Youtube-Kanal

Beiträge zum Thema Youtube-Kanal

Kultur
Margret Stohldreier bringt Interessierten die Duisburger Stadtgeschichte näher, auf dem Foto steht sie vor der historischen Salvatorkirche.

"Mercators Nachbarin" führt im Video durch die Historie von Rathaus und Salvatorkirche
Geschichte lebendig machen

In der Salvatorkirche erinnern heute noch 25 hölzerne Gedenkplatten und drei Grabsteine an Verstorbene, die im 16. und 17. Jahrhundert in der Kirche begraben wurden. Statt wie sonst vor Ort zeigt zeigt Margret Stohldreier während der Pandemie die Epitaphe in einem Video und berichtet auch dort von den Geschichten der dahinter stehenden Personen und Persönlichkeiten wie Clauberg und Mercator. Zu sehen ist es das Video auf dem YouTube-Kanal „Mercators Nachbarn“. Dies ist eine Initiative, deren...

  • Duisburg
  • 19.05.21
Kultur
Barbara Folkerts vom sci:moers, Bürgermeister Christoph Fleischhauer und Guido Lohmann, Vorstandvorsitzender der Volksbank Niederrhein, freuen sich auf die zahlreichen Nachbarschaftsaktionen in Moers (v.l.).

Moers feiert die Nachbarschaft am Freitag, 28. Mai
Viele kleine Aktionen

Blumensamen verteilen, gemeinsam spielen, draußen auf Abstand zusammenkommen: Am ‚Tag der Nachbarn‘ starten die Moerser viele kleine Aktionen. Mit Maske im Gesicht und auf Abstand bedacht kommt das nachbarschaftliche Miteinander in Corona-Zeiten häufig zu kurz. Der ‚Tag der Nachbarn‘ am Freitag, 28. Mai, soll helfen. Der jährliche, bundesweite Aktionstag soll den lokalen Zusammenhalt fördern, Anonymität und Isolation entgegenwirken. „Auf große Nachbarschaftsfeste müssen wir zwar auch dieses...

  • Moers
  • 18.05.21
Kultur
Der analoge Seniorentreff an der Minoritenstraße ist Pandemie-bedingt schon seit geraumer Zeit geschlossen. Am Eingang wird aber auf die digitale Alternative verwiesen.

Engagiertes Team
Ein Jahr digitaler Seniorentreff in Ratingen

Ein Jahr ist es her, dass der „digitale Seniorentreff“ in Ratingen auf YouTube an den Start gegangen ist. Seitdem hat das Mitarbeiterteam der städtischen Senioren-Begegnungsstätten regelmäßig mit viel persönlichem Engagement Clips für den Internet-Kanal produziert. Auch zum ersten Geburtstag am 25. April ist die Gruppe um die städtische Seniorenkoordinatorin Rita Mitic wieder kreativ geworden und hat eine Jubiläumssendung gedreht, die ab sofort über den Link www.senioren-ratingen.de zu sehen...

  • Ratingen
  • 03.05.21
Kultur
Etwas Bühnenzeit für die Jungs von Fools Errant gab es bei der Aufzeichnung des Benefizkonzert „Let The Music Play“. Das Kulturbüro der Stadt Duisburg und die Agentur ba coaching von Bülent Akşen haben gemeinsam mit dem Verein Kultursprung e.V. ein Benefizkonzert für Musiker organisiert.
2 Bilder

Duisburger Band Fools Errant berichtet über ihre Erfahrungen im Lockdown, der Blick geht optimistisch nach vorne
Trotz Corona kein Stillstand

Duisburgs Kulturszene hat wieder Töne von sich gegeben, im Rahmen des Benefizkonzerts „Let The Music Play“. Das Kulturbüro der Stadt Duisburg und die Agentur ba coaching von Bülent Aksen haben gemeinsam mit dem Verein Kultursprung e.V. das Konzert für Duisburger Musiker organisiert. Mit dabei war die seit 2007 aktive Hard-Rock und Post-Grunge Band Fools Errant, frei übersetzt bedeutet der Name "Herumirrende Idioten". Irre geht es in den Zeiten der Pandemie schon zu, seit über einem Jahr konnten...

  • Duisburg
  • 29.04.21
  • 1
  • 1
Kultur
Peter Bursch, Birgit Theis und Stefan Werner waren beim Benefizkonzert „Let The Music Play“ ebenfalls am Start.

Benefizkonzert „Let The Music Play“ auf dem städtischen YouTube-Kanal
Stipendium ab sofort ausgeschrieben

Das Kulturbüro der Stadt Duisburg und die Agentur ba coaching von Bülent Aksen haben gemeinsam mit dem Verein Kultursprung e.V. ein Benefizkonzert für Duisburger und Musiker organisiert. Die Aktion ist eingebunden in die Marke „Duisburg ist echt“. Zudem wurde ein Stipendienprogramm für Duisburger Musiker ins Leben gerufen, um sie während der Corona-Pandemie bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Die Ausschüttung der eingenommenen Spenden erfolgt in Form von Stipendien. Musiker, die in Duisburg leben...

