zapfenstreich

Beiträge zum Thema zapfenstreich

Vereine + Ehrenamt
Peter Schroeder nahm letztes Jahr beim Zapfenstreich die Parade ab, gefolgt von Adjutant Denis Keilau, Schirmherr Birger Meßthaler und Bezirksbürgermeister Macus Jungbauer, die von ihren Ehefrauen begleitet wurden. 
Fotos: Reiner Terhorst
  5 Bilder

Hamborner „Kooperationsschützen“ nehmen die Herausforderungen der Zeit an
Die Majestäten legen noch ein Jahr drauf

„Natürlich haben wir uns das alles in diesem Jahr etwas anders vorgestellt. Durch die Corona-Pandemie mussten wir vieles neu regeln und auf den Weg bringen, was eigentlich schon längst geregelt war“, berichtet Horst Terworth, Präsident der Sr. Hubertus-Schützengesellschaft Hamborn, der zugleich der Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der Hamborner „Kooperationsschützen“ ist. Schon im Vorfeld gab es allerdings eine Situation, mit der man so nicht gerechnet hattet. Der BSV Marxloh hatte sich aus...

  • Duisburg
  • 29.04.20
  •  1
Kultur
Am Freitag, 24. April, endet für den "Gladbecker Feierabendmarkt" die Winterpause.

Winterpause 2019/2020 endet am 24. April
Gladbecker Feierabendmarkt steht in den Startlöchern

Der Countdown läuft, die Planungen ebenfalls und so nimmt der Feierabendmarkt 2020 in Gladbeck Gestalt an. Organisator Martin Fries zeigt sich schon recht zufrieden, denn einen neuen Händler konnte er für bereits für den Feierabend gewinnen und mit zwei weiteren Interessenten laufen noch Verhandlungen. Zu Ende gehen wird die "Winterpause" am Freitag, 24. April. An diesem Tag wird es auf jeden Fall Live-Musik mit der Formation "LOFX" geben. Anschließend findet der Feierabendmarkt jeweils am...

  • Gladbeck
  • 28.02.20
Vereine + Ehrenamt
Der Thron der Bürgerschützen Menzelenerheide um das Königspaar Jürgen und Maria Stiers amtiert nur noch wenige Tage. Wer wohl als neue Majestät den Thron besteigt?
  2 Bilder

Die Bürgerschützen Menzelenerheide nehmen Abschied von König Jürgen Stiers
Spaß bei der Kirmes und dem Schützenfest

König Jürgen Stiers regiert mit seiner Königin Maria Stiers den Bürgerschützenverein Menzelenerheide nur noch bis zum Sonntag, 6. Oktober. Menzelen. Nachdem in den meisten Orten und Ortschaften im Kreis Wesel die Schützenvereine ihre Schützenfeste gefeiert haben, bereitet sich der Bürgerschützenverein Menzelenerheide noch auf sein jährliches „Hochfest“ vor. Wie in den letzten Jahren wird die Schulstraße durchgängig mit den Fahnen geschmückt, die zum einen die ‚Erika‘ des...

  • Alpen
  • 25.09.19
Vereine + Ehrenamt
Der Thron der St. Helena Schützenbruderschaft Xanten mit dem Königspaar Heike Terhufen-Schiffer und Frank Terhufen sowie dem "Helenchen" beim Bundesköniginnentag in Köln.

Die St. Helena-Schützenbruderschaft Xanten nimmt Abschied vom Königspaar
Wer regiert die Helenen?

Am Freitag, 6. September, startet das 657. Schützenfest der St. Helena Bruderschaft Xanten, traditionsgemäß mit dem großen Zapfenstreich. Der Startschuss ist nicht nur der Beginn des Schützenfestes, sondern vor allem auch ein Abschied für die amtierende Königin Heike Terhufen-Schiffer und ihren Prinzen Frank. Xanten. Dies ist, nach einem schönen und aufregenden Jahr als Regentin der St. Helena Schützenbruderschaft, auch der letzte offizielle Auftritt. „Dieses Mal werden wir unseren...

