Xanten

Beiträge zum Thema Xanten

LK-Gemeinschaft
Jenny Thate ist Pflegedienstleiterin bei der Caritas Sozial Station Xanten
3 Bilder

SARS-CoV-2 – Eine Herausforderung auch für die häusliche Pflege
36 Pflegekräfte der Sozialstation Xanten betreuen 218 Patienten

Rahmenbedingungen müssen allgemein verbessert werden„Wenn ich sage, wir wünschen uns bessere Rahmenbedingungen“, so Jenny Thate, Pflegedienstleiterin der Caritas Sozialstation Xanten auf meine Frage, was sie sich von der Politik im Hinblick auf den Pflegeberuf wünsche, „glaube ich, jeder Pflegekraft aus der Seele zu sprechen“. Dazu rechnet sie unter anderem eine Verbesserung des Personalschlüssels, „damit wir die Patienten so versorgen können, wie wir es gelernt haben“. Eine Forderung, die...

  • Xanten
  • 01.04.20
Natur + Garten
Forsythie
21 Bilder

Zur Abwechslung mal was Schönes ! ;-))

24.03.2020 Warnung: Dieser Beitrag ist virenfreie Zone ! :-) Unter Einfluss eines kräftigen Hochdruckgebietes mit Kern über der Ostsee hat sich mit einer östlichen Strömung eine sonnige, aber recht trocken-kalte Wetterlage mit teils mäßigen Nachtfrösten eingestellt, welche voraussichtlich noch in der gesamten Woche anhalten wird. Den gestrigen Tag nutze ich, um im Nahbereich von Marienbaum die Natur zu erkunden. Der viel zu warme Winter und die inzwischen kräftige Märzsonne haben klar...

  • Xanten
  • 24.03.20
  •  1
Ratgeber
Ab der kommenden Woche wird auch für die Schermbecker Bürgerinnen und Bürger ein mobiler Abstrichstützpunkt zur Verfügung stehen und die niedergelassenen Hausärzte unterstützen.

Corona Schermbeck
Mobiler Abstrichstützpunkt für Schermbeck

In Abstimmung zwischen der Kassenärztlichen Vereinigung (KV), den Krankenhäusern und dem Kreisgesundheitsamt wird z.Zt. an der Einrichtung von dezentralen Abstrichstützpunkten in Wesel, Kamp-Lintfort, Xanten und Moers gearbeitet. Für den ländlichen Raum (Hamminkeln, Schermbeck, Alpen, Xanten, Sonsbeck) soll eine mobile Einrichtung, in Abstimmung mit den Städten und Gemeinden durch das Deutsche Rote Kreuz (DRK) logistisch unterstützt werden. Nach Absprache mit dem Schermbecker...

  • Dorsten
  • 21.03.20
Ratgeber
Gelassen blickt der ehrwürdige St. Viktor Dom auf die Mahnwachen, die eine größer Beteiligung von Frauen in der Katholischen Kirche fordern.

"Maria 2.0" fordert die Erneuerung der Kirche
Katholische Frauenverbände rufen zur Mahnwache in Xanten auf

Die Frauengemeinschaft (kfd) im Bistum Münster und die Bewegung "Maria 2.0" fordern am internationalen Frauentag Gleichberechtigung von Frauen in Kirche und Gesellschaft. In Kooperation mit den Initiatorinnen von "Maria 2.0" ruft der kfd-Diözesanverband zu Mahnwachen am Sonntag, 8. März, auf. Auch in Xanten findet eine derartige Veranstaltung statt. Die katholischen Frauen finden sich hierzu um 10 Uhr vor dem St Viktor-Dom in Xanten ein. Die Mahnwache steht unter dem Motto „Frauendiakonat...

  • Xanten
  • 05.03.20
  •  1
Reisen + Entdecken
37 Bilder

2 Faultiere im Kurpark Xanten :-)
Das Gradierwerk ist gleich nebenan!

Eigentlich eine kleine Schande. Da hat ganz in der Nähe in Xanten ein Gradierwerk eröffnet und ich war noch nie da! Und bald es wird sogar ein zweites in Kevelaer geben.  Ja, ich war überrascht. Als ich hörte, dass es hier am Niederrhein Luftkurorte gibt. In meiner Erinnerung haben sich die Leute hier immer nur über die drückende Luft aufgeregt. Also fahre ich an diesem frühlingshaften Samstag los, das Navi führt mich gut. Ich parke und laufe auf's Gratewohl los. Schnell findet mich das...