  • Duisburg
  • 28.04.21
Kultur
Das Foto entstand während der Aufzeichnung des diesjährigen Karfreitags-Konzertes der Gemeinde Alt-Duisburg in der Marienkirche.
Foto: Tobias Kroll

Online aus der Duisburger Marienkirche
Karfreitagsmusik mit Bach

Zum zweiten Mal bietet die evangelische Kirchengemeinde Alt-Duisburg wegen der Pandemie eine Karfreitagsmusik ausschließlich im Internet an. Das Konzert wurde diesmal in der aufwändig renovierten Marienkirche aufgezeichnet. Zur Aufführung kommen zwei bekannte Kantaten von J.S. Bach, die „Kreuzstabkantate“ sowie „Ich habe genug“. Beide Werke weisen musikalisch eine große Nähe zu Bachs Matthäuspassion auf und gehören zu den meistaufgeführten Kantaten Bachs. Solist ist der Bariton Peter Rembold,...

  • Duisburg
  • 29.03.21
Kultur

Osterangebote der Evangelischen Kirchengemeinde Hilden nur online
Die Kirchen bleiben leer

Die Evangelische Kirchengemeinde Hilden wird in diesem Jahr zu Ostern ausschließlich Onlinegottesdienste feiern. Die Gottesdienste werden auf dem YouTube-Kanal der Evangelischen Kirchengemeinde Hilden veröffentlicht und sind ab der angegebenen Uhrzeit auch über www.evangelisches-hilden.de zu erreichen. Videogottesdienste gibt es zu folgenden Zeiten: Am Gründonnerstag, 1. April, 19 Uhr findet der Videogottesdienst mit einer „Brot des Lebens Feier“ aus der Reformationskirche mit Pfarrerin Sonja...

  • Hilden
  • 28.03.21
Kultur
Die Scharnhorsterin Bruni Braun liest im Video aus ihrem Buch in Sachen Food-Art gegen den Corona-Blues.

Im Video auf dem YouTube-Kanal "Mitmischen 2021"
Scharnhorsterin Bruni Braun liest aus ihrem neuen Buch

Bei der gestrigen "Nacht der Bibliotheken" in Dortmund hat sich auch die Stadtteilbibliothek Mengede in digitaler Form beteiligt und ein Video präsentiert, in dem die Scharnhorster Malerin und Autorin Bruni Braun aus ihrem neuen Buch "Kulinarische Kunstobjekte mit Gedichten gegen Corona-Blues" (der Nord-Anzeiger und der Lokalkompass berichteten) gelesen hat. Darin präsentiert Braun ihre u.a. für die Veröffentlichung im Nord-Anzeiger entwickelten Food Art-Kunstobjekte mit Texten, meist...

  • Dortmund-Nord
  • 20.03.21
  • 1
  • 1
Kultur
Die digitalen Angebote der beiden fusionierenden Pastoralverbünde zur Glaubensverkündigung sind auch über die Homepage https://www.nord-westen.de/cms/ zu erreichen (Screenshot).
2 Bilder

Gemeinden im Dortmunder Norden und Nordwesten produzieren seit einem Jahr Videos
Mehr als 25.000 Aufrufe

Die Idee wurde mit Beginn des Lockdowns geboren und ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Verkündigungsarbeit in den fusionierenden Pastoralverbünden (PV) Eving-Brechten und Dortmund-Nord-West. Mit wöchentlichen Impulsen und einer Reihe weiterer Videos sind die Seelsorger auf Social Media unterwegs. Zusammengezählt sind es über 100 Videos, die Gemeindereferent Markus Kohlenberg gemeinsam mit den Seelsorgenden des Pastoralteams gefilmt, geschnitten und anschließend auf den verschiedenen...

  • Dortmund-Nord
  • 16.03.21
Ratgeber
Das Signet des Pastoralen Raumes Dortmund-Ost der vier katholischen Kirchengemeinden in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede.

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost
Vorbereitung zur Firmung startet am 19. März

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost sind die Anschreiben an über 200 Jugendliche aus den vier katholischen Gemeinden in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede verschickt und, bevor es nach Ostern mit der inhaltlichen Vorbereitung losgeht, starten am Freitag, 19. März, die Anmeldegespräche. Auf der Homepage (www.kirche-dortmund-ost.de) finden sich alle aktuellen Informationen. Momentan kann man sich für die Anmeldegespräche anmelden und hier gibt es die Auswahlmöglichkeit, das Gespräch persönlich in...

