Xanten

Beiträge zum Thema Xanten

Natur + Garten
17 Bilder

Störche sind zurück!

Hier nur ein paar Störche zu sehen. 3 Nester jenseits der Grenze, schon welche in Bimmen, Keeken, Düffelward, Till- Moyland (sollen schon Eier gelegt haben???), Hönnepel, Niedermörmter, Vynen, 2 in Vehlingen. Jeweils ein Paar in Niel und Erfgen haben hier Ihren Winter verbracht.

  • Kleve
  • 15.03.20
Überregionales
Feuerwehrübung beim LVR-HPH-Netz Niederrhein

Es brennt! - Feuerwehrübung beim LVR-HPH-Netz Niederrhein

Was tun, wenn es brennt? Jacke schnappen und raus aus dem Haus! Das dachte sich jedenfalls ein Bewohner aus dem LVR-HPH Wohnverbund Uedemer Straße in Vynen-Marienbaum. Sehr vorbildlich. Doch leider nicht der Normalfall. Um aber im Ernstfall so ruhig und richtig zu handeln, gab es für die Frauen und Männer der Uedemer Straße eine umfassende Probeübung mit der Feuerwehr. Die Übung diente allerdings nicht nur den Frauen und Männern des LVR-HPH-Wohnverbundes sowie des Ambulant Betreuten Wohnen,...

  • Bedburg-Hau
  • 06.07.18
Ratgeber
Wer hat den Vermissten Heinz Peter J. gesehen?

Vermisster Heinz Peter J. aus Schneppenbaum in Richtung Xanten unterwegs- Wer hat ihn gesehen?

Xanten. Seit Montagnachmittag, 2. Juli, wird der 76-jährige an Demenz erkrankte Heinz Peter J. aus Schneppenbaum vermisst. Zwei mal am Tag fährt er mit seinem Dreirad eine Runde zum Gemeindezentrum, zum Friedhof und zu einer Tankstelle an der Straße Bedburger Weide. Mehrere Zeugen haben den 76-Jährigen am Montagnachmittag auf seinem Dreirad gesehen. Er war in Kalkar auf der Xantener Straße (Bundesstraße 57) in Richtung Xanten unterwegs. Inzwischen hat sich eine weitere Zeugin gemeldet. Sie war...

  • Xanten
  • 03.07.18
  • 9
LK-Gemeinschaft
Das sind die beiden Gesichter hinter dem Niederrhein-Quiz: Roland Busch (links) und Detlef Herchenbach.

"Der Niederrhein. Ein Quiz": So heißt das neue Wissensspiel mit Fragen rund um den Niederrhein

Um Städte und Dörfer, Essen und Trinken, Wander- und Radtouren, Freizeitparks, Bootstouren und vieles mehr am Niederrhein, geht es in dem neuen Quiz für die ganze Familie. Es soll den Niederrhein mit all seinen Facetten wiederspiegeln.Detlef Herchenbach und Roland Busch, das sind die beiden Macher hinter dem Niederrhein-Quiz. Die beiden Journalisten vom Niederrhein, die sich bereits seit den 1980er Jahren kennen und sich selbst als Fans des Niederrheins bezeichnen, haben festgestellt, dass der...

  • Xanten
  • 20.06.18
  • 3
Überregionales

Verletzt bei Unfall in Xanten: 19-Jähriger aus Bedburg-Hau prallt mit Pkw gegen einen Zaun

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 13. April gegen 17:29 Uhr im Xantener Ortsteil Ursel, bei dem sich ein 19-jähriger Mann aus Bedburg-Hau verletzte. Im Polizeibericht heißt es: Der 19-jährige Mann befuhr mit seinem PKW die Urseler Straße aus Fahrtrichtung Trajanring in Richtung der Willicher Straße. Eingangs einer Linkskurve kam er nach dem Überholen eines vorausfahrenden PKW beim Wiedereinscheren nach rechts von der Fahrbahn ab. Er prallte hier gegen einen Zaun. Das Fahrzeug schleuderte über...

  • Xanten
  • 14.04.17
Ratgeber

Störung im eLKa ? Captcha blockiert Empfehlungen!? :-(((

21.03.2017 Wie aus der Überschrift ersichtlich, habe ich seit heute Früh Probleme mit Captcha. Trotz korrekter Aktivierung kann ich keine meiner Beiträge mehr an andere User weiter empfehlen. Auch erhalte ich keine Empfehlungen mehr, der letzte Eintrag ist von 00.17 Uhr. Wer hat noch Probleme ??? Update um 10.54 Uhr: Aktuell geht es, wenn auch widerwillig ...

  • Xanten
  • 21.03.17
  • 16
  • 3
Natur + Garten
ich bin Es ................
6 Bilder

105 Schwäne!

Mittlerweile haben sich 105 Schwäne, davon 17 junge Schwäne auf einem Acker versammelt.

  • Kleve
  • 25.01.17
  • 6
  • 14
Natur + Garten
Familie .................
5 Bilder

Ein paar Schwäne!

Mittlerweile sind es 65 Stück auf einem Raps Acker bei Huisberden, auf dem ganzen Acker verteilt, deshalb musste ich mal zwei Fotos machen, beim ersten mal waren es zwölf, mal schauen wie viele es noch werden.