  • Kleve
  • 17.02.20
  •  13
  •  4
Kultur
107 Bilder

50 Jahre Halt Pölje
Heinz Roters ließ als seine Eminenz das politische Geschehen Revue passieren

Zum 50. Halt Pölje Jubiläum ließ das Bühnenprogramm ein buntes Feuerwerk an Gags und gut platzierten Spitzen auf die Xantener Jecken los. Als Gäste waren unter anderem das Kinderprinzenpaar aus Xanten und das Prinzenpaar aus Goch in dem historischen Schützenhaus. In der Bildergalerie finden Sie die verschiedenen Kostüme des Abends und Impressionen vom Bühnenprogramm. Den Video-Zusammenschnitt vom Halt Pölje Abend finden Sie hier unter diesem Link

  • Xanten
  • 15.02.20
Vereine + Ehrenamt
110 Bilder

Tolles Programm bei der Damensitzung des XCV
Schützenhaus platzt aus allen Nähten

Männertanzgruppen und Artistik Wieder einmal war die Damensitzung des Xantener Carneval Clubs im Historischen Schützenhaus auf dem Fürstenberg ein voller Erfolg. Neben Altebewährtem, die der Tanzgarde und den Showtanzfunken, die ihre Darbietungen mit der gewohnten Anmut präsentierten und so den Präsidenten Ralf Hussmann glücklich machten, "Meine Mädels", gab es wieder einmal Redner und Artisten, die man aus Funk und Fernsehen kennt. So bot das "Superjecke Dreigestirn" einen Tanz der...

  • Xanten
  • 02.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
Freuen sich auf die Hochzeit der Session 2019/20, der Vorstand des XCV zusammen mit Mädels der Garden

Xantener Carneval Verein (XCV) feiert 50Jähriges
Noch drei Veranstaltungen in dieser Session

Damen Sitzung, Kindersitzung und Party meets Bütt „Vor 50 Jahren war man schlau und gründete den XCV“, unter diesem Motto steht die Session 2019/20 des Xantener Carneval Vereins e.V. 1969 gegründet, bildeten Theo Evertz, Hans de Fries, Theo Ullenboom, Perer Scholten und Wilhelm van Husen den ersten Vorstand. Seit 2016 leitet nun Ralf Hußmann als erster Vorsitzender die Geschicke des Vereins, der mittlerweile über mehr als 160 Mitglieder inklusive der fast 60 Mädels aus den zwei...

  • Xanten
  • 27.01.20
LK-Gemeinschaft
Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule haben das Transparent mit dem neuen Namen entrollt. Ludgera Fährmann-Koch, Schulleiter Frank Pieper sowie die Bürgermeister Thomas Görtz und Heiko Schmidt mitten drin
2 Bilder

Gesamtschule Xanten-Sonsbeck heißt nun Willi-Fährmann Gesamtschule
Aus vier Vorschlägen demokratisch gewählt

Nach Xantener Jugendbuchautor und ehemaligem Schulleiter benannt „Der Begriff Gesamtschule Xanten-Sonsbeck war eine sachliche Bezeichnung für die ehemalige Walter-Bader-Realschule“, so der Xantener Bürgermeister Thomas Görtz. Wie sie zu Realschulzeiten den Bezug zu einer wichtigen für die Römerstadt bedeutsamen Person in ihrem Namen ausdrückte, sollte es auch künftig wieder sein. So wurden von Schülerinnen und Schülern, aber auch von Teilen des Kollegiums Namen vorgeschlagen, von denen...

