Wurst

Beiträge zum Thema Wurst

Blaulicht
Die Polizei konnte nach neun Jahren den Täter eines Einbruchs in Gevelsberg identifizieren.

Polizei entlarvt Einbrecher nach neun Jahren
DNA-Spur an abgebissenem Stück Wurst sichert Täter

Im März 2012 brach ein Unbekannter in eine Wohnung in der Rocholzallee in Gevelsberg ein. Bei der Spurensicherung am Tatort stellten Kriminalbeamte ein angebissenes Stück Wurst sicher, an dem DNA gesichert werden konnte. Das DNA-Muster brachte damals keinen direkten Treffer. Ein automatischer Abgleich mit der internationalen Datenbanken führte jetzt zu einer Zuordnung. DNA des Einbrechers in Frankreicher Datenbank eingefügtTäter war somit ein heute 30-jähriger Mann aus Albanien. Seine DNA wurde...

  • wap
  • 09.03.21
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Metzgermeister Jürgen Diekmann macht es neben der handwerklichen Arbeit richtig Freude, neue Duroc-Spezialitäten auf den Weg zu bringen.
Foto: Reiner Terhorst
3 Bilder

Kooperationen und Kreativität sorgen für Nachhaltigkeit im Fleischer-Handwerk
„Mit Verantwortung und Sorgfalt des Beste für die Region“

Die Verbraucher werden immer kritischer. Dem tragen heimische Produkte Rechnung. Das gilt gerade und besonders auch für Fleischerzeugnisse. Dem tragen auch die Handwerksbetriebe der Duisburger Fleischer-Innung Rechnung. Kooperationen mit Landwirten aus der Region sind mehr denn je gefragt. „Das ist klarer Trend unser Zeit. Die negativen Nachrichten aus der Fleischindustrie haben einen großen Teil der Menschen wach- und aufgerüttelt“, sagt Christoph Sieveneck, stellvertretender Obermeister der...

  • Duisburg
  • 27.02.21
Reisen + Entdecken
Blumen-Holländer mit Blumen-Angie gastieren neben Wurst-Achim, Aal-Ole und co. in Hagen.
7 Bilder

Das wird laut
Hanseatische Stimmung in der Volmestadt: Die Marktschreier kommen endlich wieder nach Hagen

Die Marktschreier sind im Rahmen eines Blumen- und Fischmarkt von Mittwoch bis Samstag, 2. bis 5. September, in der Volmestadt zu Gast. Täglich in der Zeit von 10 bis 19 Uhr geht es auf dem Friedrich-Ebert-Platz rund. Am Eröffnungstag treffen die Marktschreier-Giganten aufeinander. Wer ist in diesem Jahr der Lauteste? Wurst-Achim, Aal-Ole, Nudel-Anne, Käse-Maik oder doch Knabber-Paul? Die Veranstalter versprechen an allen vier Tagen hanseatische Stimmung in der Volmestadt, ohne die...

  • Hagen
  • 30.08.20
Blaulicht

Ladendiebstahl in Linden
Flüchtender Wurstdieb richtet hohen Sachschaden an

Am Dienstag, 14. Januar, gegen 19.30 Uhr, kam es in dem Supermarkt an der Hattinger Straße 807 in Linden zu einem Ladendiebstahl. Eine Zeugin hatte einen Kunden dabei beobachtet, wie er Wurstwaren im Wert von circa 30 Euro, die ihm zuvor an der Fleischtheke herausgegeben worden waren, in seine Hose steckte. So ging der Mann zur Kasse, bezahlte aber nur eine Flasche Bier. Als ein Angestellter die Person auf das Wurstpaket ansprach, ergriff der Mann sofort die Flucht und rannte aus dem Geschäft....

  • Bochum
  • 15.01.20
Politik

Das Leben eines Kalbes
Weniger wert als eine Kinokarte

Paul ist ein Baby. Ein kleines, fühlendes Lebewesen mit Neugierde, Freude, aber auch mit Angst. Und der Mensch vertickt ihn, denn er ist sogar weniger Wert als ein Kinobesuch. Paul ist in den Augen vieler Menschen wertlos. Er kann ja schließlich keine Milch geben und bringt kein Geld. Er wird verhökert wie nutzloser Krempel. Dabei wurde er nach kurzer Zeit von seiner Mutter getrennt, darf ihre Muttermilch nicht trinken, denn die Muttermilch will ja der Mensch. Paul muss deshalb alleine in einem...