  • Kleve
  • 12.01.17
  • 8
  • 7
Natur + Garten
Winterimpression mit Kopfweiden im Naturschutzgebiet in Niederwallach/Rheinberg.
5 Bilder

Foto-Schmuckstück für das ganze Jahr - NABU-Kalender Niederrhein 2017

13 brillante Naturfotos schmücken wieder den neuen, großformatigen NABUNiederrheinNatur -Kalender 2017. Das Titelbild zeigt eine gestochen-scharfe Flugstudie eines Weißstorches auf der Bislicher Insel, der am Niederrhein erfreulicherweise im Aufwind ist. Weitere Motive sind: eine schneebedeckte, uralte Kopfweide, die sonnendurchflutet im Naturschutzgebiet Niederwallach steht; ein futtersuchender Graureiher stolziert majestätisch durch einen Trupp arktischer Wildgänse; ebenso wird die...

  • Wesel
  • 23.11.16
  • 8
Überregionales
Weihbischof Wilfried Theising

Weihbischof Wilfried Theising verlässt den Niederrhein

Wilfried Theising (54), Weihbischof in Xanten, wird neuer Offizial für den Offizialatsbezirk Oldenburg, den niedersächsischen Teil des Bistums Münster. Bischof Dr. Felix Genn hat den 54-Jährigen am Freitag (21. Oktober 2016) im Kolpinghaus Vechta der Dienstgemeinschaft des Bischöflich Münsterschen Offizialates (BMO) und Medienvertretern vorgestellt. Bischof Felix Genn äußerte sich dankbar für Theisings Zusage. Der Bischof zeigte sich "fest davon überzeugt", dass Theising "der richtige Mann" als...

  • Kleve
  • 21.10.16
Natur + Garten
nicht zu überholen den Holmer Terra Dos ..............
12 Bilder

Achtung Autofahrer!

Ab Morgen sind wieder jede menge Zucherrüben Transporter unterwegs. Ein paar Bilder von Heute, bei Hochsommer Temperaturen (32 Grad im Schatten) werden Zuckerrüben geerntet.

  • Kleve
  • 13.09.16
  • 3
  • 6
Natur + Garten
New Holland CX 8080 mit 7,50 Meter Schneidwerk
38 Bilder

Beendet!

Die Getreide Ernte am unteren Niederrhein ist beendet, es war noch was los auf dem Acker, während dessen ging auch noch die Sonne unter.

  • Kleve
  • 20.08.16
  • 6
  • 15
Natur + Garten
Die Unwetter-Woche am Niederrhein geht zu Ende

Das Foto der Woche

Die Unwetter-Woche am Niederrhein geht zu Ende. Im Klever Land sind wir noch einmal glimpflich davon gekommen. Aber schon in Uedem, Weeze und besonders im Südkreis sorgte in der Nacht zum 2. Juni Starkregen für überflutete Keller. Pausenlos waren die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren im Einsatz. Danke! Am härtesten traf es natürlich die Menschen Xanten oder Hamminkeln im Kreis Wesel. Erst mit einem gewissen Abstand werden wir erfahren, wann ein solches Naturereignis schon mal...

  • Kleve
  • 03.06.16
  • 3
  • 11
Kultur
Eigener Entwurf - Quelle der Taubendarstellung: freepik.com

Pfingsten - einige interessante Betrachtungen, die vielleicht nicht jeder kennt

13.05.2016 - korrigiert am 08.06.2019 von Christel und Hans-Martin Scheibner Pfingsten hat wie das Osterfest ein variables Datum. Da Pfingsten immer genau 50 Tage nach Ostern datiert ist, findet es immer zwischen dem 10. Mai und dem 13. Juni statt. Im Jahr 2016 fielen Pfingstsonntag - und Montag auf den 15. und 16. Mai. In diesem Jahr (2019) sind es der 09. und 10. Juni. Im Grunde gehört der Pfingstmontag nicht mehr zur Osterzeit, da diese mit dem Pfingstsonntag ihren Abschluß findet. Pfingsten...

  • Xanten
  • 13.05.16
  • 2
  • 6
Natur + Garten
30 Bilder

Valentinstag!

14.02.2016 leichter Schneefall am unteren Niederrhein bei ein Grad plus. Habe mal ein paar Bilder geschossen.

  • Kleve
  • 14.02.16
  • 9
  • 14
Ratgeber
eigene Collage
2 Bilder

Stromausfall in Rechenzentrum legt(e) nicht nur den Lokalkompass lahm...

21.11.2015/ ergänzt am 22.11.2015, 11.11 Uhr Eine gravierende technische Störung in einem Rechenzentrum in Gütersloh hat am Samstagvormittag ab ca. 09.20 Uhr mehrere Webseiten über Stunden hinweg (bis ca. 14.30 Uhr) offline gesetzt. Nach bisherigen Informationen der DPA war bei einem Provider in der Anlage in Nordrhein-Westfalen der Strom ausgefallen, wodurch technische Geräte so sehr beschädigt wurden, daß sie nicht mehr in Betrieb genommen, sondern ausgetauscht werden mussten. Die Störungen...

  • Xanten
  • 21.11.15
  • 19
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.