  • Xanten
  • 07.01.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
Mit ihrem Lebensgefährten wohnt Sabine Finke im Luftkurort Xanten
4 Bilder

Pflege mit Herz
Pflegefachkraft Sabine Finke geht in ihrem Beruf auf

Der Mensch muss im Vordergrund stehen Ihr Examen legte Sabine Finke 2008 ab und arbeitete danach bis 2010 im Evangelischen Altenheim an der Poststraße in Xanten. Es folgten drei Jahre in einer Pflegeeinrichtung der Kreisstadt Wesel und weitere drei bei einem mobilen Pflegedienst. „ich wollte einfach auch Erfahrungen in anderen Einrichtungen sammeln“, begründet die 48jährige diese Wechsel. Seit 2016 arbeitet sie wieder da, wo ihre Wurzeln sind, im Evangelischen Altenheim zwischen Poststraße...

  • Xanten
  • 19.12.19
Sport
9 Bilder

Zu Besuch bei den Turnfreunden Sonsbeck
Das Rad ist ihr Metier

Kunstrad- und Einradfahren können Erwachsene und Kinder bei den Turnfreunden Sonsbeck Wenn Mats (8 Jahre) und Mylie (10 Jahre) durch die Halle flitzen, staunt der Zuschauer nicht schlecht. So gekonnt sind die Kids auf ihren Einrädern unterwegs. Sonsbeck. Die beiden jungen Sportler gehören zur Einrad- und Kunstradabteilung der Turnfreunde Sonsbeck. Ungefähr 30 Sportlerinnen und Sportler gehören der Gruppe in dem 200-Mann starken Verein an. "Früher war die Einrad- und Kunstradtruppe noch...

  • Xanten
  • 04.12.19
Politik
Rainer Groß will Xantener Bürgermeister werden

Rainer Groß will Bürgermeister werden
Als parteiloser Kandidat

Aus CDU ausgetreten und Ratsmandat zum Ende November niedergelegt Was seit Monaten in Xanten als Gerücht die Runde macht, dass Rainer Groß, seit 1996 Mitglied der CDU Xanten, Bürgermeister werden möchte, hat sich nun am Freitag mehr oder weniger bestätigt. Mehr, weil Groß wirklich für das Amt des Bürgermeisters kandidieren will, weniger, weil er es nicht für seine Partei, die CDU tun will, sondern als parteiloser Kandidat. Am Donnerstag erklärte Groß, der aktuell zusammen mit Volker Markus...

  • Xanten
  • 08.11.19
Kultur
Wie der Witz in die Niederrhein-Krimis kommt, beantwortete dieses Autoren-Duo aus Wesel/Xanten: Thomas Hesse und Renate Wirth.

Literaturfrühstück mit den Autoren-Duo Thomas Hesse und Renate Wirth am Sonntag, 17. November, in Wesel
Wie der Witz in die Niederrhein-Krimis kommt

Wie der Witz in die Niederrhein-Krimis kommt erfahren Interessierte bei der "etwas anderen Lesung", wie es in der Ankündigung des Literaturfrühstücks heißt, das am Sonntag, 17. November, um 10 bis 13 Uhr im Café Vesalia (Dinslakener Landstraße 5) stattfindet. Dann erzählen die Autoren Thomas Hesse und Renate Wirth, wie sie von 'Die Eule' bis zu 'Der Hahn' Spannung und Unterhaltung kombinieren. "Der Hahn" 'Der Hahn' ist bereits der elfte gemeinsame Roman des Krimi-Duos, in dem...

  • Wesel
  • 03.11.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Wiesn Wirt Wilfried Meyer mit Wiesn Madl Jana Haedelt und der Oberbayernband, die sich im nächsten Jahr vom Xantener Oktoberfest verabschiedet
2 Bilder

55000 Gäste und jede Menge Stimmung
Positive Bilanz der 21. Xantener Wiesn

Oberbayern Band verabschiedet sich im nächsten Jahr Ein Kult Highlight, das sich hinter seinem Vorbild, dem Münchner Oktoberfest, längst nicht mehr verstecken muss , stellt nach 21 Jahren die Xantener Südsee Wiesn dar. Auch in diesem Jahr wurden weder Gäste noch Veranstalter enttäuscht. Spielten oft auch Regen und Wind eine Rolle, so besuchten trotzdem etwa 55000 Gäste das Event, welches schon seit langem als Magnet für die gesamte Region gilt. Ungebrochen sind Durst und Hunger der...