  • Herne
  • 11.11.19
  • 3
  • 1
Blaulicht
Symbolbild

Staatsanwaltschaft prüft 25 Todesfälle
Lebensmittelskandal geht weiter

Weiter geht's im Skandal um die Lebensmittelindustrie.  Die Staatsanwaltschaft prüft zur Zeit 25 Todesfälle. 37 Krankheits-und drei Todesfälle werden laut Medien der keimbelastenden Wilke-Wurst zugeordnet. Die Fabrik des Herrstellers hat bereits ihre Tore seit Oktober geschlossen. Ermittlungen des Verdachts der fahrlässigen Tötung gegen den Geschäftsführer laufen unterdessen. Anmerkung : In Wurstwaren von Wilke waren bereits im März 2019 sogenannte Listerien festgestellt worden,und drei ältere...

  • Bochum
  • 06.11.19
  • 21
  • 4
Wirtschaft
Margret und Kurt Hohnwald möchten ihren Kunden für die Treue danken. 
Foto: Henschke

Die Heidhauser Fleischerei Hohnwald schließt zum 30. November ihre Pforten
„Auf Wiedersehen zu sagen fällt schon schwer“

Nach über 25 Jahren in Heidhausen schließt die Fleischerei Hohnwald zum 30. November ihre Pforten. Für immer. Aus Altersgründen. Wie wird das so als Rentner? Kurt Hohnwald bietet sein breitestes Grinsen: „Da müssen wir uns erst einmal dran gewöhnen, meine Margret und ich.“ Margret Hohnwald setzt ein fast trotziges Lächeln auf: „Mit 66 Jahren fängt das Leben an. Wir werden schon nicht ins Loch fallen. Kurt geht zum Angeln und ich reite.“ Der Gemahl wirft ein: „Ab und zu verkleiden wir uns und...

  • Essen-Werden
  • 21.11.18
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Heimische Spezialitäten bietet der Dahler Bauern- und Kreativmarkt am Samstag in Hagen.

Viele Spezialitäten aus der Region: 43. Dahler Bauern- und Kreativmarkt in Dahl

Am Samstag, 13. Oktober, von 10 bis 18 Uhr lädt zum 43. Mal der Dahler Bauern- und Kreativmarkt zum verweilen und probieren ein. Denn bereits seit 1997 bieten Landwirte und Hobbykünstler zweimal im Jahr heimische Produkte an. Von den regionalen landwirtschaftlichen Betrieben werden Fleisch und Wurst, Käse, Kartoffeln, Kürbisse, Fisch und Brot, aber auch Honig, Marmelade, Fruchtgelees und Liköre angeboten. Die Anbieter informieren die Besucher, wie die Produkte erzeugt werden, wo sie herkommen...

  • Hagen
  • 11.10.18
  • 1
Ratgeber
29 Bilder

Was fällt einem bei "Wilhelmshafen" ein

Vielen wir bei dem Namen einfallen, das es ein Standort der Bundesmarine ist. Im Militärhafen von Wilhelmshafen liegen einige Kampfeinheiten der Bundesmarine. Aber Wilhelmshafen hat auch noch mehr zu bieten. Einen tollen Jachthafen mit einem tollen Fischrestaurant. Weiterhin auch ein Aquarium und eine Strandpromenade. Weitehin einen Ausstellungsort der Bundeswehr. Und hier gibt es was als Snack was wir noch nie gesehen und gegessen hatten: Bratwurst von freilaufenden Deischweinen. Probieren...

  • Kamp-Lintfort
  • 27.09.18
  • 3
  • 2
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Laut und Lecker: Die Marktschreier starten ihre lautstarken Shows ab heute

Am frühen Morgen ist es noch still auf dem Friederich-Ebert-Platz in Hagen. Doch das ändert sich heute ab elf Uhr. Denn da starten die Marktschreier mit einem original Marktschreier-Frühstück mit einem Angebot an Wurst, Süßigkeiten, frischen Matjes und Freibier für alle anwesenden Gäste die Veranstaltung. "Die besten Marktschreier der Welt Republik" sind vom  27. bis 30. September, auf dem Friedrich-Ebert-Platz in Hagen zu Gast. Wir haben uns heute morgen schon auf dem Platz umgesehen. Eine...

  • Hagen
  • 27.09.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Vom 6. bis 8. Juli sind die Tore der Feuer- und Rettungswache für die großen und kleinen Besucher geöffnet.

Feuerwehrfest in Breckerfeld 2018: Ab Freitag wird gefeiert

„Der Förderverein Löschzug Breckerfeld lädt zum diesjährigen Feuerwehrfest an der Langscheider Straße ein. Vom 6. bis 8. Juli sind die Tore der Feuer- und Rettungswache für die großen und kleinen Besucher geöffnet. Man trifft sich auf dem Platz vor der Feuer- und Rettungswache oder in der Fahrzeughalle. Somit bietet die Feuerwehr auch in diesem Jahr eine nicht alltägliche Location für Geselligkeit, Kommunikation, Spaß, Tanz und Information. Los geht es am Freitag mit dem traditionellen...