  • Dortmund-Ost
  • 15.03.21
Kultur
Der technische Aufwand bei den Praystation Internet-Gottesdiensten von Pfarrer Dörr ist groß, es wird nichts dem Zufall überlassen.

Internet-Gottesdienst aus dem Duisburg Süden
Bei der Praystation geht´s um den Neustart

Ein Team um die Gruppe GodCom und Pfarrer Samuel Dörr laden seit Beginn der Pandemie zur Feier ihres Jugendgottesdienstes im Internet ein; es wurden bisher 16. Jetzt laden sie zur nächsten Ausgabe der „Praystation“ ein - so heißt das Gottesdienstformat – und es geht in mehrfacher Hinsicht um den Neustart. Pfarrer Dörr und die Gruppe GodCom (@god.com_du) fragen in diesem Gottesdienst nach den Chancen eines Neustarts im Leben der Menschen und in der Gesellschaft. Dazu laden sie im Vorfeld...

  • Duisburg
  • 10.03.21
Kultur
Geschichte ist ab Donnerstag, 25. Februar, die traurige tragödchenlose Zeit, denn dann startet um 20.15 Uhr auf einem eigenen youtube-Kanal das tragödchen-tv. Auf dem Foto: Rolf Berg mit Bernd Schultz, Direktor des Ratinger Tragödchens.

Ratinger Kleinkunstbühne präsentiert sich ab Donnerstag, 25. Februar, um 20.15 Uhr auf eigenen youtube-Kanal
Ratinger Tragödchen ist wieder da

Geschichte ist ab Donnerstag, 25. Februar, die "traurige tragödchenlose Zeit, denn dann startet um 20.15 Uhr auf einem eigenen youtube-Kanal das tragödchen-tv. Jeden Donnerstag gibt es dann eine tragische Alternative zu dem noch tragischeren offiziellen Corona-TV der öffentlich-rechtlichen und privaten Fernsehsender.", heißt es in der Ankündigung des Ratinger Tragödchens. Die Gebühren für das tragödchen-tv sind absolut freiwillig, immer einmalig und kommen den jeweils auftretenden...

  • Ratingen
  • 24.02.21
Sport

Sport für Kinder und Jugendliche im Lockdown
So können sich Kinder und Jugendliche im Lockdown beschäftigen

Viele Eltern überlegen derzeit, wie sie ihre Kinder im Lockdown beschäftigen können. Um bei Laune zu bleiben und etwas für die Fitness zu tun, ist es nicht die schlechteste Idee, auch im heimischen Wohnzimmer etwas Sport zu treiben. Das dachte sich auch ein Duisburger Sportverein und ließ seinen Youtube-Kanal wieder aufleben, um dort einige Trainingsvideos online zu stellen: Sport zu Hause für Kinder und Jugendliche

  • Duisburg
  • 01.01.21
Kultur

“Was macht eigentlich…?”
Angebote und Aktionen der Evangelischen Kirchengemeinde Wesel

Alle öffentlichen Angebote und Veranstaltungen werden zurückgefahren, es gibt Kontaktbeschränkungen und die Kulturbetriebe und Restaurants sind geschlossen. Die Maßnahmen werden wieder verstärkt, denn die Infektionszahlen sinken nicht. “Anders ist es komischerweise bei uns”, sagt Albrecht Holthuis, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde in Wesel. “Wir haben noch ein umfangreiches Programm, aber natürlich nicht wie vor Coronazeiten und unter strenger Einhaltung der Hygienevorschriften.”...

  • Wesel
  • 07.12.20
  • 1
Kultur
Das Pastoralteam um Pfarrer Ludger Keite (2.v.l.) stellte Flyer, die Regelungen und Vorhaben rund um die Advents- und Weihnachtszeit vor. V.l.n.r.: Pastor Heinrich Oest, Gemeindereferentin Claudia Schmidt, Gemeindereferentin Andrea Schulze-Röbbecke, Pastor Stefan Wigger und Verwaltungsleiterin Anna Werner.
3 Bilder

Ab sofort bis 6. Januar Anmeldungen erforderlich in Gemeinden im Pastoralen Raum DO-Ost
Heiligabend Kurz-Gottesdienste im Stundentakt

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost besuchen zur Advents- und Weihnachtszeit erfahrungsgemäß viele Menschen die Gottesdienste. Statt an Heiligabend lange überfüllte Festgottesdienste zu feiern, wird es dieses Jahr umgekehrt in allen vier katholischen Kirchengemeinden eine sehr große Anzahl an kurzen Gottesdiensten im Stundentakt geben. Diese Gottesdienste werden nicht länger als jeweils 20 Minuten dauern, so das Pastoralteam um Pfarrer Ludger Keite. Um möglichst vielen Menschen einen sicheren...

  • Dortmund-Ost
  • 03.12.20
Vereine + Ehrenamt
Am 20. November wird Grundschülern wieder etwas vorgelesen.