  • Xanten
  • 27.10.19
  •  1
Wirtschaft
Die Redner des Abends. Von links: Johannes Leuchtenberg,  Franz-Josef Fell, Jessica Krebbing, Dr. Ansgar Müller, Thomas Görtz, Pfarrer Hans-Joachim Wefers, Kaplan Christoph Potowski und Waltraud Krüger
3 Bilder

Kritische Töne beim Erntedankfest der Kreisbauernschaft im Xantener Rathaus
„Man redet nicht mehr mit uns, sondern über uns“

Empfang im Xantener Rathaus Düngeverordnung, Mercosur Abkommen und und und. Dies und einiges mehr kam am Dienstag beim Erntedank Empfang der Kreisbauernschaft im Xantener Rathaus zur Sprache. In seiner Begrüßungsrede bedauerte Franz-Josef Fell, Ortsvorsitzender der Xantener Bauernschaft, die aktuelle politische Entwicklung in Bezug auf die Landwirtschaft. „Hier wird ein gesamter Berufsstand in Misskredit gebracht, um von Missständen abzulenken“. Bürgermeister Thomas Görtz erinnerte in seinem...

  • Xanten
  • 25.10.19
Kultur
von links: Minister Roger Lewentz, Bürgermeister Thomas Görtz,  Leiter des Fachbereichs Rgeionale Kulturarbeit beim LVR Guido Kohlenbach und der Leiter des LVR Archäologischen Parks Xanten Dr. Martin Müller neben dem Lüttinger Knaben

Hoher Besuch aus dem Nachbar Bundesland
Rheinland-Pfälzischer Innenminister zu Gast im Archäologischen Park

Für gemeinsame Inwertsetzung der Römischen Denkmäler Hohen Besuch hatte am Freitag der LVR Archäologische Park Xanten (APX). Zu Gast war Roger Lewentz, Minister des Innern und für Sport des Landes Rheinland-Pfalz mit einer hochrangigen Delegation aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Grund des Besuchs war die Idee, die gemeinsamen römischen Kulturstätten auch gemeinsam zur Inwertsetzung und zur touristischen Vermarktung zu nutzen. Begeistert waren der Minister und seine Begleiter von der...

  • Xanten
  • 12.10.19
Politik
22 Bilder

Offener Wolfstag in Sonsbeck
Tierschutzpartei: Großer Tag für den Wolfsschutz

Möglichst viele Menschen erreichen, um zum Thema Wolf aufzuklären. Ängste zu nehmen, ein zeitgemäßes Bild unseres tierischen Mitbewohners zu vermitteln. Eines der erklärten Ziele der Tierschutzpartei. Umso größer war die Begeisterung angesichts des Besucherandrangs beim Offenen Wolfstag Ende September in der Wolfsauffangstation in Sonsbeck. "Für die Menschen, die den Wolfstag organisiert haben, die gut 600 Besucherinnen und Besucher, aber natürlich auch für die Wölfinnen und Wölfe war dies...

  • Sonsbeck
  • 01.10.19
Ratgeber
Maria G. hat ein sehr gutes Verhältnis zu ihrem Pflegedienst. Foto: pixabay

Die Lüttingerin Maria G. ist seit der Teilamputation ihres Fußes auf einen Pflegedienst angewiesen
Trotz Schicksalsschlag: "Ich bin sehr zufrieden!"

Lüttingen. Die 66-jährige Lüttingerin Maria G. (Name auf Wunsch von der Redaktion geändert) ist eine lebenslustige verheiratete Frau mit großer Familie und vielen Enkeln, als sich ihr Leben durch Durchblutungsstörungen im Fuß von einem auf den anderen Tag völlig verändert. Lüttingen. G. erinnert sich: "Es fing an mit schwarzen Punkten am Fuß, die aufgegangen sind und geeitert haben." Sie kommt ins Krankenhaus. Dort wird festgestellt: Die Durchblutung im Bein ist gestört, es könnte sich sogar...