  • Hagen
  • 05.07.18
Vereine + Ehrenamt

AWO Unna-Massen Filmfrühstück am 27.10.2018

27.10.2018 ist wieder Frühstückszeit im AWO Treff Mühlrad. Ab 8.30 Uhr kann man wieder lecker frühstücken und einen Film anschauen, mit netten Leuten klönen und natürlich Spass haben. Der AWO Treff ist am Massener Hellweg 12 und Anmeldungen nimmt Margret Bülow unter der Telefonnummer 02303-16301 oder dienstags und freitags in der Zeit von 10.00 Uhr - 13.00 Uhr unter der Telefonnummer 02303-538198, entgegen. Natürlich können auch Nichtmitglieder am Filmfrühstück teilnehmen. Kosten: Film 1,50...

  • Unna
  • 22.05.18
Überregionales
Winspiele, ca. 5kg bis 7 kg
3 Bilder

Hundehasser in Alpen / Wurst mit Nägeln und Draht

Eigentlich waren meine Tochter und ihr Mann heute, 12. Mai 2018, mit geburtstaglichen Mittagessen verabredet. Doch dann meldete sich meine Tochter weinend am Telefon. Sie war beim Tierarzt in Alpen. Grund: Einer ihrer Hunde (Windspiele/siehe Foto) habe unterwegs bei einem Spaziergang in Alpen  einen Fremdkörper aufgenommen. Der habe sich als eine "kleine Wurst" gespickt mit Nägeln und Draht herausgestellt, so der aufgesuchte Tierarzt. Verwies dann aber sicherheitshalber an eine Tierklinik...

  • Xanten
  • 12.05.18
  • 1
Ratgeber
Jede Menge Fleisch und Fleischprodukte gehören für viele Menschen zur normalen Ernährung.

Siebenmal in der Woche Fleisch - Essen wir unseren Planeten auf?

Die Domestikation von Tieren begann vor weit mehr aus 100.000 Jahren. Damit einhergehend ergab sich auch eine Einteilung in verschiedene Gruppen, die in den letzten Jahrzehnten immer schärfer wurde. Hal Herzog, Professor für Psychologie an der Western Carolina University und Experte für Mensch-Tier-Beziehungen, schreibt von Tieren "die wir lieben, die wir hassen, die wir essen". Und mit diesen Gruppen gehen wir sehr unterschiedlich um. Darüber spricht Prof. Dr. Jan Ehlers, Vizepräsident der Uni...

  • Hagen
  • 11.05.18
Ratgeber

Schwein und alte Waage aus einer Gocher Metzgerei gestohlen - Diebe nahmen außerdem einen Schlüsselbund mit! - Was wollen sie damit?

Eine Einbruch in eine Metzgerei meldete die Polizei am Montag: Zwischen Samstagabend und Sonntag nachmittag brachen unbekannte Täter an der Straße Am Steintor eine Tür zu einer Metzgerei auf. Die Täter stahlen ein Sparschwein, einen Schlüsselbund und eine alte Waage.Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823-1080.

  • Goch
  • 07.05.18
Ratgeber
Nicht verwandt und nicht verschwägert ...Hoffe die ist sauber.

Skandal : Gütesiegel - Silbermedallie für Abfall " Frontal 21 " klärt auf - Müllentsorgung über den Magen des Verbrauchers

Lebensmittelpreis für Wurst aus Abfällen ( Separatorenfleisch ) so gelesen in meiner heutigen Tageszeitung. Gepanschte  Wurst vom Erfolg gekrönt  - 27 % Wasser,46 % Abfälle , 9% Fleisch und man staune Schlachtblutplasma um hohe Wassermengen zu kaschieren. Abgepresster Brei zu Fleisch geworden wird mit Silber prämiert . Strenge Richtlinien in Deutschland ? Die Deutsche Landwirtschafts - Gesellschaft (DLG) versilbert Fleischabfälle und verhilft ihr zu einem hohen Qualitätsstandart . Was kann man...

  • Bochum
  • 11.04.18
  • 29
  • 11
Ratgeber
Viele tolle Feuer brennen am Samstag im Hagener Stadtgebiet.

Vom Dunkel zum Licht: Viele interessante Osterfeuer am Samstag

Die Osternacht ist die Mutter aller Nachtwachen. Und es gehört zur christlichen Tradition vor Ostern, dass man sich es zumutet, diese Nacht zu wachen und zu feiern. Mitten in der Dunkelheit der Nacht, mitten in der Dunkelheit des Herzens wird ein Licht entzündet: Die Osterkerze als Symbol für die Auserstehung Christi wird feierlich in die Kirche getragen. Das Licht Christi wird von Kerze zu Kerze gereicht. Man erinnert sich an die eigene Taufe, den Beginn des Lebens mit Gott. Im Singen, Beten...