  • Xanten
  • 03.09.19
LK-Gemeinschaft

Großer Zapfenstreich - heute - ARD 21.45
Nicht gabelgerechter Musikwunsch einer scheidenden Ministerin

Satirische Mutmaßungen zum Zapfenstreich In der traditionellen Musikausübung spielen zwei Arten von Gabeln eine nützliche Rolle: die Stimmgabel und die Marschgabel. Die eine gibt einen Stimmton ab, die andere wird als Mini-Notenpult an ein Blasinstrument geklemmt. Als Gabel werden sie wohl wegen der aus einem einfachen Stiel entspringenden Verzweigung bezeichnet, wobei - wie von Ästen oder Wegen bekannt - bereits eine Zweiteilung eine Gabelung darstellt. Gabeln gab es also schon, als die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.08.19
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Das neue Kooperationskönigspaar Björn Geurtz und Julia Niesta (l.) wurde begeistert aufgenommen und ihre Nachfolger Erwin und Reich mit stehenden Ovationen verabschiedet.         Fotos: Reiner Terhorst
  6 Bilder

Björn Geurtz ist jetzt die „Doppelwaffe“ des BSV Neumühl – Gleich zweimal den Vogel abgeschossen
„Das ist doch wirklich nicht normal“

Das 2. Hamborner Koperationsschützenfest war ein Fest der Wetterextreme. Am Eröffnungsfreitag zeigte das Thermometer fast 40 Grad an, und vor dem Festumzug am Samstag mit Großem Zapfenstreich gab es ein Gewitter mit kräftigem Platzregen, aber am Sonntag bei zwei spannenden Schießwettbewerben war wieder alles „normal“. Nicht normal war allerdings, dass es einen „Doppelkönig“ gab. So sprudelte es auch aus Ulrich Kretschmer, der die Moderation des „Königsschießens“ und des anschließenden...

  • Duisburg
  • 29.07.19
LK-Gemeinschaft
Gestern Abend vor dem Großen Zapfenstreich auf dem Neumühler Marktplatz. V.l. das amtierende Hubertus-Königspaar Ernst Keilau und Manuela Schubert. das amtierende und heute scheidende erste Kooperationspaar und Erwin und Karin Reich, Bezirksbürgermeister Marcus Jungbauer mit Gattin, ebenfalls in Begleitung seiner Gattin Helios-Geschäftsführer Birger Meßthaler als Schirmherrund Adjutant Denis Keilau.     Fotos (17): Reiner Terhorst
  17 Bilder

Gestern Abend große Beteiligung beim Festumzug und bewegendem Großen Zapfenstreich auf dem Neumühler Markt
Heute fällt der Schlussakkord beim 2. Hamborner Kooperationsschützenfest

Das war und ist das Schützenfest der Wetterextreme: Freitag fast 40 Grad und am gestrigen Samstag teils heftige Gewitter und Schauer. Beim Festumzug und anschließendem Großen Zapfenstreich auf dem Neumühler Marktplatz hatte der Wettergott aber ein Einsehen Ein bewegender Zapfenstreich auf höchstem musikalischem Niveau lockte viele Menschen auf den Marktplatz, ehe es im Schützenzelt fröhlich weiter ging. Höhepunkt und Abschluss des diesjährigen Kooperationsschützenfestes ist der heutige...

  • Duisburg
  • 28.07.19
Vereine + Ehrenamt
Jubel bei dem neuen Schützenkönig Andreas Oing.
  44 Bilder

Gelungenes Schützen- und Volksfest in Selbeck
Andreas Oing ist neuer Schützenkönig

Der Wettergott war nicht immer auf der Seite der aktiven Schützen und der zahlreichen Gäste, die am letzten Wochenende dennoch ein rundum gelungenes und erfolgreiches 118. Schützen- und Volksfest der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Selbeck-Breitscheid 1901 e.V. erlebten. Ein gut besuchter Ökumenischer Gottesdienst am „Eröffnungs-Freitag“ mit der anschließenden Selbecker Musik-Night im Festzelt bildeten den gelungenen Auftakt. „Schon im Vorverkauf hatten wir mehr Karten als im Vorjahr...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.07.19
Vereine + Ehrenamt
Bei der kürzlich erfolgten Ladebriefüberreichung betonten Schirmherr Birger Meßthaler (r.), Bezirksbürgermeister Marcus Jungbauer (l.), die Majestäten, Präsidenten und Gefolge, dass mit dem zweiten Hamborner  Kooperationsschützenfest ein erneutes Zeichen in Richtung Gemeinsamkeit gesetzt wird.
Fotos: Reiner Terhorst
  5 Bilder