Prominente Kamp-Lintforter lesen für Grundschüler
Bundesweiter Vorlesetag in diesem Jahr digital

Trotz der Einschränkungen durch den Coronavirus findet der diesjährige bundesweite Vorlesetag am 20. November in Kamp-Lintfort in ganz neuer Form statt. Die Grundschüler konnten in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht wie sonst üblich den jeweiligen Arbeitsplatz der prominenten Vorleser besuchen. Stattdessen sind zehn Vorleser dem Vorschlag der Mediathek gefolgt und haben neun spannende Vorlese-Videos angefertigt. Die Beiträge wurden den Grundschulen kürzlich zur Verfügung gestellt und...

  • Kamp-Lintfort
  • 17.11.20
Kultur
2 Bilder

Orgelmusik
Gocher Königin verzaubert new media

Am 10. September abends verzauberte eine Königin in Goch mit ihren Klängen eine Fangemeinde. Ein junger, mittlerweile sehr bekannter Organist aus den Niederlanden entlockte der Seifert Orgel in der Maria Magdalena Kirche über fast zwei Stunden Töne, die nur eine Königin erzeugen kann, die Königin der Instrumente - die Orgel. Und der Bändiger dieses königlichen Instruments war Gert van Hoef, ein junger Organist aus den Niederlanden , gerade 26 Jahre alt. Gert van Hoef wurde im Juni 1994 in...

  • Goch
  • 19.09.20
WirtschaftAnzeige

NEXT TOP Superstar geht zum zweite Runde
NEXT TOP Superstar geht zum zweiten Runde

NEXT TOP  Superstar  wird kompetent um ändern alles neue Show ihr zu sehen sagte Chef Fabian Rock Mischung sing Casting Shows und reality Show Zusammenfassung DSDS Germany next Topmodel und battle of the bands und big brother wenn startet ab 5.september auf Youtube wer ist unsere Kandidaten Kevin Neff.kati Rose.  Dominik woll .  Schlagersänger Mischa  . Leonie Mari zum erste Mal  nicht nur Publikum bestimmen sondern auch die Jury wie lange geht das bis 3. Januar 2021 ins große Finale mit...

  • Marl
  • 30.08.20
Kultur
Frank Goosen führt zu seinen Lieblingsorten auf dem Campus.

Ruhr-Universität feiert mit einer Zuhause-Edition
Sommerfest digital

Zum traditionellen Termin des Uni-Sommerfestes am Tag vor dem Feiertag Fronleichnam war es auf dem Campus der Ruhr-Uni genauso ruhig wie schon in den letzten Monaten - und auch der Nachthimmel über dem Audimax blieb dunkel: Auch die beliebte Campus-Sause wurde Opfer der Corona-Pandemie. Gefeiert wird aber dennoch - gut eine Woche später und "nur" im Netz - aber immerhin. Ein Fest, genauso digital wie das gesamte Semester. Aber das Programm des Online-Events kann sich sehen - und vor allem hören...

  • Bochum
  • 12.06.20
  • 1
  • 1
Kultur
Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Moosfelde setzen sich für Toleranz ein und präsentieren jetzt einen eigenen Anti-Rassismus-Song.

Schüler singen für Toleranz
Grundschule Moosfelde produziert eigenen Anti-Rassismus-Song

Die Grundschule Moosfelde ("Schule ohne Rassismus/Schule mit Courage") hat jetzt einen eigenen Anti-Rassismus-Song produziert. Das Lied, das die wichtige Botschaft für Toleranz transportieren soll, hat die Schule auf ihrem Youtube-Kanal "Grundschule Moosfelde" veröffentlicht. Hier gibt´s auch schon den "Cocococococorona-Song", der den Kindern während der Corona-Pandemie Mut machen und helfen soll, in der Krise durchzuhalten. Der Anti-Rassismus-Song kann über folgenden Link abgerufen werden: ...

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.05.20
Reisen + Entdecken
Virtuelle Rundgänge gibt es nun auf dem Youtube-Kanal der Sternwarte Hagen.

Sternwarte für zu Hause
Galaktisch gut: Virtuelle Sternwarte Hagen startet Youtube-Kanal

Die Volkssternwarte Hagen ist aufgrund der aktuellen Corona-Situation leider auch weiterhin für Besucher geschlossen. Es gibt aber nun die Möglichkeit, die Sternwarte über einen neu eingerichteten Youtube-Kanal zumindest virtuell zu besuchen. Das erste Video berichtet über den aktuell am Himmel stehenden Planeten Venus, welcher sich derzeit als schmale Sichel zeigt. Auch ein Blick durchs Teleskop ist dabei. Weitere Videos sollen folgen. Zu finden ist der Kanal unter dem Link...

  • Hagen
  • 28.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.