  • Hagen
  • 29.03.18
Überregionales
Sach ich doch
10 Bilder

Bochum: Gehse inne Stadt, wat macht dich da satt? - 'ne Currywurst ♡

Gegründet wurde es 1952 unser Bochumer Bratwursthaus ( mein Baujahr ) von Anneliese und Werner Dönninghaus . Nach dem Rezept von Urheber und Erfinder Otto Dönninghaus wurde diese Kultwurst zum Selbstläufer. Erstmals kam ich in den Genuss einer Dönninghauswurst 1958 mit ganzen sechs Jahren. Damals noch eine Bratwurst denn erst als Herbert unsere Currywurst besang wusste ich das isse. Konsistenz und Gewürze sämig, hochwertig einfach nur lecker... Ob auf dem Fußballplatz oder im Bermuda 3 eck - es...

  • Bochum
  • 17.04.17
  • 61
  • 12
Vereine + Ehrenamt
Ab sofort sind das Schützenbrot bei der Bäckerei Schreiber und die Schützengriller in der Metzgerei Bührmann in Iserlohn erhältlich. Foto: Günther
2 Bilder

Neu: Schützenbrot und Schützengriller in Iserlohn

Bis zum Schützenfest des Iserlohner Bürger-Schützen-Verein 1705 e.V. (IBSV) dauert es noch etwas, aber bereits jetzt gibt es schon die passende Wurst und das passende Brot zum Fest - und das pünktlich zum Start der Grillsaison. Geschrieben von André Günther Zusammen mit Ulrike Bührmann und Axel Raabe von der Metzgerei Bührmann sowie Karl Schreiber von der Bäckerei Schreiber präsentierten IBSV-Oberst Wolfgang Barabo und sein Adjutant Roy van der Lingen das neue Schützenbrot und die...

  • Iserlohn
  • 12.04.17
  • 1
Politik

Gefährder, Straftäter und vegane Wurst: Fragen an "Justitia"

Wer Frauen für Freiwild hält, Menschen totprügelt oder anzündet, der hat kein Problem mit seinem Herkunftsland, der ist ein Straftäter. Wer Bomben-Bastelanleitungen studiert, Anschläge plant und sich zu menschenverachtenden Wirrköpfen hingezogen fühlt, den beobachte ich nicht als möglichen Gefährder, den schalte ich als Gefahr von vornherein aus. Gefährder beobachten? Wer Hassprediger oder Rechtspopulisten unterstützt, der sagt nicht frei seine Meinung, der tritt die Meinungsfreiheit mit Füßen....

  • Essen-Steele
  • 29.12.16
  • 16
  • 2
Ratgeber

Wurst mit Glasscherben

Oberhausen. Vorsicht! Heute Morgen (20.10.) gegen 11 Uhr, entdeckte ein Hundebesitzer beim "Gassi gehen" am Park an der Hermann-Albertz-Straße Ecke Friedrich-Karl-Straße eine mit Glasscherben gespickte Wurst. Der Oberhausener reagierte sofort, als er bemerkte, dass sein Hund den Köder interessiert beschnupperte. Er konnte ihn noch rechtzeitig daran hindern, das Wurststück zu fressen. Polizisten fanden im Nahbereich keine weiteren präparierten Wurstköder. Seien Sie dennoch wachsam, wenn Sie mit...

  • Oberhausen
  • 20.10.16
LK-Gemeinschaft
Lecker ist sie
5 Bilder

Currywurst- Bochum

♥ Von Herbert besungen ♥ von Dieter getextet ♥ von uns geliebt. ♥ Currywurst. .. Smartphone Einsatz während ich auf meine Currywurst warte.

  • Bochum
  • 04.06.16
  • 15
  • 14
Überregionales
2 Bilder

Heute ab 12.00 Uhr Linsensuppe zum Mitnehmen im Mehrgenerationenhaus

Heute wird es ab 12.00 Uhr Linsensuppe und Bockwurst geben !!! Alles ist für Sie fertig - Sie kommen zu uns und nehmen sich Ihr Mittagessen mit nach Hause oder Sie essen direkt bei uns - wie Sie es möchten!!! Ab 12.00 Uhr bis 15.30 Uhr wird es Linsensuppe und Bockwurst geben. Zum Nachtisch gibt es frisch gebackenen Kuchen! Alles solange der Vorrat reicht!

  • Wesel
  • 08.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.