Zweites Kooperationsschützenfest vom 26. bis 28. Juli zwischen Tradition und Zukunft – Drei Tage voller Höhepunkte
Zweites Kooperationsschützenfest vom 26. bis 28. Juli zwischen Tradition und Zukunft – Drei Tage voller Höhepunkte

Wie man gemeinsam etwas bewegen und dennoch seine Eigenständigkeit bewahren kann, haben im vergangenen Jahr die Bürger-Schützen-Vereine Neumühl und Marxloh sowie die St. Hubertus-Schützengesellschaft Hamborn mit dem ersten Kooperationsschützenfest bewiesen. Jetzt geht es in die zweite Runde. „Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.“ So hatte es letztes Jahr Peter Schroeder, Präsident des BSV Neumühl, formuliert und blickte da voller Zuversicht mit seinen Präsidentenkollegen Horst...

  • Duisburg
  • 19.07.19
Vereine + Ehrenamt
Sie blicken schon jetzt voller Vorfreude dem großen Schützenfest im Juni entgegen: König Heinz-Jürgen Lobreyer und seine Königin Gabi Kleifges.
Foto: BSV Hamborn

„BSV Hamborn von 1837“ mit Zapfenstreich und Fahnenweihe
Der Stadtwald wird zum Schützenwald

Königschießen, Fahnenweihe, Schießsport und Geselligkeit. Das sind die „Eckpfeiler“ des diesjährigen Schützenfestes des BSV Hamborn von 1837, das von Samstag, 15. Juni, bis Montag, 17. Juni, im Hamborner Stadtwald an der Dieselstraße gefeiert wird. Das nur alle zwei Jahre stattfindende Schützenfest lässt wohl kaum einen Hamborner zuhause hocken. Am Samstag, 15. Juni, treffen sich die Schützen um 14 Uhr vor der Leibniz-Gesamtschule, um dann mit Bussen zunächst zur Straße Am Inzerfeld zu...

  • Duisburg
  • 10.06.19
Vereine + Ehrenamt
Sie blicken schon jetzt voller Vorfreude dem großen Schützenfest im Juni entgegen: König Heinz-Jürgen Lobreyer und seine Königin Gabi Kleifges.
Fotos: BSV Hamborn
  4 Bilder

„Hamborner Bürger-Schützen von 1837“ laden zu ihrem großen Schützenfest
Vorfreude auf ein Groß-Ereignis

Große Ereignisse werfen bekanntermaßen ihren Schatten voraus, in diesem Fall aber besser gesagt: ihr „Licht“ voraus. Der Hamborner Stadtwald an der Dieselstraße ist von Samstag, 15. Juni, bis Montag, 17. Juni, „Haupt-Schauplatz“ eines alle zwei Jahre stattfindenden Groß-Ereignisses. Dann feiert der traditionsreiche Bürger-Schützen-Verein Hamborn von 1837 e.V. sein Schützenfest, das wohl kaum einen interessierten Hamborner zuhause hocken lässt. Am Samstag, 15. Juni, treffen sich die Schützen...

  • Duisburg
  • 26.05.19
Vereine + Ehrenamt
Das amtierende Königspaar: Guido I. (Kleine-Möllhoff) und Julia I. (Lummer).
  2 Bilder

Borbecker Schützen stehen in den Startlöchern: Von Freitag bis Sonntag wird gefeiert

Die Zeichen im Stadtteil sind untrüglich. Viele Straßen in Borbeck sind geschmückt. Die typisch grün-weißen Fähnchen lassen nur einen Schluss zu: Es wird Schützenfest gefeiert. Der Allgemeine Bürger-Schützenverein Essen-Borbeck 1833 e.V. lädt dazu auf den neuen Markt am Bahnhof Borbeck ein. Das Vorfest steigt bereits am Mittwoch, 15. August. Das Schützen- und Volksfest sorgt vom 17. bis 19. August für Stimmung auf dem Platz. Für das Königspaar der Borbecker, Guido I. (Kleine-Möllhoff) und...

