ersten Saisonsieg. Am Montag trennte sich die Toku-Truppe torlos vom Wuppertaler SV und rangiert weiter auf Tabellenplatz 15. „Ich glaube, es war ein gerechtes Ergebnis. Und wir können darauf aufbauen. Ich bin zufrieden, dass wir diesmal in der Schlussphase kein Gegentor kassiert haben“, meinte Toku nach der Nullnummer gegen den prächtig in die Saison gestarteten Gast aus Wuppertal. In der Anfangsphase hatten sich die Fans aus beiden Lagern...

  • Wattenscheid
  • 21.08.17
Sport
Matthias Tietz wird heute wegen seiner Ampelkarte fehlen. FOTO: Peter Mohr

SGW: Nicht im Stich lassen

“Wir dürfen den Verein nicht im Stich lassen“, hatte ein Fan via Internet die Lage vor dem Heimspiel der SG Wattenscheid 09 am heutigen Montag gegen den Wuppertaler SV ab 20.15 Uhr leidenschaftlich und treffend auf den Punkt gebracht. Nach dem mageren Saisonstart in der Liga (ein Punkt aus drei Spielen) und dem Pokal-Aus am letzten Mittwoch in Sprockhövel machte sich reichlich Unmut im Dunstkreis der Lohrheide breit. Umso bedeutungsvoller scheint jener Aufruf zu sein, denn im schlimmsten...

  • Wattenscheid
  • 21.08.17
Sport
Riesenjubel über den Auswärtssieg in Wuppertal. Foto: Peter Mohr

SGW siegt in Wuppertal

Regionalligist SG Wattenscheid 09 hat sich am Gründonnerstag mit 2:1 beim Wuppertaler SV durchgesetzt und ist damit in der Tabelle auf den fünften Platz vorgerückt. Mehr als ein halbes Jahr musste Trainer Farat Toku mit seiner Mannschaft auf einen Auswärtsdreier warten. Nun hat es in Wuppertal zum ersten Mal seit dem 3:2-Erfolg am 1. Oktober in Bonn wieder geklappt. Zeitgleich spielte der SV Rödinghausen, der ärgste Konkurrent um den wichtigen Platz des besten westfälischen...

  • Wattenscheid
  • 13.04.17
  •  1
Sport
Alexandros Tanidis erzielte bei der 1:2-Heimniederlage der SGW seinen ersten Saisontreffer. FOTO: Peter Mohr

SGW: Kleinigkeiten entschieden die Partie

Die SG Wattenscheid 09 kassierte am Samstag die dritte Heimniederlage in Folge. Die Toku-Truppe unterlag dem starken Aufsteiger Wuppertaler SV mit 1:2 (0:1) und rutschte damit auf den sechsten Tabellenplatz ab. „Ich hatte vor dem Spiel gesagt, dass Kleinigkeiten die Partie entscheiden werden. Und so war es. Wir hatten zwar viel Ballbesitz, waren aber ganz vorne nur selten gefährlich. Die Mannschaft hat in der zweiten Halbzeit noch einmal alles reingeworfen. Ich kann der Truppe keinen...

  • Wattenscheid
  • 08.10.16
  •  2
Sport
Der Einsatz von Kapitän Nico Buckmaier gegen den Wuppertaler SV ist noch fraglich. Foto: Peter Mohr

SGW: Wut und Beschwichtigung

Eine Mischung aus Wut und Beschwichtigung kennzeichnete in den letzten Tagen die Gemütslage von 09-Trainer Farat Toku - im Rückblick auf die Pokalpleite und in der Vorausschau auf die Partie am Samstag um 14 Uhr in der Lohrheide gegen den Wuppertaler SV. Der unsäglich schlechte Auftritt am Mittwoch in der zweiten Runde des Westfalenpokals, als seine Mannschaft gegen den Dortmunder Landesligisten BSV Schüren mit 1:4 unterlag, ist nicht spurlos an Trainer Farat Toku vorbei gegangen. „Alle...

  • Wattenscheid
  • 07.10.16
Sport
Lukas Lenz (rechts) erzielte den Treffer zum 2:0-Endstand. FOTO: Peter Mohr

SGW bezwingt Wuppertaler SV

Die SG Wattenscheid 09 hat sich am Mittwoch im vorletzten Testspiel vor dem Rückrundenstart im Lohrheidestadion mit 2:0 (0:0) gegen den Wuppertaler SV durchgesetzt. 09-Coach André Pawlak musste neben den beiden schon länger verletzten Kevin Lehmann und Seyit Ersoy auch noch verletzungsbedingt auf Sven Preissing (Prellung) und Geburtstagskind Milko Trisic (Knie) verzichten. In der Anfangsphase kamen die Gäste aus der Schwebebahnstadt einige Male gefährlich vor das Wattenscheider Gehäuse....

  • Wattenscheid
  • 22.01.14
Sport
Farat Toku (links) wird ab sofort an der Seite des ehemaligen Bundesligaprofis Reinhold Fanz als "Co" beim Wuppertaler SV arbeiten. FOTO: Peter Mohr

Toku wird Co-Trainer beim Wuppertaler SV

Der langjährige 09-Kicker Farat Toku wird ab sofort als Co-Trainer beim Wuppertaler SV arbeiten. In dieser Woche war in der Schwebebahnstadt der bisherige Coach Peter Radojewski entlassen worden. Mit dessen Nachfolger Reinhold Fanz (59) wird Toku bis zum Saisonende zusammen arbeiten. Der 33-jährige Mittelfeldspieler, der erst kürzlich seinen Spielervertrag beim Oberligisten TuS Heven verlängert hatte, wird dem Wittener Oberligisten als Kicker weiterhin zur Verfügung stehen....

  • Wattenscheid
  • 26.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.