  • Xanten
  • 16.09.19
Politik

Insekten- und Klimaschutz
Gut für Insekten, gut fürs Klima, gut für den Kreis – Jusos und SPD für Dachbegrünung im Kreis Wesel

Die Kreistags-SPD will Möglichkeiten einer insekten- und klimafreundlichen Dachbegrünung im Kreis Wesel prüfen lassen. Bisher versiegelte Dächer kreiseigener Gebäude könnten neuen Lebensraum für Insekten bieten, begründet die SPD in einem Antrag für den kommenden Ausschuss für Bauen und Abfallwirtschaft. Damit greift die Kreistags-SPD einen Beschluss der Jusos Kreis Wesel auf. Rückzugsräume für Insekten „Dachbegrünungen bieten Rückzugsräume und Nahrung für Bienen, Schmetterlinge und andere...

  • Wesel
  • 09.09.19
Ratgeber
Die "KiKlei"-Märkte Herbst 2019 in Wesel und Umgebung starten!
2 Bilder

Aktuelle "KiKlei"-Liste Herbst 2019
Kinderkleidermärkte in Wesel, Xanten und Umgebung

Hier die aktuelle "KiKlei"-Liste Herbst 2019 mit allen Terminen, die die Ausrichter der regionalen Kinderkleidermärkte den Redaktionen „Der Weseler“ und „Der Xantener“ gemeldet haben. Wie immer ist diese Liste nach Datum sortiert, mit allen Orten, Zeiten und den jeweiligen Kontakt-Daten. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben in diesem Katalog wird keine Gewähr übernommen! Freitag, 6.9. Frauengemeinschaft Mehrhoog: 19 bis 21 Uhr (auch am Samstag, 7. September, 10 bis 12...

  • Wesel
  • 06.09.19
Natur + Garten
Durch das gut bewachte Eingangstor kamen die Besucher in die Burg.
67 Bilder

Großartiges Fest trotz schlechtem Wetter
16. Burgfest lockte wieder hunderte Besucher zur Burg Winnenthal

Am vergangenen Wochenende fand auf der Burg Winnenthal wieder das alljährliche Burgfest statt. Bereits zum sechzehnten Mal kamen Duzende Händler, Handwerker und Musikanten, um dem Fest in Xanten seinen besonderen Charme zu verleihen. Zustande gekommen ist das tolle Burgfest auch in diesem Jahr wieder durch die tatkräftige Organisation der Mitarbeiter der Seniorenresidenz.

  • Xanten
  • 18.08.19
Vereine + Ehrenamt
Vor der Wallfahrtskirche Marienbaum, die Mitglieder des Musikvereins Cäcilia Marienbaum e. V.
2 Bilder

125 Jahre Musikverein Cäcilia Marienbaum
Großes Festprogramm für die ganze Familie am 1. September

Interessierte haben die Möglichkeit, Musikinstrumente auszuprobieren 125 Jahre besteht nunmehr der Musikverein Cäcilia Marienbaum 1894 e.V. Um dieses Jubiläum mit vielen Menschen zu feiern, richtet der Verein am 1. September auf dem Dorfplatz Marienbaum ein großes Fest aus. Nach der Familienmesse, die um 9.30 Uhr von Pater Jeremias abgehalten wird, bietet sich den Marienbaumern und anderen Besuchern von 11 bis 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Nach der...

  • Xanten
  • 15.08.19
Vereine + Ehrenamt
Beim ersten "Du hast mich tausendmal belogen" füllte sich schnell die Tanzfläche
6 Bilder

Niederrhein: Natürlich lebendig
Nachbarschaftsberatung ruft Senioren Tanz Café ins Leben

Auftaktveranstaltung im Sonsbecker Kastell Gelungen war die Auftaktveranstaltung zum Senioren Tanz Café, das die Nachbarschaftsberatung der LEADER Region „Niederrhein – natürlich lebendig“ ins Leben gerufen hat. Mehr als 70 Bürgerinnen und Bürger waren am Sonntag im Sonsbecker Kastell erschienen, um das Tanzbein zu schwingen oder einfach bei Kaffee und Kuchen der Musik zu lauschen. Den Auftakt machten, nach der Eröffnung durch Gabriele van Royen und dem Xantener Bürgermeister Thomas Görtz,...

  • Sonsbeck
  • 04.08.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.