  • Essen-Borbeck
  • 12.08.18
Vereine + Ehrenamt
  3 Bilder

Die Wennigloher Schützen suchen den 150. König ihrer Geschichte

Am kommenden Wochenende feiert die St. Franziskus-Xaverius-Schützenbruderschaft e.V. Wennigloh ihr Schützenfest. Die Vorbereitungen hierfür laufen auf Hochtouren, und die Grünröcke des Bergdorfes freuen sich, hoffentlich wieder zahlreiche Gäste in ihrem schönen Dorf begrüßen zu dürfen. Anböllern, Kranzniederlegung, Schützenmesse und Schützen-Party am Samstag Das Fest beginnt traditionell am Samstag mit dem Anböllern um 16:00 Uhr. Nach dem Antreten der beiden Kompanien um 17:00 Uhr bei den...

  • Arnsberg
  • 17.07.18
Kultur
Bei über 30 Grad in Uniform mit Handschuhen.
  9 Bilder

Total Lokal - Schützenfest Benrath - Zapfenstreich

Bei großer Hitze zogen die Cäcilia Schützen heute Abend von einem Empfang im Benrather Rathaus zum Benrather Schloss. Hier stellte sich das Regiment zum Zapfenstreich auf. Im Anschluss daran wurden die Toten auf dem Benrather Pfarrfriedhof geehrt. IAbschließend findet der Prinzenball im Festzelt an der Bayreuther Straße mit einem bunten Showporgamm statt. Beginn ab 21 Uhr , Einlass ab 19.30 Uhr.  Der Eintritt ist frei.

  • Düsseldorf
  • 30.06.18
  •  8
  •  11
Kultur
  32 Bilder

Großer Zapfenstreich vor dem Recklinghäuser Rathaus

Zur 1000 Jahr Feier im letzten Jahr sollten 1000 Schützen vor dem Rathaus beim Zapfenstreich teilnehmen. Das Wetter  war den Schützen und der 100 Jahrfeier nicht holt und so wurde die Veranstaltung abgesagt. Bei bestem Wetter wurde der Zapfenstreich am Wochenende nachgeholt. Die Big Band des Hittorf Gymnasiums eröffnete den Musikreigen vor dem Rathaus. Zum Zapfenstreich spielte der Spielmannszug König Ludwich und die Musikkapelle Heiden. Zur feierlichen Zeremonie erschienen die einzelnen...

  • Recklinghausen
  • 15.04.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt

BuSV Hüingsen besucht St. Hubertus Lürkbke

Lendringsen. Am kommenden Samstag, 12. August, treffen sich die aktiven Schützen vom BuSV Hüingsen mit Vorstand, Offizieren und Jungschützen, sowie das Königspaar mit Hofstaat um 18.45 Uhr am Hubertusheim in der Lürbke, um anschließend gemeinsam mit den Freunden von der Bieber am großen Zapfenstreich an der St. Hubertuskapelle teilzunehmen.

  • Menden (Sauerland)
  • 10.08.17
Vereine + Ehrenamt
  34 Bilder

Zapfenstreich bei den Bürgerschützen 1830 e.V. Fröndenberg .....

Schützenfest in Fröndenberg Gestern Abend begann das Schützenfest des Bürgerschützenvereins 1830 e.V. Fröndenberg . Nach dem Kirchenbesuch und der Kranzniederlegung am Ehrenmal wurde auf dem Parkplatz vor der Gaststätte " Zum Markgrafen " der große Zapfenstreich gespielt. Den Zuschauern und Zuhörern bot sich ein imposantes Bild . Danach ging es ins Forum zum Zelt mit anschließendem Vogelschießen . Udo Stawicki holte den Aar von der Stange und wurde somit Kaiser da er vor 42 Jahren...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 08.07.17
  •  7
  •  10
Vereine + Ehrenamt
Karl-Heinz I. (Mütze) hat in den vergangenen Jahren das Frintroper Schützenvolk repräsentiert. An seiner Seite: Kaiserin Resi (Kuprat).
  2 Bilder

Oktoberfest im Juli: BSV Essen Frintrop lädt ein zur Wiesn-Gaudi

Die Zeichen in Unterfrintrop stehen schon jetzt ganz auf Schützenfest. Vom 7. bis 9. Juli wird im Festzelt am Schemmannsfeld / Jagdstraße ordentlich gefeiert. Gastgeber ist der BSV Frintrop 1919 e.V. Beim sonntäglichen Vogelschießen ist Zielgenauigkeit gefragt. Gesucht wird ein Nachfolger für das amtierende Regentenpaar. König Karl-Heinz I. (Mütze) und Kaiserin Resi (Kuprat) haben das Frintroper Schützenvolk in den vergangenen drei Jahren regiert und repräsentiert. Mit seinem diesjährigen...

  • Essen-Borbeck
  • 30.06.17
Überregionales

Spiel voran beim Schützenfest in Hamm-Berge

Menden. Am kommenden Wochenende sind die Musikfreunde Spiel voran Menden-Hemer beim Schützenfest in Hamm-Berge zu Gast. Am Freitag, 9. Juni, treffen sich die Spielleute um 12 Uhr am eigenen Vereinsheim. Abends nehmen sie dann ab 19 Uhr am Zapfenstreich teil. Am Samstag und Sonntag treffen sie sich jeweils um 8.30 Uhr, um geschlossen zum Schützenplatz in Hamm zu fahren und dort dann für musikalische Unterhaltung zu sorgen. Am Montag, 12. Juni, unterstützen die Musikfreunde nachmittags die...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.06.17
Vereine + Ehrenamt
Der neue König Benno Krautstrung der 1. und seine Königin Anke Arend die 1.   Fotos: Werner Gärtner
  210 Bilder

Schützenverein Brambauer von 1894 e.V. feierte Schützen- und Bürgerfest 2017.

Samstag, am späten Nachmittag, startete erstmals ein Ökumenischen Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche. Großer Zapfenstreich, sowie Kranzniederlegung am Ehrenmal folgten. Samstagabend wurde der neue König Benno (I.) Krautstrung vom Schützenverein Brambauer von 1894 e.V. vom Kreisvorsitzenden Bernd Dittmeyer ,inthronisiert. Zusammen mit Königin Anke (I.) Arend und dem neuen Kinderkönigspaar, Joshua Aust und Emily Gumprich. Mit dem großen Festumzug ging das Schützenfest in Brambauer in...

  • Lünen
  • 05.06.17
Kultur
Das letzte Wochenende im April gehört traditionell den Maischützen. Das diesjährige Maiabendfest findet von Donnerstag, 27. April, bis Sonntag, 30. April, in der Bochumer City statt und knüpft an die erfolgreiche Neuausrichtung und Umsetzung aus den letzten Jahren an.
  3 Bilder

Zwischen Historie und Moderne - Die 629. Auflage des Maiabendfestes wartet mit buntem Programm auf

„Bewährt in Blau und Weiß“ – 2017 wird das Bochumer Maiabendfest nach den vielen Veränderungen der letzten Jahre ohne große Neuerungen gefeiert. Geadelt als „Immaterielles Kulturerbe“ des Landes NRW, lädt das traditionsreiche Bürgerfest wieder alle Besucherinnen und Besucher ein, ein tolles (Mitmach-)Programm zu erleben. Die letzten vier Apriltage gehören in diesem Jahr den Maischützen und ihren Mitstreitern. Vom 27. bis 30. April steigt das 629. Mai-abendfest, das einmal mehr Straßen- und...

  • Bochum
  • 27.04.17
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Nachwuchsensemble MusiKids2016 des Musikverein Menzelen 1959 e.V.

Musikverein Menzelen spielt letzten Zapfenstreich

Oberhausen/Menzelen. Am kommenden Samstag tritt der Musikverein Menzelen mit zwei unterschiedlichen Formationen an zwei unterschiedlichen Ort auf. Die Marschkapelle reist zur Burg Vondern und zelebriert den letzten Zapfenstreich des Jahres zu Ehren des Prinzen von Groß Oberhausen Mario I. (Hochmut). Mit dem Zapfenstreich wird in Oberhausen immer die Weihnachtspause der Karnevalssession eingeläutet. MusiKids beim traditionellen Tannbaumschmücken Die MusiKids hingegen läuten mit ihrem...

  • Alpen
  • 25.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.